Gebärmutterentfernung vaginal

N:inxe33


Moin Moin aus dem etwas trüben Norden Schleswig Holstein *:)

Habe ab und an mal rein geschaut,still mitgelesen.

Nun dachte ich,ich melde mich mal kurz,

damit einige von Euch wissen dass ich noch lebe. ;-)

Habe am Mi. nun den letzten Kontrolltermin.

Bin schon gespannt ob die Fäden sich nun von allein davon gemacht haben

oder ob nun nachgeholfen werden muss.

Ich merke eigentlich nichts,außer bei dem einem Thema (lieb haben & Co.) eben.

Ich denke oder hoffe aber dass sich das noch einpendelt,

habe aber doch die Befürchtung dass die Ärzte es etwas zu gut mit mir gemeint haben könnten,

als sie die Verkleinerung vorgenommen haben. ":/

Bis auf einen lästigen kleinen Pilsanfall vor einigen Wochen,

ging alles glatt und die Schonzeit ist nun endlich geschafft.

Einige von euch wissen ja wie schwer es mir unruhigen Geist gefallen war,die Füsse still zu halten :=o

Es ist schwierig sich erst alles abgewöhnen zu müssen,was sonst selbstverständlich ist

und nun könnte ich wieder voll ran,mache es aber nicht mehr wirklich gern,

bzw. bin ich noch immer vorsichtig. :)^

Danke x:) nochmals an Alle die mir hier mit Rat geholfen

und auch mit erhobenen Fingerchen mal etwas die Luft aus den Segeln genommen haben.

Es war richtig so.

Wie ich gelesen habe,sind viele liebe neue Leutchen dazu gekommen.

Herzlich Willkommen @:)

und möge bei euch auch alles so gut laufen,

wie bei vielen anderen von uns :)* :)* :)*

Die Wochen gehen wirklich sehr schnell vorbei und auch wenn es einem extrem schwer fällt,sollte man sich dringend an die Schonzeit halten und wenn Unsicherheiten da sein sollten,auf jeden Fall lieber einmal mehr zum Arzt gehen,als einmal zu wenig.

So,nun aber gut,für eventuelle Fragen bin ich natürlich immer da

und ansonsten schauen ich sporadisch ab und an noch mal vorbei.

Ich relaxe heute noch ein wenig mit meiner Familie

und werde heute mein erstes Bad genießen ;-D

Liebe Grüße an euch alle und einen schönen Sonntag noch, @:)

Nine *:)

HR.S.


LE ist Lungenembolie

hTexRe1x23


h.s. ne das war nicht die erste op die ich hatte....hatte vorher auch schon ein paar,aber da ist es immer gut gelaufen...es kann immer was passieren,und irgendwann ist es das erste mal...

sorry kenne nicht alle abkürzungen

HP.BSx.


So Mädels, nun verabschiede ich mich zu zweiten mal und hoffe nur das morgen nicht wieder etwas dazwischen kommt :-(

Danke an alle fürs Daumen drücken :)^

_aBlhiczzax_


H.S. Alles Gute für morgen

Du schaffst das, und dann geht es von Tag zu Tag aufwärts :)z :)* :)* :)* :)* :)* :)*

sMilkberbraxut


H.S., morgen klappt bestimmt alles :)z Toi toi toi :)* :)* :)* :)* :)* :)*

H*.SH.


Danke :)_ Ich werde meiner Tochter den Auftrag geben sobald ich wieder unter den lebenden bin soll sie euch berrichten wie es mir geht :)^

h`ebxe12n3


H.S. wünsche dir ganz viel glück für Morgen,du wirst es auch schaffen.....

drück dir die Daumen..... :)* :)* :)* :)*

s4ilbeBrbraxut


H.S., die Idee mit deiner Tochter ist gut :)^

bPe[a4x3


Puhh, das war ein anstrengender dienst , ich merke bauch und rücken, und sitze auf meiner geliebten couch, hab sie länger nicht mehr vermisst , aber heute abend schon!!!gott sei dank habe ich jetzt 3 tage frei und kann mich erholen!

Nixeschön von dir zu hören!!schön ,dass es dir gut geht! *:) *:)

HSviel glück für deinen 2. anlauf!alles wird gut gehen! :)* :)* :)*

kläfe2rl"inxe


*:) *:) *:) *:) Bin wieder zu Hause. Und heute ist erst der 3. Tag nach der OP- Heute früh bei der Visite hat die Ärztin gesagt, Entlassung ist für morgen geplant, aber wenn Sie heute schon wollen.... Mann, war ich schnell weg.

Bericht folgt noch und lieben Dank an alle, die an mich gedacht haben.

LG käferline

Ahnnikxi


Hallo Käferline, schön, dass du so schnell wieder zuhause bist. Ich hoffe, dir geht es gut und du kannst dich jetzt auf der Couch gut erholen :)z

hjexe<12D3


hallo käferline

wie du bist schon wieder zu hause...so schnell??

und wie geht es dir den so ???

Aennixki


Hallo Hexe, hoffe es geht dir schon ein wenig besser. Ich hatte gestern einen ganz doofen Tag. Habe gut zu Mittag gegessen, danach ging es mir so richtig schlecht. Ich denke, mein gestresster Darm verträgt zur Zeit noch keine vollen Mahlzeiten :-( . Also werde ich jetzt wohl nur kleinere Portionen essen und dafür öfter :)z wie siehts bei dir aus?

hqex`e1x23


Hallo Anniki

na ja es ist noch nicht das wahre.....das mit dem Essen kenne ich,verteile die Mahlzeiten meistens auf 5 Portionen,dann geht es so...der Darm muss sich ja noch immer querstellen .

Hab heute Nachmittag noch einen Termin beim Frauenarzt,dann seh ich ja was der sagt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH