Gebärmutterentfernung vaginal

ktleine +he]xe 35


die gelüste kenn ich auch hatte immer voll die fressattacken.ich bin dann auch mal weg muß noch schauen wegen meinen vögeln werd sie evtl hergeben muß aber erst schauen wer diese sittichart mag und sich auskennt.muß mal googln

tschüß noch nen schönen tag *:)

Axngelz02k904


@ Kleine-Hexe35

dass wünsch ich dir auch noch einen Schönen Tag, dann viel Erfolg beim googeln. Bis später vielleicht und schon dein Bäuchlein.

Akngell02904


Herrliches Wetter, komme gerade vom Einkaufen heim. Habe unterwegs gleich aus der Eispackung ein Hörnchen genommen und genossen. Und nun hab ich gerade Wasser laufen für ein Bad zum entspannen.

Morgen auch nochmal, dass geniesse ich immer am Wochenende. Weiß ja nicht wielange ich nicht darf. Und geniesse es noch. Und am Freitag dann auch nochmal muss einfach sein. So hoffe euch Mädels geht es gut zwinker.

A[n$g]el0g2904


Huhuu ihr Lieben euch scheint es ja Gut zu Gehen soweit und so soll es auch sein. Ich bin nun nicht mehr lange hier am Computer denke ich mal. wünsche euch einen wunderschönen Samstagabend werde solange ich noch am Computer bin ab und an reinschauen ob jemand rein geschaut hat und dann auch antworten wenn ich ja noch da bin. Ansonsten dann mal bis morgen irgendwann. Und mal ganz vieeeeeeeeeeele Kraftsternchen für euch alle die welche brauchen hab mir meine Ration schon weg geholt grins also bis denne ihr Lieben.

s4i4lbe\rbraut


*:) ** Hallo Mädels, ich bin wieder da!

Der Tag war echt stressig, ABER es geht mir suuuuper. Früher hatte ich nach solchen Aktionen fürchterliche Rückenschmerzen. Diesmal NICHTS. Und was mich am meisten erstaunt: Ich musste die ganze Zeit nicht ein einziges Mal auf die Toilette. Gut, ich habe auch nicht sonderlich viel getrunken, aber das wäre früher nicht möglich gewesen. Meine GM hat also wirklich heftig auf die Blase gedrückt und war für meine Rückenprobleme verantwortlich. Das hätte ich so extrem nicht für möglich gehalten. Ich bin richtig happy. Also für mich hat sich die OP mindestens in dreifacher Hinsicht gelohnt.

Wie geht es euch heute? Das Wetter war ja super, wenn auch der Wind recht kalt war.

B\lizMzxard


Hallo silberbraut *:) Schön, dass du den Tag gut überstanden hast.

Also für mich hat sich die OP mindestens in dreifacher Hinsicht gelohnt.

Super, das freut mich für dich :)_ :)* :)* :)* :)* Rückenschmerzen hab ich auch manchmal, vor allem im Lendenwirbelsäulenbereich. Schon, seit ich 16 war..hmm meinst du, die GM kann stärkere Rückenbeschwerden auslösen bzw begünstigen? Hattest du zB auch bei Regelbeschwerden Schmerzen im Rückenbereich? Klingt interessant, dass die HE eine Verbesserung von Rückenbeschwerden bringen kann.


Kleine Hexe

Warum mußt du denn deine Vögel abgeben? Wir hatten mal ein Nympfensittichpärchen, das mußten wir auch abgeben, als ich meine 2.Schwangerschaft hatte. Mir war das dann echt zu anstregend mit den Vögeln, sie waren sehr laut und brauchten viel Pflege, da haben wir sie einem Züchter überlassen. Das tut mir heute noch leid, denn der eine Nympf war sehr zutraulich und anhänglich..aber es ging nicht anders.

Noch ein paar :)* :)* :)* :)* :)* für deinen Bauch @:), und ich hoffe ganz doll, dass du die BS bald hinter dir hast :)_ und dass danach die Beschwerden endlich verschwinden {:( @:)


Angel

ich habe meine Tasche schon gepackt und es ist alles drin.

Hast du dir auch Arnika-Globuli besorgt? :)* :)* :)* Ich hab es hier im Faden ja schon mehrfach geschrieben (und auch etliche andere Mädels), dass die wirklich schon vorbeugend gut helfen :)^. Ich kopier dir das nochmal:

Arnika Globuli

Ich bin eigentlich kein Medikamenten-Fan, nehme nie freiwillig was, aber die Erfahrungsberichte hatten mich echt überzeugt!! Habe mir Arnika Globuli D6 besorgt und circa 3Wochen vor OP mit der Einnahme begonnen. Und es hat geholfen! Ich hatte weder Blutungen noch Hämatome oder starke blaue Flecken von den Spritzen und Nadeln. Und die Wundheilung verläuft bis heute bestens.

Ich habe sie auch nach der OP weiterhin genommen, noch 2 Wochen. Diese hier:

[[http://www.essen-gesundes.de/uploads/Arnica-Globuli.JPG [[www.essen-gesundes.de/uploads/Arnica-Globuli.JPG]]]]

Angel, wann ist nochmal deine OP? Am 25.März mußt du in die Klinik? Aber das ist doch ein Freitag – wirst du dann samstags operiert? Oder mußt du am Montag darauf dann wieder rein zur OP? Ich weiß es jetzt nicht mehr, ND, du weißt |-o ;-D *:)

s_ilGbe1rxbra\ut


Hallo Blizzard, ich hoffe, es geht dir gut und du konntest dich heute ein bisschen ausruhen!

Vor meiner Schwangerschaft hatte ich während der Regel sehr starke Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich. Danach war es nicht mehr so schlimm, nur am Anfang ein bissel. In den letzten Jahren hatte ich aber generell das Problem, nicht lange "frei" stehen oder längere Zeit an einer Stelle stehend (so wie heute) arbeiten zu können. Ich dachte dann immer, mein Kreuz im Lendenwirbelbereich bricht gleich durch. Das war für mich besonders bei meinem letzten Job sehr belastend, weil ich ja Jugendliche z.T. auch in Form von Frontalunterricht unterwiesen habe. Musste mir immer etwas suchen, an das ich mich anlehnen konnte, um Entlastung zu schaffen. Inzwischen denke ich, dass die vergrößerte GM und mein Hinterwandmyom, das ja an der Außenseite der GM lag, die Ursache dafür war. Ich denke, die GM hat mittelbar die Wirbelsäule belastet. Und heute hatte ich im Lendenwirbelbereich überhaupt keine Probleme und das, obwohl ich 6 Stunden am Stück gestanden habe, bis auf eine kurze Pause.

Und auch, wenn ich zu Hause meine Treppe sauber mache, habe ich längst nicht mehr die Probleme mich hinterher wieder aufzurichten wie früher. Teilweis hab ich mich dann am Treppengeländer festgehalten um wieder in die aufrechte Stellung zu kommen. Für mich hat sich definitiv mehr zum Positiven verändert, als ich gedacht hätte.

s+ilberCbrauxt


Blizzard, jetzt hab ich zu schnell abgeschickt. Hat sich bei dir etwas verändert mit deinen Rückenschmerzen seit der HE?

Hexlein, ich seh dich *:) Wie geht es dir, armes Mädel?

Z)aubecr-Mayus37


Guten Abend Mädels

ich bin nur kurz hier, hatten Besuch und ich bin hundemüde...

Wollte euch aber wenigestens kurz lesen und wissen wie es euch geht....

s=ilb!erbr"aut


Zaubermaus, mir geht es so gut, dass ich selber ganz erstaunt bin. Nachdem ich am Donnerstag den Wetterwechsel so stark im Unterleib gespürt habe, hatte ich ganz schönen Bammel vor dem Kraftakt heute. Aber mir fehlt nichts. Ich bin ganz baff.

Und wie sieht es bei dir aus?

Z7auber-Muaus3x7


@ silberbraut

das freut mich :-)

es geht also bergauf und wenn man nur positives spürt dann weiß man, dass man die richtige Entscheidung getroffen hat

Mir geht es auch gut, danke...

Z8aubFer-cMaus3;7


Das wetter bei uns war heut auch schön, sonnig aber kalt...

und wir haben Wochenende, was will man also mehr?

Habe heut nacht nur nicht gut geschlafen mir fehlt son bisschen ....

deshalb werde ich jetzt auch wieder gehen...

Wünsche dir eine gute Nacht und super schöne Träume....

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* falls du vielleicht muskelkater bekommst vom langen stehen...

bis morgen...

s&ilb#erbxraut


Danke Zaubermaus und schlaf diese Nacht besser!!! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* zzz zzz zzz zzz zzz zzz

sIimlber,bra0ut


Jetzt hab ich doch den Kauz vergessen! Hier ist er: Huuuuuuu huuuuuuuu

Bis morgen! *:)

ZLaub3er-Maaus3x7


Daaaaaankeeeee

bis morgen..... *:)

gute Nacht

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH