Gebärmutterentfernung vaginal

t^eufDelchent09


HS ich habe schon von Frauen gehört die 9 – 10 Wochen nach so einer Op krankgeschrieben waren :)z

Falls du die Krankschreibung nicht verlängern willst oder kannst, pass aber bitte auf dich auf und übertreib es nicht.

K4obIolUdundH:exxe


Hallo an alle, ich lese fast täglich hier im Forum.

Es ist sehr schön so viele Infos und auch Beistand

zu bekommen. Könnt Ihr mir vielleicht nochmal sagen

wielange eure Krankschreibung gedauert hat.

Ich muß am 2. Januar zur Nachuntersuchung bei meiner FA.

Dann wären es 5 Wochen. Ich hatte eigentlich die Hoffnung

dann wieder arbeiten zu können. Ich bin Techn. Zeichnerin

und sitze am Computer. Naja mal sehen.

Ab wann durftet ihr wieder Baden? Ja und Sex trau ich mich eh noch nicht.

Ab wann kann man wieder Sport machen? Ab wann BB-gym ?

Im KH sagten sie nach 4 Wochen. Wenn ich eure Beiträge so lese,

weiß ich nicht ob die Aussage stimmt.

Heute habe ich mal einiges im Haushalt gemacht.

Es ging ganz gut. Morgen steht die nächste Geburtstagsfeier an.

Ich hab ja schon geschrieben, das ich immer noch diesen "reizenden" Ausfluss habe.

Das ist zur Zeit das Einzige was mich total nervt. ":/

Ansonsten bin ich ziemlich schmerzfrei. ;-D

Mir fällt die Decke auf den Kopf.

Doch ich muß wohl Geduld haben.

Liebe Pat lass es ruhig angehen.

Du machst schon Spaziergänge. So kurz nach der OP hätte ich das noch nicht gekonnt.

Freue mich auf zahlreiche Antworten.

Jetzt ist erstmal :)D

Lg Andrea *:) *:) *:)

t0eufel5chenx09


**KoboldundHexe ** das okay zum Baden habe ich nach 4 Wochen bekommen.

Wie du vielleicht in einem Beitrag von mir gelesen hast, hat er mir da auch gesagt, das ich mit dem Sex loslegen kann. Da habe ich aber ehrlich gesagt noch Angst vor. Ich finde es ist viel zu früh und werde noch warten, vor allen Dingen weil ich teilweise noch Schmerzen habe.

BB Gym. brauche ich laut Aussage vom Doc nicht machen da ich keine Kinder geboren habe und es bei mir abdominal gemacht wurde. Wegen der Op Methode bin ich auch mindestens 8 Wochen krankgeschrieben.

Mit dem Sport soll ich noch ein paar Wochen warten.

So, ich will jetzt auch erstmal :)D trinken

LG

H-.S.


teufelchen

Ich werde es auf jeden Fall versuchen ggf. mache ich etwas langsamer da ich freie Zeiteinteolung habe ist es nicht so wild wenn ich eine halbe oder eine Stunde länger brauche ;-D

Weißt du schon ob du nach den 8 Wochen wieder Arbeiten gehst ???

Ist dein Bauch immer noch so empfindlich ???

sGilbe!rbraxut


HS, ich kann mich Teufelchen nur anschließen. Wenn du merkst, es geht noch nicht mit dem Arbeiten, verlängere die Krankschreibung. Es bringt dir gar nichts, wenn du dich quälst. Bei abdominaler Entfernung gab es sogar schon Krankschreibungen bis zu 12 Wochen.

Teufelchen, hat sich dein Bauch inzwischen wieder etwas vom Stress der letzten Tage erholt?

Übrigens kenne ich auch solch eine interessenlose Schwie-mu. Meine wohnt zum Glück weit weg. Besuch hatte ich also im KH gar nicht erwartet, aber wenigstens einen Anruf hätte sie tätigen können – hat sie natürlich nicht :|N wozu auch, bin ja nur die unbeliebteste der Schwie-tö's :-X ;-D

Zum BB-Training: Soweit mir bekannt ist, sollten alle GM-losen trainieren, auch wenn du kein Kind bekommen hast. :)_ Schaden kann es sicher auf keinen Fall. Musst es ja nicht übertreiben!

KoboldundHexe, mein erstes Bad hab ich mir nach 6 Wochen gegönnt. Da war ja endlich der nervige WF weg mit dem wollte ich mir nicht so gerne die Wanne teilen

BB-Training wurde mir auch nach 4 Wochen empfohlen. In anderen KH beginnen die Frauen bereits ein paar Tage nach der OP. Das hätte ich wohl nicht so recht hinbekommen.

Mit Sport habe ich ganz leicht nach 8 Wochen angefangen. Bloß nicht gleich übertreiben! Gaaanz langsam wieder einsteigen. Vor allem anfangs nichts, das auf den BB geht.

Krankschreibung bei mir 8,5 Wochen (vaginal + Komplikationen)


Ich wünsche euch noch einen schönen Abend *:) ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

tueufUelcdhenx09


HS ich habe am 16.1. meinen nächsten Termin beim FA, mal sehen was er sagt. Am 18.1. wären die 8 Wochen um, wenn es dann schon geht mit der Arbeit, würde ich am 23.1. wieder anfangen.

Empfindlich ist mein Bauch immer noch, aber die Schmerzen sind ordentlich weniger geworden. Das wurde aber auch wirklich Zeit.

silberbraut mein Bauch hat sich wieder erholt, aber weißt du was nervt ??? das ich immer noch so schnell erschöpft bin. Zuhause geht es ja, aber wenn ich unterwegs bin ist es mistig.

Meine Schw.Mutter wohnt 5 Minuten mit dem Auto von uns entfernt und ich bin auch immer die böse. Ich habe ihr ja ihren kleinen Liebling weggenommen ]:D

Mit ihr und meinem Schwager habe ich schon soviel negatives erlebt, ich könnte Bücher darüber schreiben.

Das würden Bestseller werden.

Na, dann werde ich mal mit dem BB-Training anfangen.

Einen schönen Abend noch *:) ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D *:)

s;ilbeCrbrauxt


Teufelchen, deine Erschöpfung beruht sicher immer noch auf der Tatsache, dass dein Körper mit dem Heilungsprozess der wirklich sehr großen Wundfläche bei dir beschäftigt ist. Er investiert alle Kraft da hinein. Irgendwoher muss er die Energia ja nehmen. Und wenn du länger unterwegs bist, zeigt dir die Erschöpfung, dass da noch viel zu leisten ist.

Mit ihr und meinem Schwager habe ich schon soviel negatives erlebt, ich könnte Bücher darüber schreiben.

Das würden Bestseller werden.

Na das ist doch eine Idee :)^ So kannst du die langen Winterabende auch nutzen ich hätt gerne ein signiertes Exemplar :)_

t^eufelcchen0x9


silberbraut okay,wenn ich mal ein Buch schreibe, bekommst du ein signiertes Exemplar :-D

t[eufeklch3en09


Hallo Mädels,

ich wollte mich doch mal schnell melden und allen die sie brauchen können, ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* schicken.

Leider habe ic seit heute wieder Wundfluss, ich hoffe das es sich bald wieder gibt.

LG

tAeuf_elc:hen09


das "h" schicke ich noch schnell hinterher.

H[.S.


teufelchen

Mach etwas langsamer dann ist der Wundfluß bestimmt bald wieder weg :)z

Bei mir ist so ziehmlich der normale Alltag wieder eingekehrt Haushalt, Bügeln,usw. war heute mogen über eine Stunde Gassi aber nicht gemütlich sondern im Walkingtempo :)^ ab und zu spannt es noch im Bauch, doch schmerzen sind es nicht mehr :)z mit heben muß ich noch etwas aufpassen das unterschätzt man sehr schnell, mein Patenkind mit 11 kg kann ich nicht lange auf den Arm nehmen :|N der kleine tut mir immer leid wenn er seine Ärmchen hochstreckt das ich ihn hoch nehmen soll und ich sag immer nur nein :(v dann muß ich eben auf den Boden runter zu ihm kommen :)z

HX.Sx.


käferline

Ich bei dir alles in Ordnung ??? hast dich schon lange nicht mehr gemeldet :-/

Ida19hat auch schon lange nichts mehr von sich hören lassen %-|

Ich hoffe doch es geht euch allen gut :)_

HI.SI.


Soll heißen "Ist bei dir alles in Ordnung" |-o

sRil=berbrraxut


Teufelchen, dein verstärkter Wundfluss kann auch bedeuten, dass sich jetzt die Fäden auflösen. Der zeitliche Rahmen würde es jedenfalls hergeben :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Käferline, ich wüsste auch gerne, wie es dir geht?! :)* :)* :)* :)* :)* :)_

Aqnngixki


Ich soll euch alle ganz lieb von Käferline grüßen *:) *:) *:) *:) Bei ihr ist alles ok und sie wird sich bald wieder melden ;-D ;-D ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH