Gebärmutterentfernung vaginal

Ruoxne


Hallo Sum

Schön das du auch wieder da bist @:)

Hast du einen Längsschnitt gehabt ??? ?

Blutungen hatte ich 10 Tage aber auch nur leicht. Dafür jetzt reichlich Ausfluß :-(. Mal sehen wie lange das dauert.

@ turok/Dorren

wünsche dir alles alles gute für die Op. @:) @:) :)* :)* und das du schnell wieder zu Hause bist

Werd mich jetzt wieder auf die couch begeben.....habe grade wahnsinige Bauchkrämpfe :-p.....wie als ob ich meine Tage bekäm. Da wäre ich in 5 Tagen dran. Sieht wohl so aus als ob mir das erhalten bleibt...grrrrrrrrrrrrr.

Schönen Tag noch euch allen

LG Andrea *:)

Cvornel1ia x62


Ich wünsche allen, die die Operation noch vor sich haben viel Glück. Morgen wird es bei mir ein Jahr, das ich operiert worden bin. Bereut habe ich es noch nicht einen Tag.

Für mich ist der morgige Tag ein Freudentag. Ein Jahr lang ohne Blutungen, ohne regelmäßige wahnsinnige Schmerzen im Bauch, im Rücken und auch in den Beinen. Ein Jahr ohne Schmierblutungen, von denen man nie wusste wann sie wieder einsetzen.

Ich kann wieder weiße Hosen tragen wann ich will, und nicht dann wenn meine Blutungen es zulassen. Einfach genial, die Zeit danach.

Gruß

Cornelia

SMum


@Rone

:)^ Hallo Rone,

ich hatte LAVH! 3 Winzige Schnitte am Bauch und vaginal wurde es rausgenommen.

Es juckt schon den ganzen Tag. Ist ja angeblich ein gutes Zeichen. Dann würde es heilen.

Ich bin nun sooooooooooooooooooo froh und glücklich keine so schlimmen extremen Blutungen mehr zu haben und auch mein Leben wieder besser geniesen kann.

Muß nächsten Dienstag nochmals zur Vaginal-Untersuchung und es wird nochmals Blut abgenommen wegen Anämie!

LG

Sabine

bin so froh wieder unter Euch zu sein und das ich es hinter mir habe @:)

M\axdi6x9


Liebe Doreen,

ich wünsche Dir alles, alles Gute für die OP.

Obwohl ich mir einerseits wünsche, ich wäre Du - und müsste nicht mehr bis Ende des Monats warten, andererseits kann ich mir gut vorstellen, wie "mulmig" Du Dich am letzten Abend daheim fühlst!

Ich glaube Dir, dass Dir dieses Forum sehr geholfen hat, es sind irre liebe Leute hier - wir sollten doch alle ein Nachtreffen vereinbaren und uns mal tief in die Augen schauen (oder ins Weinglas oder die Kaffeetasse oder so) :)D .

Ich wünsche Dir alle Kraft der Welt und nehm' Dich symbolisch in den Arm - alles Liebe...

1#23anxgi


turok,

alles gute für die OP das es so gut läuft wie bei den meisten hier. :)* :)* :)^

maxi 69

dir wünsch ich das die Zeit schnell vorüber geht und du di

keine Gedanken machst.

Wie ich mich nach Jahren endlich zur OP entschlossen

hatte, haben mir die leute hier im Forum soviel Mut gemacht

das ich mich dann sogar auf die OP freute.

So ein Treffen wär schon toll aber wir kommen ja aus sehr

verschieden Teilen Deutschlands, besonders stark ist der

Norden vertretten. Gabilein sammelt die PLZ von allen

lg angi

1g23mangi


sum,

schön das bei deiner Untersuchung soweit alles ok war. :)^

Ich hatte ca 10 Tage geringe Blutungen danach bräunlichen und

gelben Ausfluß, jetzt nach 4,5 Wochen immer noch aber es

wird immer weniger.

lg

angi

S4ankxe


@Doreen

Ooops, da habe ich dein Einrücken ja doch noch nicht verpasst und kann dir noch alles Gute für die Tage im Krankenhaus wünschen! Du wirst sehen, du bist schnell wieder Daheim und die Schonzeit geht auch irgendwie rum. @:) @:) @:)

T!ureok


An Alle, die mir so liebe Wünsche gesendet haben...

.... ich danke Euch dafür. Man fühlt sich irgendwie viel sicherer.

Hoffentlich kann ich einigermaßen schlafen.

Sobald ich wieder zu Hause bin, werde ich mich melden und hoffentlich nur Positives berichten. Ihr seid alle so lieb.....

Tschau Eure Doreen @:) @:) *:) *:)

sAaialorwoxman


Doreen, alles Gute für morgen und du wirst sehen, wie schnell alles vorbei ist und du uns von deiner OP berichtest. Wir denken hier alle an dich :)* :)* :)*.

Maxi, auch für dich geht die Zeit schnell vorbei und dann hast du auch alles hinter dir. Solange kannst du hier noch gute Tips sammeln.

Cornelia, auch ich habe seit Jahren zum ersten Mal eine weiße Hose an. Hört sich für viele vielleicht blöd an, aber ich freue mich darüber. Wenn ich früher immer die Arzthelferinnen oder Krankenschwestern mit ihren weißen Hosen gesehen habe, habe ich mich immer gefragt, was ich in den Tagen der "Tage" wohl gemacht hätte. Wahrscheinlich wäre ich eine Woche zu Hause geblieben.

@all: Gestern abend war hier ja noch richtig was los, nachdem ich meinen Beitrag abgeschickt hatte. Hatte mich aber gleich danach ausgeloggt und ich war zu müde, um noch zu antworten.

Jetzt gehe ich auf die Couch und werde ein schönes Glas Wein trinken. Hatte gestern abend ja Besuch und es ist noch eine halbe Flasche übrig. Kann man ja nicht umkommen lassen ;-).

LG und bis morgen, Petra *:)

KH!mImelx46


Doreen

Auch ich wünsche dir alles Gute für die OP und für die Tage im Krankenhaus.

Freue dich schon mal auf die Schonzeit zu Hause.

Liebe Grüße Angelika

KkrümmeYlx46


Hallo Maxi69

Ein Nachtreffen ist eine gute Idee, sowie ein tiefen Blick in ein Weinglas oder eine Kaffetasse, dem kann ich nur zustimmen.

Petra:

Lass dir den Wein schmecken und einen schönen Abend.

Liebe Grüße

Angelika

CChris tin 2306I00


Hallo,Ihr alle!

Melde mich auch mal wieder zu Wort, war eine Woche abgetaucht.

Irgendwie saß mein Männe immer vor´m PC, wenn ich dran wollte!

Also, ich wollte euch meine KH- Tage kurz schildern:

So, 23.04: 17..ins KH: rasiert ( war nicht ordentlich genug!), Einlauf ( absolut harmlos), ab 22.00 nichts mehr trinken!

Mo, 24.04 :11.00: OP mit Bauchschnitt bis ca 14.00,

danach völlig high von der Narkose ( wollte sofort über das Gitter

am Bett springen, ich hörte im Unterbewußtsein viele Stimmen:

Bitte bleiben Sie liegen! Sie müssen liegenbleiben), anschließend

auf meinem Zimmer dachte ich, meine Blase platzt und wollte,

das mir der Katheter gezogen wird. Wollten sie erst machen,

entschieden sich aber anders, weil ich noch gar nicht allein aufstehen konnte. So bekam ich Schmerzmittel in die Vene und

es ging sofort besser und ich konnte viel schlafen.

Di: Mir war schubweise total übel und mein Kreislauf war total

im Keller. Konnte erst abends mit meinem Schatz ein paar Schritte

im Zimmer gehen, was mir noch sehr schwer fiel.

Mi:der 1. Tag, an dem es mir ganz gut geht, Blasenkatheter wird

morgens gezogen und ich laufe langsam und krumm wie ´ne Oma

den KH- Flur entlang.Bin echt guter Dinge!

Ab Do. jeden Tag Besserung, viel Besuch, erleichtert und glücklich,

es hinter mit zu haben!

Verdauung macht noch Probleme, deswegen noch bis So. im KH,

sonst hätte ich Sa. schon raus können. War eine Vorsichtmaßnahme.

Heute geht es mir schon richtig gut, ich muß mich bremsen, zuviel

zu tun, da mir eigentlich nichts schwerfällt. Obwohl es eine kom-

plizierte OP mit Riesenmyom war und ich gerde noch um einen

Längsschnitt herumgekommen bin!

Wundfluß hab ich fast gar keinen und bluten tue ich gar nicht.

Mein FA sagt, ich wäre im KH an den besten Fachmann geraten!!!

CAhrist=in 23]0x600


Liebe Grüße an alle! @:) @:)

SSuxm


Hallo Christin

*:) Schön das es Dir auch wieder gut geht und Du es hinter Dir hast. Ich bin am Samstag heim gekommen. Bin auch froh das alles vorüber ist. Wundfluß habe ich auch kaum. :)^

Liebe Grüße

Sabine

bGlaue jtmulpxe


@ turok / Doreen

dück dich mal ,und wünsch dir alles gute für deine op :)* :)*

lg sigrid

Hallo an alle neuen *:) *:)

Danke Petra , schön das du für mich geschwommen bist, ich bin nämlich ein sogenannter "nichtschwimmer" kann mich grad so über wasser halten ;-D

lg sigrid

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH