Gebärmutterentfernung vaginal

s9wee/ny42


Angel, du hörst dich munter an, toll. :)= Ja, die Visite kann schon lästig sein ;-D Was macht dein Ohr, da alles ok?

Neuhier, mein Beitrag hat sich leider mit dem von Adedi überschnitten :=o

Nella, na, schon wach? Ich reiche dir gleich mal :)D

n-el6la26


Moin ihr süßen,

Jawohl mir geht's gut, Blute nicht mehr, nur rosa Ausfluss. Kommt aber gar kein Schleim mehr mit, so wie vor der OP. Braucht man zum sex jetzt immer gleitgel?

angel ich hab lactulose zum darm anregen bekommen im KH u nehme jetzt Movicol.

Was macht dein Ohr?

Abnxgel0@2x904


@ nella

Hab im Moment Ohrenschmerzen. Wenn es schlimmer wird dann lasse 6ich mir was geben. Dann rauschen wie Herzschlag wie wenn mann utraschall bei scwangeren macht.

AengeGl02x904


Wollte ein doppeltes n bei man rausnehmen aber Tablet macht was es will 8-)

ntellxa26


Ja lieber was nehmen bevor es noch unerträglich wird.

Gibt's bei dir im KH WLAN? Bei uns kostete es für 14 Tage 5€

sAweHen6y42


Angel, lass dir was geben! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

und natürlich :)_

Hallo Nella, das ist doch eine gute Nachricht ( Wundfluss) ! Wieso denkst du, du wirst in Zukunft Gleitgel brauchen ":/

ndellpa2x6


Meine Scheide ist total trocken. Ich musste gestern das Zäpfchen mit Gleitgel einschmieren dann erst hab ich es endlich rein bekommen.

sMweeTny4x2


Oh. Das regeneriert sich bestimmt schnell wieder, deine OP ist auch erst vor einer Woche gewesen.

nGelgla2x6


Ja bestimmt. Ich erwarte wahrscheinlich zu viel.

Bissl blöd finde ich das ich meine Tochter zur Oma gegeben habe. Würde das doch schaffen mit Hilfe vom Freund. Naja, sie hat Spaß bei Oma :)^

s~weeJny42


Nella, mach dir bitte keine Vorwürfe. Du hast mit deiner Tochter eine besondere Situation und hast absolut richtig entschieden, nämlich zum Wohle deiner Tochter! Du vermisst sie bestimmt sehr, das ist doch normal. Du brauchst die Zeit jetzt für dich um gesund zu werden. Die Zeit vergeht wie im Flug, das stelle ich doch gerade immer wieder fest. Ruck Zuck sind die 3 Wochen vorbei und du kannst dich wieder mit" vollem Einsatz" um deine Kleine kümmern. Schone dich bitte und lass dich von deinem Schatz verwöhnen. ;-)

n;elilax26


Ich finde das total seltsam das man sich so fühlt. Ich mein wir hatten Ne große op, wir haben eine große Wunde im Bauch, wurden viel genäht u man ist fit. Ich verstehe das irgendwie nicht. Ich dachte ich häng voll in den Seilen, hab grosse Schmerzen. Das einzige was ich hab, ist Müdigkeit und bissl wundschmerz. Naja ich kann das nicht mal Schmerz nennen. Ab u zu zwickt es mal. Nichts im Vergleich zu vor der OP, da war ich am Ende wegen den Schmerzen.

Ja ich muss ja auch Ruhe halten. Ich esse schon extra net so viel, sonst Rollen die Pfunde an ;-D drauf hab Ichs nämlich schnell nur wieder runterbekommen ]:D

naeluh@ier*19842


Mist jetzt hat das Telefon alles gelöscht! :-( also ich habe verstanden dass ich danach langsam machen muss! Habe heute wieder solche unterleibschmerzen Wahnsinn! Und dabei habe ich nur meinen Eisprung. ich denke ich bin an dem Punkt ganz ehrlich zu sagen ich kann nicht mehr mit den Schmerzen und Problemen Leben. Und muss handeln. Nur jetzt das große ABER ich muss noch bis Ende Juli durchhalten denn da ist die zwischenprüfung rum!

n}euhiaer179x82


@nella das hört sich schon viel besser an was du schreibst.

@angel meinen Kindern haben immer otovowen Tropfen geholfen

_\Blizjza_


@ Angel,

Gute Besserung nach deiner OP :)* :)* :)* Deine Beiträge lesen sich teilweise sehr lustig, dein Tablet scheint ein Eigenleben zu führen ;-D Aber ich kenne das auch, am Tablet schreibe ich nur im äußersten Notfall, da ziehe ich das Handy noch vor. Wann kannst du denn nach Hause?

@ Sweeny,

Dir drücke ich auch die Daumen, damit deine Infektion sich schnell vom Acker macht. Hast du denn noch Beschwerden dadurch? Musst du dann nochmals zur KOntrolle zum Gyn ? :)* :)* :)*

@ Nella,

Schön dass du nun daheim bist. Aber überschätze dich nicht, auch wenn es dir gerade gut geht. Ich denke, dass es doch besser ist, dass deine Tochter von der Oma umsorgt wird, sonst machst du vielleicht doch mehr, als gut wäre. Immerhin bist du nochmals genäht worden :)*

Braucht man zum sex jetzt immer gleitgel?

Nein, bei mir ist das nicht der Fall. Meine Scheide verhält sich hinsichtlich der Feuchtigkeit wie vor der OP. Ich denke, das wird sich bei dir auch wieder einpendeln, du hattest ja grade erst deine OP (das Desinfektionsmittel in der Scheide kann auch austrocknend wirken), und außerdem müssen sich deine Eierstöcke vielleicht noch an die neue Situation gewöhnen.

Ich hatte ja keinen Wundfluss, und so ca. 2-3 Wochen nach der HE war das "Klima" in meiner Scheide wie vor der OP, als wäre nie was gewesen :-)

@ Neuhier,

Ich finde auch, dass du nach der HE (wenn du dich dazu entschließt) unbedingt Hilfe annehmen musst. Mit 3 kleinen Kindern übernimmst du dich sonst sicher.

Meine jüngere Tochter war zum Glück schon acht Jahre alt zum Zeitpunkt meiner OP und hat die besondere Situation gut verstanden.

Ich hab mal etwas kopiert zum Thema Haushaltshilfe:

"Der Gesetzgeber schreibt außerdem vor, dass mindestens ein Kind unter zwölf Jahren im Haushalt lebt und dass niemand anders im Haushalt die Arbeit übernehmen kann"

Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, steht dir eine Haushaltshilfe zu.

[[http://www.krankenkassen.de/gesetzliche-krankenkassen/leistungen-gesetzliche-krankenkassen/gesetzliche-krankenkassen-besondere-leistungen/haushaltshilfe/]]

Hmm zum Thema Frau sein - es sieht einem ja niemand an, dass die GM hinfort ist ;-) Äusserlich habe ich mich nicht verändert, ich trage auch weiterhin sehr gern feminine Kleidung ;-D Ich sehe nur Vorteile für mich durch die HE. Keinerlei Blutungen mehr, seit der HE nicht 1 Tropfen ! Der Sex ist unverändert schön oder eigentlich noch besser. Keine Verhütung mehr notwendig. Und keine Sorge mehr wegen schlechter Pap-Abstriche und schweren Dysplasien, die bei mir der Grund für die HE und vorab für noch andere Operationen waren.

Wann erfährst du denn, wie es bei dir weitergeht?


LG auch an alle anderen Mädels *:)

n>euhi/er19U82


@ BlizzaDa hast du recht,

man würde es mir nicht ansehen. Aber aufgrund der permanenten Schmerzen beim GV hat meine Ehe schon zeimlich gelitten. Es ist die Unbefangenheit und er Spaß auf der Strecke geblieben. Mein Mann hat sich nach der Geburt unserer dritten Tochter sterilisieren lassen ( heißt das beim Mann so? :-)). Nur dass es danach noch schmerzhafter wird und gar nicht mehr geht ist meine größte Angst! Denn ich habe einen sehr lieben und verständnisvollen Mann aber auch er hat Bedürfnisse und ICH auch. Muss einen Termin im KH machen und dann weiß ich mehr.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH