Gebärmutterentfernung vaginal

MfanuD13


Mellie hatt es Dir was gebracht?

M]amadoxdo


@ Midi,

alles alles Gute für dich morgen @:) , ich denk an dich, wird alles gutgehen, und wenn ich dann dran bin, bist du schon 11 Tage Post OP!

sxweenyx43


Hab Schwierigkeiten bei med 1 reinzukommen, irgendetwas ist da wohl abgestürzt.

Midi, auch von mir alles Gute, denke ganz feste an dich !

Hoffe das funktioniert später hier wieder !

m"iriJam35x4


Daß neueste Statement von mir heute genau 10 Wochen nach der OP:

Heute war ich das erste Mal joggen. Das Wetter saumäßig, Nebel, Nieselregen vermischt mit Schneeflocken. Aber es war wunderbar. Ich hatte keinerlei Schmerz, obwohl ich doch sehr skeptisch war, wegen den Erschütterungen. Die meiste Zeit spannte ich den BB an, weil ich doch noch etwas ängstlich war. Aber wie gesagt alles gut.

Ansonsten gehe ich seit 3 Wochen wieder arbeiten. Die erste Zeit nach längerem rumflitzen, war es manchmal so, als ob etwas unten herausfallen würde. Aber das ließ nach. Außerdem musste meine Mutti mit Gehirnblutung auf die Intensivstation und ich saß oft bei ihr am Bett, als sie eine Woche im Koma lag. Deshalb kam ich kaum zum Nachdenken über meinen Zustand. Zum Glück geht es ihr wieder besser, sie ist wieder erwacht. Kann aber leider nicht mehr sprechen. Ich hoffe dass das auch noch besser wird.

Der Streit mit den Ärzten als sie im Koma lag, wegen der künstlichen Ernährung hat außerdem noch an meinen Nerven gezerrt. Ich hätte nicht gedacht, dass wenn man eine Patientenverfügung hat, trotzdem noch alles so kompliziert sein kann. Naja dies nur am Rande.

Also seid alle lieb gegrüßt und gute Besserung für die Couchenden und Daumen drück an die,die noch dran kommen.

M5ellviex#3


@ Manu

Ich denke schon. Nachdem die Ursache für den Eisenmangel beseitigt war und mit den Infusionen habe ich mich wirklich wieder voll Energie gefühlt! Ich war aber dann auch auf Familien-Reha, also mit den drei Kindern und meinem Lebensgefährten (waren ja noch nicht verheiratet... |-o ) zusammen 5 Wochen auf Reha im Schwarzwald. Danach ging es mir wirklich prima! ;-D War aber schon 2011... %-|

@ sweeny

...habe auch Probleme... Mit dem Handy klappt's nicht ??? , müsste auf das Tablet umsteigen... :)z

M>ivdoix63


Hallo ihr Lieben

Danke für die lieben Wünsche! Ich kann morgen alle Daumen gebrauchen! :)^

Muss um zehn dort sein! Dann wird nochmal wegen der Erkältung geschaut.

Hab heute nur einen halben Tag gearbeitet und bin jetzt noch am aufräumen und putzen. Dann noch Tasche packen und duschen usw

Ich wünsche allen weiterhin gute Besserung und Mamadodo gute Nerven !

Hoffentlich bis bald.

LG Midi *:)

swweenyx43


Midi

Vergiss dein Krönchen nicht :)= Bald hast du's geschafft :)*

Miriam

Das mit deiner Mutter tut mir sehr leid. Alles erdenklich Gute für sie. Knuddel dich mal ganz feste :)_

Hoffe med 1 bekommt das Problem schnell hin, ist ne Katastrophe {:(

CJo-uchlVaxdxy


Midi, bin gerade auf einer Dienstreise in Berlin und immer nur kurz online, aber umso herzlicher: das Allerbeste für morgen!!! :)* :)* :)* :)*

s^wmeenyx43


Midi

Hier noch ne Ladung :)* Ich denke ganz feste an dich ! :)_

Leider geht's mit dem Smartphone immer noch kaum. Muss ewig suchen um den Faden zu finden %:| Hoffe med 1 bekommt das heute wieder hin, so ist es mega nervig und anstrengend {:(

sKweenxy43


Couchlady

Alles Gute dir und komm gesund wieder :)_

AbdreHnaliDnjunkxie


@ Midi:

das wirst Du vorher nicht mehr lesen, aber ich denke heute ganz fest an Dich! Bei mir war Land unter, die Kids beide megakrank! Des wegen hab ichs leider nicht hier ins Forum geschafft!

@ Couchlady:

ja komm gesund und fit wieder!

@ Miriam:

oh das tut mir sehr leid! Hoffe Deine Mutter erholt sich wieder komplett! Das wird wahrscheinlich noch ein langer Weg werden! Wie Kraft wünsche ich Dir!

Freut mich, dass sonst alles so gut läuft bei Dir!

@ all:

euch auch alles Gute und bis bald mal

s2weejnyx43


Midi

Vielleicht hast du's schon hinter dir :)* Schlaf dich jetzt gut aus :)_

sgwee8ny4x3


Funktioniert hier leider immer noch nicht. Muss den Faden hier immer suchen :-(

M5idi6x3


bin heimgeschickt worden

Ich war dem Anästhesist zu erkältet. Er hat gesagt wenn ich drei Tage infektfrei bin soll ich anrufen dann bekomme ich zeitnah einen Termin. War jetzt bei der Hausärztin. Habe ein Antibiotikum :[] und Schleimlöser und eine Woche krank

Auf der Station waren zwei Zimmer wegen MRSA mit Schildern als Isolation gekennzeichnet. Vielleicht sollte es so sein!

Jetzt habe ich Unterleibsschmerzen. Hoffentlich trifft jetzt nicht noch das nächste Blutungschaos ein! :�(

Lg von einer traurigen Midi

A?drepnali<njuhnkxie


Midi das tut mir leid!

Aber wenn Du so krank bist, dass Du ein AB brauchst, dann ist die HE bestimmt keine gute Idee!

Die OP ist ja kein Spaziergang!

Ich verstehe, dass Du traurig bist, aber wenn Du wieder fit bist, haben sich bestimmt auch die MRSA-PAtienten verzogen...

Alles hat doch auch sein Gutes!

Ich drück Dir die Daumen, dass Du schnell wieder fit bestimmt und die OP machen lassen kannst! Und natürlich, dass Du vom Blutungschaos verschont bleibst! Fühl Dich mal ganz fest gedrückt

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH