Gebärmutterentfernung vaginal

sQi0lberubrauxt


Käferline, ich hoffe, dass das Antibiotikum hilft deine Probleme zu beseitigen. :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Nach der OP hatte ich keine Zysten (am Tag vor der OP wurde eine gesichtet, die gleich mit beseitigt wurde). Allerdings hat mein FA den ersten US erst nach 8 Wochen gemacht. Es war lediglich ein reifes Follikel zu sehen, also keine weiteren Zysten.

Endometriose hatte ich auch innerhalb des Gebärmuttermuskels (nennt sich endometriosis genitalis interna oder auch adenomyosis). In dem Falle befinden keine Endo-Herde im Bauchraum.

Den Schmerz hinterm Schambein kenne ich auch. Der tritt bei mir in sehr großen Abständen auf. Das dauert bei mir aber immer nur einige Stunden und dann verschwindet er von einem Moment auf den anderen. Scheint bei mir zyklisch bedingt zu sein (meine Zyklen sind aber nicht mehr normgerecht – deshalb die großen Abstände)

Hexlein, *:) :)_ schön, dass du hier rein geschaut hast. Deine PN beantworte ich morgen... ach nee, ist ja schon Samstag, also heute!!!

k|äfe@rlinxe


Huhu Silberbraut, bist du eine Nachteule?

Genau, sehr ausgedehnte Adenomyosis hat meine Gyn gesagt. Naja, jedenfalls bin ich ziemlich froh, das sich das erledigt hat.

Im Übrigen bin ich gerade auf der Couch dabei, in eurem Faden "Hysterektomie-das Leben geht weiter"-Faden zu lesen. Bin aber erst bei Mitte Mai. Bleib aber dabei – ihr klingt alle so nett und unterhaltsam ist es auch. Es wird also bei mir nicht langweilig. ;-D ;-D ;-D

stil3berabrau"t


Hallo Käferline, gestern Nacht war ich gezwungener Maßen eine Nachteule. Hab mal kurz einen Ausflug ins Mittelalter gemacht – war schön, aber auch anstrengend Essen

Die Adenomyosis erstreckt sich ja nur auf die GM selbst. Somit müsste also bei dir alles raus sein und keine Probleme mehr auftreten.

Wenn du magst, bist du bei uns im Faden drüben herzlich Willkommen.

Wie geht es dir heute? Lassen die Schmerzen endlich nach? :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


Alle, ich wünsche euch einen schönen Samstag :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

hQex&e123


hallo alle zusammen

so da bin ich wieder,hab endlich wieder internet.werd später nachlesen.

hoffe es geht allen gut.

kFäf-erlixne


*:) Silberbraut, danke für die Einladung in den anderen Faden. Werd ich bestimmt machen, lass mich nur erst noch ein bisschen weiterlesen, dann weiß ich schon ein bisschen von euch. (Mal sehen, wie weit ich komme, ihr wart ja soooo fleißig)

*:) kleine Hexe Ich hab jetzt deine Geschichte ein bisschen verfolgt. Du hattest ja wirklich Pech. :)_ :)_ Ich hoffe sehr, dass es dir inzwischen besser geht (bin beim Nachlesen erst bei Juni) :)* :)*

k&äferFline


Ach ja, du hattest nach den Schmerzen gefragt (ND!!!) Bis jetzt gehts ganz gut. Da spielt sich sicher auch einiges im Kopf ab. (Dafür gibts Ursachen, vielleicht erzähle ich euch mal davon)

Und Mittelalteressen find ich auch toll. So richtig mit den Händen ??? Wie die alten Ritter ???

Ich war mal auf einem, als meine Freundin 40 wurde und einmal waren wir von der Arbeit ausn zur Weihnachtsfeier.

hBexe1x23


so hab mir soweit alles nachgelesen. wünsche euch alles gute und das ihr schnell wieder auf die beine kommt. :)* :)* :)* :)* :)*

danke den leuten die mir mit hilfe zur seite standen :)z und ihr bestes gegeben haben.danke nochmal.

fand es aber schade das in der woche wo ich kein internet hatte,nicht einmal nach mir gefragt wurde :°( schade

euch allen alles gute.

werde mich aber zurückziehen. auch wenn ich vielleicht falsch liege. werd aber noch was mitlesen

knäferlxine


Liebe Hexe,

das tut mir sehr leid, dass du ein bisschen gekränkt bist. :°_ :°_ :°_ Ich glaube, es hat keiner böse gemeint, sondern ist vielmehr mit den eigenen Problemen beschäftigt. Nimm es nicht persönlich und überlege es dir noch einmal.

Geht es dir inzwischen etwas besser?

svilberb_raxut


Käferline, es gab auch Besteck auf dem Tisch. Das sah aus, wie aus einem Stück geschmiedet und kleinere Bestandteile der Mahlzeit fielen natürlich durch den Riesen-Zwischenraum der Gabelzinken (derer warens nur 2) ;-D Also wer anständig aufessen wollte, musste dann schon die Finger nehmen. War aber eine tolle Erfahrung und auch sehr unterhaltsam. Zwischen den einzelnen Gängen wurden wir von Gauklern unterhalten.

Hexe123, ich finde es sehr schade, wenn du dich hier so enttäuscht zurückziehst, weil keine Frage nach dir kam.

Ich bin ja nun schon sehr lange hier unterwegs. Innerhalb des letzten halben Jahres habe ich feststellen müssen, dass sich viele Mädels hier einfach nicht mehr melden, selbst wenn man nachfragt. Das finde ich enttäuschend und irgendwann gewöhnt man sich ab, nach Nichtanwesenden zu fragen. Das ist wohlgemerkt kein Vorwurf, sondern lediglich eine Feststellung.

Schade, dass du uns nun nicht mitgeteilt hast, wie es dir geht!

Ich wünsche dir alles Gute :)* :)* :)* :)* :)* :)*

h;exe1x23


silberbraut

schade find ich es auch,keine Frage..

Ich kann dich verstehen,wenn du so denkst,den ich finde es auch nicht ok wenn man sich einfach nicht mehr meldet,den wenn man keine lust mehr hat,kann man ja bescheid sagen. Das würde ich nur richtig finden. Aber wie ich konnte mich nicht melden da ich kein Internet hatte. Was ihr natürlich nicht wissen konnten.

Weil ich fand es sehr schön wie die Mädels sich gegenseitig geholfen haben,und es auch noch tun!! Und das obwohl man sich nicht kennt,den man gibt ja auch vieles von sich preis.

käferline werde es nicht persönlich nehmen

k1äf}erlJine


Geht es dir wenigstens besser?

h;e+xe1x23


ja mir geht es was besser,auch wenn ich noch nicht so richtig kann...aber es wird schon wieder irgendwann..

werden bei dir die schmerzen weniger?

k/äfePrlinxe


Ja, es ist heute eindeutig besser. Die Versicherung meiner Gyn hat dabei aber ganz sicher geholfen.

Es fällt mir manchmal schwer, mich selbst dran zu erinnern, dass die OP erst 14 Tage her ist. Man sieht ja äußerlich nichts (außer Blähbauch).Wenn da schon alles in Ordnung wäre, würde man ja sicher nicht 6 Wochen krank geschrieben.

Die gute Besserung :)* :)* :)* :)* :)* :)*

H`.Sx.


Hexe123

Sorry wenn du unter meinen Ängsten untergegangen bist und ich auf dich vergessen habe, laß dich drücken :)_ :)_ :-x

Ich hatte so eine Angt vor der OP das ich zufrieden war von den ganzen Mädels hier wieder zurück auf den Teppich gebracht zu werden, dahalb ist es mir nicht aufgefallen wer oder wer sich nicht meldet hauptsache es Antwortet überhaup jemand um mir die Angst zu nehmen :)^

Deshalb schicke ich jeden einzelnen von euch ein KÜSSCHEN :-x und eine dicke fette UMARMUNG :)_ :)_

Es ist schön das es euch gibt DANKE

Schönen Samstag Abend :)- *:)

s?ilVbrer_braxut


Hexe123 + Käferline, so langsam geht es bergauf bei euch beiden. Das freut mich sehr :)= :)_ :)_ :)_ Es wird ganz bestimmt jeden Tag ein bisschen besser. Und die lange Krankschreibung ist tatsächlich nicht aus der Luft gegriffen. Also lasst es ruhig angehen! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Hexe, und du hattest ja das Pech im Heilungsprozess, wieder zurück geworfen zu werden durch die 2. OP.

Also genieß einfach in Ruhe die beginnende Vorweihnachtszeit!

HS, dir geht es hoffentlich auch gut!? :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH