Gebärmutterentfernung vaginal

B+amBxam66


mmuh

Weia, du hast dich ja wirklich garnicht geschont und Ruhe gehalten.... :-o

So mache ich mir auch Sorgen um dich und bitte höre auf silberbraut und Mama Lischen die beiden sind wirklich kompetent wissen wovon sie reden!

Geh nachher zum Arzt und ich laß dir ein paar :)* :)* :)* die brauchst du sicher.

mXmxuh


Ich habe gerade in der Praxis angerufen, sie haben heute nämlich nur bis um fünf auf.

Ich habe jetzt halb vier einen Termin und Frage meinen schwiegerpapa ob er mich fährt.

Ich denke aber nicht das es was schlimmes ist. Ich habe nur so ein doofes ziehen nach unten, das beginnt kurz über dem schambein und ist einfach so ein ziehen Druck aber ich habe keinerlei schmerzen. Die Blutungen sind auch bedeutend besser als gestern.

Aber halt noch immer vorhanden.

Danke ihr, es ist vielleicht wirklich besser nicht bis Mittwoch zu warten. Wenn alles in Ordnung ist umso besser.

mCmuh


Huhu, ich war vorhin beim Arzt. Bin verunsicherter als vorher, sie hat keinen US gemacht.

Sie hat nach der naht geschaut und eine creme drauf geschmiert um die Wundheilung zu unterstützen.

Dann hat sie meinen Bauch abgetastet und sagte die inneren naehte sind ziemlich straff, daher kommt wohl auch das ziehen welches ich im Bauch habe.

Ich hatte irgendwie gehofft sie macht einen US. Das hätte mich beruhigt. Doch sie sagte US war ja erst gestern, mein Bauch tastet sich gut.

Werden die Blutungen stärker soll ich wiederkommen.

Dann hat sie mir noch "estriol ovulum fem" mitgegeben um die Wundheilung etwas zu unterstützen.

BEamBqa}m"66


mmuh

Nun ja immerhin hat sie drauf geschaut und erstmal nichts direkt Besorgniserregendes gesehen...

Hat sie etwas dazu gesagt warum die Nähte so straff sind bzw sein könnten?

Schon dich jetzt aber auch wirklich absolut liebe mmuh, damit nichts mehr dazwischen kommt! :)* :)* :)*

p\ejacRhe)s68


@ mmuh:

Ich hoffe es geht dir wieder ein bisschen besser.Achte auch mal mehr auf dich.wünsche dir weiterhin gute Besserung. :)*

@ Hasebärchen:

Wie geht es dir momentan?

Morgen früh die Voruntersuchungen. Bin schon total aufgeregt, obwohl ja nichts schlimmes passiert.

Meine Schmerzen sind mal wieder ganz reizend. Bin heute morgen mit paracetamol und Kirschkernkissen in der Hose mit den Hunden draußen gewesen.war ganz angenehm.hoffe das die Schmerzen morgen ein wenig nachlassen wenn man so lange sitzen muss.

Wünsche euch einen schönen Tag *:) *:)

msmuh


Gestern abend habe ich mich ziemlich mies gefühlt.

Ich hatte erhöhte Temperatur ( 37,9) und dieser Druck nach unten wurde so extrem als ich zur Toilette ging. Richtig schmerzhaft. Ich habe dann eine Ibuprofen genommen, mich im Bett zusammen gerollt und geschlafen.

Heute morgen war der Druck schwächer aber jetzt geht es wieder los. Ich fühle mich matt schwach, habe aber wieder nur 37,8

Ich kann halt auch einen Infekt haben, im Schulhort meiner Tochter geht z.b. mal wieder Hand Mund Fuß um, juhu das möchte ich gerade nicht noch bekommen.

B~amBqam56'6


mmuh

ach das klingt ja wirklich nicht gut.

Haben die Blutungen denn jetzt aufgehört?

tueu3felch!en09


Ich grüße alle neuen, herzlich willkommen *:) @:) *:)

mmuh du musst dich unbedingt schonen, als ich gelesen habe was du alles getan hast, war ich geschockt. Achte auf dich und ab auf die Couch.

Hasebärchen ich war traurig, als ich von deiner neuen Erkrankung gelesen habe. Für die Untersuchung wünsche ich dir alles Gute und immer positiv denken :)_

Für alle die sie gebrauchen können, lasse ich ein paar Heil und Kraftsternchen hier :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

H@asebäFr?chexn


peaches und teufelchen :)_ :)_

Ich kämpfe mit den Symtomen,welche ich vor meinem Befund zum Teil auch auf meine GME geschoben habe...

Habe ne ganze Weile nach einem neuem Forum für meine Ängste gesucht und bin fündig geworden,aber dort ist es ganz anders als hier bei euch... ich vermiss euch ganz ganz doll!! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

Donnerstag wird mein Befund besprochen und ich erfahre wie es weiter geht...

B_amBawmx66


Hasebärchen

Du bist hier doch immer willkommen :)z

Ich wünsche dir alles Gute und Liebe und weiterhin viel Kraft und Zuversicht :)* :)* :)*

Und es ist ja etwas Gutes, daß du Donnerstag erfährst wie es weitergeht. Dafür drücke ich dir Daumen. :)_

pteac&hes6x8


Hallo.

Nach einer furchtbar schmerzhaften Nacht inkl Kreislaufabfall vor Schmerzen bin ich heute morgen um 10 im Kh aufgelaufenerst zum Apotheker, da ich ja ein Dauermedi habe wegen der Tachycardie.Fand ich nicht so schlecht.Dann nach oben zur Station zum Blutabnehmen, dann wieder runter zum EKG und Anästhesiegespräch.

Dann hiess es warten auf den Chefarzt der Gyn.nach 2 stunden war es dann soweit.Das dauerte dann ca 3 min.er operiert auch selber.na dann...

Ab 24 uhr nicht mehr Essen und Rauchen und ab 04.00 mo rgens nicht mehr trinken.

Um 9 Uhr dann einfinden auf Station.

Nu heißt es Wärme auf den Bauch bringen und wenn not an der Frau darf ich Novalgin nehmen.

Ich habe zwar immer noch wahnsinnige Angst aber due gestrige Nacht und der heutige Tag sind null witzig.

Habe halt nur muffe vor dem 3 tägigen Kh Aufenthalt.ich sage mir zwar immer das es nur so kurz ist aber leider zu lang für mich.

HtasePbärxchen


BamBam @:) :)_ @:) :)_ @:) :)_ @:) voll lieb von dir!!!

peaches

Ich drück dir ganz doll alle Daumen und mach dir nicht so viele Gedanken...den ersten Tag nach deiner Op verschläfst du schon mal die meiste Zeit und der Rest geht dann super schnell um,wirst sehn... :)_ :)_ :)* :)* :)* :)*

mQmuxh


Mensch ich mag nicht mehr :(

Ich habe heute vormittags mit meiner Ärztin telefoniert, wegen der erhöhten temp. Sie empfahl viel liegen und Paracetamol oder Ibuprofen nehmen, wirkt ja auch entzündungshemmend. Ich soll Freitag noch mal vorbei kommen.

Wirklich ich habe mich geschont, meine Schwiegermutter ist schon richtig bockig weil ich immer auf dem Sofa liege .

Ich habe mir aus der Apotheke dolormin geholt.

nun lieg ich auf dem Sofa und spüre schon da läuft doch wieder was....

Toll Einlage voller Blut, slip und Hose auch.

Genau das gleiche wie am Wochenende.

s8ilbXerpbraut


mmuh, kannst du in eine andere Klinik fahren als die, in der du operiert wurdest? Wenn ja, tu das bitte, am besten heute noch! Für normal halte ich das jedenfalls nicht. Die sollen auch klären, was es mit der Temperatur auf sich hat.

Ich will dir keine Angst, aber wir hatten hier schon mal ein Mädel mit einer dicken Entzündung im Bauchraum ein paar Tage nachdem sie untersucht wurde.

meine Schwiegermutter ist schon richtig bockig weil ich immer auf dem Sofa liege .

:(v Die soll mal ihren Bock in den Stall stellen :-X Was denkt sich die Frau denn? Das war keine kleine OP und Schonung ist das Wichtigste, sonst dauert der Heilungsprozess u.U. seeeehr lange, von möglichen Folgen mal ganz abgesehen.

:)* :)* :)*

Peaches, für morgen viel Glück :)* :)* :)*

Hasebärchen, tut mir leid, was du jetzt durchmachen musst :°_ :)* :)* :)*

B:amBa^m66


mmuh

Du meine Güte....also ich finde genau wie Silberbraut du gehörst ins KH und gründlich untersucht!

mmuh, kannst du in eine andere Klinik fahren als die, in der du operiert wurdest? Wenn ja, tu das bitte, am besten heute noch! Für normal halte ich das jedenfalls nicht. Die sollen auch klären, was es mit der Temperatur auf sich hat.

Das kann so alles nicht in Ordnung sein und mit ein bissl schonen ist es da wohl auch nicht mehr getan.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH