Gebärmutterentfernung vaginal

r6om.y_xs


Blizza

Ja klar... das blonde "Gift" bin ich - mit immer mal wieder wechselnden Frisuren *:) ;-) Und den Esel haben wir seit 2009 auf unseren Reisen immer dabei :)z

Ich werd heut abend -knapp 3 Wochen nach meiner OP- zum ersten Mal auswärts essen gehen. Anläßlich meines Geburtstags (10 Tage nach der OP) fühlte ich mich nicht danach und hatte auch keinen rechten Hunger, aber heute MUSS es mal sein. Langsam macht sich der Couch-Koller breit ;-)

Obwohl mir nicht langweilig ist. Habe jede Menge Bücher und vertreibe mir auch mit fernsehen oder im Internet die Zeit.

Wünsch Euch allen noch einen schönen Samstag-Abend!

LG

BSubxy


Happy Birthday nachträglich liebe romy @:)

Alles Gute ,vor allem Gesundheit ! Wünsch dir nen schönen Abend !

Allen anderen natürlich auch !!! *:)

TJin>i77


Hallo ihr Lieben,

heute ist meine Abschlussuntersuchung. Ich habe heute nacht nur 4 Std. geschlafen. Fühle mich wie gerädert. Schmerzen habe ich keine. Nur so einen Druck, aber das sei normal. Ich bestehe heute darauf nach Hause gehen zu dürfen. Und wenn ich mich selbst entlasse, aber ich bleibe keinen Tag mehr hier. Die spinnen doch. Meine Bettnachbarin macht mich echt kirre. Wenn ich ihr nur beim essen zu hören muss könnt ich kotzen.

Naja, mein Süßer ist gerade gekommen. Ich geh jetzt Rauchen.

Bis dann

M=ic{hi24x08


Hallo Mädels, seid gestern bin ich nun wieder zu Hause. Die OP hab ich gut überstanden und es war wirklich nicht so schlimm wie ich gedacht hatte. Mir gehts auch ganz gut. Ganz leichte Schmerzen aber sonst alles bestens. :-) :-)

BYu6bxy


Michi willkommen im Club der GM losen ;-) schön das es dir gut geht.

Tini du arme, drück dir die Daumen, dass du nach hause darfst.

Und dann ab auf die Couch Ihr Beiden SCHONEN :)D @:) :)D

ekmmaedrdbxeere


Hi Tini, schade, dass du so ein Pech mit deiner Bettnachbarin hast. Ich bin auch an einem Mittwoch operiert worden und ich hätte schon am Samstag nachhause gedurft, bin aber noch bis Sonntag geblieben (hatte zum Schluss ein sehr nettes 2-Bettzimmer mit eigenem Bad für mich ganz alleine). Ich hoffe, du darst heute auch heim.

Michi und Tini, schön, dass ihr es jetzt hinter euch habt. und jetzt schonen, schonen, schonen.

Ich selbst habe es scheinbar noch zwei Wochen danach ein bisschen übertrieben. Ich war nur ein bisschen lange auf, stehen und sitzen abwechselnd, und trotzdem fühlte ich mich plötzlich ganz schlecht, bekam Unterleibsschmerzen und viel stärkeren Wundfluss.

Naja, vielleicht bin nur ich so ein Weichei, aber jetzt versuche ich, vorsichtiger zu sein und lege mich ziemlich oft hin.

B|uLby


Hallo emmaerdbeer und ich hab gedacht, ich sei ein Weichei... mir geht es genauso, aber meine OP is nun 3 1/2 Wochen her. Hab gestern total in den Seilen gehangen. Eigentlich müsste es doch mal langsam besser werden... Ich schone mich wirklich !!!

Mein Darm drückt nach wie vor, ich esse viel Joghurt mit Obst und Müsli, auch Fleisch, Gemüse usw, trinke viel Wasser, hab aber seid der OP 5 kg abgenommen. Vielleicht sollte ich das Naschen wieder anfangen ;-)

Ich hoffe nicht, das ich von der Endometriose (wird das so geschrieben?) die außen an meiner GM saß, etwas am Darm habe – hab gelesen, das sowas auch schmerzen machen kann... Ich warte einfach mal ab, hat schon seinen Sinn, das man sich 6 Wochen ausruhen soll.

Wünsche Euch Allen einen schönen Sonntag @:) :)D @:) GLG

fUruchtMzwer?gchxen


Hallo Ihr Lieben, verleihe all den Tapferen hier ein Bambi!

Hallo Bubi: Habe auch sehr über die Tampons in Nase gelacht! ;-D Gehst du nochmal zum Arzt wegen deinem Darm?

teufelchen: Schön das ihr eine gute Nachricht bekommen habt. Das freut mich sehr für dich!

romy_s: Herzlichen Glückwunsch nachträglich! Wie war den dein Essen ausserhalb. Hast du den Abend geniessen können? :-) Bin auch zu einem Geburtstagsessen samstag nach Fasching eingeladen, aber ich glaub das kann ich knicken, falls ich eine Woche davor operiert werde!

Tini: Und durftest du heim? Kann ich gut verstehen, wenn die Bettnachbarn soooo sind! Ich hatte 6 Leute im Zimmer. Eine davon war eine Höhere. Die hatte goldene Zahnbürste und Zahnbecher golden. Wäh. Warso unerträglich. Wäre am Frühstück beinahe erstickt, wenn ich nicht mit anderer Bettnachbarin sie gestützt hätte. Und dann haben wir eine Nonne ins Zimmer bekommen. Hätte gar nicht bei uns sein dürfen. Sie hatte einen Hirntumor. War gewaltätig! Und mitten in der Nacht hat sie die Schwester gerufen, um ihr Geld zählen zu lassen! Lag genau neben mir.

Michi: Herzl.Glückwunsch. Schön das du wieder zuhause bist. Hoffe dir geht es gut! Und schicke dir viele Genesungswünsche!

wühlmaus: Also, ich lese eigentlich lieber die Bücher. Sie sind oft besser. Aber der letzte Teil war echt nicht schlecht. Besonders wie Bella aussah? Haben die gut hinbekommen. :)^

Sind vorher zur Klinik gefahren. Wollte sie mir vorher doch lieber mal sehen! Sorry, aber nach dem letzten KH? Aber das ganze machte einen viel besseren Eindruck und jetzt bin ich viel beruhigter.

T_in|ix77


Hallo,

also, nun bin ich zu Hause. Wie schön. Das ist, als wenn man aus dem Urlaub kommt. Naja, Urlaub war das für mich nicht. Meine Bettnachbarin war/ist 54 und hat GB und Eierstöcke entfernt bekommen. Alles per Bauchschnitt. Jetzt tut sie mir bisschen leid. Sie ist Russin und hat fast kein deutsch gesprochen. Das hat es mir natürlich nicht einfacher gemacht. Die ärmste wurde Freitag operiert und hatte bisher keinen Besuch. Aber heute kommt ihre Tochter vorbei.

Vielen Dank @:) das ihr alle so doll an mich gedacht habt. Wie gesagt, das schlimmste war das Tamponage ziehen. Autsch. Das tat wirklich weh. :(v Aber dann ging es bergauf. Bis jetzt hatte ich noch kein Stuhlgang. Das macht mir bissel Kopfzerbrechen ":/ , aber das wird schon. Morgen geh ich direkt zum FA und lass mir ne Krankmeldung ausstellen. Meine Kleine bleibt heute noch mal bei Oma über Nacht. Aber morgen ist sie wieder bei mir. Das Wetter ist ja heute hier echt super schön. In der Sonne kann man diese klirrende Kälte kaum spüren. Hoffentlich kommt bald der Frühling. Mein Mann kümmert sich rührend um mich und fragt mich ständig ob ich etwas bräuchte. Aber ich brauche nur ihn. x:)

So, ich ruh mich aus und wünsche Euch allen einen schönen Sonntag.

f7ruchtzwaergcuhen


Tini: Du hast es geschafft und bist zuhause. erhol dich gut und geniesse das betüdelt werden. Haste dir verdient!

An alle: Ich habe ja ständig den Drang auf das WC zu gehen. Besonders NAchts muß ich 3-4 mal raus. Kann das wegen der vergrößerten GM sein? Hat da jemand was gehört? Dann würde vielleicht dieses Thema ja aufhören! :-)

B5uxby


Fruchtzwergchen wie schön, das du eine Klinik gefunden hast, mit der du dich wohl fühlst !!! Dann geht man auch ganz anders an die Sache ran.

Ich hatte vor 10 Jahren so eine Klinik tortour. Musste 2 mal an der Nase operiert werden(daher die Idee mit dem Tampon in der Nase ;-D ) und weil mein HNO Arzt sich das nicht zugetraut hat, hat er mich überwiesen. Das war ein KH :|N Bei der Voruntersuchung hatte kein Raum ein Fenster und alles war alt uns so vergilbt (samt Ärzte und Personal). Teilweise wurde man auf dem Flur (natürlich auch ohne Fenster) behandelt. Hab dankend abgelehnt und ein anderes KH gesucht und gefunden. Super liebe und ´vorsichtige ´Fachärzte !!!, tolles KH direkt am Rhein mit klasse Ausblick. Bin sogar damals zur Nachsorge 3 mal die Woche 60 km (1 Weg) dort hin gefahren, weil ich mich dort wirklich gut aufgehoben gefühlt habe.

Was den Darm angeht warte ich erst noch mal ab, schone mich weiterhin. Wird sicher bald besser, wenn nicht, geh ich natürlich zum Doc.

*:) *:) *:)

f"ruc,htzweirgcxhen


Buby: Muß man eigentlich mit dem essen irgendwas beachten? Haben die im KH da irgendwas gesagt? Bei einem dauert es mal länger beim anderen ist halt gleich alles in Ordnung. Ich habe schon gemerkt, das Geduld hier das wichtigste ist. Das geht schon beim schonen los. Drück dir die Daumen, dass es bald gut wird.

Kann ich gut verstehen, dass du 60 km fährst! Zufriedenheit ist halt oberwichtig. Gerade bei OP's und Hygiene.

Bfuxby


Danke Fruchtzwergchen, ob die GM auf die Blase drücken kann weis ich nicht genau, aber liegt ja schon nahe ...!

Beim Essen hab ich darauf geachtet, das ich nichts esse was bläht – hatte und habe aber trotzdem Luft im Bauch :-(

sonst habe ich alles gegessen, wie vor der OP. Ausse Süßigkeiten, war mir nicht nach.

Im KH hat mich der Speiseplan total geärgert – Bohnensuppe, Kohlrouladen, Rosenkohl usw :(v – da soll man keine Blähungen bekommen. Meine Bettnachbarinnen haben sogar was aus dem Kaffee geholt weil das Essen ungenießbar war.

Tini, freu mich, das du zu hause bist :)_

sqilb`erbr=axut


Fruchtzwerg,

Ich habe ja ständig den Drang auf das WC zu gehen. Besonders NAchts muß ich 3-4 mal raus. Kann das wegen der vergrößerten GM sein? Hat da jemand was gehört?

Wenn du keine Reizblase hast, kann der ständige Harndrang tatsächlich mit der GM zusammenhängen.

Ich musste vorher 1 x nachts raus. Seit der OP kann ich durch- zzz zzz zzz

Du solltest es aber zur Sicherheit bei der Voruntersuchung erwähnen. Vielleicht ist es j auch eine leichte Senkung der Blase.

Tini + Michi, schön, dass es euch gut geht. Schont euch schön und lasst euch bedienen 8-)


:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für alle.

firuchthzwe;rgchxen


Buby: Das ist ja schon ein Ding lauter blähende Sachen zu verfüttern! Ich brauche nur Zwiebeln anzuschauen und zu riechen dann habe ich Blähungen! Gut das du jetzt selbst entscheiden kannst, was du essen magst!

Silberbraut: Das wäre schon eine feine Sache, das durchschlafen! Macht einem schon Hoffnung. Danke dir! @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH