Gebärmutterentfernung vaginal

MAe%lOli~e#B3


Liebe Midi

auch ich drücke alle Daumen! Und wünsche Dir, dass alles gut über die Bühne geht! Zum Händchen halten hast Du ja leider schon keine Hand mehr frei... ;-) :)_ :)* :)* :)* :)* Und dann ab auf die Couch!! :-D

Couchlady

Oje, was machst Du denn für Sachen... :-o

Ich hoffe, dass eine Operation nicht nötig ist, und alles gut verheilt! :)* :)* :)* :)*

Mamadodo

Leider gibt's zu meiner Blase nichts Neues... :-( :|N Das Problem besteht weiterhin, also Schmerzen beim Leeren der Blase und in der Harnröhre; gelegentlich zieht es auch beim Gehen oder Sitzen. Manchmal glaube ich schon, ich bin leicht paranoid... ":/ Stundenlang alles ok, dann auf der Toilette wieder Schmerzen. Am 12.1. muss ich zur Blasenspiegelung, dann weiß ich vielleicht mehr. %-|

sweeny

...So, Krönchen ist gerichtet, weiter geht's! ]:D Ich habe beschlossen, dass ich mir mein Leben nicht mehr von den OP-Folgen diktieren lasse, und schon viele Bewegung und die ersten Termine im Fitnesscenter eingeplant! o:) Keine Sorge, ganz langsam und unter Traineraufsicht! Ich war vor der OP sehr sportlich, bin regelmäßig gejoggt, geritten und geradelt. :-) Habe 2014 sogar meinen ersten Halbmarathon gefinisht. Jetzt habe ich nach der OP gut 8kg zugenommen... :-o Die müssen runter! :)z Sobald die Erklärung weg ist, geht's los! Ganz sicher... :=o

Asdre%nalninj8unkxie


@ All:

ein Gute Neues auch von mir! @:)

@ Midi:

ich hoffe Du liest das noch, auch von mir alles Gute für morgen! Drück die Daumen, dass alles glatt läuft!

@ Couchlady:

Dir morgen auch alles Gute für den Termin, hoffe schwer, dass nicht operiert werden muss.

sIweevnvy x72


Midi

:)* :)* :)* :)* ....

M)am>adodxo


Midi hat's endlich auch hinter sich, hoffe es geht ihr gut und alles ist positiv verlaufen.

Nun sind wir alle operiert, neue kommen mom. nicht nach.

Jetzt fällt mir auch wieder ein, wer zeitgleich mit mir operiert wurde. Mone, ich hoffe, es geht dir gut. Und was ist eigentlich mit Manu und Tölter?

Couchlady, was ist denn mit deinem Handbruch herausgekommen? Hoffentlich reicht nur ein Gips. Du machst Sachen.

Sweeny, was macht die Erkältung?

Langsam mag man gar nicht mehr außer Haus, jeder ist krank, entweder gripp. Infekt oder Magen-Darm :|N

Kommt alle gut durch die Woche @:)

cuanamda69


Hallo ihr Lieben @:) :)_ :)_

C-ouch5lad'y


Liebe Mamadodo,

bin happy: Gipsschiene reicht. Keine Op. Seitdem geht es mir psychisch schon viel besser! :)z

Habe heute an Midi denken können, wartete ja auch im Krankenhaus. Bestimmt ist sie inzwischen auch froh, dass es vorbei ist!

Danke an Mellie, Adrenalinjunkie, Canada und Sweeny für eure guten Wünsche!!

Ihr seid alle so lieb!! :)= :)= :)= :)_ :)_ :)_

c1a_nada$69


Bitte und danke dir

Hallo liebe Couchlady......wie gehts dir?

:)_ :)_ :)_ :)_ :)_

mRausebkellxe


Guten Morgen an alle hier,

ich habe da auch mal wieder eine Frage, vlt kann mir jemand etwas dazu sagen. Seit meiner Gebärmutter Entfernung 2014 muss ich regelmäßig in die Dysplasiesprechstunde und dort wurden HPV high risk Viren in der Scheide nachgewiesen. Nun habe ich zwischendurch immer mal leichte Schmierblutungen und beim letzten Termin im November sagte die behandelnde Ärztin dass ich eine Laser OP machen müsste um verändertes Gewebe zu entfernen. Hatte das jemand von euch auch schon so? Ich weiß gar nicht was ich davon halten soll denn ich dachte nach der Gebärmutter Entfernung wäre alles in Ordnung.

s}wee&ny: x72


Mausebelle

Leider kann ich dir dazu gar nicht's sagen weil ich mich damit nicht auskenne.

Aber bestimmt bekommst du Hilfe von einem der Mädels hier. :)_

sswee3ny {72


Midi

:)* ...

s?ween9y x72


Mausebelle

Ich vermute das dein GMhals noch da ist, oder ? Wenn der nicht mit entfernt wird kann es zu Blutungen kommen.

s@weeOny x72


Mausebelle

Ich musste mal nachdenken ;-D

Ich vermute das bei dir der GMhals nicht mit entfernt wurde und darum das Problem mit den HPV Viren noch besteht.

Das hattest du bestimmt schon vor der HE, oder ?

Das ist wie gesagt meine Vermutung aber ich weis es leider nicht ob's auch so ist.

MgidiH6x3


Hallo ihr Lieben!

Ein Hoch auf Handy und Internet!

Habe die Op hinter mir. Vaginal. Sonst weiß ich noch nicht viel. Gestern ging es mir sehr bescheiden. Hatte starke Schmerzen im Aufwachraum. Die haben mich über drei Stunden dort behalten und ich war dann völlig beduselt. Nachts habe ich dann die ganze Nacht vor mich hingebrochen. Heute ging es besser und nach Ziehen von Tamponage und Katheder war ich auch schon Pipi. Über was man sich nicht alles freut!

Hat noch gezogen soll aber normal sein. Sonst bin ich Kreislauf mäßig noch wackelig. Und ich blute auch noch was aber so auch ok sein soll.

So mal schauen wie es weitergeht. Also ein Spaziergang wird es nicht!

LG und danke fürs Daumendrücken!

Schön das es bei dir ohne Op geht Chouchlady!

Mqellie+#3


Midi

Geschafft, jetzt hast du es endlich hinter dir! :)_ :)_ :)_ :)=

Bin schon gespannt, wie es bei dir jetzt weitergeht! Ich drücke feste die Daumen, dass alles problemlos verläuft, und Du bald nach Hause auf deine Couch kannst! :)^ Gute Besserung! :)* :)* :)* :)*

s/wee9ny x72


Midi

Huhu , schön das du dich meldest. :)z :)^

Klingt soweit alles normal bei dir. Mach schön langsam, Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut. Alles Liebe und gute Besserung :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH