Gebärmutterentfernung vaginal

Mta}madtodo


;-D ;-D ;-D Couchlady, der war gut! Und wenn man genug Hüftgold hat, bekommt man vielleicht auch bald Hüftgelenk :)z

Mkaw[ife


Hallo zusammen und frohe Ostern. Ich bin neu hier und habe euch erst jetzt gefunden. Glücklicherweise! Habe mein Anliegen bereits vorhin schon woanders gepostet, denke aber, dass ich hier richtig bin.

Ich bin etwas in Sorge und benötige etwas Beruhigung bitte. Ich bin 41 Jahre und hatte vor 3 Wochen eine Hysterektomie , allerdings laparoskopisch. Vor 5 Tagen bekam ich eine Blasenentzündung, die mit Antibiotikum behandelt wurde. Heute erster Tag ohne. Geht so zickig meine Blase. Nun aber mein Hauptanliegen. Ich blute seit 5 Tagen etwas. Hätte jetzt auch meine Regel. Normalerweise! Nun beunruhigt mich das sehr, da ich mich grad einer totalen OP unterzogen habe, damit ich nicht mehr blute.

Kennt das jemand von euch ? Hört das wieder auf?

Danke

s`weeny; 72


Huhu Mawife *:)

Dir auch noch frohe Ostern und willkommen hier auf der Couch. @:) :)_

da ich mich grad einer totalen OP unterzogen habe,

Eine solche OP bedeutet das die Gebärmutter und Hals mitsamt den Eierstöcken entfernt wurde. Ist das so bei dir ?

Wenn der GMhals erhalten bleibt kann es zu Blutungen kommen.

Bei dir tippe ich eher darauf das du vielleicht zuviel gemacht hast, kann das sein ?

Hast du Schmerzen ?

Schicke dir direkt mal ne Ladung :)*

c-anadUa6x9


Hallo liebe sweeny und alle Mädels hier im Faden....

:)_ x:) @:) *:)

M@awifxe


Also meine Eierstöcke sind noch da. Mehr nicht. Eigentlich liege ich noch viel, soll laut Prof aber alles ganz normal machen. Außer heben und Sport. Es ist , wie bei ganz schwacher Regel. Gruselig. Schmerzen hab ich nicht, sticht und zwickt manchmal nur.

P.S. Danke für die Aufnahme auf dem Hilfe Sofa .

cPanadxax69


Hallo Mawife *:)

Alles Gute und schon dich ;-)

Mqaw6ifLe


Wenn es damit getan ist, bin ich glücklich. Liege schon mit Wärmflasche flach.

Lieben Dank

c~anadta6x9


sehr gerne :)_ :)_

CToqu5c/hlfahdy


Hallo, Mawife!

Ein herzliches Willkommen :)_ auch von mir- ich hatte meine HE letzten Mai und lese immer im Faden mit. 3 Wochen sind noch keine Zeit! Geduld heißt das Zaubererwort.

Ganz liebe Grüße an euch alle!! @:) @:) @:)

coanDadaw69


Hallo liebe Couchlady :)_ :-D @:) @:)

M$id=i63


Hallo liebe Mawife,

die Wärmflasche würde ich weglassen, da die Blutung durch die Wärme noch verstärkt wird.

Ich hatte lange unter leichten Blutungen zu leiden und war mehrmals zur Kontrolle. Nach drei Wochen wurde mir gesagt kann der Grint von den Nähten abgehen. Außerdem ist bei mir ein Hämatom abgeblutet. Solange es nicht stärker blutet ist wohl alles noch normal. Sollte es stärker werden oder viel helles, frisches Blut kommen kannst du jederzeit ins KH zur Kontrolle. Sonst würde ich am Dienstag mal bei deinem FA anrufen. Schone dich weiterhin! Gute Besserung.

Lg Midi @:)

MIidi6x3


Hallo ihr Lieben :)_ ,

wie geht es euch?

Habt ihr Ostern gut überstanden?

Hier war ziemliches Mistwetter :-(

LG Midi

j_exri


Herzlich willkommen, Mawife!!

Alles außer "heben und Sport" wäre ganz schön viel nach drei Wochen!!! Ich würde sagen, eher noch nichts tun außer ein paar kleinen Spaziergängen. :-)

Wärmflasche in Bauchnähe habe ich nach der OP übrigens lange nicht vertragen.

Ich würde an deiner Stelle morgen kurz beim Arzt anrufen und einfach nachfragen. Vielleicht hat sich irgendein Faden zu früh gelöst.

M amw2ifxe


Danke sehr für eure schnelle Unterstützung. Es tröstet mich, dass ich kein Einzelfall bin. Hier sind die Ärzte noch alle im Urlaub. Werde dann aber bei Bedarf in die Uni fahren. Noch ist es ja wenig, dann warte ich lieber noch. Hab ja , Gott sei dank, kein Fieber oder Schmerzen.

Schönen Abend noch

s+wee+ny 7|2


Mawife

Lasse bitte unbedingt die Wärmeflasche weg, auf die solltest du noch 3 Wochen verzichten.

Was hast du denn bisher alles im Haushalt gemacht ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH