Gebärmutterentfernung vaginal

ssiWlberbPraxut


Bea,

ein schwuler kater ist deutlich weicher laaaaach! aber hartnäckiger

:)= ;-D :)= ;-D :)= ;-D Dem musst du dann wohl mit überzeugenden Argumenten kommen ;-)

Kep,

Die Ärztin bei der Entlassung war wohl sehr vorsichtig, vielleicht rechnet sie ja auch mit der "Unvernunft" der Patienten! Habe ich meinem Mann noch nicht erzählt, er darf mich ruhig noch ein wenig bedienen!

:)^ Gute Idee! ]:D

Luzie, *:) :)_

Käferline, ich habe auch nach 10 Monaten dasselbe Gewicht wie vor der OP 1,70, 65 kg. Also keine Angst! Gewichtszunahme muss nicht passieren! Viel Glück für die Gespräche morgen und natürlich alle guten Wünsche für Freitag :)* :)* :)* :)* :)* :)*

H.S., die positiven Gedanken sind ganz wichtig :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Ich schicke auch dir alle guten Gedanken. Wirst sehen, nach der OP fällt es dir leichter guten Mutes in die Zukunft zu sehen!

Ida, für dich gibt es natürlich auch ganz viele Heil :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* zur Unterstützung für das Arnica.

s{ilbe=rbCrbaxut


Anniki, dass du wieder zu Hause bist, ist doch schon ein Fortschritt. Ich hoffe, die aufgewühlten Wunden beruhigen sich schnell wieder :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Du hattest aber auch wirklich Pech :°_

Käferline, mit den Globuli hättest du schon längst anfangen können. Ich kenn das alles aber nur vom Lesen, hab es damals verpasst, sowas zu nehmen. Über die Dosierung kann ich dir also leider nichts sagen, aber es gibt bestimmt das eine oder andere Mädel, die sich damit auskennt.

b%e'a43


käferleinwieso solltest du danach einen schwabbelbauch haben? sie operieren dich doch vaginal!? deine muskulatur bleibt also intakt und du kannst ja irgendwann wieder bauchübungen machen!, ist jetzt auch nicht so im vordergrund, hauptsache die op verläuft gut , und dann kannst du die muskeln die auf der couch" erschlaffen " wieder trainieren. so what

ich hab durch die op 2 kilo abgenommen , die ich schön wieder angefuttert habe :)^ :-D :-D toi toi toi lach!

ich habe gerade 2 std das zimmer meiner jüngsten ausgemistet, das war eine freude!!! ]:D und irgendwie habe ich zahnschmerzen so ein mist >:( , hab gleich einen termin für freitag bekommen, hoffentlich wird es nicht schlimmer!!

dir und HS viel glück morgen , wir sehen uns in alter frische auf der couch, trinkt ein bisschen heiße milch mit honig und ihr schlaft wie die babys zzz zzz , ALLES WIRD GUT! :)* :)*

ida

sch;n, dass du wieder da bist , nun kann die richtige genesung beginnen!!! wir werden dir gesellschaft leisten und dir ein paar :)* :)* schicken!!

I0da`19


Hi bea43, vielen Dank! Ich glaube die echte Erholung beginnt für mich erst ab heute 8-) . Ich habe heute meine beiden Töchter (9 & 11 Jahre) erst mal "außer Haus geschafft" (Anm.: ich wohne in Baden-Württemberg, und da sind diese Woche Schulferien): die kleine ist bei der Oma bis zum WE und die große ist mit ihrem Sportverein auf Lehrgang (od. so ne Art Trainingslager), auch bis zum WE. Die beiden haben mich die letzten Tage echt etwas geschlaucht, sodaß ich mehrfach freiwillig auf die Couch bin (bin im "richtigen Leben" eher weniger der Rumliege-Typ-nur im Urlaub 8-). Aber mein Körper gibt mir schon Stopp-Signale.... und ruft: ab auf die Couch und langmachen, ... aber wem sag ich das. Ich hoffe, dass ich mich dann endlich zu meinem OP-Bericht aufraffen kann, ... ich denke eher morgen. Mein Mann und genießen gerade diese Stille im Haus :)z . Bis denne!

r|oImFy_xs


H.S. + Käferline

Drück Euch beiden gaaaanz fest die Daumen, daß alles gut geht :)* :)* :)* :)*

Ähnlich, wie Du H.S. hatte ich gerade auch wieder bei meiner Periode den Gedanken.. "ach sooo schlimm ist das doch gar nicht... wieso sollte ich mich überhaupt operieren lassen..?" Aber - wie zum Hohn - hatte ich heut morgen beim Duschen das zweifelhafte Vergnügen, daß der "rotfarbige Natursekt" an meinem Bein runtergelaufen ist. In solchen Massen hatte ich das echt noch nie :-o :-o

Ich hab am Freitag das Vorgespräch zur meiner GM-Spiegelung am nächsten Dienstag. Eine Freundin meinte heute zu mir, ich soll mir genug Binden für hinterher besorgen, weil ich sicher nach der Kürettage und der Biopsie bluten würde... hmm, soweit hatte ich gar nicht gedacht. Dabei sollte doch morgen Schluß sein mit der Bluterei... zumindest für diesen Monat :)z

So, ich werd jetzt mal ins Fitneß-Studio düsen und ein bisschen Fahrrad fahren (Spinning).

Wünsche euch einen superduper Abend, schönes couchen (für die in der Erholungsphase) und ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* für die, die frisch operiert sind!

LG

Hg.S.


Heute hatte ich meinen letzten Arbeitstag, ist schon ein komisches Gefühl wenn man weiß das man jetzt für 6-8Wochen nicht zur Arbeit muß aber irgendwie freue ich mich auch auf die Zeit danach endlich OHNE BLUTUNGEN :)^ :)z

Soll ich was für Blähungen mit ins KH nehmen oder bekommt man etwas von den Schwestern :-/

Zitter Zitter :°(

hCexZe1x23


H.S. und käferline, ich wünsch euch beiden alles gute für die op,und das ihr schnell wieder zurück kommt... :)* :)* :)* :)* :)* :)*

kep62 das ist schön zu hören,freu mich für dich :-)

anniki freu mich das du wieder daheim bist,erhole dich gut :)* :)* :)*

kWäfer4l1inxe


*:) Ich husch noch mal schnell rein hier, komm gerade mit Sohnemann vom Fußballplatz. War arschkalt, aber sie haben gewonnen und es hat abgelenkt.

Hat hier jemand eine Ahnung wegen Arnica? Könnte ja noch anfangen. Aber wieviel?

Danke für eure vielen guten Wünsche.

Mensch anniki, was ist denn mit dir passiert, dass du zweimal unters Messer musstest? Ich wünsche dir jetzt ganz schnelle Genesung ohne weitere Komplikationen!!! :)_

Gibt es spezielle Bewegungen (Bücken, Hocken,...) die man am Anfang meiden sollte? Oder merkt man das von allein?

H.S. Bist du noch da? Gehts dir gut? :)_

LG käferline

ICd]a19


Käferline: ich hatte D6 (Globuli) und habe immer 3 x 5 Kügelchen genommen. Ich habe am Tag vor der OP damit angefangen, am OP-Tag selbst natürlich nicht, aber tags drauf dann wieder. Die Ärzte hatten nichts dagegen, eine von denen war sogar hoch erfreut darüber. Und zum "Schwabbelbauch"... wie gesagt, das ist nur ein kleiner, meine OP ist morgen grad mal eine Woche her.... soviel darf dann schon noch sein. Wir reden in 8 Wochen nochmal ;-) . Bedenke, das ist schließlich kein "Spaziergang", was wir da leisten und durchstehen (ich mein die OP und das Ganze drumherum) !!! Das mit dem Bauch soll nicht die größte Sorge sein, das wird schon wieder! Und zu den Bewegungen hinterher.... also ich merke das von alleine, wie weit ich gehen kann. Wenn ich was aufheben will, geh ich brav in die Hocke, aber nix übern Bauch! VLG und toi toi toi :)^ für dich und H.S.

IEdYa1x9


H.S.: im KH gibt es selbstverständlich alles! Was gegen Blähungen, was gegen Schmerzen, zum Einschlafen, um die Verdauung wieder anzuregen uvm. Also ich war in einer super guten Klinik und wurde quasi laufend gefragt, ob ich was brauchen würde. Und ich habe nach der OP nicht gezögert, und hab mir das volle Programm geben lassen. Du sollst auf keinen Fall leiden,... und falls dich die Schwestern nicht fragen, dann frag DU nach!! :)^

k&äferXlwine


O Mann, an was man alles denken muss. Ich krieg mein Traguspiercing (son kleines Ding am Ohrknorpel) nicht raus. HILFE! Jetzt muss ich wohl morgen noch einen Piercer suchen. Mistkram. Das ist typisch für mich, monatelang hatte ich Zeit mich vorzubereiten und erst, wenn es ernst wird, fällt einem so vieles noch ein.

Arnika werde ich wohl ab morgen früh nehmen, schaden wird es auf keinen Fall. Langsam bin ich doch aufgeregt!

käferline

H~.Sx.


käferline

Ich nehme auch Globuli Arnica D6 3x tägl. 5 Stück und Selentabletten.

In der Apotheke sagte man mir wenn die Schmerzen schlimmer werden kann man bis zu 3x tägl. 10 Arnica Globuli nehmen.

Ich hab schon vor knapp einer Woche damit angefangen :)z

H~.xS.


Werde mich jetzt erst noch einmal entspannt in meine Badewanne legen und mir jedes Härchen abrassieren dann meine Spritze(Heparin)verpassen und noch ein wenig Fernsehn denn schlafen kann ich heute eh nicht :°(

Melde mich später nochmal zum Verabschieden denn morgen früh werde ich vor aufregung nicht mehr daran denken ;-)

Hq.xS.


So meine lieben ich werde mich jetzt von euch verabschieden *:) falls ich doch morgen nochmal entlassen werde und erst am Freitag zu OP wieder ins KH muß melde ich mich morgen nochmal *:)

Bis bald und allen ein ganz liebes Danke fürs Mut machen :)_ :)_ :-x

s ilDbe1rbraut


Romy, wieso willst du Binden mit ins KH nehmen. Die sind dort bestens ausgestattet – Binden in Größen, die man zu Hause gar nicht braucht. Also ich hab nie eigene benutzt im KH.

H.S., im KH gibt es sämtliche Medis gegen alle möglichen Beschwerden. Ich habe mir sogar meine Betablocker von den Schwestern geben lassen, obwohl die ja mit der OP nun so gar nichts zu tun hatten. Bloß die Globuli musst du wohl selber mitnehmen.

Käferline, ich hoffe, du bekommst dein Piercing noch alleine raus!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH