Gebärmutterentfernung vaginal

W=uehulmaus8W8


Fruchtzwergchen also bei uns wurde keine Drainage gelegt. Nur eine endlos lang scheinende Mulltamponade (gefühlte 10m ;-D ) aber danach mussten wir 2 std stramm liegen. Hoffe Du erholst Dich gut. Das mit dem schlapp sein hatte ich noch 1 Woche nachdem ich zu Haus war. Dann ging es langsam Berg auf und man kann sich immer länger auf den Beinen halten. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :) :)* :)* :)* :)* :)* :)* für dich und ein paar @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) für die letzten Tage in der Klinik

f<rucht zwerxgchen


Wühlmaus: danke dir. Hatte heute Besuch und danach war ich voll fertig. Fühle mich gerade wie eine alte Oma! ]:D Für Morgen habe ich allen Besuch abgesagt. :)^ Genieße die Zeit hier und ich fühle mich sehr wohl. Für Montag wurden schon die Abschlussuntersuch angesagt: Kann mir von euch jemand Sagen was die da alles machen? Vorher war eine neue Schwester da. Kaum zu glauben! Die hat mich mit meiner Bettnachbarin verwechselt! Steht groß mein Name am Bett! Hat mir die falsche Menge von der Trombosemittel gespritzt. Gott sei Dank anstatt einer ganzen Spritze nur die Halbe. Wir haben es dann gemerkt, bevor sie meiner Nachbarin eine ganze gespritzt hat. An unsere Krankenschwestern: Hätte da was passieren können? :|N

W;uejhlm?auvs8x8


Fruchtzwergchen also was die abschlußuntersuchung betrifft, ist nur halbe flamme ;-) einmal kurz mit ultraschall rein und das wars dann schon. Dann bekommst noch die Bergprädigt vom Doc was Du alles darfst, denn das geht schneller wie das was Du nicht darfst ]:D Freue mich das es Dir so gut geht und ich hatte auch am 3. tag allen besuchern abgesagt. wurd uns alles zu viel in der klinik. was das Heparin betrifft... das wird euch nicht uhauen. Ist halt nicht witzig wenn man zu viel bekommt aber ist ja nich passiert. AAAAAAAAAABER... wer lesen kann is klar im Vorteil ;-D weiterhin gute Besserung und gaaanz brav sein. Kannst am sonntag abend entspannt schlafen gehen. Abschlußuntersuchung hatte ich meeega schiß vor aber ist wirklich nicht so schlimm wie Tamponade ziehen ;-D :)* :)* :)* :)* :)* :)*

f&rucnhut#zIwergcxhen


Guten Morgen, an alle und einen schönen Sonntag! @:) Liebe Wühlmaus: das freut mich ja und sicher nicht so schlimm wie drainageschlauch ziehen. Mal schauen ob ich morgen heim zu meinen Mitzis darf die vermiss ich ganz doll! Meine kleine Lily liegt daheim ständig auf den hingelegten getragenen Kleidern! :-D

_CBlixzza_


Fruchtzwergchen

Ich drück dir die Daumen, dass du bald heim kannst :)^

Bei meiner Abschlussuntersuchung wurde ganz sachte mit zwei Spateln die Scheide entfaltet, ganz kurz und schmerzlos (kein Spekulum!), um auf die innere Naht zu schauen.

Außerdem wurde von außen völlig schmerzfrei ein Ultraschall der Nieren und Harnwege durchgeführt, das gehörte in der Uni-Klinik zum Standard bei allen operierten Frauen, um zu überprüfen, dass Blase und Nieren ordnungsgemäß arbeiten und keinerlei Harnstau vorliegt (dieser US wurde vor der OP, kurz danach und zur Entlassung durchgeführt).

Toi toi toi weiterhin, bald couchst du von zu Haus aus :)* *:)

s#ilbCerb.raut


Fruchtzwerg, bei mir umfasste die AU Spekulum und vaginalen Ultraschall (beides ganz vorsichtig) und US der Nieren, um Harnstau auszuschließen.

Weiterhin gute Besserung :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

t5eufeilchexn09


Fruchtzwerg ich hatte keine AU, aber wahrscheinlich weil mich mein FA operiert hat ":/

Eine knappe Woche nach meiner Entlassung, bin ich zu ihm hin und dann hat er gaanz vorsichtig mit Ultraschall reingeguckt, von außen abgetastet und das war´s.

Drück ganz fest die Daumen, das du bald zuhause couchen kannst :)z

Weiterhin gute Besserung :)* :)* :)* :)* :)* und allen einen schönen Sonntag @:)

WXuehlma`usx88


Fruchtzwergchen wenn Deine Mietzie´s nicht gerade magersucht haben, solltest Du daran denken: auch die darfst Du nicht hoch heben !! aber kuscheln ist natürlich erlaubt ;-)

cZocolmine-1


@ fruchtzwerg

Abschlussuntersuchung = Blizza, genau das selbe.

@ alle

heute ist der 10 Tag, und ich hab immer noch Schmerzen :°(

Kann mich höchstens 10 min. hinsetzen, gehen geht fast gar nicht ohne dass ich mich krümme.

Ich muss sagen, ich fühle mich von meinen Ärzten etwas im Stich gelassen, hab beim FA angerufen, dort wurde mir gesagt, die Ärztin ruft zurück, da warte ich heute noch drauf.

Mein HA meinte (wegen Harnwegsinfekt) ich solle reinkommen, das geht aber gar nicht, kann ja nicht so lange sitzen. Er hat dann, nachdem mein Mann meinen Urin reinbrachte, mir dann ein AB aufgeschrieben.

Suche heute, da ja Sonntag ist meine ganzen übrigen Schmerzmittel zusammen, und werde morgen nochmal beim FA anrufen.

Ich hab schon panik, dass es mir weiterhin so schlecht geht. Es haben zwar mehr geschrieben, dass sie mit der Blase auch Schwierigkeiten hatten, aber ich hab trotzdem angst, dass was bleibt.

Ich muss noch dazu schreiben, dass ich absolut nicht schmerzempfindlich bin, da ich schon öfter operiert wurde (auch schwere unfall-op´s), und es ging mir nie so schlecht.

Man liest hier immer, das alles nicht so schlimm ist, für mich schon, und es geht mir absolut nicht gut.

So, jetzt hab ich mal richtig losgeheult.

Wünsche allen, denen es so geht wie mir, ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

cgocoliPne-x1


@ fruchtzwerg

Ich hoffe, daß deine AU in ordnung ist und du nach hause darfst :)^ . Im übrigen tut diese überhaupt nicht weh.

Meine kleine Katze sitzt auch den ganzen Tag bei mir, als ob sie es spüren würde, dass es mir nicht so gut geht.

Viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* von mir.

AkschVernputrtxel75


Hallo Cocoline,

das ist natürlich blöd das es Dir so schlecht geht. Kannst Du definieren woher der Schmerz kommt? Weil, mir ging es nach einer Woche schon wieder gut. War auch schlapp, aber gehen und sitzen war kein Problem. Ich hatte auch keinen Bauchschnitt. Ich drück Dich mal aus der ferne :)_ und tröste Dich :°_ . Und schicke Dir natürlich jede Menge :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* .

Allen anderen wünsche ich noch eine narrische Zeit und einen erholsamen Sonntag.

f:ruch4tzwpergcGh~en


Hallo Ihr Lieben alle! Danke euch für die AU-Aufklärung. Wir zwei hier wurden vom Mittagessen weggeholt zur AU und meine Zimmergenossin kam gleich dran und mich hat der Arzt wieder ins Zimmer hoch geschickt wegen Notfälle! Soll also im Zimmer bleiben und warten. Das tu ich seit 13 Uhr. Sonntag. Mein Sohn war heute dann doch hier deshalb war's nicht so schlimm. Was soll's! Cocoline: tut mir echt leid das bei dir echt alles schief gelaufen ist. Jetzt nach vier Tagen brauch ich aber auch noch Schmerzmittel. Zwar nicht mehr 4 am Tag aber die hälfte schon noch! Ich sende dir gaaaaaaaaanz viele :)* :)* :)* und hoffe dir geht's bald gut.

c4oco7linxe-x1


@ aschenputtel,

fruchtzwerg

Es ist schon gut wenn man Zuspruch bekommt :)z , vor allem von jemanden der die selbe OP hatte.

Meine Schmerzen meine ich, kommen vom li. Becken und strahlen in das Bein, Leiste und Rücken aus. Also li. ist der Schmerz am schlimmsten.

Kann das normal sein, dass eine Seite schlimmer ist als die andere? Muss morgen unbedingt beim FA anrufen.

Trotz allem viele :)* :)* :)* :)* für alle Leidensgenossen.

W0uehlmxaus88


cocoline ich will dir keine angst machen aber an deiner stelle wär ich schon lange zu nem arzt gefahren und wenn ich kein erreicht hätte in die klinik wo du operiert wurdest. für mich klingt das nicht normal

fOrucht,zwergtchexn


Cocoline: Bei mir tut es auch auf einer Seite mehr weh. Mein Arzt hier meinte das sei normal. Aber Klär das gleich Morgen beim FA ab. Du bist ja recht früh Heim vom KH. Ich hatte vorher die AU. Leider hat sich eine Naht entzündet und jetzt habe ich eine Salbe drauf bekommen. Soll morgen die Visite abwarten, was die Ärztin sagt. Und dann entscheidet es sich ob i heimdarf. Die Schwestern hier sind super nett, alle aber meine neue Bettnachbarin ist a Feldwebel hat gleich voll rumgeschimpft. Jetzt sind wir wieder zu dritt. Sie schnarcht extrem- laut ihrer Aussage . Das gibt eine Schlaflose Nacht! ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH