Gebärmutterentfernung vaginal

bTea43


teufelchen das ist wahrscheinlich der punkt, die temp steigt erst nach oder besser mit dem schüttelfrost an!

der körper schüttelt sich sozusagen hoch, das prinzip ist folgendes ...

dein "temperaturzemtrum" sagt: ich will den körper auf 39 °c haben ,denn die bakterien wollen es so und dein körper hat noch normaltemperatur. also fangen die muskeln an zu zittern um die körpertemp auf diese vorgegebene temp hochzuschütteln! ergo= temp erst nach dem schüttelfrost hoch---> sinken des fiebers durch schwitzen.

hoffe es ist heute besser! :)* :)* :)*

siberbraut jaaaaaaaaaaaa sie ist sooo süß die kleine maus!!! x:) x:)

t~eufe-lchen0x9


bea wie schön das man immer wieder etwas dazu lernen kann. Vielen Dank für die Erklärung :)z :)=

Es geht mir auch wieder besser, die Schmerzen sind fast weg. Ab und zu haut es noch richtig rein, aber es wird zum Glück besser. Jetzt seh ich den Horizont am Himmel ;-) :-D

Ich bin ehrlich. manchmal war ich wirklich am verzweifeln.

Heute hatte ich auch ein Erfolgserlebnis, das erste mal seit der OP konnte ich meine Jeans anziehen, ohne das ich sie mir gleich wieder vom Laib gerissen habe.

Das allerschönste ist aber, das mein Bauch fast wieder so aussieht wie vorher.

Ich war doch so unglücklich, dass über der Narbe eine hängende Fettwulst war sie hatte die Narbe vollständig verdeckt

Man konnte ab der 4 Woche dann täglich zusehen wie sie sich zurückzog, die Narbe war erst nur ein Stückchen zu sehen und jetzt komplett, hurra

Der kleine Rest der noch vorhanden ist, wird sich auch zurückbilden.

Anniki

Ich war heute das erste Mal beim Osteopathen. Er geht ebenfalls von Verwachsungen zwischen Bauchdecke, Blasenbändern und Darm aus. Meint aber, dass die Behandlung die Beschwerden gut lindern kann. War allerdings ganz schön schmerzhaft Aber wenn es hilft

Ich drück dir die Daumen das du deine Beschwerden schnell los wirst.

Wie oft musst du denn hin zu ihm ???

HS pass auf dich auf und übernimm dich nicht zu sehr. Ich habe ja noch Zeit bis ich wieder los muss.

Freitag habe ich endlich meinen Termin zur Blutabnahme, hat sich alles viel zu lange rausgezögert.

LG

bgea,43


gern geschehenteufelchen :)_ ich beneide dich um deinen schönen bauch ;-) meine kaiserschnittnarbe von vor 10 jahren ist leider immernoch verdeckt :-D :-D :-D naja ich kann mit leben, gibt ja tankinis, hihi

, jetzt habe ich mir einen schwingstab mit übungs-cd gekauft, dann kann ich ja loslegen!!

bin garade im frühjahrsputzrausch, ich packte meine weihnachtssachen weg ,die sonne schien in mein schlafzimmerfester 8-) und ich konnte nicht mehr rausgucken :-D :-D nun kann ich nicht mehr aufhören zu putzen , habe schon das halbe schlafzimmer geputzt und ausgemistet, wenn ich erstmal im wahn bin hält mich nichts mehr auf , aber danach gehts einem richtig gut und man kann durchatmen;) :)= :)= :)=

tOeufe>lch$exn09


bea mein Mann hatte überhaupt keine Probleme damit, als ich ihm den Bauch zeigte, nachdem der Verband ab war. Ich war aber ehrlich gesagt geschockt, aber natürlich hätte ich mich damit abgefunden es bleibt einem ja auch nichts anderes übrig ;-)

Nun freue ich mich natürlich sehr das die überhängende Fettfalte fast weg ist :)z

Leider gucken die meisten Menschen ja nur nach dem Aussehen und ich finde das ist ein nogo :(v

Mit dem Schwingstab habe ich noch nie trainiert, du kannst ja mal berichten ob es Spass bringt und über die Erfolge die du erzielst.

Darf ich dir per PN eigentlich meine Adresse durchgeben ??? Meine Fenster müssten auch geputzt werden :-D ;-D

LG *:)

tyeufeXlchenx09


Habe ich ganz vergessen, heute vor 6 Wochen hatte ich die OP. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht.

sIilEberbr ayut


Bea, ich hab auch einen Schwingstab mit CD :=o |-o Du bist bestimmt konsequenter als ich ich hab ihn gerade mal so 3 oder 4 mal in der Hand gehabt, hab auch damit geschwungen, aber leider nicht weiter gemacht. Komm nicht so richtig klar damit. Kannst mir gerne in den H*** treten – vielleicht hilft es! :)_

HS, mach schön vorsichtig bei deiner Arbeit!

Teufelchen, ich freu mich über deine Rückkehr zur Figur und drück die Daumen, dass der kleine Rest von Wulst auch noch verschwindet :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Alle, für alle, die welche gebrauchen können :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

MYama/ Lis9chxen


@ Teufelchen,

wegen Deiner Blutungen rate ich Dir dringendst zum Arzt zu gehen. Gerade, weil Deine Op schon 6 Wochen her ist, dürfte da nichts mehr nachbluten! Auch nicht, wenn sich jetzt erst ein Faden gelöst hätte! Ich hatte auch 2 Fäden, die mir mein Gyn nach 6 Monaten gezogen hat, aber da kam kein Tropfen Blut. Der Grund, warum sich manchmal Fäden nicht auflösen ist der, dass der Faden entweder auf Grund übermäßig schneller Wundheilung eingewachsen ist oder dass der Faden nicht tief genug gelegen hat, so dass er nicht permanent mit dem Gewebeblut in Berührung kam. Simpel ausgedrückt: Der Faden wurde nicht ausreichend feucht gehalten.

Wenn Du jetzt nach so langer Zeit Blutungen hast, dann hat man entweder ein zu großes Loch am Scheidenende gelassen (Ein Loch wird bewusst gelassen, damit Wundflüssigkeit ablaufen kann, aber auch dieses Loch soll zuwachsen.) oder das Scheidenende ist gar nicht geheilt. Es liegt demzufolge eine Wundheilungsstörung vor, was widerum die große Gefahr einer Infektion darstellt!

Bitte lass Dich untersuchen, solange es Dir noch recht gut geht. Ein einfaches "Nachnähen" ist auch unter örtlicher Betäubung möglich und bedeutet nicht zwingend, dass Du nochmal in´s Krankenhaus musst.

Gute Besserung für Dich und liebe Grüße an alle anderen hier

b$era43


silberbraut ich werde mal damit anfangen und eigentlich habe ich mir vorgenommen es täglich zu machen!

ich habe bei mrs, sporty schon mit dem schwingstab gearbeitet und es ging sehr gut, was ist es was dir probleme bereitet? mit der richtigen körperspannung klappt es gut ,mit links muss man ein wenig üben!

nimm doch nochmal einen neuen anlauf, es soll sooooooo klasse sein für die tiefenmuskulatur!!und auch für den beckenboden wunderbar weil man in der normalen stellung schon bauch und po anspannen soll!!

lass es und zusammenmachen und die anderen anstecken ;-) dann werden wir die schwingenden mädels :)= :)=

mama lischen dein beitrag hört sich sehr logisch an ,und auch ich mache mir sorgen um teufelchen :-/

MUama 1Liscxhen


Guten Morgen @Bea,

vielleicht hast Du die erste schon angesteckt? Bitte, was ist ein Schwingstab? Hilft dieser vielleicht die Baudecke zu straffen? Wenn ja, wo gibt es so ein Teil?

Viele liebe Grüße

K7obolwdundHRexxe


Hallo Mädels, ihr arbeitet mit dem Schwingstab.

Das ist echt super. Ich soll ja auch BB-Gym. machen.

Ab wann kann man das mit dem Schwingstab machen.

Meine OP ist jetzt 5 Wochen her.

Allerdings habe ich seit ein paar Tagen leichte Schmerzen.

So ein komisches ziehen (spannen).

Kann das damit zu tun haben, das sich jetzt die Fäden lösen.

Ich war ja erst bei meiner FA und die sagt es ist alles ok.

Am 10.Januar fang ich wieder an zu arbeiten.

Mal sehen wie das geht.

Lg Andrea

Hier noch ein paar :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ und :)* :)* :)* :)* :)* :)* die es brauchen.

Auch wenn ich nicht jeden Tag schreibe, ich bin immer da.

s!ilbecrbrauxt


Bea, ich such mir jetzt gleich die CD raus und dann geht es los.

** Schließlich ist heute mein 1. Jahrestag... ein guter Zeitpunkt den inneren Schw***hund zu überwinden.

Zur Feier des Tages lass ich euch allen :)D :)D :)D und Kuchen da :p> :p> :p>

Ich hoffe, ich komme diesmal besser mit der entstehenden Resonanz zurecht. Das ist nämlich mein Problem. Ich komm dann immer aus dem Takt. Vielleicht mach ich ja auch was falsch – mal gucken.

Mit Links hab ich eher weniger Probleme – ich gehöre zu den beidhändigen Menschen. Kann auch mit Links Möbel zusammenschrauben.

MaLi, [[http://www.bloober.de/images/product_images/popup_images/89_0.jpg Das]] ist der Schwingstab oder auch Flexi-Fun genannt. Ich hab meinen aus dem Angebot eines Discounters. Den gibt es aber auch, wenn er verfügbar ist bei Amazon. Als ich das erste Mal damit probiert habe, hatte ich hinterher Muskelkater in den Armen.

Räum bitte vorm Training das gute Meissner vom Tisch und fuchtle nicht so sehr rum. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für kaputte Tassen und Gläser ;-D :)_

KoboldundHexe, wenn du es nicht übertreibst, kannst du bestimmt in 1 – 2 Wochen vorsichtig mit dem Stab anfangen. Es soll ja auch echt gut sein für den BB.

Dein Spannungsgefühl kann durchaus mit dem Auflösen der Fäden zusammenängen – das Gewebe gibt nach und die restlichen Fäden verursachen dann dieses Spannungsgefühl.


Ich wünsch euch allen einen schönen Tag auf der Couch! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

WouehWlmaxus88


Jippieeeeeee :)^ Hallo Ihr Lieben, heut ist mein Glückstag, denn ich habe erfahren das die OP vaginal erfolgen wird und ich darf direkt am Abend der OP wieder aufstehen ;-D soll sogar ein wenig rumlaufen die Tage in der Klinik. Nun ist alles wieder im grünen Bereich ! Ich kann sicher wieder schlafen heut Nacht und mach mir keine Sorgen mehr. Den Großteil der Ängste habt Ihr mir aber genommen. :)= Ihr seit super *:)

ö\melBchexn02


hallo ihr lieben um mich herum *:) , auch ich habe mich entschieden mich von meiner gebärmutter zu trennen, der op termin ist am 17.01. genaue uhrzeit habe ich noch nicht, aber ich bin dennoch nervös, bekommt man medis damit das gas ausm bauchraum schneller entweicht? ???

und wie lange braucht man nach der op um einigermaßen fit wieder zu sein? was ist mit essen und trinken?

und ich muss bei meinem fa noch die einweisung abholen, schreibt er mich dann direkt mit krank und wie lange?

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und ich irgendwann so positiv berichten wie alle die diesen eingriff schon hinter sich haben....

viele grüße und ein gesundes neues jahr :)*

W#uePhlzm+ausx88


Hi ömelchen da hab ich ja endlich mal eine Leidensgenossin. Das nervös sein hab ich aber schon abgelegt, denn hier sind soooo viele liebe Menschen die einem die Nervosität nehmen. Da ich ja schon am 13.1. Termin habe, werde ich natürlich direkt nach der OP Bericht erstatten, denn meinen Lappi nehm ich natürlich mit ;-D

K=obold-unxdHexe


Hallo wuehlmaus schön das du jetzt endlich Bescheid weißt.

Mach dir nicht so viele Gedanken, das wird schon alles gut.

Ich hab mir vorher auch so viele Sorgen gemacht

und dann war alles gar nicht so schlimm.

ömelchen auch für dich alles gute für deine OP.

Ich kenn diese Ängste.

Aber ihr müsst immer nach vorne schauen.

Nach der OP, wenn alles verheilt ist wird alles besser.

Also lasst euch nicht unterkriegen.

Wünsche euch alles Gute. :)* :)* :)*

An alle meine FA hat mir gesagt, das bei mir noch Fäden drin sind.

Diesen reizenden WF habe ich nach 5 Wochen immer noch.

Das nervt. Dauert das wirklich solange bis sich der letzte Faden aufgelöst hat.

Das soll's erstmal gewesen sein.

Werde jetzt noch etwas lesen.

Heut Nachmittag geh ich zu meiner Nachbarin zum Kaffeetrinken.

Ach da fällt mir noch etwas ein.

Für den 20.Jan hab ich eine Konzertkarte.

Dann sind es 7,5 Wochen nach meiner OP.

Kann ich mir das zutrauen, was meint ihr?

Lg Andrea *:) *:) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH