Gebärmutterentfernung vaginal

tFeufelcchen0x9


Hallo Mädels *:)

ich wollte mich nur schnell zurück melden, der Urlaub war super und ich muss in den nächsten Tagen einiges nachlesen.

Ich melde mich wieder, bis bald und ich verteil mal ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

tZeufe)lche"n09


Ich habe mal gerade die Beiträge hier überflogen und möchte dir, peaches doch für Morgen alles Gute wünschen.

Mist, das die Schwester in der Anmeldung gepennt hat, aber leider lässt es sich nicht ändern.

Ich drück die ganz fest die Daumen und hier sind ein paar Heil und Kraftsternchen für dich alleine :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Auf die anderen Beiträge gebe ich in den nächsten Tagen meinen Senf dazu ;-D

k:ekskPrümel2A2x8


Hallo Mädels,

kurzes HALLO aus der Provence!

Hab die 12-stündige Fahrt ohne Probleme gut

überstanden und fühl mich sauwohl!!! :)^

@ peaches

Viiiiel Glück für morgen!!

Liebe Grüße *:)

sMilbuerbrawut


Peaches, mich würde es sehr interessieren, wie es bei dir weiter geht. Wenn du es nicht hier schreiben möchtest, kannst du mich auch gerne per PN kontaktieren.

Mach dir jetzt erst mal keine Sorgen wegen der Option Hysterektomie! Bring den Tag morgen hinter dich und guck mal, was dann passiert! :)* :)* :)*

Teufelchen, schön, dass du wieder da bist und einen tollen Urlaub hattest :)_

Keks, dann lass es dir jetzt gut gehen in der Provence :p> 8-)

Ainkja 10x7


Hallo Peaches

Wünsche Dir für morgen alles Gute und drück Dir die Daumen.

Fände es schade, wenn man von Dir hier nicht's mehr lesen würde. :)_

Lg *:)

K:obaoldund3Hexxe


hallo Mädels am 30.Mai hatte ich mein 1/2 Jähriges Jubiläum. Wie doch die Zeit vergeht. Mir geht es echt super und morgen hab ich den nächsten Termin bei meiner FÄ. Mal sehen was sie sagt.

Peaches deine Beiträge hab ich nur mal überflogen.

Du bist jetzt sicher schon im KH. Jetzt doch nur eine Ausschabung. Ich wünsche dir alles gute. Da macht man sich wochenlang verrückt und dann das. Also bei mir hat auf der Überweisung auch etwas von einer Ausschabung gestanden allerdings mit einer Empfehlung zu einer Hysterektomie. Die entgültige Entscheidung dazu ist erst im Gespräch mit der Ärztin gefallen. Und dann wurde die OP-Reihenfolge für den nächsten Tag festgelegt. Nochmal viel Glück. :)* :)* :)* :)* :)*

Jetzt muss ich erstmal einige Seiten zurücklesen. Dann kann ich vielleicht auch meinen "Senf" dazugeben.

Also bis später.

Lg Andrea :=o

pReKacahes6x8


hallo ihr Lieben!

gestern also um 7 Uhr morgends nüchtern ins KH,habe bis halb 11 warten müssen,meine Bettnachbarin aber super .War schon mal die halbe Miete. ;-)

dann ab zum OP,aufgewacht und so gut wie keine Schmerzen,war sofort komplett da.

Die Ärztin hat eine diagnostische Hysteroskopie gmacht und keine Myome gefunden,danach eine Abrasio und danach wiederum die Goldnetz Ablation.

Bin nun wider zuhause,obwohl eine Ärztin heute morgen beid er Visite meinte,ich solle noch bleiben.naja! Blutwerte in Ordnung kein Fieber,ab und zu leichtes Nachbluten und ein leichtes Ziehen..Also bin ich nach Hause gefahren.

Histologischer Befund dauert ja noch an.Mal abwarten.

Ich danke euch für die guten Wünsche und ich hoffe das alles gut wird. @:) @:) @:)

KcoboldkundH{exe


Peaches ist ja schön, das alles so gut geklappt hat. Allerdings ist es manchmal besser noch einen Tag im KH zu bleiben. Warum sollte bei dir eigentlich erst ein GM-Entfernung gemacht werden? Sie haben keine Myome gefunden. Das ist doch Super und der Histo wird auch in Ordnung sein. Wieso hat denn deine FA ein Myom diagnostiziert? Was ist denn dann die Ursache für deine extremen Blutungen gewesen? Meine FÄ hat damals mit der Ultraschalluntersuchung ziemlich genau gesehen wieviele und wie groß die Myome und die GM sind. Aber egal. Jetzt ruh dich schön aus. Hoffentlich hat die Abrasio usw etwas gebracht. Drücke jedenfalls alle Daumen. :)_

Lg Andrea *:)

s+ilbe>rbraxut


Peaches, toll, dass du die OP so gut überstanden hast. Nun drück ich dir fest die Daumen, dass alles gut verheilt und die Histo keine Überraschungen zutage fördert :)* :)* :)*

KoboldundHexe

Wieso hat denn deine FA ein Myom diagnostiziert?

Das ist durchaus möglich. Myome wachsen in verschiedene "Richtungen". Schau mal in den [[http://www.google.de/imgres?q=myome&hl=de&sa=X&biw=1600&bih=720&tbm=isch&prmd=imvns&tbnid=ZEHJjqMB3V7SkM:&imgrefurl=http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_myom-was-ist-ein-myom-_388.html&docid=WNwGj6Og9N8ILM&imgurl=http://www.frauenaerzte-im-netz.de/media/b280-h358/FiN/grafiken-interaktionen/myomformen.jpg&w=280&h=358&ei=CCjXT86-K5HntQblhLmtDw&zoom=1&iact=hc&vpx=183&vpy=132&dur=8487&hovh=254&hovw=198&tx=99&ty=130&sig=102022459198488536100&page=1&tbnh=160&tbnw=124&start=0&ndsp=21&ved=1t:429,r:0,s:0,i:71 Link]]! Dort sind die Unterschiede gut ersichtlich. Auf dem Ultraschall ist das nicht immer eindeutig beurteilbar. Mir wurde via US auch ein subseröses Myom diagnostiziert. Selbst bei der Laparoskopie zur Sterilisation wurde es als solches beurteilt. In der Histologie der GM stellte es sich dann aber als intramurales Myom heraus, das lediglich die GM-Wand nach außen drückte. ;-)

pieachxes68


Peaches ist ja schön, das alles so gut geklappt hat. Allerdings ist es manchmal besser noch einen Tag im KH zu bleiben. Warum sollte bei dir eigentlich erst ein GM-Entfernung gemacht werden?

Naja,normalerweise werden ja Abrasios und Goldnetz ambulant gemacht.Das mit dem Goldnetz wird aber von den Krankenkassen an sich nicht bezahlt,so können die KH´s das Ganze besser abrechnen.

nach der OP hat die OP-Ärztin gesagt,das ich bitte eine Nacht bleiben soll.heute morgen war eine andere Ärztin zur Visite,die halt meinte,das ich noch einen Tag bleiben sollte.

An sich waren sie aber doch froh,das ich gegangen bin,da sie die Betten gebraucht haben.naja,rumsitzen kann ich auch zuhause.Morgen gehe ich mal zu meiner Gyn,gebe ihr den Brief vom KH und hoffe das sie 5 Minuten für mich hat.

Bluten tue ich nur noch leicht und das auch nur ab und zu.

b$exa43


peaches schön, dass du den Eingriff gut überstanden hast, aber bitte auch jetzt eine Woche mindestens nur halbe Kraft fahren! bei Überbelastung können die großen Gefäße wieder aufgehen und bluten ,ist mir so gegangen und ich hab eine Riesenschreck bekommen und musste dann überwiegend Liegen ein paar Tage!also Vorsicht!!!

bei mir wurde vor der Op per Ultraschall gar nichts außer viel Schleimhaut gesehen, bei der Abrasio ein kleines Minimyom von 2 cm , und bei der Histo nach HE ein Uterus myomatosis, also... alles kann- nichts muss!

ich drücke dir die daumen, dass damit für dich die sache erledigt ist! :)^ :)^

K~oboAldu)ndHexxe


Hallo Mädels war heute zur Nachsorge bei meiner FÄ. Wunde ist Super verheilt, keine Senkung usw. Jipiiiiiiii....... :)^ Jetzt frei ich mich auf den Urlaub. In vier Wochen geht es los nach Österreich. Berge, Natur und hoffentlich viel Sonne. :=o

Silberbraut danke für den Hinweis. Ich hatte auch verschiedenartige Myome. Ich weis auch das man nicht immer alles eindeutig erkennt. Meine FÄ hatte mich vor der OP zu einem speziellen Ultraschall geschickt und der Befund wurde mir in der Klinik fast zu hundert Prozent bestätigt. Wir alle hier sind aber immer dankbar für die Beiträge und Tips der "alten Hasen" hier.

Ich wünsche allen eine gute Nacht und schöne Träume.

Hier noch ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* und :)_ :)_ :)_ :)_ für alle die es brauchen.

Lg Andrea *:)

K5obouldundTHexe


Immer dieser Fehlerteufel. Oder vielleicht ist es einfach nur zu spät. Also ich "freu" mich auf den Urlaub. Aber "frei" ist auch schön. ]:D

Lg ;-)

sYilbe#rbraxut


Peaches, konnte deine FÄ heute ein paar Minuten für dich erübrigen?

Die leichten Blutungen sind sicher nach der Ablation ganz normal. Lass dich ein bissel verwöhnen :p> 8-) :)* :)* :)*

KoboldundHexe

Meine FÄ hatte mich vor der OP zu einem speziellen Ultraschall geschickt und der Befund wurde mir in der Klinik fast zu hundert Prozent bestätigt.

Das finde ich super :)^ So hast du wenigstens keine Überraschungen erlebt. Beim normalen US kann sich schon das eine oder andere verstecken (Polypen sind da ganz große Könner drin und so manches Myom kriegt das auch hin).

Du fährst nach Österreich in den Urlaub? Ich aaaaaaauuuuuuch in 4,5 Wochen. Und ich wünsche mir natürlich auch die Sonne, nicht wegen der Wärme, sondern wegen der guten Sicht von den Bergen.

pQeachRes68


peaches schön, dass du den Eingriff gut überstanden hast, aber bitte auch jetzt eine Woche mindestens nur halbe Kraft fahren! bei Überbelastung können die großen Gefäße wieder aufgehen und bluten ,ist mir so gegangen und ich hab eine Riesenschreck bekommen und musste dann überwiegend Liegen ein paar Tage!also Vorsicht!!!

Hätte ich das mal vorher gelesen ;-) Getsern waren meine Eltern da,essen gehen,zwar auf der Terrasse später gesessen,aber man ist doch irgendwie rumgelaufen,abends sollten wir noch zum gemütlichen Beisammensein zu Freunden.Hatte dann plötzlich extreme Schmerzen,mit kreislauf und leichter Blutung usw,habe mich dann um 18 Uhr ins Bett gelegt,Schmerzmittel und habe geschlafen,heute ist alles noch ein wenig gereizt und ich habe daraus gelernt. :)z

Peaches, konnte deine FÄ heute ein paar Minuten für dich erübrigen?

Tja,ich war gestern morgen gleich da und alles dunkel in den Räumen ,nur die Arzthelferin war da.FÄ war auf Lehrgang.Ganz toll.Ist freitag wieder da,soll morgen erstmal anrufen,sie stellt mich dann durch und dann mal sehen,ob sie mich dann sehen will oder ob das unnötig ist.

Gestern abend wäre es nett gewesen,wenn ich sie hätte kontaktieren können,hatte wirklich richtig Schis,wegen der Schmerzen.

Will eigentlich Montag wieder zur arbeit.da bin ich ja mal gespannt.

Wie war das bei euch.Ward ihr länger zur Ahause nach Ablation?Ich bin mittlerweile so unsicher.Schone mich heute einfach mal was mir sehr schwer fällt

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH