Gebärmutterentfernung vaginal

M@anux13


Ein wunderschöner guten Morgen *:)

Hoffe Euch allen geht es gut heute🌹

Ich hätte eine kleine frage,ich muss ja jetzt antibiothika nehmen und habe durchfall bekommen😫Hatt irgendjemand ein kleines tippli was ich nehmen kann dagegen? :-)

sqwePe7ny43


Guten Morgen Manu

Woe sollst du das AB denn einnehmen? Zu oder nach den Mahlzeiten? Besser ist es während den Mahlzeiten. Da gibt's

auch Tabletten die den Magen schonen,da so ne Schutzwand machen, die solltest du nehmen. Ruf bitte beim FA an und sag da das du so Durchfall hast, evtl. brauchst du ein anderes.

sgweCeny43


Midi

Wie geht's dir heute :)* :)_ Dein Countdown läuft, ich zähle schon :)z :)^

TxölWter


Guten morgen Mamadodo

In der ersten Woche fand ich Autofahren unangenehm .Irgendwie war jedes Minischlagloch gefühlsmässig ein Schlag obwohl mein Mann mit mir geschlichen ist wie mit einer Ladung roher Eier..Nach dem Abholen aus dem Kh auch ca 40 min bin ich bis zu dem Tag 14. Postop auch keine längere Strecke mehr mitgefahren. Einmal bis um die Ecke einkaufen 9. Tag Postop.

Gestern 26.Tag Postop bin ich das erste Mal selbstgefahren weil ich musste war aber prima.

An dem besagten 14. Postop Tag hatte ich ja Blutungen und musste damit die 40 min zur Klinik zum nachschauen fahren .Und dann nach Hardcore Untersuchung ja auch wieder zurück. Da hatte ich echt Angst das die Blutung eskaliert. Ist aber kein bisschen schlimmer dadurch geworden. Deshalb denke ich sich fahren lassen geht relativ gut und schnell wenn der Fahrer rücksichtsvoll fährt und ohne nachteilige Folgen .Hab aber jetzt noch zur Vorsicht ein Kissen unterm Gurt.

Selbst fahren ist glaube ich erst mal nicht so prickeln. Ich hatte genug zu tun mir den Bauch festzuhalten. ;-)

Hu hu Melli

Kann das sein das wir zwei was länger brauchen weil wir ne Lavh und keine Lash hatten? Drängt sich mir so auf der Gedanke... Es tut mir echt leid das du nach 6.5 Wochen noch so eingeschränkt bist :)_

Ach bald rennen wir zwei auch wieder mit unseren Vierbeinern durch den Wald. Und walken ist ja auch schon nett ;-) :)^

Ein Glück das deiner gut erzogen ist oder soll ich sagen das ist Können :)= ;-)

Sweeny

Hoffe dein Husten hat dich heute nacht besser schlafen lassen!

Du kennst bestimmt die Geschichte von Pinoccio ne? Du erinnerst mich ein bisschen an die Grille Jimminy die hat ständig versucht Pinoccio von dummen Handlungen abzuhalten.Liebevoll und mit viel Geduld war sie Pinoccios Gewissen.

Du hast das in deinem Beitrag sehr gut ausgedrückt du rätst aber jeder muss selbst wissen was er draus macht. Hier können wir alle aus einem Erfahrungsschatz schöpfen und uns so vor ungünstigen Folgen eher bewahren. Und man hat auch immer Trost das ist toll!

Die ganze Mühe hättest du auch nicht nötig..danke dafür @:) :)_ x:)

Midi

Wie geht es dir heute? Bleibt es bei dem Op Termin? Ich denke heute und morgen ganz viel an dich! Alles alles gute morgen abend geht es dir besser. Körperlich ist es vl. Noch nicht so der Fall aber mental bestimmt! Hauptsache man hat die Op erst mal hinter sich. Ich hatte furchtbare Panik vorher.Aber am morgen der Op war ich super ruhig hat mich selbst gewundert. Habe nicht mal die Lallapille gebraucht. Wollte bis zur letzten Minute wach bleiben falls ich noch was zu motzen hab das ich es noch vernünftig artikulieren kann.Ich bin aber auch ein Kontrollfreak ;-)

Bitte melde d :-D ich alsbald du kannst :)_ @:) @:) :)* :)*

M<a.nui1m3


Ich nehme sie zum essen,am Morgen und am Nachmittag. Auch muss ich am Morgen noch eine Eisentablette nehmen.

War ja gestern bei meiner FA und sie hatt mich noch gefragt ob ich alles gut vetrage,ja klar ;-)

Ja werd nachher anrufen.

Danke😘

stwe\en=y43


Mamadodo

Ich bin (glaube ich ) nach ca. 4 Wochen zum ersten Mal gefahren aber nur ganz kurze Strecken. Mein FA ist ca. 30 min. entfernt und da habe ich mich die ganzen 6 Wochen fahren lassen. Musste da ja oft hin weil ich eine Infektion hatte. Sitzen ist da noch unangenehm und so konnte ich als Beifahrerin einfach öfters die Position etwas wechseln um den Stumpf zu entlasten. Auch war mir das Risiko zu groß plötzlich eine Vollbremsung machen zu müssen. Mein Blutdruck war manchmal auch nicht der Beste und so war ich sehr dankbar das mein jüngster Sohn immer mit mir gefahren ist. :)z :)^ :)= Mit der MMa zum FA zu gehen fand er jetzt auch nicht der Brüller, hat's aber tapfer ertragen ;-D

s+weBenxy43


Sollte Mama heißen. Mein Smartphone macht leider manchmal noch was es will %-|

Cyouchlxady


Liebe Mamadodo, mein Operateur redete mir mit dem Selberautofahren sehr ins Gewissen: 2- 3 Wochen nicht selber fahren. Daran hab ich mich gehalten. Mitfahren ging ganz gut von Anfang an. Bin 11 Tage nach der OP 1 Stunde zu einem Geburtstag einer lieben Tante mitgefahren.

War 10 Tage nach der OP mit meiner Tochter einkaufen. Aber nicht weit und recht kurz. Habe aber nichts (!!) gemacht und war echt fertig danach. Gönne dir die Putzperle so lange wie möglich- viele Bewegungen gehen echt auf den Beckenbauer.

Liebe Midi, morgen ist es soweit!! Alles Gute! :)* :)* :)^ Ich halte Händchen, ok? Mir ging es genauso wie dir: wurde immer ruhiger und hoffte nur noch dass ich es durchziehen kann!

Liebe Sweeny, schön, dass es dir wieder besser geht!! :)=

Allen Couchenden, Nichtmehrcouchenden und Baldcouchenden alles Liebe!! :)_

Cno$u`cHhlady


Witzig, diese Autokorrektur- natürlich Beckenboden!!

sXweeAny43


Tölter

Guten Morgen *:)

Ja, manchmal dauert die Genesung etwas länger, wir sind ja auch alle ganz unterschiedlich. Leider bleibt nicht's anderes als sich in Geduld zu üben und es so anzunehmen wie es ist.

Manu

Gut das du nochmal anrufst :)z. Gegen den Durchfall :)* :)*

Couchlady

Ich denke an dich :)_

M0an=u13


Huhu nochmals *:) *:)

So habe jetzt mit meiner FA telefoniert.Wegen dem Durchfall soll ich es mit bioflorin versuchen ,sonnst nochmal melden.gut.

Sie wollte mir heute sowiso noch anrufen weil der wert vom Eisen da sei(gestern gemacht) und ja der wert sei 41 und sie würde mir eine Eisenifusion empfehlen.

Kennt sich jemand auch bei dem Thema,finde das jetzt nicht sooooo tief.🙄

s~we_enxy43


Also davon habe ich jetzt wirklich überhaupt keine Ahnung, sorry @:) Von solchen Infusionen habe ich auch noch nie was gehört ":/

s{w]eenHy4x3


Warum musst du eigentlich AB nehmen? Sorry wenn ich da was überlesen habe |-o

MNanfu13


Hi hi man kann auch nicht alles wissen

Aber doch Danke fürs lesen🌹🙃

M_anu1x3


Du meinst antibiotika?

Denk jetzt mal weil ich so stark geblutet habe wegen der infektion🙄

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH