Gebärmutterentfernung vaginal

vti(oxli


Hallo Blizza,

ja,ich habe gestern mit der Klinik telefoniert und es bleibt dabei,dass ich am 08.01.13 Termin zur Vorschprechung habe,aber ich habe auch gesagt,dass ich mich doch für GME entschieden habe,die Frau am Telefon meinte,dass ich mit meiner Ärztin darüber reden soll(da in der Klinik kennt sie jeder),ich habe gesagt,dass ich schon mit meinem neuen FArzt schon darüber gesprochen.

Mein FA sagte mir auch,dass in meinem Fall,können nicht immer Abstriche zeigen,dass er auch schon eine Patientin hatte,die trotzd gute Abstriche,doch Krebs hatte und mit der Angst kann ich nicht leben,deswegen denke dass GME gute Entscheidung ist.

Soll ich schon vor der OP Arnika einnemen,oder erst mal danach?

Und ich habe ständig Tränen in Augen,gibst noch etwas gutes dafür,dass ich nicht wegen jede Gadanke heulen muss. Schon bei Koni Op bin ich heulend von Narkose eingeschlafen.

Ich möchte tapfer sein,aber im Moment bin schlimmer,als kleines Kind. Ich heule sogar beim FA.Er hat mich heulend untersucht.

Danke für Willkommen:)))) *:)

LG

Violi

HSase.bärchmen


Universitäts-Frauenklinik Tübingen,

das Südwestdeutsche Beckenbodenzentrum

gehört deutschlandweit zu den führenden

Spezialisten für die Behandlung

von Genitalsenkungen

Das klingt doch schon mal gut,oder Mama Lischen und silberbraut???

Komm gerade vom FA.

Bei mir wird vaginal die Gebärmutter+Hals entfernt

und die hintere Scheidenwand gestrafft,Senkung der hintern Scheidewand(es wird wohl nichts weggeschnitten,nur glattgebügelt,getackert oder so),aber das wird dann während Op entschieden...anscheinend total harmlos und Routine dort.Mein Enddarm ist also so wiesilberbrautsagte,etwas in das Innere der Scheide gerutscht...

Vielleicht wird das ja bei dir auch so gemacht ChattyAn meiner Blase werden sie erst mal nichts machen,weil es ihr ohne die darauf liegene Gebärmutter besser gehen wird(hoffentlich) %-|

So eine Blasenaufhängung,sollte mir die die Blase dann doch Probleme machen,kann dann noch nachträglich und ambulant gemacht werden.

Einen Einlauf bekomm ich auch nicht mit nach Hause,darf aber gerne einen machen und aus der Apotheke holen,wenn ich mit damit besser fühlen würde :-/ (wird fast garnicht mehr vor Op's gemacht).

Es sind sogar drei Ärzte bei meiner Op anwesend.Ein Frau Dr.Prof.(anscheinend die Beste Ärztin,die ich bekommen könnte,meint mein FA) sitzt vorne und die anderen daneben... ":/

Hab dann noch die Sprechstundenhilfe bissle ausgefragt,weil sie auch dort und von den gleichen Ärzten operiert wurde.

Sie war mehr als zufrieden und es geht ihr heute, nach vier Jahren wunderbar!

HZa4sebä3r(chxen


Chatty hab ich grad gefunden...

Wenn die Senkung nicht allzu ausgeprägt ist, kommt auch eine Scheidenplastik, eine so genannte Kolporraphie, zum Einsatz. Bei dieser Operation wird an der schwachen Stelle die überschüssige Schleimhaut entfernt und die darunter liegenden Schichten zur Verstärkung gerafft und so vernäht.

CzhAattxy


Hallo Hasebärchen,

ja, es sieht so aus als säßen wir im gleichen Boot ;-). Aber genaues sage ich dann am Dienstag.

Was ist den mit kawo? Konnte Sie hetute das KH verlassen und dem Nikolaus zu Hause guten Tage sagen?

Gruß

Chatty

HyaseBbärckhen


Alles klar Chatty *:)

Wer hat auch den Gebärmutterhals raus?

Wie fühlt es sich an?

Irgendwelche Probleme danach??

sqilbGe\rbr)auxt


Hasebärchen

Wer hat auch den Gebärmutterhals raus?

Ich. Der wird bei der vaginalen OP immer mit entfernt. Das geht gar nicht anders.

Wie fühlt es sich an?

Ich vermisse ihn nicht, hab ihn aber vorher im Alltag auch nicht gespürt.

Irgendwelche Probleme danach??

Nein.

Deiner Beschreibung nach operiert also doch der Profi und die anderen assistieren :)^

kSawo673


Mädels........ ich bin wieder zuhause!!!!! Ich bin so froh!

Wurde zur entlassung nochmal untersucht und das Hämathom ist weg, juhuuu.

Der Oberarzt hatte mich am Sonntag in der Klinik untersucht und dabei der grob in mir rum gedrückt. Da bei hat er den Bluterguss wohl gelöst, sagte mir der andere Arzt heute. Ich bin fast Schmerzfrei. Merke es natürlich wenn ich mich etwas überanstrenge oder viel laufe. Auch sind nun die lästigen Blutungen weg und ich habe nur noch minimal Wundfluss. Bei allem hat wohl auch das Antibiotika mitgeholfen.

Noch kurz zu meinen Leukos. Diese waren am Samstag abend bei der Einlieferung ins Krankenhaus bei 19000. Heute bei entlassung bei 8000, also im normal Bereich.

Ich möchte mich bei euch allen nochmal recht herzlich für die vielen :)* und die lieben Worte bedanken.

Schönen Nikolausabend euch allen

_DBkliz1zaK_


Violi,

Soll ich schon vor der OP Arnika einnemen,oder erst mal danach?

Ich hab schon vorher mit der Einnahme begonnen, und obwohl ich nicht unbedingt an Homöopathie glaube, hat es hervorragend geholfen :)^ ; ich hatte keine Blutungen nach der OP, keine Blutergüsse (zB von den Infusionsnadeln) und keinerlei Wundfluss.

Ob das nun alles am Arnika lag, weiß ich nicht, aber bei allen anderen OP´s, die ich hatte, sahen meine Arme hinterher grün und blau aus – bei der HE (Hysterektomie) war nix, alles ist sehr gut verheilt.

Ich hab diese [[http://www.med1.de/Apotheke/Produkt/ARNICA-D12-10-g-2110230/ Klick]] genommen.

Kriegst noch ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* gegen deine Traurigkeit :)_

vri5olUi


Danke Blizza

ich werde mir morgen die Arnika besorgen.

Ich habe heute meine Freundin besucht,die auch vor 5 Jahre GM entfernen lassen. Das Gespräch mit ihr hat mir gut getan.Ich habe auch erfahren,dass viele Frauen,die ich kenne,keine GM mehr haben. Das hat mir Mut gegeben.

Auch hier habe ich viel Positives gelesen.Ich hoffe,dass ich auch bald positiven Beitrag schreiben werde!

LG

Violi

Hvasiebäurchxen


Morgäääähn...

Hab grad mal zwei Std. schlafen können,meine Blase macht mich fertig... :-(

Freu mich ganz doll für dich Kawo, alles wird gut @:)

Violi ich werde auch Arnika nehmen(meine Schwägerin ist ne super Heilpraktikerin) allerdings erst einen Tag vor der Op und danach noch drei Tagen!

silberbraut Danke,deine Erfahrung beruhigt mich sehr :)_

_'Bli zzax_


Hasebärchen

Ein Großteil der Mädels hier (auch ich) hatte eine vaginale HE, d.h. dass die GM incl. Hals komplett entfernt wird (mittels Kugelzangen, angesetzt am GM-Hals durch die Scheide nach außen gezogen) und dabei – wie silberbraut schon sagte- ist der GM-Hals natürlich mit weg ;-)

Ich bemerke auch keinerlei Unterschied zu vorher, sei es nun vom "Gefühl" her im Unterleib, von der Scheidenflora her oder auch beim Sex – es ist alles wie vor der OP.

Mein Gebärmutterhals war sogar der Grund für die OP – er mußte zwingend entfernt werden. Meine GM selbst war klein und leicht, auch meine Regelblutung relativ normal, nur durch vorhergegangene OPs (Konisationen) anstrengend geworden. Ich genieße es sehr, keine Regel mehr zu haben.

Ach ja, ich hab Arnika wesentlich länger eingenommen.


violi

Ich habe auch erfahren,dass viele Frauen,die ich kenne,keine GM mehr haben.

Ja, das ist tatsächlich so – wenn man sich erstmal damit beschäftigt, erfährt man meist von mehreren Fällen im Umfeld. Zwei meiner Kolleginnen hatten auch keine GM mehr, und es geht ihnen gut – sie hatten mir auch Mut zugesprochen. Auch meine Schwester hatte kurz vor mir eine HE, bei ihr war aber der Grund, dass ein Myom explosionsartig zu wachsen begann und ihre Spirale praktisch darin einwuchs. Sie wollte dann selbst eine HE und ist bis heute sehr zufrieden :-)

HYasMebäxrchen


...lieben Dank!!! @:)

Das macht mich jetztdoch etwas ruhiger...

Kugelzange...violi meine Nerven,wie sich das schon anhört :-/

Meine Vorstellungskraft schlägt wieder Purzelbäume... :-/

vLiolxi


Hallo zusammen,

ich habe mir gerade Arnika geholt. Ich hatte vot 3 Wochen eine Konisation,mein OP wird erst mal mitte Januar gemacht. Soll ich lieber jetzt schon mit Arnika anfangen,damit meine heuige Wund sich besser heilen und welche Dosis?

Liebe Grüße

Violi

v9iolxi


konnen die Beiträge nach Abschiken nicht mehr bearbeitet werden? Ich mache viel Schreibfehler merke,dass viele Buchstaben verschluckt werden,muss richtig fest drücken und lange warten.Nur ich habe das Problem,woanders geht leichter schreiben.

swilberabraut


Kawo ist wieder da :)_ Schööööön :)^ :)= Du warst gestern bestimmt das beste Nikolausgeschenk für deine Familie ;-)

Und damit du dich weiter so gut erholen kannst ganz für dich persönlich viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Violi herzlich Willkommen hier auf der Couch @:)

Leider kann man die Beiträge hier nicht editieren. Aber es gibt eine Vorschaufunktion.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH