Gebärmutterentfernung vaginal

Bilizxzard


[[** Schnufftuff]]

Nach meiner vaginalen HE sollte ich laut meiner Gyn auch erst mit einer Wiedereingliederung beginnen, da ich ein Karzinom hatte (aus der Krebsvorstufe war schon ein Tumor geworden, zum Glück für mich ganz im Anfangsstadium).

Das hätte bedeutet, dass ich 2 bis 3 Wochen lang nur 4 Stunden täglich gearbeitet hätte, was natürlich mit starken finanziellen Einbußen verbunden ist, da die KK nur anteilig den Verdienstausfall übernimmt.

Bin daher nach 7 Wochen Krankschreibung wieder "normal" arbeiten gegangen, hab allerdings hauptsächlich PC-Arbeitsplatz.

kcleineW hexew 35


blizzard

das sind schon einbußen mir fehlen im monat so ca.400.- euro und durch die eingliederung sind es gleich noch mehr.aber mir ist wichtig das ich endlich wieder auf die beine komme denn mit forschen ist auch noch nicht der die höhlenforscherin hat am samstag gesagt ich soll erst damit anfangen wenn alles o.k ist :°(

Sochnuuf)ftu4ff


also ich habe auch mal bei google geschaut, das geht doch eigentlich über wochen, kann sogar über monate gehen...und der sprung innerhalb einer woche von 4 auf 8 stunden ist schon heftig und ich glaube auch, das ist nicht sinn der sache...und innerhalb einer behandlung den arzt wechseln ist auch doof...kannste dich denn nicht vielleicht an dein hausarzt wenden oder geht das nicht? oder dich vielleicht an die krankenkasse wenden?

S`chcnVuffetxuff


hat sich ja alles überschnitten...klar die finanziellen einbußen hatte ich nicht berücksichtigt...aber wenn es denn nun mal nicht geht...ich finds dann einfach doof von deinem gyn :(v

knlein{e hexre 3c5


mit der krankenkasse hab ich heut gesprochen die hat mich auch gefragt ob ich das schaffe,aber mehr als probieren kann ich es nicht.klar ist das doof innerhaalb der behandlung aber hab ja am letzten samstag einen termin bei seiner prayiskollegin gehabt und die ist ganz lieb und vertändnisvoll die hat auch gekuckt als ich ihr das mit den stunden erzählte denn sie hätte mich sofort krankgeschrieben,in dieser prayis ist es kein problem zu wechseln die arbeiten alle ein wenig zusammen nur die eine ärztin mag ich überhaupt nicht und das wissen auch die arzthelferinnen und geben mir auch keinen termin bei ihr nicht mal wenn es ein notfall wär würd ich zu dieser dame nicht gehen.

wie lange bist du schon daheim ich weiß es nicht mehr aber an der ND kanns glaub ich nicht mehr liegen ;-D

Sdchnuf@ftufxf


ich bin seit september 2008 zuhause, meine kleine wird im september drei, dann geht es auch bei mir wieder los...deshalb ist jetzt noch der perfekt zeitpunkt, die op hinter mich zu bringen, dann habe ich noch genügend zeit, mich zu erholen und bin dann hoffentlich für die arbeit wieder fit

kAleine he`xe x35


kannst mir deine kleine mal ausleihen oder so ;-D wann im september hat sie gebuertstag meine wird am 8. september 16

da hast vollkommen recht wenn du dich jetzt operieren läßt dann hat dein körper und du zeit sich zu erholen um dann vol durch zu starten

Sec/hnuKffqtuff


25. september...ich leih dir sogar alle fünf ;-D ich hatte seit 15 jahren keinen urlaub mehr...hat alles seine vor und nachteile

k5leinme hex^e 3x5


ich schick dir meinen besen da sind auch kindersitze drauf darfst schon in urlaub fahren ach das wäre schön dann wär bei uns auch mal was los die könnten den ganzen tag draußen bleiben und auf den feldern rumtoben und bei uns im bach fische fangen der grenzt gleich am garten an ist noch ein(fast) richtiger wildbach.also wenns mal eine urlaubs-nanny brauchst meldst dich ;-D

ScchnNu7fftRuxff


das hört sich ja toll an...da möchte ich ja am liebsten mitkommen ;-D

kyleine? hegxke 3x5


komm doch.macht dochmal nen fam .ausflug nach niederbayern an die donau

RJuthu-Gertrxud


Guten morgen alle! :)D

Oh Frau...wenn ich Euch so lese...was ihr mitmacht.... :)_

Schön das du nicht zur Ader gelassen wirst Schnufftuff!

Meine Stichwunden heilen so langsam ab...auf dem Handrücken sind die Venen sofort hops gegangen, in der Ellbeuge gings.

Hexe ich finde deinen Job nicht zum lachen...es ist gut wenn man Arbeit hat! Leider ist diese Arbeit recht anstrengend in deiner Verfassung.

Drückt mir die Daumen, ich fahre jetzt zum Arzt zur Nachuntersuchung und ich habe Angst davor das er wieder etwas findet was nicht in meinen Bauch gehört, oder das irgent etwas anderes nicht ok ist was mich an der Wiederaufnahme der Arbeit hindern könnte...

Liebe Grüße Ruth *:)

A+ngel0x2904


@ Ruth-Gertrud

Guten Morgen dann drück ich dir mal fest die Däumchen dass alles Ok bei dir ist. Ich kenn das Gefühl Angst zu haben dass wieder irgend etwas ist. Ich bin immer froh wenn ich von meinen Vorsorgeuntersuchungen komme und es war alles in Ordnung. Ich muss alle Paar Monate zum HNO zum Urologen einmal im Jahr zum Magendok und zum Frauenarzt. Bin immer froh wenn ich raus komme und es ist alles in Ordnung.

Du hast mich gerade mit deiner Bauchnaht daran erinnert meine zu pflegen muss sie mit Bepanthen behandeln dass sie schön wird und gut verheilt. Die Narbe ist aber vom Dezember nicht von der GB entfernung hatte da so Glück wie du, wurde am 3 Dezember an Nabelbruch und Karpaltunnel operiert hätte normal am 13 Dezember raus kommen müssen aber da lag ich dann wieder auf dem OP Tisch es war was gerissen und ein Riesenhämatom mir lief dass Blut einen Abend davor aus der Narbe und dem Nabel heraus.

Also ich denk an dich

siilbZerbrDauxt


Hallo Ruth

du hast es ja auch nicht ganz einfach mit deiner privaten Situation. Lass dich mal :)_

Deinen Job stelle ich mir sehr anstrengend vor – hab mal gegoogelt. Hast du es da mit vielen Demenzkranken zu tun?

Ich hoffe, die Nachuntersuchung hat keine negativen Befunde ergeben und du kannst beruhigt wieder arbeiten gehen! :)*

An alle Venengeplagten, Ich drück euch mal ganz dolle :°_ :°_ :°_ Ich gehöre zu den Glücklichen, bei denen jeder Anfänger problemlos Blut abzapfen kann. Aber ich stelle es mir furchtbar vor, wenn mehrere Versuche notwendig sind für ein paar Tropfen Blut. Ihr tut mir wirklich richtig leid.

Rtuth-~Ger#truxd


** Angel u Silberbraut!! o:)

Ich glaub ihr könnt zaubern! ;-) Danke für die guten Wünsche! x:)

Meine Naht ist ok, mein Bauch von innen ist ok und mein Plan was ich an der Arbeit machen kann und möchte fand der Arzt auch gut...das heißt: ICH GEHE AB MONTAG ARBEITEN!!!

Motorrad fahren, Fahrrad fahren in ca 4 Wochen.

Dann bin ich zur Arbeit gefahren, meine Chefin ist erfreut über meinen Plan und man freut sich mich wieder zu haben...das tut so gut, das geht runter wie Götterspeise!

Ich werde jetzt eine Schulung am PC beginnen, meine Frühstückgruppe leiten, bei meiner Kraft u Balancegruppe hilft mir ein Praktikant, ebenso bei der Blumenzucht! Yippih!!

Ich kann mich schonen und in 2 Wochen darf ich meinen Urlaub antreten, ab 1.6. erwartet mich eine klitzkleine Lohnerhöhung!!

Ich bin einfach nur happy!!

Ja...Silberbraut, nicht nur demenzveränderte Menschen leben in unserem Haus, auch andere Störungen und geistige Behinderungen, ehemals Obdachlose, Prostituierte, Drogenabhängige, Alkoholiker, Epileptiker, Wachkomapatienten...ne bunte Mischung.

Hmm...ich fand es eher anstrengend in Berufen zu arbeiten die mir nicht liegen, ich bin gelernte Gärtnerin und Industriekauffrau, das war aber nix...die soziale Schiene ist mein Ding, hier tut die Anstrengung gut. Klar...nach 8 Stunden bin ich platt und benötige erst mal Zeit für mich.

Mensch Angel...seufz, deins hört sich auch nicht grad lecker an.... :°_

ich hoffe es geht wieder?!

Von Narbe pflegen hat mir keiner was erzählt, danke ich werde meine auch mal eincremen!

Ist die Zahl hinter deinem Namen dein Geburtstag? Wenn ja...alles Liebe, Gesundheit und Glück nachträglich! @:)

Allen einen schönen Abend!

Lieben Gruß und gute Nacht! Ruth :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH