Gebärmutterentfernung vaginal

MOi4di63


Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende?

Mir geht es immer noch wie vor den Zäpfchen. Es dauert wohl auch länger bis die Wirkung spürbar wird. Soll sie ja nur zweimal die Woche nehmen und soll lt FÄ Geduld mitbringen ":/

Bin mal gespannt wann Jeri oder Sonny von einer Besserung berichten können!

Ich wünsche allen weiterhin gute Besserung und den länger Geplagten eine weitere Portion Geduld!

LG und gute Nacht! *:) :)*

j+e4ri


Guten Morgen!

Jeri welche hast du?

1 mg Ovestin.

Das heißt täglich 0,5 mg. 3,5 mg pro Woche (sofern ich nicht mal eine vergesse. ) bei dir wären es 4 mg, Sonny.

Midi. Ich auch. Und vor allem, ob überhaupt jemals. ":/

Gute Besserung euch allen!

B\obb?y19x79


Hallo!

Lese hier immer fleißig mit und melde mich jetzt auch mal wieder.

Morgen ist meine HE 4 Wochen her. Nachdem ich vor 2 Wochen Blutungen hatte, habe ich doch bissel Schongang eingelegt. Letzte Woche war ich wieder bei der Ärztin und nach der Untersuchung ( tat ganz schön weh) hats wieder geblutet. Die Ärztin meinte, ich hätte ne leichte wundheilungsstörung.

Freitag muss ich wieder hin.

Ab wann seid ihr denn alle so arbeiten gegangen?

Es wäre gelogen, wenn ich sage, mir gehts noch nicht gut. Wenn ich morgens aufstehe, tut es weh. Und wenn ich länger auf den Beinen bin, ist es wie mittelstarke regelschmerzen. Allgemein aber okay.

Und ich hab seit der op ziemlich starke Rückenschmerzen und die linke Hüfte schmerzt. Beckenbodengymnastik soll ich noch nicht machen.

Ich arbeite als Erzieherin im Kindergarten.

Weiß gerade nicht, was ich am Freitag der Ärztin sagen soll.😏

jYe}rxi


Die meisten sind sechs Wochen zuhause.

Gute Besserung, Bobby, schon dich lieber!

M{isdi!63


Hallo Bobby,

lasse dich bei deinem Beruf eher acht Wochen krank schreiben! Denn wenn du wieder da bist wird erwartet das du auch wieder fit bist und als Erzieherin wirst du ja auch körperlich gefordert.

Was sagt denn deine Ärztin?

LG

M]idix63


Huhu Jeri,

Ich drücke dir die Daumen das du mit dem Medikament Erfolg hast!

LG

jDerxi


Danke, Midi!! :)_ Wünsch ich dir auch.

Meine 90 Tabletten reichen für 180 Tage. Gerade fällt mir ein ... Mein Arzt meinte, bis dahin sollten sie wirken.

??? Das wäre ja noch ewig!!

Irgendwie denke ich auch manchmal, dass das, was er als Eisprung gesehen hat, vielleicht meine Eierstockzyste war.

cfanWadax69


Hallo Bobby *:)

Ich war 7 Wochen krank geschrieben :)*

Sag beim Arzt einfach,dass dein Job anstrengend ist und es einfach noch nicht geht :)z :)^

Gute Besserung :)* :)* :)* :)* :)*

MSidix63


Hallo Canada,

dann arbeitest du schon wieder?

Klappt denn alles? Pass gut auf dich auf!

LG Midi

M<idix63


Hallo Jeri,

so lange musst du hoffentlich nicht warten :-o

Wie ist es denn momentan? Ich merke ganz langsam eine Besserung. Wobei dieses wunde Gefühl nicht weicht. Und abends merke ich schon noch meine Beschwerden. Aber morgens ist es echt immer so das ich mir vorstellen kann wie es sein sollte ;-D

Allen einen guten Morgen :)D

LG

jqeri


Midi. Dann hoffe ich doch, dass es jetzt weiter besser wird bei dir!!

Der Riss war sowieso schon am abheilen.

Es soll ja auch für Beckenboden und Blase etwas bringen, da merke ich noch keinen Unterschied. Morgens wache ich erstmal schon seit längerem eigentlich so gut wie immer ganz ohne Schmerzen auf. Aber das gibt sich ja dann leider wieder.

s}weeniy 7x2


Guten Morgen ihr Lieben *:)

Wollte mich hier kurz melden, habe euch nicht vergessen. @:)

Meine Kollegin ist ab heute wieder da und so habe ich die Gelegenheit ergriffen und geh Freitag zur OP am Zehnagel

Ich schieb das schon ewig vor mir her und jetzt schau ich mal nach mir.

Meine Panik ist gross weil ich so Angst vor der Spritze habe. {:(

Dann wwrde ich aber mal ein paar Tage zu Hause sein und habe dann endlich mal Zeit euch ausführlich zu antworten. :)z :)^

Mamadodo ich bin dir noch eine Antwort schuldig. :=o

Jetzt blüht mir erstmal der ZA bevor ich dann zur Arbeit muss. ]:D

Passt gut auf euch auf :)* :)_

jseri


Ich werde an dich denken!! :)_

Sweeny, die Spritzen sind eigentlich das harmloseste... Phobie?

S&onOny1x23


Hallo Swenny

Ich wünsche dir alles Gute für deine OP.

s%weePny :7x2


Danke Sonny @:)

Jeri

die Spritzen sind eigentlich das harmloseste..

Als mir vor ca. 5 Jahren der komplette Nagel gezogen wurde war die Spritze der absolute Horror ! Genau in die Wurzel...tat so sauweh %:| ich hab sogar geheult |-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH