Gebärmutterentfernung vaginal

AUdr/enazlincjunkixe


nicht bestimmt sondern bist

M%ell'ie'#3


@ Midi

Oje...Klar, das ist wirklich Mist! Aber dann war es sicher so besser!! :)z Wenn Du bei der OP fit bist, bist Du danach sicher auch schneller wieder auf den Beinen! :-D

Ich drück Dich und wünsche Dir gute Besserung! :)_ :)* :)*

Seit ich Diclo nehme (Dienstag), geht es mir deutlich besser! :)^ Endlich ist der Wundfluss auch fast komplett weg. :-D

Allerdings schone ich mich auch sehr, also keine Hausarbeit etc. Trotzdem, ich fühle mich jetzt wirklich prima, juhu! Ich hoffe, es bleibt so... ":/

Csouc#hlxady


Liebe Midi,

wir halten dir auch noch in ein paar Tagen das Händchen! Man erkennt es zwar nicht immer sofort aber meistens hat alles sein Gutes, auch wenn es anders kommt! Danke, dass du uns so schön auf dem Laufenden hältst!

Jetzt erst mal auskurieren!! :)* :)* :)*

s@wee!ny4x3


Midi

Auch wenn's jetzt erstmal kein Trost ist aber so finde ich's auch besser. :)*

Jetzt wirst erstmal gesund und dann kann's losgehen :)z

Drück dich mal ganz dolle :)_

sPween&y243


Mellie

Ich habe des Rätsels Lösung mit dem Smartphone. Med 1 hat das Layout geändert und darum ist das auf dem Smartphone jetzt anders.

Schau mal oben links in der Ecke auf der Startseite ( die ist auch anders ) da sind so Striche nicht eingerahmt. Wenn du da draufgehst öffnet sich eine Leiste und sind der Posteingang usw. Die haben sich nur versteckt :)z

Probiers aus ;-D

sPweendy43


Hab noch mal schnell geschaut. Die Striche sind links in der Leiste ganz oben. Da steht med 1, die ist bei mir grün

C+oopernladxy


Hallo zusammen, gott sei dank bin ich heute zufällig auf euer tolles forum gestoßen. Ich bin 55 jahre alt und mir wurde am 2. November meine gebärmutter entfernt. Nach einer ausschabung fand man bereits entartete zellen, es sei aber nur eine vorstufe zu krebs. Auf den befund nach der op warte ich noch. Ich war schon 2 tage nach der op wieder relativ fit und hab drum daheim den fehler gemacht, dass ich halt nicht nur auf der couch gelegen bin. Jetzt ziehts etwas mehr im bauch und ich hab beim toilettengang bemerkt, dass es ein klein wenig blutet. Nun hab ich voll angst, dass ich einiges verbockt habe. Eigentlich möchte ich nur hören, dass es noch nicht so schlimm ist, wenn ich ab jetzt wirklich den schongang einlege. Ist das realistisch? :-/

svweHenry43


Cooperlady

Erstmal willkommen auf der Cpich und Gratulation zur überstandenen OP :)* :)_

dass ich halt nicht nur auf der couch gelegen bin.

Was genau heißt das ?

dass es ein klein wenig blutet

Schwierig. Hast du Schmerzen ? Wenn ja wie stark sind die?

sDweFenyx43


Sollte natürlich Couch heißen :=o

CEoop9erlaxdy


Ich schäme mich, zuerst hab ich das nötigste im bad geputzt und danach oberflächlich gesaugt. Jetzt versuchte ich, den wäscheberg peu a peu abzuarbeiten und meinen mann beim kochen zu unterstützen. Halt leichte arbeiten. Schmerzen sind nicht schlimm, eher so ein leichtes ziehen.

sawe+enxy43


Lass die Finger vom Haushalt !!! Wie kommst du auf die Idee zu staubsaugen %:| Du hast 3 Wochen Sendepause und darfst nicht's! tun. Tust du's weiterhin landest du demnächst wieder auf dem OP Tisch. Die Entscheidung triffst selbstverständlich du :)z :)^

cCacngadax69


Guten Abend zusammen :)_ x:) @:) *:)

s?we:eny43


Halt leichte arbeiten.

Das sind keine leichten Arbeiten. :|N

CVoopesr9laxdy


Ich habs kapiert, danke. ":/ irgendwie bin ich, glaube ich, nicht so optimal aufgeklärt worden. Mir wurde nichts von alledem, was ich heute in diesem forum gelesen habe, gesagt. "Schonen sie sich und machen sie in ca 6 wochen einen kontrolltermin bei ihrem frauenarzt. Ich hoffe jetzt einfach, dass nichts gravierendes passiert ist und lese mich weiter durch euer tolles uns sehr informatives forum, danke

smweVenyx43


Cooperlady

Mir wurde nichts von alledem, was ich heute in diesem forum gelesen habe, gesagt.

Tut mir leid das ich so harsch war @:) Ich hatte es so verstanden das du hier schon länger gelesen hast und einfach dachtest was soll denn schon großartig passieren.

Es ist ganz wichtig das du 3 Wochen lang nicht's machst, max. 1 kg heben.

Dein Mann schafft das, vertraue ihm und lass dich verwöhnen. :)z :)^

Nach der Aktion solltest du am besten liegen bis die Blutung ganz aufgehört hat. Sollte sie sich verschlimmern und Schmerzen dazu kommen da fahre bitte sofort in's KH.

Thema ist hier ja immer wieder das Ärzte überhaupt nicht aufklären, das macht mich echt sauer. >:(

Jetzt bist du hier und das wird wieder werden. :)z

Ruh dich jetzt schön aus und ich wünsche dir das du mit einem blsuen Auge davon gekommen bist. :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH