Gebärmutterentfernung vaginal

t0eufe2lchen0x9


Nanu, was ist denn hier los ???

Bitte keine Streitereien hier. Alle wollen nur helfen und wenn der Ton mal ein bisschen schärfer wird, dann ist es nur aus Sorge.

Mit mir wurde auch schon geschimpft, aber nur weil ich es übertrieben habe :)z

Falls Fragen bestehen, immer her damit.

Tini ich durfte nach meiner OP gar nichts machen meine war abdominal

Leider habe ich die Verbote aber ab und zu ignoriert, was sich mit verstärktem WF und starken Schmerzen gerächt hat. Mein Mann fragte mich ja auch nach kurzer Zeit ca. 2 Wochenwann ich denn wieder den Haushalt übernehmen kann, also bin ich wegen meinem schlechten Gewissen am anderen Tag mit dem Swiffer durch unser Haus 4 Etagen , anschliessend hatte ich Schmerzen, das war wirklich heftig :)z

fruchtzwerg vor meiner OP musste ich auch zigmal am Tag auf die Toilette, weil ich das Gefühl hatte meine Blase platzt, in der Nacht war es auch nicht besser.

Nun brauch ich Nachts nur noch einmal hoch und tagsüber sieht mich die Toilette auch nicht sehr oft.

Alle Hurra, morgen werde ich wieder arbeiten, meine OP ist Mittwoch 11 Wochen her und ich hoffe das alles gut geht. Ich habe noch öfters Schmerzattacken, aber mein blöder WF ist endlich weg :)^

** Allen frischoperierten, gute Besserung und schont Euch. Die Couchzeit geht schnell vorbei, auch wenn man es manchmal nicht glauben will.

Für Alle die sie gebrauchen können ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

rUomyx_s


Hey teufelchen, das ist doch mal eine gute Nachricht, daß Dein blöder WF endlich Ruhe gibt :)^ Freut mich für Dich ;-)

Bjuby


Ich habe mir gerade noch mal den "Korpus delikti" ;-) Text von Blizza durchgelesen, und wenn man auf die "Smilys" :)z achtet ist der Text längst nicht so "böse" wie er rüber kommt. Das ist wie mit den SMS schreiben, die oft anders aufgefasst werden, als man sie meint, weil der Empfänger in einer anderen Stimmung ist und sie völlig falsch interpretiert. Hatte mal einen ganz bösen Streit mit einer Freundin, die meine SMS völlig in den falschen Hals bekommen hat, und dieser Text erinnert mich sehr daran – ACHTET AUF DIE SMILYS !!! :)z :)z :)z

Mädels ihr habt mir alle geholfen und das war toll !!! :)=

Und wir alle zusammen werden denen helfen die Hilfe brauchen und Fragen haben. :)* :)* :)*

Michi ich mache das mit dem Beckenboden so wie bea geschrieben hat und nach 6 Wochen werde ich ein Paar Übungen mehr machen. Hab schon nach BB Gymnastik gegoogelt ;-)

Heute war ich sehr viel mit dem Auto unteregs (OP ist morgen 4 Wochen her) Sohn zu Schule hin und wieder abgeholt, Mann zu Arbeit, Sohn zur Nachhilfe und zur Tanzschule , seine Freundin nach Hause gebracht ... das ich sagen muss – es war zwar nichts anstrengendes, aber es war Grenzwertig – die Couch ruft – Feierabend.

Wünsche Euch allen einen schönen gemütlichen Abend GGLG :)D :)D :)D :)D :)D

t`eufOelRchen0x9


Ich habe etwas vergessen und zwar habe ich seit bestimmt 3 Wochen immer das Gefühl, als ob ich meine schmerzhafte Periode bekomme und das mehrmals täglich :-(

Kennt ihr alte Häsinnen auch so etwas ???

f|rucIhtz9weTrgLchen


Hallo all ihr Lieben! Danke für all eure Hilfe! Wenn ich denke, wie ich am Anfang angst hatte vor allem! Danke auch Silberbraut! Ich hatte ja einen neuen Leitfaden angefangen. Und Silberbraut hat mich hierher mit ins Boot gerufen. War toal lieb. Sie kam mir wie eine erfahrene Mutter vor. Sie schaut auch in anderen Foren und fischt alle neuen zusammen in die große Familie. Halt wie eine Mama.

Ich habe im Leitfaden etwas studiert und weiß auch in etwa wer am längsten dbei ist.

Mamas müssen ja auch mal schimpfen. Deswegen sind wir unseren Mamas ja auch nicht böse! Und ich muß sagen, manchmal brauch ich verrücktes Huhn sowas auch, damit ich wieder auf den Boden der Tatsachen geholt werde! ;-D Danke das es dieses Forum hier noch nach soooo lange Zeit gibt.

Ein Hoch auf Catmandu die am 30.12.04 diesen leitfaden eröffnet hat :)- Und schonlange nicht mehr dabei ist.

Übrigens! Es ist Vollmond, ihr Lieben

rvomy_xs


Buby

Ich hab mir Blizza's Eintrag auch nochmal durchgelesen und kann nur das von Dir geschriebene unterschreiben :)z Kenne das auch, wenn man geschriebene Sachen in den "falschen Hals" kriegt. Ich führe eine Wochenend-Beziehung und wir chatten viel miteinander... da gab's auch schon das ein oder andere böse Mißverständnis.. ;-D

Und mit dem Autofahren ging es mir letzte Woche ähnlich.. ne knapp halbe Stunde "nur" im Auto gesessen (Automatik!) und irgendwie war ich platt.. hätte ich auch nicht gedacht. Nach einer Ruhephase auf der Couch ging es dann wieder ;-)

Fruchtzwergchen

Sehr schön geschrieben.. @:) @:) Wann hast Du eigentlich Deinen Termin dem neuen KH? Das war doch diese Woche - oder?

LG

BKubQy


romy und Alle nach dem heutigen Auto-Marathon überlege ich, ob ich am Wochenende (Sa. bis Mo.) wirklich meine Familie in Heidelberg besuchen soll. (ca 4 St fahrt) Mein Mann fährt zwar und ich werde dort sicher total verwöhnt, aber hab Sorge ob die Fahrt zu anstrengend ist... ???

Hat von Euch jemand erfahrung, ob das vielleicht zu anstrengend ist ??? Was würdet Ihr machen ???

LG :)_

ffrucfhtzwer|gchexn


romy_s: Danke dir! Der termin ist nächsten Montag 13.02. Und wenn ich da da Okay bekomme, die Op am 15.02. Nehme auch schon brav Arnica D 6 und Lachesis D6. Wusstet ihr übrigens, dass da drin das Gift einer Schlange ist? Und ich dachte das sei alles so harmlos! (den Tip habe ich übrigens auch von diesem Leitfaden! :)^

fKruchtz!wergchgen


Wühlmaus: Den Film Wasser für Elefanten habe ich leider noch nicht gesehen! Haben aber schon mehrere gesagt, wie begeistert sie waren. Ich liebe Filme. Es gibt drei Arten für mich: Film eins der spannend von Anfang bis zum Ende ist/Film zwei: Okay ist spannend/Teil langwierig, da schalt ich immer schnelllauf weiter und schaue das Ende dann/ Film drei: Schon die ersten min. langweilig. Schalt ich wieder aus, dafür habe ich keine Zeit. Habe viele Lieblingsfilme, darunter Chocolat und V wie Vendetta/ Ghostrider und Rosenkrieg. ]:D

s#ilbe]rbraxut


emmaerdbeere, ich kann gut verstehen, dass du von der "Heilungsprozess-auf-der-Überholspur-Mentalität" irritiert bist, die in der letzten Zeit hier in einigen Beiträgen vermittelt wurde. Den meisten Frauen geht es nämlich so wie dir und du bist ganz sicher kein Weichei,wenn du auf deinen Körper hörst und vorsichtig bist :)^ :)z Setz dich nicht unter Druck!

Ich bin allerdings von meiner Frauenärztin auch sehr eindringlich davor gewarnt worden, zuviel zu tun.

Sie sagte, seit der Verkürzung des Klinikaufenthaltes, sei es eine Katastrophe, wie wenig die Frauen sich schonen würden.

Deine Ärztin hat völlig Recht und ich möchte nicht wissen, wie viele Frauen schon erneut im KH gelandet sind, weil sie nicht vorsichtig waren.

Buby, 4 h Fahrt auch als Beifahrer hätte ich persönlich nach 4 Wochen noch nicht geschafft. Die Erschütterungen stell ich mir nicht so prickelnd vor für den BB und die neu entstandenen Bindegewebsstrukturen im Bauch.

Könnt ihr die Fahrt nicht noch 2 Wochen verschieben?

Fruchtzwerg,

Wusstet ihr übrigens, dass da drin das Gift einer Schlange ist?

Dann beiss bitte den Anästhesisten nicht sonst kippt der womöglich noch um während der OP ;-)


Diese o.g. Mentalität veranlasste uns alte Häsinnen dazu mehr oder weniger scharfe Worte zu benutzen, um auf die Gefahren hinzuweisen. Wie aber Blizza schon erwähnte, gibt es viele stille Mitleserinnen. Ob sie auch unsere nachfolgenden "Bremsversuche" lesen, wenn hier nach dem Motto: "Es ist alles ganz easy!" oder "Es ist ja so langweilig!" geschrieben wurde, weiß niemand von uns. Und die "Verantwortung" für schlimmstenfalls Not-OPs anderer Frauen möchte sicher keiner übernehmen.

fGruchtzw9er#gchen


Silberbraut: Kommt darauf an, wie lieb der zu mir ist! ]:D

faruch7tzwer4gchexn


Ich bin gerade echt verzweifelt!!!!! Am Freitag hatte ich leichte Blutungen. Dann wars auch schon wieder vorbei. Gestern hatte ich durchsichtigen Ausfluss mit mini fäden Blut. War dann vorbei und jetzt ist es gleich wieder stärker mit der Blutung. Ich kann überhaupt nicht mehr einschätzen wie wann und ob! Also so war es echt noch nie. Ich beneide euch echt um euer Glück! Sorry, das mußte ich loswerden! ":/

B<uxby


silberbraut du hast sicher Recht, danke für deine offenen Worte @:)

...und was die Autofahrt angeht, ich denke nach dem heutigen Auto-Marathon selber darüber nach, den Heidelberg Besuch zu verschieben. Wird dann nur leider keine 2 Wochen sondern sicher 2 Monate später, da mein Mann sooo blöde Dienste hat... Aber die Gesundheit geht vor :)z

Tvinix77


So, da ich ja den Stein ins Rollen gebracht habe, muss ich mich jetzt doch mal wieder zu Wort melden.

Ich bin Blizza nicht böse wegen der scharfen Worte. Ich versteh das schon.

Und auf der Couch liegen und nichts tun IST langweilig. Zumindest wenn man so agil ist wie ich. Das ist nicht mein Ding. Sorry - aber das ist meine Meinung. Was gut für mich ist, weiß ich selbst am Besten. Was ich darf und nicht darf, weiß ich auch und ich halte mich ja auch daran. Auch wenn es schwer ist.

Ich hoffe das wir einen Strich unter die Streitereien bzw. Meinungsverschiedenheiten setzen können, und uns alle wieder lieb haben. :)_ @:) x:)

Kleiner Bericht über mich:

Mein WF ist nicht der Rede wert. Also fast gleich NULL. :)^

Morgen bin ich beim FA und darauf bin ich gespannt was er mir noch so alles erzählt.

FRAGE AN ALLE: Habt ihr bei Entlassung aus dem KH auch einen Ordner mit bekommen? In meinem sind u.a. die OP-Berichte, sämtliche Arztbriefe, Infobroschüren wegen Strahlentherapie und auch einen Krebspass. ":/

Ich habe aber noch nicht reingeschaut. :|N

Das Ding nehm ich morgen mit zum FA und er soll mich da mal aufklären.

Allen noch einen schönen Abend zzz *:)

Tvini'77


Ach, bevor ich es vergesse. Danke auch von mir an Silberbraut. Auch sie hat mich aus einem anderen Forum geholt und mich zu Euch gebracht. x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH