Gebärmutterentfernung vaginal

K9oboldu/ndH-exe


Hallo buby auch von mir ein herzliches willkommen in unserer lustigen Runde.

Ich bin auch erst nach meiner OP auf dieses Forum gestoßen.

Ich fühle mich hier total wohl.

Hallo tini und fruchtzwergchen und allen die die OP noch vor sich haben.

Ich wünsche euch alles gute und ich sage euch, es ist alles nicht so schlimm.

Die Ängste sind doch normal. Wenn ihr Medikamente nehmt, dann klärt das rechtzeitig mit eurem Arzt.

Hallo teufelchen wie geht es dir? Was macht denn dein WF?

Alle meine OP ist jetzt 8,5 Wochen her und mir geht es super.

Ich habe den Schritt nicht bereut.

Nur Sport traue ich mir noch nicht so richtig zu.

Vor dem 1. Sex (nach der OP) war ich aufgeregter als beim 1.Mal.

Aber das hätte ich nicht sein müssen. ;-D

Es war einfach nur sehr schön und ich hatte keine Schmerzen.

Ein geiles Gefühl. :=o :)z

Lg Andrea :)^ *:)

f_ruc\htzwe4rgchxen


Hallo ihr Lieben, ja ich habe bei dem Gespräch zu meiner FÄ gesagt, dass man ja Metformin absetzen muß. Davon hatte sie keine Ahnung!!!!!! Meinte das müßte man heute nicht mehr. Lach! In der Beschreibung steht drin, dass man sie zwei Tage vorher absetzen sol und danach auch zwei Tage nicht nehmen darf. Wie gesagt ich lasse sie heute schon weg. Und ich habe alle Medikamente schon auf einen Zettel geschrieben. Eine Frage habe ich noch: Man muß ja bestimmt die Vorgeschichte der Erkrankungen aufschreiben, oder? Wollen die auch Ausschabungen wissen? Und auch wann die waren? Also der Zeitraum?

W_uehwlmJaxus88


Fruchtzwergechen also ich hatte das Vergnügen einer Blasenentzündung und bekam dann Antibiotika dagegen. Eine Blasenentzündung ist nicht so ungewöhnlich wenn man einen Katheter hatte, denn die bösen Bakterien haben so die Möglichkeit am Schlauch hoch zu krabbeln :-D Von einer Pilzerkrankung habe ich allerdings auch noch nicht gehört. Denke das ist auch eine Frage der Hygiene. Wir hatten eine Art Litermaß im Bad (für jeden eines mit Namen) womit wir nach jedem Toilettengang spülen sollten. Damals tat man das mit Betaisadonna Lösung, bei uns war es warmes Wasser. Aber... geh einfach nicht immer vom schlimmsten Fall aus, sonder versuche positiv zu denken ;-)

Tnini777


Hallo zusammen,

das ist leichter gesagt als getan. Nicht immer an das schlimmste denken. Ich habe 2 Tage vor der OP immer noch panische Angst davor. Wie schön das Euch Eure Männer so unterstützen. Hoffe mein Macho kümmert sich auch um mich. Aber das wird er schon.

KoboldundHexe danke für die :)* :)* die kann ich gebrauchen.

Ich werde hier noch schirr wahnsinnig. Meine Kleine quatiert sich selbst nächste Woche zur Oma aus. Besser so. So bekommt sie zu mindest täglich ne warme Mahlzeit. Weil mein Mann kann nicht kochen. :|N

An alle danke das ihr mich so unterstützt. Ihr seid echt die Besten. :)^ :)= :)^ :)=

f@ru/chtzwcergcxhen


Ist ja nicht so als ob es nicht versucht alles locker anzugehen und keine Sorgen zu haben, Ängste zu entwickeln. Aber dann schleichen sich doch immer wieder ein paar Gespenster ein!

Tina77: schicke dir ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Und am Dienstag denke ich fest an dich. Da bin ich vielleicht dann ein bisserl abgelenkt bei der Voruntersuchung. Und dann bin ich auf deinen Bericht gespannt wenn du GANZ BESTIMMT voll easy wieder zuhause bist. Leute! Da läuft gerade Werbung über Tena Lady Slipeinlagen, hihi...

fGruIchtzwmergchxen


Hallo Buby, habe gerade Movicol bestellt. Danke nochmal für den Tip. Habe auch mal Arnica D6 und Lachesis D6 und Nux Vomica D6 mitbestellt. Habe diese Tips auch aus diesem Forum. :-) :-) :-)

Bnuby


Hallo KoboldundHexe, vielen Dank für das herzliche Willkommen @:) ist echt ´ne tolle Runde hier !!! :)^

Tini77auch von mir ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* und ein ganz festes Daumendrücken von mir für deine OP!

Fruchtzwegchen was ist das denn für eine FÄ die keine Ahnung von Blutverdünnern hat ... sprech auf jeden Fall mit deinem HA und mach dir nicht so viele Sorgen, ist alles nicht so schlimm wie es sich anhört. Wie schon geschrieben habe ich den V- Faktor und trotzdem hat alles ganz wunderbar funktioniert. Auch dir ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

s(ilNberYbraut


Fruchtzwerg, als ich bei meiner Abrasio im KH lag, hatte ich eine Bettnachbarin, die hat am Tag vor der OP noch die Pille genommen. Ich weiß aber nicht, ob es die Cerazette war. Sie war jedenfalls froh, dass es die Allerletzte war, die sie nehmen musste. Frag am besten die Ärzte!. Das händelt sicher auch jeder Arzt ein wenig anders.

Bea,

sie entfernen eh alles!(samt stöpsel,lach)

Ob der auch histologisch untersucht wurde? ;-D

HS, ich freu mich jedes Mal, wenn ich von dir lese, wie gut es dir geht :)_

Michi, du bekommst von mir eine personengebundene Portion :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für die KH-Tasche. Ich denke ganz fest an dich und halte dir die Daumen!

Bubi, Klasse, dass du deinen OP-Bericht eingestellt hast :)^ :)=

Deine Zyste soll ganz schnell verschwinden :)* :)* :)* :)* :)* :)*

KoboldundHexe,

Es war einfach nur sehr schön und ich hatte keine Schmerzen.

:)^ :)= Das liest sich doch toll!

Tini, du hast bald die quälende Warterei geschafft. Und dann verschwinden auch endlich die blöden Gespenster :)* :)* :)* :)* :)* :)*


Für alle, die ich jetzt nicht erwähnt habe auch noch einen ganz Berg :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

B,ueby


Fruchtzwergchen, de Narkosearzt wollte wissen wann und was ich in der Vergangenheit für OP´s hatte und ob ich die Narkosen gut vertragen habe oder ob es Komplikationen gab. Ist ganz gut wenn du dich vorbereitest und eine Liste machst, in welchem Jahr was für OP war... :)z

fAruVchtzw"ergchexn


Subi, bin gerade nebenher dabei. Alle Jahre weiß ich nur nicht mehr. Muß ich morgen mal HA anrufen. Der weiß es bestimmt noch. ;-D

B0uby


Danke Silberbraut, ich werde morgen schreiben was mein FA zur Zyste gesagt hat – vielleicht ist sie ja wirklich schon von alleine verduftet *:) ...hoffen kann ich ja...

Ebenfalls einen schönen Abend :)^ :)z

W*uehplmjaus8x8


Fruchtzwergchen Du meine Güte... wenn Du den einen oder anderen OP Termin nicht mehr genau weisst, dann ist das kein Thema. Auch denke ich, es ist etwas zu früh Dir Medikamente zu bestellen, die Du vielleicht nicht einmal benötigst. Iche ein wenig Sorge, daß Du Dich umsonst verrückt machst. Jeder Mensch ist anders ! Der eine steckt alles im vorübergehen weg (so wie ich zB) der andere nimmt jedes Problem mit, wie eine Nachbarin von mir. Bitte mach Dich nicht so verrückt und vor allem.... gib nicht so viel Geld aus für Dinge die Du evtl gar nicht benötigst.

farucNhtzowerkgchxen


Wühlmaus: Du bist wohl die Strengere hier? ;-D Muß es auch geben, um solche wie mich a bisserl am Boden zu halten.....Hab ja schon geschrieben das ich Diabetiker bin, und wenn mein kater mir beim spielen auch nur einen kleinen Kratzer zufügt, braucht der ziemlich lange um zu heilen. Und durch die depperten Tabletten habe ich ständig Probleme mit dem Darm. Deshalb nützen die Medikamente mir auch im normalen Alltag. Wir haben dieses Jahr im Juli unser 10 Jähriges Jubi. und ich muß unbedingt bis dahin Fit sein. War von Anfang mit dabei. Also, alles was der schnellen Heilung dient, kann nur gut sein. Das Geld ist es mir wert :-x

Cfinder$elilaAngelxa


Auch von mir mal ein Herzliches Willkommen an alle Neuen *:)

Kopf hoch alle die jetzt bald "einrücken müssen :)_

Für das Gepäck ins Krankenhaus noch ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Macht Euch nicht vorher verrückt, das ist es nicht wert :|N ;-D

Alle die im Moment die meiste Zeit auf der Couch verbringen, auch für Euch viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Bitte bedient Euch nach herzenslust. :-D :)_

silberbraut

*:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:)

Liebe Grüße an alle *:) *:) *:)

fLructhtzqwerDgchen


Danke cinderella für das herzliche Willkommen. Wie lange bist du schon hier? Und wie ist deine Leidensgeschichte? @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH