Gebärmutterentfernung vaginal

k3ep62


@ an-apple-a day und sannshine

Hallo ihr zwei,

ich wollte Euch nicht verunsichern. Bei mir erfolgte die OP hau@ an-apple-a dayptsächlich wegen einer starken GMsenkung. Mein Bindegewebe ist schlecht. Ich konnte den Muttermund sehen :-(, so extrem war die Senkung! Die mir genannten Grenzen hängen sicherlich mit dieser Diagnose zusammen. Es ist kaum einzuhalten, auch ich greife zu Selterflasche. Hab mir jetzt aber 0,5 l Plastikflaschen mitbringen lassen

@ an-apple-a day

Schau hier mal rein:

[[http://www.apotheken-umschau.de/do/extern/medfinder/medikament-arzneimittel-information-Oekolp-forte-Vaginalzaepfchen-AADJMM.html]]

@ blizza:

Vielen Dank für Deinen Tip mit Arnica D6 : keine Ergüsse, keine Blutung und kaum Wundfluss :)= :)= :)= :)^

_kBlwizzax_


kep

Das freut mich, dass Arnika bei dir so gut geholfen hat *:)

Gute Besserung und Erholung weiterhin :)* :)* :)* :)* :)*


Ansonsten kann ich für die Scheidenflora auch Döderlein Kapseln empfehlen, habe die schon lange vor der OP genommen (1 wöchentlich prophylaktisch reicht aus) , meist nehm ich sogar nur alle 2-3 Wochen eine; mein Scheidenklima ist immer :)^

[[http://www.google.de/imgres?imgurl=http://img2.apotheke4u.com/mpb.de/200x200/4994842.jpg&imgrefurl=http://www.medikamente-preiswert-bestellen.de/medikament-doederlein-med--vaginalkapseln/4994842-doederlein-med--vaginalkapseln.html&usg=__YMBTAMeulWWq5Id068QXoLoAbYU=&h=200&w=200&sz=6&hl=de&start=0&zoom=1&tbnid=PbCy9NTmfeInQM:&tbnh=153&tbnw=153&ei=CnqgTtmpCZHwsgaXteHpAg&prev=/search%3Fq%3Dd%25C3%25B6derlein%2Bmed%26um%3D1%26hl%3Dde%26client%3Dfirefox-a%26sa%3DN%26rls%3Dorg.mozilla:deöfficial%26biw%3D1600%26bih%3D710%26tbm%3Disch&um=1&itbs=1&iact=hc&vpx=1140&vpy=176&dur=117&hovh=160&hovw=160&tx=141&ty=119&sig=117984021348093264629&page=1&ndsp=22&ved=1t:429,r:5,s:0 klick]]

LG an alle *:)

rUom7y;_xs


kep

Auch von mir "Danke" für den ausführlichen OP-Bericht. Ich hab's ja noch vor mir und "verschlinge" regelrecht Eure Berichte. Schön, daß es Dir schon wieder so gut geht. Bin immer froh, wenn ich lese, daß Ihr am 2. - 3. Tag schon rumlaufen konntet :)^

Ein bissl schockiert hat mich das "6 Wochen -nix tragen"-usw. dann auch.. Aber da muss man wohl durch. Ich werd mich wohl für mind. 1/2 Jahr im Fitneßstudio abmelden können :-/

Oder mal ne andere Frage an die "alten" operierten Mädels.. wie sieht es denn mit Ausdauersport aus? Viel hüpfen/laufen (z.B. Jogging, Thai-Bo) wird ja wohl auch wegen der Belastung des Beckenbodens nicht gehen.. oder?

LG an alle und Gut's Nächtle

romy

s!ilberJbrauxt


Hallo Mädels, *:)

Kep, dein Bericht ist wirklich super :)^

all, diese extreme Gewichtsbeschränkung bei Kep :)_ hängt wirklich mit der Senkung zusammen. Bei Mädels ohne das Problem sprechen die Ärzte keine so harten Regeln aus. Ich wünsche Kep ganz viel Durchhaltevermögen :)* :)* :)*

Lest einfach mal ein paar Seiten zurück! Es ist schon sehr oft darüber geschrieben worden. Wenn ihr gezielt suchen wollt, nutzt die Suchfunktion!

Also sannshine, keine Sorge, dass du was falsch gemacht hast!

romy, Ausdauersport kannst du nach dem OK des Arztes machen. Frag aber unbedingt, wann du damit anfangen darfst! Auch dazu ist hier in den letzten Monaten einiges geschrieben worden. Die Ärzte händeln das sehr unterschiedlich.


Ich wünsche euch weiterhin schönes Couchen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

svannshiUne66


silberbraut, danke für´s beruhigen, :)_ , bin grad vielleicht etwas abgenervt, einerseits ist die op jetzt schon 5 1/2 Wochen her, andererseits bin ich dann doch immernoch leicht verunsichert, weil ich ja nichts falsch machen will. Und irgentwann kriegt man hier zu Hause dann doch einen leichten Lagerkoller - aber das ist ja auch nur vorübergehend......

Morgen hab ich auch wie sonnenschein einen termin beim FA, bin mal gespannt was er sagt. Hab schon eine´Liste mit Fragen, ich schätze der ist dann froh wenn ich wieder gehe.........! Und bin gespannt wie lange ich noch krankgeschrieben bin, 2 Wochen vielleicht wegen dem beruflichen Rumgerenne und vor allem wegen dem Heben. Wir werden sehen.

Nachtrag an Alle von gestern:

Habt ihr gestern (mittwoch) dieses schlimme Geräusch auch gehört? Das waren meine Nachbarn beim Schneeschippen.......... riesengroße Flocken, alles weiß, im Garten liegt das kalte Zeug immernoch. Aber beim Thema Schippen bin ich ja zum Glück raus........ :=o

Gute Nacht ihr Lieben

sYilber#braut


Schnee ???

du meinst allen Ernstes dieses komische weiße Zeugs? Oh nee, bitte nicht jetzt schon.


Ich wünsch euch beiden Sonnenscheinen für morgen ganz viel Glück beim FA :)* und bin schon gespannt auf eure Berichte.

sqonnenEsche)in65


Guten Morgen Mädels....

gestern hab ich nur mal mitgelesen.....hab den schönen Tag genutzt ein bisschen Frischluft zu schnappen, nachdem es am Mittwoch ja nur einmal geregnet hatte...ja ich weiß sannshine bei dir war Schnee, aber so hoch wohn ich halt nicht ;-D . Da muss es dann schon richtig kalt sein und biss runter schneien, dass es hier weiß ist. Wenn ich das grau vom Winter im Städtle nicht mehr sehen kann und mich im Winter nach Schnee sehne, dann fahr ich mit dem Zügle in den Schwarzwald hoch und genieße.

Ja heut will ich mir meinen TÜV abholen, mein GG lacht immer wenn ich das sag. Aber eigentlich stimmts ja...ich darf dann wieder fahren ;-) ]:D ;-D . Krank geschrieben bin ich gar nicht mehr, mir gehts gut und ich will endlich wieder arbeiten gehen wenn ich nen Job find.

Hab da ein paar interessante Sachen laufen, vielleicht wirds ja was...drückt mir die Daumen!!!!

Momentan ist hier wirklich wenig los.....wird Zeit das bea wieder da ist, gell Mädels.

So jetzt werd ich noch bissel Haushalt machen und nachher zur FÄ und mit TÜV-Stempel zurück... :=o

Allen die es brauchen können schick ich viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* und holt euch :)D :)D :)D :)D :)D Kaffee für das aktive Couchen.

Bis später

a5n-app:le-a4-daxy


Moin, moin ...

Schnee? ohje - aber der Verweis sannshine, dass wir ja diese Saison passen was das Schippen angeht - unbezahlbar. Daran hatte ich noch gar nicht gedacht :-) :-) :-)

Hier gab es noch keinen Schnee.

Ich drück' Dir die Daumen sonnenschein, dass Du die TÜV Plakette bekommst.

Ich finde so auf der Couch kommt man schon auf allerlei "dumme" Ideen (ich habe sogar online nach Intimfrisuren gesucht ??? ... ich habe definitiv zu viel Zeit ;-) und pubertiere). Ich habe angefangen die Tage am Kalender abzukreuzen, heute sind es genau 2 Wochen seit der OP.

Eine Frage an alle die, ihren TÜV schon haben: fühlt es sich der Sex genau so gut wie vorher an? Ist irgendetwas anders? Merken eure Männer irgendeinen Unterschied?

Vor der OP hatte ich irgendwo gelesen, dass durch die GE kein uterale Orgasmus mehr möglich ist. Klar, weg ist weg. Nur war ich mir nicht sicher jemals einen uteralen Orgasmus gehabt zu haben, von daher würde ich wohl nichts vermissen. Ich kann beim Höhepunkt an nicht besonders viel denken - daher weiss ich nicht, ob da der Uterus kontrahiert hat, oder nicht. Wehen hatte ich sicherlich nicht. Die habe ich als mehr als schmerzhaft in Erinnerung. Und mein Gebärmuttermund wurde auch nie penetriert, da hätte ich mich mehr als heftigst gewehrt. Hatte die GM eine Funktion beim Sex?

Ich pubertiere mal weiter auf meiner Couch -

bin gespannt was die FA's sagen - bitte berichten ...

sLan8n}shinBe~6x6


Kürbis - wo habt ihr den gefunden? Ich hab den net??

snonn)enscxhein65


an-apple-a-day

äähhmm, also....ääähhh.....ich hab ja den TÜV nicht abgewartet......und kann dir sagen es macht genauso viel Spaß wie vorher...und fühlt sich für mich besser an, weil ich nicht mehr "aufpassen" muss und ich kann ja jetzt rund um den Monat immer wann ich will ohne "Menopause".

Uteraler Orgasmus hab ich noch nie gehört, gibts da Unterschiede ??? ? Hauptsache es ist schön, oder? Wann ich welchen Orgasmus hab ist mir doch egal... ;-D . Da geht es mir wie Dir wenn ich den Höhepunkt hab denk ich doch nicht nach wo ich welchen Orgasmus hab...tztztz.

Ich möchte jetzt hier nicht als schlechtes Beispiel stehen, was den GV vor der offiziellen TÜV-Abnahme betrifft. Aber wir wissen glaub ich alle dass wir schwach werden ;-) und so schlimm find ich das jetzt nicht. Ich hatte keine Schmerzen und bin auch nach wie vor sehr vorsichtig. Mein GG findet es toll, dass ich mich trau und genießt es natürlich.

Klar ging mir durch den Kopf: "Is das jetzt richtig was du tust?" . Es war danach alles wie vorher, ich war beruhigt. Auch am nächsten Tag, alles normal. Das zeigte mir dass es ok war. :)^ :)= :)z

BITTE NICHT NACHAHMEN!!!! Mir ging es nach der OP schon bald recht gut und das muss auch alles stimmen. Sonst hätt ich das auch nicht gemacht. Meiner Meinung nach müssen wir auf unseren Bauch hören was der uns sagt und das ist bei jeder von uns unterschiedlich.

s*annlshinex66


Hallo sonnenschein, na dann bin ich mal gespannt mit dem TÜV, das mit dem fahren war aber nur im übertragenen sinne gemeint, oder ? Ich melde mich dann mit Ergebnissen.

Ja, das mit dem Schippen ist Klasse, da ist der Winter für uns doch erstmal gerettet.

Hallo apple, kenn ich, das mit der Langeweile..........da kommst du auf die dümmsten Gedanken....! Das mit dem Orgasmus war für mich auch so ein Thema, also ich dachte schon, daß meine Gebärmutter vor der OP dabei Kontraktionen hatte, und war etwas beunruhigt wie das dann wohl hinterher ist. So mutig wie sonnenschein war ich net, aber ich hab nach 3 1/2 Wochen erstmal allein einen Selbstversuch gestartet, musste unbedingt wissen ob das funktioniert. Es funktioniert! Fühlt sich ausgesprochen gut an, und ich freu mich doch heftigst auf das OK vom Doc............!

Sodele ihr Süßen, jetzt geh ich mal gaaaaanz vorsichtig staubsaugen...........

Bis später (und wo ist denn bloß der Kürbis?)

afn-appl e-a-daxy


Hi sonnenschein, gut so! Ich denke wie Du, da sollte man auf sich hören. Wobei ich nun auch niemanden ermutigen möchte, in dieser Beziehung nicht auf seinen FA zu hören !!! Im Moment habe ich noch manchmal das Gefühl, da drückt etwas von oben. Deshalb lass ich es auf jeden Fall für mich noch sein ...

a"n-apZplKe-aF-daxy


Test zum Kürbis:

:-) :)z :)^ :)= ;-) :-D :)_ ;-D ]:D *:) @:) :)* :)- o:) :=o ??? :-| :|N :-/ ":/ :-( :(v %-| {:( %:| :[] :°( :°_ >:( :-o :-X |-o :-x x:) :-p :-q :p> :-@ 8-) zzz :)D

aun-Rapplei-a-xday


;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

der Kürbis ist das 8.Zeichen von links nach rechts in der ersten Zeile "Fettes Grinsen" - med1 ist im Halloween-Rausch ;-)

h'exe1x23


Guten Morgen alle zusammen :-)

sa dann werd ich mal hier hin kommen und hoffe ihr nehmt mich auf ???

ich wurde am 11.10.11 op,die Gebärmutter wurde Vaginal entfernt..das warum waren unerträgliche schmerzen,blutungen und Myome,aber ich denke das kennt ihr ja...

die OP war für mich grauenhaft da ich nur schmerzen hatte,und die Ärzte es nicht in griff bekommen haben....wurde dann am 18.10.11 unter vorbehalt entlassen weil sich noch ein schönes hämatom bei mir eingenistet hat..klasse :°( ...

mir geht es auch jetzt noch ziehmlich schlecht.

lg hexe

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH