Gebärmutterentfernung vaginal

H'.S.


Heute nachmittag hab ich noch nach meinem Eisprung Sehnsucht und jetzt ist er schon volle Kanone da auf der linken Seite diesmal die letzten 5-6 waren alle rechts :)^ Ist dieses Problem auch gelöst wäre nur schön gewesen wenn ich ihn nicht mehr so sehr wie sonst gemerkt hätte, naja dann muß wieder ne Dolomin dran glauben wenn es extrem ist :)z

t)euf*elchCen0x9


Hallo ihr Lieben,

ich könnte heulen :°(

Vorhin habe ich das riesige Pflaster abgezogen und war total geschockt.

Ich habe eine überhängende Bauchfalte wo der Schnitt ist :-( .

Mein Bauch war immer so schön und jetzt sieht er einfach nur fürchterlich aus.

Hoffentlich bekomme ich das wegtrainiert, wenn ich wieder loslegen darf.

War das bei Euch auch so?

Gute Besserung und allen die sie brauchen, schicke ich gaanz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Lg

b{ea4x3


teufelchen ich habe diese bauchfalte seit meinem kaiserschnitt vor 10 jahren;( ich befürchte dass du ihn nicht ganz wegtrainiert bekommst , aber ich will dir nicht die hoffnung nehmen! ich denke es liegt an den durchtrennten muskelschichten! ich hoffe, dass du besser bist im trainieren als ich

b-ea4T3


man ,es tut mir total leid dass ihr alle soviele probleme mit der blase habt! hoffentlich wird es bald besser!!! :)* :)* :)*

ida, deinen arzt kann ich nicht ganz verstehen,, beckenbodenübungen und trampolin springen ist total kontraproduktiv, wenn man es so nennen kann! das geht gar nicht!! außerdem finde ich dass er dich nicht ernst nimmt , lass sich vom hausarzt länger krankschreiben , ich war mit vag. HE 8 wochen zuhause!!nd da war auch das ziehen weg! nimm dir die zeit die du brauchst und höre auf deinen bauch! wenn du meinst du bist noch nicht soweit dann ist es auch so.genauso war auch mein gefühl und es war gut!!

es ist deine gesundheit nicht seine, was für ein Blödmann!!! >:( >:( >:(

biea4x3


blizza ich finde mammut lustig ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D

H<.Sx.


Mädels ich kann euch garnicht sagen was ich heute Abend für Schmerzen habe durch den Eisprung und dazgekommen sind noch Blähungen kann mich kaum noch bewegen :°( Die Darmwind drücken auf die innere Naht, das ist wahnsinn. Sonst hab ich immer eine Wärmflasche mir auf den Bauch gelegt aber das darf ich ja jetzt nicht :(v

CCindere?llaAnggelxa


@ Ida19 *:)

Wollte Dir keine Angst machen :|N Vielleicht bist Du ja schneller auf den Beinen, als ich es war. ich hatte nach der OP ja starke Probleme mit meiner Niere und vielleicht hab ich deshalb so lange gebraucht bis ich wieder einigermaßen fit war ":/ Es ging mir ja eigentlich nur darum, das man wegen dieser OP auch länger krank geschrieben werden kann. Ich weiß überhaupt nicht warum manche Ärzte da so ein Gewese drum machen ":/ :-( Wir sind nun mal keine Maschinen , sondern Menschen :)z

Und zum Thema Blase kann ich auch nur von mir berichten, auch das kann sich bei Dir ja noch geben :)z Ich wünsche es Dir von ganzem Herzen :)^ :)z

Bei mir hat meine Frauenärztin schon ein paar wochen nach der OP festgestellt, das ich schon eine leichte Senkung habe, ich denke mal deshalb auch die Probleme mit der Blase.

Nein einnehmen tu ich nichts.Mir sagte meine FÄ nur das ich immer schön Blasentraining machen soll .Das heißt, sobald sich die Blase meldet soll ich den Drang nicht sofort nachgeben, sonder versuchen noch eine Weile anzuhalten. Ja aber das ist leichter gesagt als getan, wenn die olle blase aber erst kurz vorm auslaufen Bescheid gibt und man gut daran tut sofort und ich meine sofort , aufs Klo zu springen, weil es sonst mit Garantie in die Hose geht. Manchmal hab ich die Hose noch nicht mal ganz unten da fängt es schon an zu laufen und man kann nichts dagegen tun. Ein Scheißgefühl (sorry)kann ich Dir sagen.

Aber wie gesagt, das ist bei mir so und das heißt ja nicht, das es Dir genau so gehen muss.

Liebe grüße an alle *:) *:) *:) *:)

kqäfe2rMlinxe


H.S.

Wenn du auch solche Schmerzen hat, wird es wohl am Freitag liegen ;-D Ich hab heute nur gelegen und Schmerzmittel genommen :(v Es brennt und zieht so sehr im Unterleib. Woher kann das nach 4 Wochen kommen? Da denkt man, es geht bergauf :°( :°( :°(

(Eisprung kann es eigentlich nicht sein, wäre mind. 1 Woche zu früh). Dir gute Besserung!

** teufelchen *:) *:) *:) Mach dich nach so kurzer Zeit nicht verrückt, ich kenne einige Mädels mit Bauchschnitt (war zwar Kaiserschnitt, wird aber keinen Unterschied machen), die sahen nach einer Weile wieder aus wie vorher. Aber nicht 1 Woche nach OP :|N

Geht es dir sonst gut ???

Einen schönen Abend allen anderen *:) *:) *:) *:)

H9.Sx.


Ich halte lieber immer etwas Schmerzen aus bevor ich Schmerzmittel nehme manchmal klappt es auch ohne, bräuchte jetzt so ne kleine Spritze wo ich im KH nach der OP bekommen habe das war ein Wundermittel innerhalb von 5 Min. waren die Schmerzen wie weggeblasen :)^ Versuch es erst mal mit Globulis

toeufelcchen09


@ H.S.

Es tut mir sehr leid das du solche Schmerzen hast.

Lass dich :°_ .

Ich wünsch dir, das sie ganz schnell aufhören.

@ Alle

Ich wurde schon von meinem Mann geärgert, dass ich jetzt eben auf immer und ewig, diese Falte behalten werde.

Eigentlich müsste er mich aber besser kennen, ich werde trainieren bis sie wieder weg ist.

Eine gute Nacht euch allen und süße Träume.

Bis morgen *:) *:)

M!ama Lioschexn


Hallo @all,

hallo Ida,

ich bin auch eine alte Häsin (meine Op war am 23.02.2010) und ich habe eine komplette BB-Plastik.

"Dein" Gefühl mit der Blase kenne ich aus den Zeiten nach der Op auch. Ja, es gibt sich normaler Weise wieder. Leider muss ich Bea widersprechen, denn BB-Training ist unabdingbar! Mich macht es sogar wütend, dass kaum ein Gyn noch so einer Op BB-Training verschreibt und auch äußerst selten erwähnt! Blasentraining ist auch sehr wichtig, aber bitte nicht laufend beim Urinieren den Strahl bewusst unterbrechen, denn neueste Erkenntnisse haben ergeben, dass man so die Blase darauf trainiert, sich nicht mehr vollständig zu entleeren.

Auf´s Trampolin solltest Du frühestens nach 4 Monaten gehen. Ich war keine 48 h nach der Op im Kh, musste aber ab 3. Tag nach der Op ambulant BB-Training machen bzw. alleine zu Hause. Anfänglich nur ganz leichtes Training, heute mache ich Pilates und Shape.

Dass ich gar keine Blasenprobleme mehr habe, hatte ich ca. 6 Monate nach der Op erreicht.

Ach ja, ich wurde in einem BB-Zentrum operiert, also werden die wohl schon genau wissen, was man mir zugemutet bzw. erlaubt hat.

Gute Besserung Euch allen und viele liebe Grüße

bgeEa43


mama lischen da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt...natürlich ist BB training unabdingbar!!

ich meinte den doc der ida zunächst das trampolinspringen erlaubt und dann sagt sie solle doch auch BB training machen!

trapolinspringen ist kontraproduktiv zum BB-Training!!!!

HSnimm doch ruhig ein schmerzmittel wenn du dich sogar nach der spritze in der klinik sehnst, buscopan z.b

ibu geht auch und lefax!!

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

_XNiWxe_


Hallo Cinderella

Hattest Du den Blasenkram vor der OP schon ein bissel, oder ist das ne Neuerwerbung?

Spürst Du die Senkung noch nicht und Deine FA sieht sie bereits?

ich spürte die Senkung bereits 6Wo nach OP bevor die FÄ was sah uns zwar heftigst

Das Senkungsgefühl wurde trotz BB-Training und Elektrotherapie nicht besser bisher. :°( >:(

*:)

E,v|e3x8


@ ALLE

hallo ihr lieben, ich habe euch nicht vergessen, hatte nur keine Zeit, aber die ganze zeit euch gelesen, also ich war bei anderem Arzt, und er hat beschlossen, dass man eine Spirale in die GM einlegt, damit keine Blutungen gibt, denn grösse meiner Myomen und der GM erlauben es, auf gar keine Fall die GM entfernen, meinte er!!!ich bin über seine entscheidung erleichtert und glücklich...

@ Teufelchen09

ich hatte nach eileiterschwangerschaftOP und Kaiserschnitt genau so einen bauch über der narbe hängen, nach 6 wochen verschwand er, er wurde wieder schön flach wie davor!!! mach dir keine Kopf ist noch alles frisch bei dir, warte ab

ich schicke allen, die sie brauchen vieeeleeeeee :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Cei|ndeCrelliaAngexla


@ Nixe *:)

Ich hatte vor der Op leichte Probleme. Das heißt beim Niesen, Husten oder bücken sind ab und zu mal ein paar Tröpfchen ab gegangen, aber die Probleme die ich jetzt habe, sind erst nach der OP aufgetreten. Hab in den ersten Wochen und Monaten nach der OP noch gedacht,dass sich erst wieder alles einpendeln muss, aber mit der Weile... ":/ :-(

Nein ich merke nichts von der Senkung, das hat nur die Ärztin bei der Untersuchung festgestellt.

Sie hat mir dann nur gesagt das ich möglichst nicht mehr als 5 kg heben und tragen soll, damit sich die Senkung nicht verschlimmert. Aber mal ehrlich, das ist ja im normalen Alltag was nicht möglich. Versuche mich ja meistens dran zu halten, aber leider geht das nicht immer.

Liebe Grüße *:)

Und allen ein schönes zweites Adventswochenende :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH