Gebärmutterentfernung vaginal

s/ilber#brauxt


Es kann schon sein, dass das KH W-Lan hat (manche haben ja LAN-Anschluss verlangen dafür aber auch horrende Preise), aber ohne Zugangsdaten nützt es dir nichts. Da bräuchtest du dann eher einen I-net-Stick.

T/ini7x7


Ich nehm auch meinen Laptop mit. Und diverse DVD´s. Mein IPhone muss auch mit. Ohne geht nicht mehr. Und darauf ist ne Menge Musik. WLan gibt es bei mir im KH nicht. Aber ich nehme meinen Funkstick mit. Muss noch Geld drauf laden und dann kann es los gehen. Ich mach es mir dort so richtig gemütlich. Hab ich mir mal so vorgenommen. Und hoffentlich muss ich dort nicht so lange bleiben. Schließlich brauch ich meine Tochter ganz dringend. Die Süße springt gerade vor der Wii rum und tanzt sich die Seele aus dem Leib. Wie schön. :=o :)=

Ach wie schnell die Zeit vergeht. Und die 14 Tage bis ich auf dem Tisch liege gehen hoffentlich ganz schnell vorbei. Und dann mach ich auch Extremcouching.

:)D zzz :)D zzz

W[ueghlm<ausx88


ömelchen & Tini77 Hallo Ihr zwei, ich hatte ja am vergangenen Freitag meine OP vaginal und wurde heute wegen guter Führung entlassen. Bin bereits am Samstag früh ohne Schmerzen aufgestanden aber man ist echt suuuper schlapp und legt sich schon freiwillig wieder hin nach kurzer Zeit. Ich wünsche Euch beiden, daß es bei Euch auch alles so läuft wie bei mir, denn die Schwestern meinten, wenn sie es nicht genau wüssten, hätten sie geschworen ich wurde gar nich operiert, so gut ging es mir. Nun bin ich zu Hause, froh endlich Ruhe zu haben, kein Krankenhaus lärm in den Fluren wenn ich müde bin, mein eigenes Bett, meine Familie und Tierchen :-D Viel Glück und :)* :)* :)* :)* :)* von mir an Euch

An alle die mir vor der OP beistanden :-x :-x :-x :-x :-x und noch mal vielen Dank. Lag tiefenentspannt am morgen der OP auf der Pritsche im OP-Vorraum und das ist kein Scherz. Hatte überhaupt keine Angst mehr und wie ich jetzt alles hinter mir habe.... davor muss man auch keine haben

Tjinix77


Danke ** Wuehlmaus**

Ach, ich beneide Dich richtig. @:) Ich hätte es auch gerne schon hinter mir. Naja, wie gesagt, 14 Tage.

Ja der Lärm ist wirklich lästig. Aber ich dreh die Musik auf oder schau Filme die ich schon mitsprechen kann. :=o

Von mir hier erstmal für Dich @:) @:) @:)

Jetzt ruh Dich schön aus.

Gruss

W8ueh,lmbausx88


Tini77 kann dich gut verstehen das du mich beneidest aber wie gesagt... bei mir war es nur halbe flamme und die 3 anderen die auch diese op hatten wärend ich in der klinik war, den ging es ebenso. ausser meiner zellengenossin, denn die hatte ne rückenmarksnarkose und die ganze zeit migräne bis heut zur entlassung.

tBeufeTlchexn09


silberbraut ich selbst würde mich auch nicht dabei wohlfühlen, wenn beim Sexeln noch WF da ist. Ich habe mal irgendwo gelesen das WF bis 12 Wochen anhalten kann. Hoffentlich ist es nicht so bei mir.

allerdings epiliere ich mich

du bist ja wirklich tapfer :)z

bea ich freue mich wenn ich wieder Bauchgymnastik machen darf. Seit gestern trainiere ich auf dem Crosstrainer und mache Übungen für meine Rückenmuskulatur. Ich habe übrigens wie besprochen alles erledigt ;-)

ömelchen da hast du ja wirklich einen langen Leidensweg hinter dir. Es tut mir leid das du jetzt wieder die warterei vor dir hast, aber bald hast du sie vorbei und dann beginnt dein neues Leben ohne Blutungen und Schmerzen :)z

Vor dem Blasenkatheter brauchst du überhaupt keine Angst zu haben, er ist wirklich nicht schlimm.

Ich hätte am Abend vor der OP noch bis 22 Uhr essen dürfen, habe aber bereits um 17.30 ein Klistier verpasst bekommen. Viel hatte ich aber nicht im Darm, da ich seit Wochen nicht viel essen konnte, da meine GM meine inneren Organe schon verdrängt hatte und mein Magen dadurch beim Essen immer weh tat.

Wuehlmaus willkommen zuhause :)z jetzt beginnte die Schonungsphase und halte sie bitte ein, auch wenn es dir sooo gut geht.

Einen schönen Abend noch und alle die sie benötigen, schicke ich ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

K2obbFolduIndHexxe


An alle man kommt ja kaum mit dem lesen hinterher.

Sollte ich mal jemanden vergessen, bitte nicht böse sein.

Das ist dann keine Absicht.

Also epilieren da unten ist für mich auch "autsch".

Ich rasiere mich da, und das geht ganz gut.

ömelchen aus deiner Geschichte könnte man sicher ein Buch machen.

Was du alles durchgemacht hast, das war ja richtig schlimm.

Da ist die OP die du vor dir hast ja gar nichts.

Und danach beginnt für dich ein neues Leben.

Das deine OP verschoben wurde ist natürlich nicht so schön.

Aber es gibt schlimmere Fälle.

Ich wünsche dir alles Gute. :)_

tini soweit ich weiß wird bei einer vaginalen Gebärmutterentfernung kein Gas verwendet.

Die Ärzte lassen sich immer noch andere Möglichkeiten offen.

Bei mir hat alles vaginal funktioniert.

Hatte auch keinen Katether und keine Tamponade.

Ich drücke dir alle Daumen. :)_

HS wie die Zeit vergeht, 11 Wochen sind es bei dir schon.

Jetzt hab ich nicht mehr in Erinnerung wie bei dir operiert wurde.

Hattest du WF? Wenn ja wie lange?

Ich hatte jetzt ein paar Tage keinen WF mehr.

Und hoffe nun, das er weg ist. :)z

Bei mir sind es morgen 7 Wochen.

Die Zeit rennt. Ich fühle mich gut und möchte bald wieder mit Sport anfangen.

Lg Andrea :)^ *:)

Hier noch ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ für alle die es brauchen.

W*u)ehlmxaus88


Teufelchen09 schonen ist klar, man ist auch sooo schlapp das man kaum was machen kann und sich von allein immer wieder in die Waagerechte begiebt.

Tamponade hatte ich auch. Beim ziehen am Sonntag (gefühlte 10m) aber auch wenn ich Schiss hatte, das tat nicht weh und auch der Katheter war ein Witz zu ziehen

K0obolduVndHexge


Ich wünsche allen eine gute Nacht und süße Träume !!!

Lg Andrea zzz *:)

H8.<Sx.


** Wünsche allen einen guten Morgen und eine schönen Tag :)_ hier noch ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

T-inin77


Guten Morgen KoboldundHexe

das wäre ja super wenn ich auch keinen Katheter bekommen würde. Aber der wurde mir leider schon angedroht. :°(

Und das tamponieren kenn ich ja noch von der Koni. War nur überrascht, wieviel Krams die in mich reingesteckt haben. ":/

Naja! Mal sehen wie das noch so wird.

t}euf^elc0henx09


KoboldundHexe es scheint als ob sich dein WF für immer verabschiedet hat :)^

Bei mir kann er sich auch mal ruhig verkrümmeln. Beruhigt bin ich aber, dass du nach deinen Untersuchungen auch stärkeren WF hast bzw. hattest. Scheinbar ist bei mir wirklich noch nicht alles verheilt, ach manno :-(

Wuehlmaus

schonen ist klar, man ist auch sooo schlapp das man kaum was machen kann und sich von allein immer wieder in die Waagerechte begiebt.

Wie dir die Mädels bestätigen können, habe ich mich trotzdem die erste Zeit nicht so geschont |-o .

Ich habe leider öfters mal übertrieben, was aber an meinem Mann lag, da er doch der Meinung war, das ich doch endlich mal was im Haushalt machen könnte. Es hat halt bei ihm gedauert bis er es mal kapiert hat.

Oh Mann, von den Mädels hier habe ich öfters mal Schimpfe bekommen :)z , natürlich aber aus Sorge.

Lasst euch mal ganz fest :)_

Deshalb, auch wenn du nicht mehr ganz so schlapp bist, schonen, schonen, schonen.

Ganz liebe Grüße und :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für Alle

t,eufeQlchexn09


Guten Morgen Mädels *:) *:) *:) ,

auch schon hier unterwegs.

Ich werde jetzt erstmal frühstücken, habe wieder die ganze Nacht wachgelegen und bin erst gegen Morgen eingeschlafen.

t6euBfRelcthen0x9


Euch natürlich auch einen schönen Tag @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

KMoboYldu]n}dHexxe


Einen wunderschönen guten morgen wünsche ich allen.

Allen auf der Couch, schont euch und lasst es euch nicht so langweilig werden.

Ich bin schon wieder auf Arbeit.

Allen den es auch so geht, arbeitet nicht zu viel.

teufelchen ich wünsche dir das den WF sich auch bald verabschiedet. :)_

Mit dem schlafen hatte ich auch ziemliche Probleme, als ich krankgeschrieben war.

Jetzt schlafe ich wieder wunderbar.

Aber der Alltag ist ja auch anstrengend.

Mit der Hausarbeit gab es bei mir gar keine Probleme.

Mein Mann ist da sehr verständnisvoll.

Sogar jetzt macht er noch fast alles.

Saugen, wischen.......!

Nur bügeln muß ich selbst.

Jetzt muss ich weiter mit dem Computer kämpfen.

Bis später !

Lg Andrea ;-D :=o *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH