Gebärmutterentfernung vaginal

b`eax43


anniki hört sich an wie eine blockade, kann auch durch die lagerung bei der op hervorgerufen worden sein, ich denke ein osteopath könnte wunder wirken!!!

Ahnnixki


Habe im am 3. Januar dort einen Termin wegen meiner Blasenschmerzen. Vielleicht kann er sich das dann ja auch noch mal ansehen, wenn es bis dahin nicht weg ist. War noch nie bei einem Osteopathen. Bin wirklich mal gespannt :)z

bGea4x3


das ist doch perfekt :)^ :)^ :)^ :)^ er kann dir sicher helfen, freut mich

C`indKerePllaAng,ela


@ Silberbraut *:)

Auch wenn ich nicht oft schreibe ;-) ich bin immer da :)z .Naja nicht den ganzen Tag, aber mindestens einmal am Tag, lese ich hier :)z

Muss doch wissen wie es allen so geht :-D Bin also immer auf dem laufenden. *:)

Schmeiß mal wieder was in die Runde für alle, wer es braucht bediene sich ;-D

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

:)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

Liebe Grüße an alle *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:)

WPuehlmwauBsx88


@bea43** denke nicht das Du Dich bei allen Rauchern unbeliebt gemacht hast. Ist ja Deine Meinung. Wenn die OP vaginal durchgeführt wird, bekommt man dann auch das Gas in den Bauch gepumpt? Das hatte ich nämlich schon mal und hab 3 Tage gelitten unter Muskelschmerzen von dem Mist

pXat6;7


Guten Morgen an alle, ich bin auch mal wieder da. In den letzten Tagen kam ich gar nicht zum Schreiben vor lauter vorbereiten. Aber der Weihnachtsbaum ist geschmückt, die Tasche ist (fast) gepackt und morgen geht es los ins Krankenhaus. Genügend Lesestoff habe ich auch.

Ich bin froh, dass ich mich entschlossen habe, morgen nach den Voruntersuchungen direkt in der Klinik zu bleiben, hier liegt gerade ordentlich Schnee...

Allen, die es gebrauchen können :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* und :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D

Hb.Sx.


teufelchen

Ich habe aber eine wesentlich kleinere Wunde wie du mit deiner MonsterGM ;-) aber wenn du dich noch etwas schön schonst wird das schon :)^

Habe gestern Abend meine Bügelwäsche in den Schrank geräumt, daß merkt man schon danach im Bauch immer wieder bücken, stecken ist doch noch ganz schön anstrengend :)z danach war wieder ausruhen angesagt ;-)

Hast du immer noch so schmerzen im Bauch oder macht dir eher deine Hüfte zu schaffen ???

t[e+ufeslZchenx09


Hallo Bea, ich denke nicht das es bei mir an einer einseitigen Lagerung oder Schonhaltung liegt. Nachts liege ich nur auf dem Rücken __ohne das ich schnarche __ ;-D und eine Schonhaltung habe ich von Anfang an versucht zu vermeiden, da es mir nach der Nierenentnahme auch empfohlen wurde.

Übrigens gehöre ich auch zum Club der Nichtraucher und zwar seit 22 Jahren :)=

Mann, wieviel Geld ich in den Jahren gespart habe, wahnsinn :)z . Vor allen Dingen habe ich keine kalten Füsse mehr :-)

Bitte, bitte lasst aber keine Gruppenbildung in diesem Faden zu, Raucher vs Nichtraucher ;-) ;-D :-D :-D

Hallo HS, toi, toi, toi, schnell auf Holz geklopft, heute habe ich keine Hüftschmerzen :-) . Ich weiß zwar nicht ob die Schmerztablette von gestern Abend noch wirkt, aber ich bin erstmal happy.

Gestern wurden die Schmerzen noch so extrem, das ich was einnehmen musste.

Im Bauch sind sie auch abgeflacht, wenn ich mehr tue oder mich bewege (sowie gestern in der Stadt)

merke ich sie natürlich. Es haut dann richtig rein, oder als ob einer meit einem Messer drin rumbohrt. Es ist aber ein Aufwärtstrend sichtbar :)^

Pass auf dich auf :)z

pat ich wünsche dir für deine Op alles gute. Bald hast du es auch hinter dir und darfst dich schonen.

Bis bald und viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

für dich.

Allen anderen wünsche ich einen schönen Tag und falls jemand auch ein paar :)* brauchen kann, ich geb noch eine Runde aus :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

sDilberRbrauxt


Wuehlmaus

Wenn die OP vaginal durchgeführt wird, bekommt man dann auch das Gas in den Bauch gepumpt?

Ich schrieb gestern schon:

Mit Gas wird nur bei laparoskopischer OP gearbeitet. Bei vaginal oder abdominal nicht.

Soll heißen bei LASH oder LAVH ja, aber nicht bei der rein vaginalen Methode

Pat, ich wünsche dir für die OP alles Gute und drücke die Daumen, dass du Heiligabend wieder zu Hause bist :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Cinderella, ich glaub, du hattest schon mal erwähnt, dass du immer mitliest |-o ich schieb das jetzt auf meine ND ;-) ;-D

Teufelchen

Es ist aber ein Aufwärtstrend sichtbar

Das hört sich doch gut an :)^

Ich hoffe, dass deine Hüfte sich auch wieder einkriegt! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


Ich wünsche euch allen einen schönen Tag :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

K1obol=du3ndcHexe


An Alle im Forum. Lese mit sehr viel Interesse eure Beitrage.

Auch einige OP Berichte von euch habe ich gelesen.

Ja also meine OP war am 30.11.11.

Am 29.11.11 früh 8.15 Uhr musste ich im KH antreten.

Es wurden alle Voruntersuchungen gemacht uns ich wurde stationär aufgenommen.

Am nächsten Tag 12 Uhr sollte dann die GM-Entfernung vaginal sein.

Der OP-Tag. Früh bekam ich diese sogenannte LMA Tablette.

Die hatte bei mir gar keine Wirkung. Wahrscheinlich war ich einfach zu aufgeregt.

Musste dann die schicken Trümpfe und das "Designer" Hemd anziehen.

Dann ging es wie geplant los.

Ich wurde für die OP vorbereitet und verkabelt.

Ja dann rein in den OP und da war ich auch schon weg.

Gegen 15 Uhr war ich dann wieder auf dem Zimmer.

Zum Glück hatte ich keinen Blasenkatheter usw.

Ich hatte nur noch eine Infusion dranhängen.

Und ich hatte mächtig Hunger.

Schmerzen hatte ich keine. 3 Stunden später musste ich zur Toilette und bin mit Hilfe der Schwester schon aufgestanden. Das ging echt super.

Ich durfte dann auch schon meine Nachtwäsche anziehen.

Am Tag nach der OP war ich mit meinem Mann dann schon im Aufenthaltsraum Kaffee trinken.

Ab dem zweiten Tag brauchte ich keine Schmerzmittel mehr.

Die Nierensono war auch ok.

Hatte natürlich noch Wundfluß.

Aber sonst ging es mir ganz gut.

Nun hies es die Langeweile mit Kreuzworträtsel, Musik usw. zu bekämpfen.

Am Sonntag hatte ich dann AU. Da war soweit alles ok und ich durfte nach Hause.

Große Schmerzen hab ich bis heute nicht. Nur wenn ich mal etwas anstrenge.

Leichte Probleme hab ich noch mit dem Stuhlgang.

Aber ich hoffe das spielt sich noch ein.

Das einzige was mich etwas nervt ist noch dieser Wundfluß.

Aber meine FA sagt das sei normal.

Ich muss eben Geduld haben und mich schonen.

Lg Andrea :)* :=o

Ich wünsche allen den es nicht so gut geht.

Gute Besserung! :)_ :)_

tieufyelcehenx09


Hallo Andrea schön das du die Op hinter dich gebracht hast, es hört sich alles sehr gut an. Schon dich aber bitte und überschätz dich nicht.

Damit es mit dem Stuhlgang gut klappt, trinken,trinken,trinken.

Nun leg die Beine hoch und gib deiner Family Anweisungen von der Couch aus ;-D .

Ich wünsch dir gute Besserung und schicke dir ein paar @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) und :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Ps. Ich heiße übrigens auch Andrea

kyäQferxline


Pat

:)* :)* :)* :)* :)* Alle Gute für die OP und Daumendrück für eine schnelle Entlassung!

Koboldund Hexe

Probiere mal Nux vomica C6, ist homöopatisch und macht den Stuhlgang schön weich. Ansonsten schon dich und weiterhin gute Genesung :)* :)* :)*

teufelchen

Wie lange ist es jetzt her (bin gerade zu faul um dasnachzulesen) ??? Bei mir kam nach 3 Wochen nochmal der Schmerz zurück. Man überschätzt sich so schnell. Auch jetzt, wo ich stundenweise wieder arbeite, merke ich sehr deutlich, dass ich die Anstrengung absolut unterschätze. Viel Geduld und :)* :)* :)* :)* :)* :)*

H.S.

Gut, dass du noch Schonfrist bis zum Jahresende hast. Erhol dich weiterhin gut, ich wünsche dir, dass die Schmerzen nachlassen.

Anniki *:)

Nur noch 2 Tage ;-D ;-D ;-D bis zu den Ferien.

Vile Grüße auch an alle anderen hier.

tieufelchsen0x9


käferline morgen sind es 4 Wochen, wahnsinn wie die Zeit verläuft :-o

Vorhin ging es mit dem Hüftschmerz wieder leicht los, ist aber wieder verschwunden.

Alle ich musste eben so lachen. Im Internet las ich auf einer Seite: Es wurde festgestellt das die Patienten im KH zu wenig essen. Woran das wohl ]:D

Scheiße,, Schmerzattacke. Bis nachher

A9nnPikxi


Hallo Mädels,

wollte euch mal einen schönen Nachmittag wünschen :-D Hoffe es geht allen so einigermaßen gut :)z Bei mir läuft es eigentlich ganz gut. Ab und zu ein Ziehen, aber auszuhalten. Was mich etwas stutzig macht, ist dass ich beim Husten immer noch ziemliche Schmerzen im Bauch habe. Kennt das jemand von euch ??? Wenn ja, wann hört das auf ??? ???

Käferline, jaaaaaaaa nur noch zwei Tage. Dann bin ich aber auch wirklich froh ;-D

Ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für die, die es brauchen *:)

bEea4U3


teufelchen selbst wenn die tabl nicht mehr wirkt, hast du den schmerz unterbrochen ,das wirkt manchmal wunder , die muskeln können sich entspannen und schon ist auch hinterher oftmals eine besserung dann ohne schmerzmittel zu spüren . wir geben oftmals ein paar tage (3-5) diclo oder ibuprofen um diesen effekt zu erzielen und es funktioniert. man soll also nicht immer die schmerzmittel verteufeln, gerade die erwähnten ,wirken in dreierlei hinsicht..schmerzlindernd, entzündungshemmend und muskelentspannend. alles 3 dinge , die für die hüfte sehr positiv sind. :)^

pat für deine op alles gute , ich hoffe es klappt alles so wie du es dir vorgestellt hast und du bist heilig abend zuhause unter dem weihnachtsbaum! wir werden an dich denken :)* :)* :)* :)*

wird schon wieder dunkel hier und immernoch kein schnee in sicht!!! :(v

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH