Gebärmutterentfernung vaginal

hwexex123


Guten Morgen ihr Lieben....

Kann nicht einer mal Schnee schicken ??? ???

HM.S.


hexe123

Sonne wäre mir lieber, da könnte ich mich vielleicht ein wenig mehr aufraffen für die Weih. Deko ich hab absolut keinen Bock :(v

An alle

Nach wie vielen Wochen darf man wieder ein gemütliches Bad nehmen ???

h=exWex123


H.S. Schnee wäre besser

also meine OP war am 11.10. und ich darf am 30.11 das erste mal wieder in die Wanne.Oh was freue ich mich darauf :-D :-D

H|.Sn.


Na da muß ich mich noch etwas länger gedulden, meine OP war ja erst am 7. November :-(

A$nniZkxi


Käferline, komme gerade wieder vom Arzt (Urologin). Bin heute morgen einfach ohne Termin hingefahren., bis Dienstag zu warten mit den Schmerzen war mir zu lange. Sie hat eine Blasenspiegelung gemacht und den Urinfluss untersucht. Alles in Ordnung ;-D . Sie sagt auch, dass die zweite OP keine Kleinigkeit war und dass die Blase da schon noch Probleme machen darf. Es besteht natürlich die Gefahr, das nach dem Befund der zweiten OP Verwachsungen da sind, allerdings sagt sie auch, dass man das nur mit einer Bauchspiegelung überprüfen kann. Dann kann es aber wieder zu neuen Verwachsungen kommen ":/ :-/ . Das will ich zur Zeit auf keinen Fall. Ich habe jetzt Novamin Tropfen bekommen (Wie Bea schon gesagt hat) und soll sie regelmäßig nehmen, damit die Schmerzen unterbunden werden. Daran werde ich mich jetzt halten und das Beste hoffen :)z

Alle, bei uns sieht es so gar nicht nach Winter und Schnee aus. Ich befürchte, da wird dieses Jahr nichts draus :°( Ich mag eigentlich Schnee, vor allem in Verbindung mit Sonne, sehr gerne :)z

Wünsche euch allen einen entspannten Tag und dekoriert nicht so viel ;-D

hOexe1x23


AnnikiIch wünsche dir das es dir schnell wieder besser geht,und das dann Ruhe einkehrt. Novamin Tropfen sind normal sehr gut,nehme sie schon mehrere Jahre und hatte nie probleme damit.

Naja nach Winter sieht es hier gar nicht aus. Aber als Schweizer brauche ich den Schnee :°(

Afnnxiki


Ach Hexe, du kommst aus der Schweiz ??? Wusste ich gar nicht. Ich mag die Schweiz sehr gerne, waren schon oft zum Skifahren dort :)^

HQ.S.


hexe123

Hoffe das es dir bald besser geht, laß dich :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

An alle

Irgendwie finde ich das komisch hab ich schon im KH nach der OP bemerkt das mit des öfftern am Tag die Gänsehaut über den ganzen Körper rennt :-/

Kannt das jemand von euch ???

hoexet12n3


Anniki ja ich bin Schweizerin...aber lebe in Deutschland,wil aber irgendwann wieder zurück..

Danke H.S.

s]cubOys


Hallo Mädels

so, ich war nun heute nochmal bei meinem FA! ich habe ihm gesagt, dass ich immer noch starke Schmerzen beim GV habe und das es dann auch ein bisschen blutet. Ich sagte ihm das ich etwas verzweifelt bin, weil er ja schon 2 mal nachgeschaut hat und nichts feststellen konnte. Und ob es vielleicht Sinn machen würde nochmal in die Klinik zu fahren in der ich operiert wurde.... vielleicht hätten die ja andere Geräte da und könnten vielleicht mehr sehen. Er meinte dann das die eigentlich sogar schlechtere Geräte da hätten, seine wären auf dem neuesten Stand und er würde aber gerne nochmal nachschauen und falls er nichts findet würde er mich aber in die Klinik überweisen damit die nochmal gucken.

Gesagt getan. Er schaut nach und zack..... ein Höllenschmerz!!! ich schrei laut auaaaaa, und spring ihm fast samt Instrumente vom Tisch. Er völlig erstaunt und meinte: und jetzt blutet es auch!. Na ihr glaubt ja gar nicht wie erleichtert ich war. Hört sich vielleicht verrückt an aber ich war einfach nur so froh das der das jetzt selber sehen konnte, sonst denkt der noch ich bin verrückt. Dann ist er der Sache nachgegangen und konnte ganz oben rechts in der Ecke an der Narbe ein fleischfarbenes Stück erkennen. Er kann nicht wirklich sagen was es ist, es blutet aber wenn er dran kommt. Er meinte er würde jetzt versuchen es zu verätzen in der Hoffnung, das es dadurch besser wird bzw. weg geht. Er sagte aber auch das wenn nicht, er dann das ganze mit mehren Spritzen rundherum betäuben müsste und dann mit einer Schlinge abtrennen müsste. Im schlimmsten Fall müsste es unter Nakose erfolgen. Dann allerdings wieder in der Klinik, wo ich aber nicht so gerne hin möchte.

Jetzt drückt mir bitte alle die Daumen das das doofe Ding verschwindet. Ich habe meinen nächsten Termin am 5.1.12. Das was er jetzt verätzt hat muss jetzt erstmal 2 Wochen abheilen.

So nun wünsche ich allen hier noch ein schönes Wochenende und allen operierten gute Besserung und alles Liebe und Gute

Eure scubys *:) *:) *:) *:)

k7äfearlixne


@ anniki,

Gut, dass du beim Arzt warst. :)_ Helfen denn die Tropfen? Ich wünsche es dir, dann würde sich wahrscheinlich auch das Kopfkarussell langsamer drehen. Gib deinem Körper noch etwas Zeit (v.a. auch nach deinem Sturz). :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Ich wünsch dir ein schmerzarmes Wochenende.

@ H.S. Das ist ja lustig,

das mit der Gänsehaut habe ich auch manchmal seit der OP. Ist eher wie ein Schauer und meist an den Oberschenkeln.

@ hexlein Wie kommt man den darauf,

aus der schönen Schweiz nach Deutschland auszuwandern? Aus welchem Teil kommst du denn? Ich war auch schon öfter im Urlaub im "Käseland".

Bei mir scheint die Sonne, es hat 9 Grad und ich find es herrlich. Schnee vermiss ich grad gar nicht (v.a. keine glatten Gehwege :)^ :)^ )

H0.S.


käferline

Genau so wie du es hast ist es bei mir auch, an den Beinen rauf und runter fürchterlich :|N

Seit heute merke ich einen leichten Druck auf den Unterleib obwohl ich wirklich den lieben langenm Tag faulenze, könnte das die innere Wunde sein ??? :-/ oder vielleicht eher der Darm der in mir herumwühlt

werde mir gleich einen Kümmel Fencheltee machen, wüßte nicht das ich was blähendes gegessen habe ":/

scubys

Ich ducke dir alle beiden :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ das es besser wird bis zur nächsten Untersuchung

srilbbe$rbxraut


scubys, auch wenn es echt komisch klingt, aber es gut, dass es so gelaufen ist beim Arzt! Ich hoffe, dass es nun schnell und gut abheilt :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Hexe123, Schnee kann ich dir auch nicht anbieten, aber Plätzchen. Hab heute gebacken!

Anniki, :)_ so blöd das jetzt klingt: Ich hoffe, deine Schmerzen hängen wirklich mit den Nachwehen der 2. OP und dem Sturz zusammen. Das gibt dir die Hoffnung, dass es in absehbarer Zeit besser wird :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


Ihr armen gänsehautgeplagten Mädels, das liest sich ja wie WJ rückwärts. An sowas kann ich mich echt nicht erinnern. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

s_ilbervbraxut


HS, der Druck im Unterleib könnte durch nachgebendes Gewebe entstehen, wenn sich ein Faden löst. Nach fast 3 Wochen kommst du so langsam in den Bereich.

Und Baden ist so ca. 6 Wochen verboten. Im Prinzip sollte der letzte Faden raus sein und das Scheidenklima sollte Infektionen abwehren können. Das dauert leider seine Zeit.

k<ep62


@ H.S. Wie kommst Du darauf,

dass ich nach 4 Wochen wieder arbeiten gehe? Meine OP war bereits am 13.10., also gestern vor 6 Wochen. Aber bei diesem regen Schriftwechsel kann man schon durcheinander kommen :)z

@ Annike Ich hoffe,

dass doe Schmerzmittel anschlagen, so dass Du Dich rundherum ein wenig enspannst!

@ Hexe 123:

Ich habe Verwandschaft in der Schweiz und wollte nach meiner Ausbildung eigentlich dort mal so zwei Jahre arbeiten, dann kam aber mein Männe schon dazwischen. Ich liebe die Schweiz!

@ alle:

Warum seid ihr eigentlich alle so verrückt nach einem Vollbad. Wir haben unser Badezimmer vor ca. 7 Jahren neu gemacht. Die Badewanne habe ich,glaub ich, 2x genutzt.

Gestern waren die 6 Wochen rum. Mein Männe musste erst mittags zum Zug (er ist auf einer Konferenz in Frankfurt), tja da konnten wir ein bisschen länger kuscheln, und dann haben wir es vorsichtig probiert |-o Keine Schmerzen, nichts zu kurz, anscheinend haben die Ärzte ihre Arbeit gut gemacht!

Die Weihnachtsdeko ist auch erledigt! Ich liebe die Adventszeit!

Leider fing es heute an zu regnen, Schnee gefällt mir besser: Aber selbst in den Bergen werden die Pisten mit Schneekanonen präpariert!

Wünsche Euch allen einen schönen Abend!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH