Gebärmutterentfernung vaginal

AGnigel0"29x04


@ Silence79

hoffe mit dir geht es jetzt bergauf. Wünsche dir weiterhin gute Besserung und immer dran denken. Schön coachen nicht die Bäume ausreissen.

@ Sweeny

Taufe ist zwar eine Tolle Sache, vor allem, weil wir den Kleinen dann zum ersten Mal sehen werden. Es ist aber uns leider auch eine Kostenfrage. Wir haben sehr wenig Geld zur Verfügung unsere Tochter wohnt über 500 km weiter entfernt. Man hat die Fahrt eventuell auch Hotelkosten, aber wir kommen bei der Tochter unter. Und dann will man ja auch was zur Taufe zugeben. Alles nicht so einfach.

@ alle

Mein Ergebnis von der Mammo kam und es ist alles in Ordnung. Wenigstens etwas wo in Ordnung ist. Im Ergebnis steht was von Gewebedichte ACR 2, da werde ich mal googeln weil es micht interessiert. Zu meinem Ohr es ist trocken, aber mir wurde gesagt, es könnte immer noch Wundflüssigkeit rauslaufen, ist ja ok wenn man es weiss, dann gerät man nicht gleich wieder in Panik, wenn es tatsächlich passieren sollte. Ansonsten geht es mir wegen Ohr beschissen. Wenn es eine OP gewesen wäre, bei der alles ausgeräumt worden wäre, dann hätte ich mich mit der Tatsache nichts zu hören vertraut machen müssen. Aber nicht wenn eine OP die eigentlich zur Hörverbesserung gemacht wurde und wenn es in ein paar Monaten heisst Op wegen Versetzung des Implantates, werde ich sie auch durchführen lassen. Man hängt sich da an jeden Stohhalm. Ich finde es schlichtweg beschissen, denn es wäre dann meine sechste OP an diesem Ohr. Und jede neue Op ist gefährlich. Die Lage des Gesichtsnerv des Geschmackssinns, des Gleichgewichtssinn, verändert sich jedes Mal und man muss aufpassen, das sie nicht durchtrennt werden. Gut wenn nur ein Implantat vesetzt wird ist es vielleicht nicht ganz so gefährlich. Aber ich könnte darauf verzichten. Dann hatte ich gestern einen neuen Netten Tinnituston zu meinem bestehenden hinzu bekommen. Ein leiser Ton wie das Freizeichen beim Telefon. Na Danke, im Moment hat er sich verflüchtigt, aber die anderen sind laut genug.

SDi$lenc_e7x9


Angel02904:

Auweia du machst was mit :(

Bewundere Dich sehr!!! das du das alles so durchhälts. Ich würd am Rad drehen.

Mich dreht es heute. Kreislauf will nicht.Bei dem Wetter kein Wunder.

zu wenig getrunken hab ich auch :(

Hoffe all den anderen geht es soweit gut :)

nyeuhierE1982


Huhu nella

Wie geht es dir?? Wie geht es dir kräftemäßig nach der doch noch recht kurzen Zeit nach der OP!? Kannst du mit deiner Tochter schon mithalten?? Weißt du mein Termin rückt ja immer näher und daher würde ich gerne Kontakt mit einer Mutter mit Kindern halten! Wäre sehr lieb von dir mir deine Erfahrungen zu schildern

nGella?2x6


Hallo Neuhier,

Es geht mir ganz gut. Meine OP wird jetzt 7 Wochen, seit etwa 4 Tagen habe ich keinen Wundfluss mehr. Was wirklich toll ist. Schmerzen hab ich so keine, nur wenn der Darm bissl zickt. Aber das nicht so schlimm.

Meine Tochter hält mich auf trapp, wenn ich Ne Pause brauch darf sie DVD schauen ;-) dann hab ich ne Std wo ich mal auf der Couch liegen kann.

Mache mittlerweile wieder alles im Haushalt, merke allerdings wie anstrengend das ist, muss oft Oause machen. Daher Respekt an sweeny die ja viele Std arbeiten muss, körperlich.

Ich muss erst in zwei Wochen und mach mir jetzt auch schon so meine Gedanken.

szweenyx42


Hallo Mädels *:)

Danke für die " Blumen " Nella. Es ist wirklich anstrengend, hatte jetzt gestern aber das Gefühl das es etwas leichter wird. :)=

Angel, das Ohr will wohl einfach keine Ruhe geben :°( Hoffentlich bringt die OP dann endlich das gewünschte Ergebnis. :)* :)*

Silence, was macht das Couchen ? Mein Kreislauf war so 3 Wochen nach OP auch total im Eimer, das wird aber bald wieder besser :)z :)* :)* :)*

Neuhier, deine Zeit " läuft ". :)z. Lass dir :)* :)* da für die Nerven

Wo sind denn Adedi, Blizza und Silberbraut ":/

Alnge0l029x04


Hallo ihr Lieben,

war heute bei meinem HNO. Ihm hab ich die Geschichte von nochmal operieren erzählt und er hat abgewunken. Er hat mich gebeten zu entlüften ganz vorsichtig damit das Implantat nicht rausfällt. Und mir Tropfen für die Nase gegeben, die wenn man sich auf die operierte Seite legt auch ins Ohr laufen. Sie ermöglichen auch das Entlüften. Nach dem Entlüften habe ich bemerkt etwas besser zu hören. Das Entlüften kenne ich von meinem vorherigen OPs. Aber solange man nicht dazu aufgefordert wird, sollte man es lassen. Die Narben müssen noch verheilen. Und ich bin jetzt auf jeden Fall Guter Dinge, das sich noch alles zum Guten wenden wird. Bleibt also zu hoffen.

Morgen gehe ich zum ersten Mal arbeiten nach über acht Wochen, da ich ja vor der Operation auch noch Urlaub hatte und sechs Wochen bin ich heute krankgeschrieben und die OP ist heute solange her.

A,deSdi


@ alle @:)

Sorry, habe im Moment zu viel um die Ohren, sodass ich nicht regelmäßig schreiben kann. :|N

Schau aber immer mal rein, falls jemand doch Fragen beantwortet haben will.

@ angel

Ich wünsche Dir für morgen ein guten Anfang und ein geruhsamen ersten Arbeitstag! :)* :)* :)* :)* :)* Und natürlich weiterhin gute Besserung für Deinen Lauscher! :)* :)* :)* :)* :)*

Schicke Euch allen zur Entspannung mal ein paar :p> :p> :p> :p> :p> :p> :p> :p>

Liebe Grüße

sTwee4n0y4x2


Adedi, zum Stressabbau :)* :)* und mal ganz feste :)_

Angel, ich wünsche dir für morgen einen guten Start. :)^ Lass es langsam angehen :)* :)* :)*

Silence, ist die Couch jetzt schön durchgelegen ? ;-) Wieder alles ok bei dir ? :)* :)* :)*

Drück euch alle mal feste :)_

S*il4enc6e79


Hallo ihr Lieben

Alles wieder ok. Es verheilt endlich wie es sein soll. Bemühe mich noch Ruhe zu geben.

Angel: schönen ersten Arbeitstag :)

und zu deinem Ohr : das klingt ja schon mal gut :) :)

sweeny: alles ok soweit?

sEweenQy42


Guten Morgen zusammen,

eigentlich könnte ich grad wieder in Bett und weiter zzz.

Silence, versuch die Zeit zu genießen die kommt so schnell nicht wieder. Ich hab mir gestern mal einen Termin beim FA gemacht, möchte einfach wissen ob alles ok ist. Ich habe immer noch WF, das ist bestimmt von der Arbeit :(v. Mein Darm motzt heute extrem, bei uns geht auch so'n Magen - Darm - Infekt rum. :-o. Den Termin habe ich nächsten Dienstag, mein FA ist nicht so oft da. Das sind 3 FÄ, die haben noch woanders eine Praxis.

s)we(enyx42


Nachtrag

habe gerade in der Praxis angerufen, kann morgen um 8 kommen allerdings zum Kollegen. Habe irgendwie das Gefühl da unten ist was " im Busch ". Ob ich mir einen Pilz gefangen habe, oder ob's der WF selber ist kann ich nicht sagen. Will das auf jeden Fall abgeklärt haben, die Infektion hat mir gereicht nich eine muss ich nicht haben. :|N . Hoffentlich ist alles in Ordnung :°(

Smil@encxe79


Sieht es den anders aus?

Gut das Du gleich für morgen den Termin bekommen hast.

Drück dich :°_

sNwe+enyx42


Kann ich gar nicht sagen ob's anders aussieht, es fühlt sich komisch an. Bin schon ganz hysterisch um das richtig beurteilen zu können :-X. Es brennt nicht wirklich und juckt auch nicht, es ist nur diese "Gefühl" das was nicht stimmt. Der Gedanke an eine Infektion versetzt mich in Panik ! Wenn's " nur " ein Pilz ist, kann ich damit umgehen. Wo ich den dann allerdings her hätte wär mir dann auch ein Rätsel. Mein Gejammer bringt jetzt auch nichts, jz heißt es Krönchen richten, Augen zu und durch.

SKileAnce7x9


Brauchst keine Panik haben. Wird WF sein. Du bewegst dich ja anders als in der *Schonzeit*. Ich mach ausser heben auch schon wieder alles zu Hause. Zwischen durch mach ich ne Pause. WF hab ich nur mehr ganz wenig.

sswe*enyx42


Meiner war ja so gut wie weg, seit ich wieder arbeite ist der auch wieder da !

Mein Chef vom Nebenjob hat mir mein komlettes Gehalt nicht überwiesen, da musste ich heute erstmal nachhaken. Mein Sohnemann ist ja seit fast 3 Wochen in Spanien mit seinem Chef, die wollten am WE nach Hause kommen. Haben sich aber seit Tagen nicht gemeldet, so langsam werd ich unruhig. Mein Großer hat nen Kapselriss im Finger, das hat er mir mal so nebenbei geschrieben. Natürlich erst nachdem ich ihn angeschrieben habe >:( Jetzt muss ich mich auch noch mit meiner " unteren Abteilung " befassen, das gibt mir wirklich den Rest. Zu allem Überfluss ist jz auch noch der " Allerweltskumpel " meines Mannes aufgetaucht und belagert ihn mal wieder wegen irgendeinem Mist .

Was für ein ätzender Tag !!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH