Gebärmutterentfernung vaginal

S>chneEggbe4x0


Hallo

Hitzewallungen hab ich nur wenn ich meine Regel hab.

Das merk ich noch ganz deutlich, nur eben ohne Blut. %-|

sParahGstern


Petra

OP ist morgen 6 Wochen her. Mir ist tagsüber auch sehr kalt obwohl Heizung und der Kamin brennt ;-D mein armer Mann, der rennt in t-Shirt und Short rum. Decke mich immer noch mit ner Decke zu :=o

Glaube bin sehr ungeduldig.

Schnegge

Hast du das den ganzen Tag über?

Bei mir ist es dann nur nachts und 2 Tage lang. Allerdings habe ich nicht auf die Abstände der Hitzewallungen geachtet.

Lg

SNc$hneg'ge4x0


Du schreibst von mir sarah ;-D

Tagsüber dick eingepackt mit Decke und Heizung voll auf.

Ich hab die Hitzewallungen dann meist gegen morgen, so 3-5 Uhr, tagsüber nur wenn ich was mache.

Und wie gesagt, 7 Tage vor der Regel und und bis zum letzten Tag der Regel.

Mich nervt das total, werd dann wach und hab das Wasser unter der Brust stehen :-o |-o

s$arah}sterOn


Schnegge

Das tut mir leid für dich :°_

Bei mir ist tagsüber alles ok nur nachts.

Habe allerdings Probleme mit sitzen und Auto fahren :-|

a8nana;smaOrzipaxn


sarahstern

Ich hatte so 4 bis 6 Wochen nach der OP auch ab und zu Hitzewallungen. Die kamen davon, dass die Eierstöcke bei der OP ja nicht so gut durchblutet werden und sich ein bisschen umstellen müssen. Das hat sich bei mir so angefühlt wie leichte Wechseljahrsbeschwerden und war nach ein paar Wochen vorbei.

Meine OP ist jetzt schon über ein Jahr her und ich hatte seitdem nie wieder Hitzewallungen, nur eben in dieser Zeit.

B9am=Baxm66


Willkommen Kornbume** *:) **

Oh oh hoffentlich erwischt mich nicht auch das Frieren...ich bin eh auch so eine Frierkatz.Immer mit Pulli und auch jetzt sitze ich immer unter der Decke aufm Sofa.Stricksocken von Ex-Beinah-Schwiegermama sind bis Hochsommer obligatorisch %-|

Morgen habe ich Kontrolle beim FA. Mal sehen ob er diesmal auch mir gegenüber der Meinung ist,das OP sinnvoll ist. Das letzte Mal meinte er zu MIR: erstmal abwarten,erstmal nur kontrollieren.

Als die Ärztin von der Klinik mit ihm sprach,meinte er angeblich er würde es auch so sehen,daß OP sinnvoll ist ":/

Nur ob lieber RE-Koni oder GM-Entfernung da haben beide wohl gemeint,daß müsse ich wissen.

ctandy*sx72


Sagt mal wie weit musstet ihr euch rasieren nur oben oder auch zwischen den Beinen?

dyat Ipetvra


candys: eine komplette rasur ist schon angezeigt...... ;-)

t0e4ufel6che@n09


wogehstduhin viel Glück für deine OP :)* :)* :)*

kornblume herzlich willkommen in diesem Faden. Es findet sich immer jemand der bereit steht um zu helfen.

Leider komme ich letzte Zeit selbst nicht dazu, aber ich versuche immer mal wieder vorbei zuschauen.

**Für alle anderen lasse ich mal ein paar Heilsternchen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* ** hier.

Kmornbl{ume s77


Ich bin auch schon etwas aufgeregt , wegen morgen . Denn morgen werden Nägel mit Köpfen gemacht ! Ich hatte ja bis vorgestern noch die Hoffnung mit der cerazette , meine gebarmutter noch ein paar Jahre behalten zu können , doch daraus wird wohl nix ... Habe wieder starke Blutungen bekommen und davor 17 Tage schmierblutungen .... Ich weiß nur nicht , wie ich das nach der op mit dem kleinen regeln kann :-( man darf doch nicht schwer heben ... Wie soll ich ihn aber ins Auto heben , oder im Haus nach oben bringen :-( (((??? ?? ":/

B%aXmBamx66


wogehstduhin

Ich wünsch dir auch noch alles Gute für die OP ! :)*

Liebe Grüße

Bua6m=Bam66


kornblume

so wie es hier von allen mitbekomme wirst du Hilfe brauchen.

Bekommt man nicht von der KK eine Haushaltshilfe,wenn man als Mama ausfällt?

Ich weiß da nicht so Bescheid. Sohn ist ja erwachsen und als er klein war habe ichs zum Glück nicht gebraucht.

cuandyxs7x2


@dat Petra wie gut das ich es schon gemacht habe ;-)

auch wenn ich da jetzt aussehe wie ne gerupte Pute ;-D

dUaVt pcetr)a


candys...lach! besser eine gerupfte pute als eine blöde gans @:) g*

B amBDam6x6


Habe heute Vormittag die Einweisung ins Krankenhaus von meinem FA geholt und auch die Kopie des hystologischen Berichts. Den muß ich mir aber erst wortweise nochmal übersetzten.

Beim kurzen Check meinte er es sei "alles schön abgeheilt" von der Koni,nur noch ein bissl "Flüssigkeitsabsonderung,aber das wäre durchaus normal"" Na ich weiß ja nicht...

Schön..aber ist auch egal,denn am 29.04. werde ich mir ja die Gebärmutter entfernen lassen,fang also wieder an mit "abheilen"

Tja und er meinte auch er sei nach wie vor der Meinung,es sei am besten die Gebärmutter zu entfernen.AHA

Auf meine das habe er MIR aber beim letzten Besuch nicht so gesagt meinte er nur kurz: Das hätte ICH wohl wegen meiner Aufregung (welche Aufregung?) nicht so mitbekommen.Oder vielleicht hätte ich es nicht wahr haben wollen?

Er ist einfach ein Dummbabbler....*schimpfaufreg*

Jedenfalls ist dann der nächste Termin am kommenden Montag zur Vorationären in der Klinik.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH