Gebärmutterentfernung vaginal

Reing@elb+lumex2


Hallo ihr's

Sternchen einsammle

Mir gehts :(v

Ich hatte ja auch schon vor der Gyn-Untersuchung letzten Montag Schmerzen, aber seit ich weiß, dass da was ist, was platzen könnte bin ich ängstlicher, aufmerksamer. Ich habe fast Dauerschmerzen. Sonst hab ich dann auf dem Bauch rumgedrückt, traue ich mich jetzt natürlich nicht mehr.

Hat jemand von euch schonmal was von einem zerfallenden Myom gehört? Das einzige, was ich dazu gefunden habe ist Myomnekrose und das hört sich übelst an.

Bin durcheinander. Habe letzten Mittwoch nen neuen Job angefangen, werde noch von einer Kollegin eingearbeitet, aber ab Wochende muss ich alleine arbeiten. Davor hab ich schon auch bisschen Angst.

Morgen hab ich frei, würdet ihr mir raten, morgen zum Gyn. zu fahren?

s?ilbGesrbraut


Bin wieder mal auf dem Weg ins Bett. Trotzdem noch ganz kurz

Ringelblume

bin ich ängstlicher, aufmerksamer. Ich habe fast Dauerschmerzen.

So ging es mir nachdem der OP-Termin feststand auch. Allerdings war es bei mir die Schleimhaut. Normaler Weise merkt man davon gar nichts, aber mein Bauch fühlte sich anders an. Ich weiß bis heute nicht, ob es die Nachwirkungen der Abrasio waren oder meine GM mir einfach ein "Zeichen" gab (die Histologie der GM ergab eine Hyperplasie, die zum Zeitpunkt der Abrasio noch nicht festgestellt wurde).

würdet ihr mir raten, morgen zum Gyn. zu fahren?

Vielleicht würde es dir helfen, wenn du mit dem Gyn über deine Ängste bezüglich Nekrose redest. Ich kann dir dazu leider nichts sagen – hab auch nur davon gelesen. Das kommt wohl eher selten vor.

Ich lass dir noch ein paar :)* :)* :)* :)* :)* zur Beruhigung da.

R^inge\lb5lumex2


@ Silberbraut

Danke für die schnelle Antwort.

Im Moment denke ich auch, dass ein paar klare Aussagen mich erleichtern würden...

Schlaf gut zzz

pxeach(e#s6x8


Dafür gebe ich noch ein Tässchen Kaffee aus und wer mag bekommt ein Eis .

Vielen Dank für den Kaffee *:) ,das Eis lasse ich stehen,ist eh schon kalt genug hier in Deutschland und das im Juli.was für ein Sommer :(v

Ringelblume Ich kenne das nur zu gut,das man wahnsinnig in sich hineinhört .Rede mit deiner Gyn ,dann bist du beruhigter. :)* :)* :)* :)* :)*

ahn_k9ay


es regnet mal wieder..... :-(

Ringelblume2 lass dich mal umarmen :)_ ...ich kann dich sehr gut verstehen, manchmal übertragen sich Schmerzen von der Seele auf den Körper (psychosomatische Beschwerden). Bitte versuche, deinen Kopf frei zu bekommen und denke vor allem an deine Gesundheit! Seitdem ich nicht mehr ständig an meinen Job denke, geht es mir diesbezüglich auch schon viel besser.

Warst du denn heute beim Arzt?

teufelchen09 du hast ja Recht, ich gelobe Besserung, sowas mag ich nicht so schnell wieder haben :(v

Heute lasse ich mal ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* da, bitte bedient euch...

Liebe Grüße von der Couch (heute geht es aber auch mal wieder an den Herd)

R|otscYhopxf2


@ Ringelblume

Nein, von einem eingefallenen Myom habe ich noch nichts gehört.

@ an_kay

danke für den Kaffee.

@ alle

Ich habe heute eine ziemlich umfangreiche Einkaufsliste. Die schwersten Dinge hiervon habe ich abgearbeitet und dann noch in letzter Minute den Lehrling meines Vermieters erwischt, damit er mir die Taschen hochträgt.

Durch die Krankschreibung habe ich irgendwie das Zeitgefühl verloren. Heute habe ich ernsthaft überlegt, ob wir Mittwoch oder Donnerstag haben. ;-D

a$n_kaxy


heute ist Freitag der 13.! ;-)

RvoTtschoxpf2


Das ist offenbar mein Glückstag. ;-D

a9n_^kaxy


ja? Erzähl mal... ???

sGilbe(rbraut


Hallo an alle, ich winke euch mal kurz zu *:) Bin dann mal auf Wanderschaft.

Ringelblume, wenn mich meine ND nicht täuscht, hast du in der kommenden Woche dein Vorgespräch in der Klinik. Ich halte dir fest die Daumen und hoffe, dass du nicht mehr all zu lange warten musst auf den OP-Termin. Denn die Geschichte mit deinem Myom würde mich auch kirre machen.

An-Kay, sorry, wenn ich nicht auf deine Frage nach meinen Erfahrungen mit Zeitarbeit eingehe. Einerseits ist die Sache für mich abgeschlossen, andererseits habe ich gerade ganz andere Gedanken im Kopf (mein Vater ist schwer krank).

Schon dich bitte weiterhin, wenn dein Körper es verlangt. Wenn du hier ein bissel zurückliest, findest du evtl. einen meiner Beiträge, die meine Erfahrungen 6 Wochen nach der OP beschreiben (hab das mehrmals hier gepostet). Deshalb war ich dann auch 8,5 Wochen krank geschrieben (vaginale OP).


Für alle Genannten und auch die Ungenannten lasse ich reichlich :)* :)* :)* :)* :)* :)* hier. Die sind für alle Gelegenheiten geeignet (Geduld, Mut, Kraft, Heilung usw.)

Lasst es euch gut gehen auf der Couch :p> :)D zzz 8-)

pCea!chesx68


silberbraut Ich verteile dir und deinem Vater ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* und ich hoffe,das sie helfen werden.Wünsche dir und deiner Familie viel Kraft...

RBot1schxopf2


@ silberbraut

Auch ich wünsche deinem Vater alles Gute.

@ alle

Guten Morgäään. ;-) Ich bin so müde. Ich war gestern Nacht beim Lichterfest.

R=ingFel^blumex2


@ an_kay

Oh ja umarmen tut gut :)_

Warst du denn heute beim Arzt?

Nein, hab mich entschlossen bis Dienstag durchzuhalten. Die Schmerzintensität ist wechselnd, hängt wohl auch von Darmfüllung und so ab.

@ Rotschopf2

Heute habe ich ernsthaft überlegt, ob wir Mittwoch oder Donnerstag haben.

Das klingt richtig entspannt :)=

Ich bin auch total müde zzz . Frühdienst ist nix für mich %-|

@ silberbraut

wenn mich meine ND nicht täuscht

Was ist ND? Aber du täuschst dich nicht, habe am Dienstag (bei einem niedergelassenen Gyn., der als Belegarzt in der Klinik operiert) den Termin zur Untersuchung und Besprechung und hoffe sehr, dass der dann nicht noch einen kleinen Urlaub dazwischenschiebt oder so. weiterdurchhalt

Danke fürs Daumendrücken @:)

Hier noch ein paar Kraftsternchen für dich :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ alle

Wünsche euch noch einen schönen Restsonntag

Alnja 1B0x7


**Hallo Frauen's **

Wollte mich nach langer Zeit auch mal wieder melden.Hallo erstmal an alle die neu dazu gekommen sind :)_

Brauche aber mal nen Tip von den "alten Hasen" hier.Wie ich hier öfter mal gelesen habe, spüren viele von Euch noch, wenn sie mit der Periode wieder dran wären. Wie macht sich das bemerkbar?

Meine HE ist ja nun schon 10 Wochen her und ich merke nicht mehr wenn ich dran wäre.Vorher hatte ich z.B. immer schon eine Woche vorher starke Brustspannungen. Jetzt ist nix mehr. Hab am 20. meine Abschlussuntersuchung und werde meine FÄ mal fragen, ob sie nen Hormontest macht.( Macht sie aber bestimmt nicht) Habe doch etwas Angst, das meine Eierstöcke ihre funktion eingestellt haben ":/

@ Ringelblume2

Silberbraut meinte damit mit ND= Narkosedemenz ;-D

Die hatte ich auch so ca 6 Wochen lang ;-)

Lg *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH