Gebärmutterentfernung vaginal

slailo?rwoxman


Liebe Tine,

ich schließe mich Monis Worten an. Ein Trost kann vielleicht sein, dass Kiel eine sehr gute Adresse ist. Habe gerade vor kurzem in der Zeitung gelesen, dass dort sehr gute Krebsspezialisten arbeiten. Vertraue darauf, dass sie das bestmögliche für dich tun werden. Ich drücke dir dafür ganz fest die Daumen und wünsche dir auch die Kraft, die Wochen bis zur OP durchzustehen. Ich würde mich auch freuen, wenn du dich, sobald du magst, hier wieder meldest. Dein Fall ist ja mit dem, was wir hier haben, gar nicht zu vergleichen. Aber du weißt hoffentlich, dass du bei uns gut aufgehoben bist.

Liebe Grüße und noch einmal Mutsternchen :)* :)* :)* :)* :)*

von Petra.

Tbine1220x9


An alle Mädels,

ich danke Euch alle für den Zuspruch, den Ihr mir gebt. Es ist schön zu wissen, dass so viele an mich denken und mir die Daumen drücken.

Ich werde Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten und muss jetzt erst einmal abwarten, was der Tumor-Experte mir sagen wird. Ich hoffe, dass ich Ende der kommenden Woche mehr weiß.

Es schickt Euch allen ganz herzliche Grüße aus dem Norden

Tine @:) @:)

b#laue btulxpe


liebe Tine

auch von mir , ich schließe mich allen Foris vor mir an, ein paar Mut -und Troststernchen :)* :)* :)*

lg sigrid

und allen neuen ein herzliches willkommen von mir altem hasen

ein schönes pfingstwochenende

und erholt euch schön

sigrid

Tkirne1x209


Liebe Moni,

danke für den Seiten-Tipp. Ich bin eben mal drauf gewesen und ich glaube, ich bin noch nicht soweit. Wenn ich jetzt noch zusätzlich über andre Krebsarten und Tod lese, werde ich, glaube ich, verrückt.

Vieleicht ist es falsch, die Augen vor den anderen zu verschließen, aber so bleibt mir noch ein Stück Hoffnung und die Kraft zum Kämpfen.

LG

Tine

B:absF210x5


Hallo Tine

Recht so!

Was Du jetzt am wenigsten brauchst sind Horrorgeschichten über Krebs und Tod.

Ich wünsche Dir und Deiner Familie frohe Pfingsten und versuche Dich ein wenig abzulenken.

Liebe Grüße

Babs

BXaBbs#210x5


An Alle

Frohe und gesunde Pfingstage !!!

Wünscht Babs

mXopsei4x6


Auch ich wünsche Allen ein frohes Pfingstfest! Lasst euch verwöhnen und genießt die freien Tage!

Liebe Grüße und Danke für das Willkommen

Jutta

M)an7dy3x6


Liebe Tine

Auch von mir: Ich habne Deinen Bericht erschüttert gelesen. Aber ich denke mit der Einstellung kommst Du weiter. Wenn man dann noch eine Familie hat, auf die man sich verlassen kann und Freunde, mit denen man über alles reden kann oder die nur zuhören... dannist fast alles zu schaffen. :)^ Es ist wirklich besser sich noch nicht gleich mit dem schlimmsten auseinander zusetzen, sondern erst mal sehen, was kommt, was für Möglichkeiten gibt es.Ich drücke dir auf jeden fall ganz feste die Daumen!:)* :)* :)* :)*

@ALLE Ich hatte am Freitag meine Abschlußuntersuchung(5Wochen nach meiner OP), und was soll ich sagen. Meine FÄ ist total zufrieden, ich darf wieder Motorrad fahren, ab Dienstag gehe ich wieder Schaffen ind gebadet habe ich auch schon, aber mein lieber Mann muß noch 2 Wochen warten *heul*:°(

Freue mich aber wie verrückt auf einen "geregelten" Tagesablauf!

VLG Mandy

Iwsixbe


@Mandy

Schön das es dir so gut geht .

Morgen werde ich erstmal meine letzte Tour fahren da ich Mittwoch zur Untersuchung ins KH muss.

Weis allerdings noch nicht wann mein OP Termin ist.

Hoffentlich bin ich auch schnell wieder fit damit ich diesen Sommer

noch etwas von meinem Motorrad habe.

@Alle

Schöne Pfinsgten wünsche ich euch!!@:)

LG

Iris

K9Fmmelx46


Hallo Mandy

Sag mal, hast du noch Ausfluß?

Beim mir ist es jetzt 5 1/2 Wochen her und ich habe ihn noch.

Möchte nämlich auch gerne wieder ab 07.06.06 arbeiten, 6 Wochen krangeschrieben reicht jetzt. Brauche auch wieder die Reglmäßigkeit sonst werde ich noch zu einer Trantüte.

Angelika

I*sibxe


Da waren die Finger schneller

wie das Hirn :-/

Schöne Pfingsten*:)

Gruss Iris

s2ailo:r}w oman


Hallo an alle,

auch ich werfe ein "frohes Pfingsten" in die Runde. Das Wetter lässt zwar sehr zu wünschen übrig, aber man muß das beste draus machen.

Noch einmal an Tine: Ich bin sicher, dass Moni es gut gemeint hat, bin aber auch der Meinung, dass die empfohlene Seite nicht das richtige für dich ist. Die Berichte kann sind im gesunden Zustand schon nicht gut zu lesen. Mach es so, wie Mandy gesagt hat: Konzentriere dich auf deine Familie und nutze deine Kräfte für die bevorstehende Op. Meine Freundin hat auch eine sehr schwere Krebs-OP vor fast 7 Jahren durchgestanden. Da gehört eine Menge "Umdenken" dazu, d.h., man muss schon sehr genau gucken, was einem gut tut und was nicht. Bei meiner Kollegin wurde im Juli 2006 Brustkrebs festgestellt und eine Brust ist amputiert worden. Sie baut jetzt zusammen mit ihrem Mann ein Haus und ist voller Tatendrang und Optimismus. Wenn deine Gedanken erst einmal ein bißchen zur Ruhe gekommen sind, hoffe ich, dass du nicht mehr so schwarz siehst. Alles Liebe für dich :)* :)* und allen anderen noch einen schönen Sonntagabend,

lG Petra *:)

M=anodyx36


@Angelika

Also den Ausfluß habe ich noch leicht, und meine FÄ sagte, das ist auch noch in Ordnung. Das sind Leukozyten, sogenannte Freßzellen(die machen sich über das abgestorbene Gewebe her), die beim Heilprozeß absterben, Daher auch manchmal der "Geruch", .Einen Faden habe ich auch schon weniger und außerdem saß ich total glücklich ca. 3 Stunden heute auf unserer Harley. ;-D ;-D ;-D

@Iris Und Dir kann ich nur sagen: Die Saison ist noch lange nicht um! also wegen Motorad hatte meine FÄ überhaupt keine Bedenken. Und wenn es wehtut, fährt Man ja sowieso nicht. :)^

Und noch ein schönes Pfinsten an alle

VlG Mandy

MCan~dyx36


@Alle

hat eigendlich schon irgendwer etwas von Maxi gehört?

Mandy

K{rümmexl46


Mandy

Danke, du hast mich echt beruhigt. :)^

Mein Mann hat sein Motorrad jetzt auch fertiggemacht. Ich habe meine Maschine verkauft, ich komme nur noch selten dazu seit wir den Hund haben. Mein Hobby ist jetzt mehr der Hundesport. Aber ab und zu fahre ich auch noch selbst.

Für alle anderen noch einen schönen Pfingstsonntag und einen schönen, hoffentlich regenfreien Pfingstmontag.

LG

Angelika

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH