Gebärmutterentfernung vaginal

s7wee9ny4x3


Wann genau ist denn deine OP am Montag?

nniccEy24


Ich muss um sieben uhr im kh sein beim vorgespräch war ich noch die erste, wenn kein notfall dazwischen kommt bleibt es dabei.

Mir ist schon ganz schlecht und ich hoffe das ich das zeug nachher runter bekomme. ???

s&wejeny43


Komm ich drück doch mal :)_ So ging's mir auch,hatte total die Panik. Aber es wird alles gut,glaub mir. Das schlimmste ist die Warterei, die macht einen wirklich fertig.

c-hri5s4


Ich wünsche dir alles liebe morgen! das wird schon.es stimmt, die warterei ging mir auch auf die nerven.aber morgen früh geht alles seinen gang!ich denke an dich, denn wenn du im kh sein musst, stehe ich gerade auf und gehe arbeiten,

ich drück dich auch!!!

nwic8cy2x4


Ich danke euch ihr seid so lieb...war jetzt noch mal mit den kids spazieren im schnee. :-)

Habe das erste glas getrunken...man ist das wiederlich :(v

sSweenyx43


Oh je, wie eklig :-p

Jz hilft nur eins - Krönchen auf :)z :)^

nwiccyx24


In mom. würde das krönchen abfallen von dem vielen rennen ;-D

n-iccyx24


Mustest du das nicht trinken ?

czhriN5x4


Ich hab sowas nicht bekommen.durfte nur abends vorher ab 18.00 uhr nichts mehr essen.trinken bis 6 std vor der op.

das scheint jedes kh anders zu händeln...

Tjamti26x0175


Hallo , möchte mich auch mal vorstellen. .... bin tati 40 Jahre alt und Mutter von 4 Kids. Habe Mitte Oktober die Gebärmutter raus bekommen vaginal wegen dauerblutungen. Leider sind bei mir später Komplikationen auf getreten aber die sind auch endlich beseitig. Wünsche einen angenehmen Abend noch.

Lg

s<iXl{berbraxut


@ Chri54,

gut, dass es jetzt eine Erklärung für die verzögerte Heilung bei Dir gibt. Hoffentlich wird nun bald alles gut verheilt sein :)*

@ niccy24,

ich hatte auch nur eine einfache HE. Meine Blase war und ist noch da, wo sie sein soll. aber Du findest hier im Faden den einen oder anderen Bericht, wo Senkungen eine Rolle spielten. Für die Mädels ist Schonung in der Heilungsphase ganz besonders wichtig. Das wird bei Dir bestimmt nicht ganz einfach mit Deinen beiden Zwergen, aber Du schaffst das!

Meine Daumen sind für Dich natürlich auch "am Drücker". Wenn so viele an Dich denken, kann doch gar nichts schief gehen. Diese Dinger hier: :)* :)* :)* :)* :)* kannst Du problemlos in die Kliniktasche stecken und sogar mit in den OP schmuggeln ;-)

Mein Abführprogramm damals war der klassische Einlauf. Trinken musste ich zum Glück nichts. Ich weiß nicht, ob ich das Zeug runter bekommen hätte (bin da etwas eklig veranlagt).

@ Tati260175,

willkommen hier. Ich war auch ein "kompliziertes Mädel", aber es wurde alles gut. Gut, dass bei Dir inzwischen auch alles paletti ist.

n iccyO24


Na ich bin mal gespannt. Seid mir nicht böse aber einen Tag vor OP von Komplikationen zu lesen macht mir etwas Angst. :-/

Herzlich Willkommen Tati :-D

sGwee6ny4b3


Niccy, brauchst keine Angst zu haben, alles wird gut :)_ Nicht mehr lange und du hast es auch überstanden. :)^ Meine OP war um 9,um 11:30 war ich auf dem Zimmer um 14:30 saß ich im Schneidersitz mit Katheter im Bett ;-D

Tati,willkommen hier @:) *:) gut das bei dir jetzt alles ok ist. :)z :)=

nZicc.y2x4


Du bist ja auch eine absolute ausahme du kranate...lach ;-D

Ich bin aber jetzt total müde aber irgendwie auch nicht. ;-)

s}ilbberbrxaut


niccy, jetzt mach Dich bitte nicht wuschig! Für die Ärzte ist das ein Routineeingriff, der fast immer problemlos verläuft.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH