Gebärmutterentfernung vaginal

j|etgt$ex69


Hallo alle zusammen,

ich möchte nicht einfach gehen, ohne mich verabschiedet zu haben.

Danke für die wertschätzenden freundlichen Kontakte, die ich hier

auch hatte.

Alles Gute Euch

Jette

Die Art wie dich jemand behandelt, sagt aus, was für ein Mensch er ist

und nicht, was für ein Mensch du bist.

s7weenxy43


Jette

ich möchte nicht einfach gehen, ohne mich verabschiedet zu haben.

Das finde ich schön :)z. Ich wünsche dir alles Gute,vor allem schnelle Genesung,pass gut auf dich auf. :)*

B.ellad_onxna82


Ich kenne dich zwar nicht jette aber auch ich wünsche trotzdem gute Besserung und alles gute

Bella

vbirgixnia1


Jette

Ich wünsche Dir alles gute und pass auf Dich auf! *:)

PLinke |Perxle


Liebe Jette

Schade , ich wünsche dir von ganzem Herzen, alles Liebe und Gute für dich .

:)_ :)_ :)_

Sweeny

Ich hab natürlich für dich ein Stück Kuchen mit gegessen :)^

Euch allen ein schönen Abend

*:)

LG Pinke Perle

Sjup#ergxuppi


@ Sweeny

Japp, alles okay, danke der Nachfrage *:) :)_

Heute gab es bei mir wieder einige Sachen zu tun, deshalb hab ich nur kurz reingeguckt heute früh :-)

Ich hatte heute morgen einen Termin mit einer erfahrenen Physiotherapeutin in Bezug auf sanfte Beckenbodenübungen und so. Das war mir wichtig, damit ich mich wirklich sicher fühlen kann bei meinen kleinen sportlichen Anfängen :-)

Danach hab ich das Essen vorbereitet und dann ein Schläfchen im Garten gehalten zzz ;-D

Bei uns ist es immer noch andauernd bewölkt, da brauch ich mir leider keine Sorgen machen wegen zuviel Sonne :°(

Ich bin so ein Sommerfreund, für mich fängt die gute Zeit an, wenn das Thermometer Richtung 30 Grad klettert. Von daher ist es eigentlich leichter für mich, dass das Wetter so düster ist. Dann verpasse ich wenigstens nichts draussen 8-)

Allen, denen es heute nicht so gut geht, wünsche ich gute Besserung :)_ :)*

Ich schmeiss das mal so in die Runde hinein, fühlt euch angesprochen. Es ist soviel geschrieben worden seit gestern, dass ich heute etwas allgemein bleibe, nicht, dass ich wieder die falschen erwische |-o :)_

SSuper]guppxi


Jette

Falls du hier noch reinguckst: Alles Gute für dich und gute Besserung :)_

Ich bin selbst immer noch ab und zu etwas dünnhäutig, ich kann dich gut verstehen, wenn es dir manches etwas zuviel wird.

Meine Angststörung war über das viele Rumliegen zuhause etwas schlimmer geworden, aber seit ich die Draußen-Spaziergänge angefangen hatte, wurde es etwas erträglicher :-)

jzett'e6x9


Danke für die guten Wünsche von Euch allen.

Ja, ich bin sehr dünnhäutig im Moment.

Superguppi vielleicht lesen wir uns woanders ?

Oder Du hast einen Namensvetter ?

Alles Gute für Euch.

Marianne (Jette)

M~amaJdoxdo


Jette, alles Gute für dich! Schade, dass du gehst.

Superguppi, magst du bisschen von den Beckenbodenübungen und Tipps der Therapeutin erzählen? Bin da recht unsicher, mache zur Zeit nur die Fahrstuhl- und Zwinkerübungen, die man unbemerkt überall machen kann. Hoffe, da in der Kurklinik noch genauere Anleitungen zu bekommen. Habe mir zwar eine DVD über das Thema gekauft, aber die ist nicht so besonders, bzw. die Übungen. Und die Häufigkeit der Ausführung würde mich interessieren, manche sagen 2x tägl., andere 3x pro Woche....

Wünsche euch nun allen eine gute und erholsame Nacht zzz

Cbo2u_chlRady


Guten Morgen, Mädels!

Ich geb erst mal ne Runde Kaffee aus :)D :)D :)D - zur Feier des Tages, denn meine HE ist heute genau 8 Wochen her. Es geht mir richtig gut, auch mit den langen Arbeitstagen ( bis zu 12 Stunden außer Haus) komme ich immer besser zurecht. Habe inzwischen mit BB- Gymnastik angefangen und merke dass mir das gut tut. Wobei ich auch merke, dass es rechts noch abundzu sticht. Mache also alles behutsam. Habe 10 Mal verschrieben bekommen . Eine KG- Praxis ist direkt neben meinem Büro, kann bequem in der Mittagspause dort hin.

Mamadodo- ich hab lange Vagisan Milchsäurebakterienkapseln eingeführt und werde das sicherlich immer mal wieder tun. Durch das lange Sitzen habe ich öfters ein Brennen in der Scheide. Wenn ich dann abends auf der Coach liege, geht es weg. Ich nehme an, es kommt von der stärkeren Durchblutung beim Sitzen.

Wünsche euch allen einen guten Tag. @:) @:) @:) @:)

C$ouch9laxdy


Mamadodo: ich habe etwas 2 Termine pro Woche à 20 Minuten.

s^weenyx43


Wünsche allen einen guten Start in den Tag,muss jetzt zur Arbeit *:)

ShuperGgupp7i


Mamadodo

Ich weiß nicht, ob ich das hier verständlich beschrieben kriege, aber sie meinte, diese normale Fahrstuhlübung sei 5 Wochen nach der OP noch zu viel. Ich soll auf dem Rücken liegen, die Beine aufstellen und erstmal nur so eine Grundspannung auf den Beckenboden geben, also ihn etwas "nach innen" stabilisieren. Das dreimal für je 15 Sekunden halten. Wenn mir das bald leichterfällt, kann ich die Zeit etwas verlängern. Und dann soll ich abwechselnd die angewinkelten Beine vorsichtig anheben, um die Spannung sachte zu verstärken. Das soll alles innen wieder "straffer zusammenführen" :-)

Habt alle einen schönen Tag :)_ @:)

Ich muss gleich los mit meiner Tochter, sie kriegt heute Weisheitszähne entfernt :-/

s<onnxe51


morgen ... so 2. :)D

Beckenbodenübungen.... ab wann?

Habe noch 9 Einheiten Rehasport und dieses bis mind. Oktober verschoben :)z

Habe auch mal eine direkte |-o ...Frage ... der Sex danach :=o .... bin neugierig was sich / ob sich was ÄNDERT

freue mich ....heute kommt eine Freundin zu besuch :-D

mit der Zeit ist es ja schon etwas langweilig, o.k. meine Tochter ist ab und an noch da.... :-x

LG *:)

M@a0madxodo


Die ersten 3 Monate habe ich gar nichts gemacht beckenbodentechnisch, ging schmerzbedingt gar nicht bei mir. Nun mache ich eben zur Zeit diese Fahrstuhlübungen, meist im Liegen und beim Autofahren. Habe mir zusätzlich ein Luftkissen gekauft, das soll gut für den Beckenboden sein, weil man quasi instabil sitzt und der BB immer leicht ausgleichen muß. Soll gut für die innenliegende Muskulatur sein. Ein Keilkissen soll auchgut sein, man sitzt automatisch gerade, was wohl sehr wichtig ist, die Haltung soll nicht zusammengefallen sein. Und der Rücken profitiert gleich mit! Bodenübungen mache ich noch nicht, das kostet Überwindung, das jeden Tag zu machen, wenn man keine Sportskanone ist.

Noch etwas würde mich interessieren: hat von euch Frauen noch keiner an eine Reha gedacht, vor allem die mit längerem Beschwerdebild? Bin ich da die Einzige hier? :=o

Wünsche euch einen entspannten Tag mit wenig Beschwerden :)D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH