Gebärmutterentfernung vaginal

C`o5uchlxady


Herzlich willkommen, liebe Wilhelmine!

Ich kann Sweeny und Mamadodo nur beipflichten- mach dich nicht verrückt, deine Op ist gerade mal 2 1/2 Wochen her- das ist gar keine Zeit!! Du hast innen eine Wunde, die 1 1/2 mal so groß ist wie die Handinnenfläche- das dauert. Höre auf deinen Körper, gib der Müdigkeit nach und schone dich körperlich. Langes Sitzen ging bei mir sehr lange nicht. Ich ģing viel spazieren, aber natürlich nicht so lang- das Wetter ist derzeit leider nicht so prickelnd. Aber vielleicht kannst du die Regenpausen nutzen. :)z

Wann hast du deine Nachuntersuchung?

Ich lasse dir mal ein paar Kraftsternchen da :)* :)* :)* :)*

und euch "alten" lieb gewonnenen Mädels natürlich auch :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Sbonn,y123


Hallo Wilhelmine

Lass dir einfach noch Zeit. Das wird schon wieder.

Wichtig ist auf jeden Fall, dass du dich schonst.

Ich wünsche dir eine gute Besserung.

j4erxi


Herzlich willkommen hier, Wilhelmine!

W\ilhel=mine Peckhvoxgel


Danke fürs herzliche Willkommen!

Ich will nur wissen, ob es sich für immer so schlimm anfühlt? Dann kann ich mein Sexleben nämlich vergessen, dann will ich mit diesem Teil meines Körpers nix mehr zu tun haben. Es fühlt sich an wie eine Huckelpiste mit Nähten. Es hat mich auch keiner auf den Schock vorbereitet 😔.

Oder wird das mal glatter?

Ansonsten bau ich grad echt viel Muskelmasse ab... Ich will meinen alten Körper wieder 😢.. Ich fühle mich scheußlich.....

Liebe Grüße!

W9ilhmelmin#e P#echvogVexl


Ach ja, nächste Untersuchung ist in 10 Tagen....

Danke für eure Unterstützung! Ich muss gleich wieder hinfassen, mir graut...

jderbi


Nimm Einweghandschuhe, wenn du dran musst. :°_

Und hab Geduld. Die Narben sind ja noch ganz frisch und sicher geschwollen.

Ich hab da ehrlich gesagt vorher nie drauf geachtet und kann dir gar nicht sagen, ob es bei mir einen Unterschied gibt.

s@w;eZeny x72


Wilhelmine

Alles wird gut, kann ich dir versprechen :)z :)^

Eine HE hat's in sich weil da ein Organ entfernt wird und das hinterlässt Spuren. :)*

Nimm nen Einmalhandschuh dann geht das ganz wunderbar und hast dann auch nix am Finger. Danach entsorgen und beim nächsten Mal nen Neuen.

Ich bin damals auch erschrocken. Hatte auch noch ne Naht kurz nach dem Scheideneingang ertastet.

Auf nachfragen beim FA meinte der er hätte keine Ahnung warum die da ist, vielleicht sei der Arzt bei der OP mit dem Spiegel abgerutscht. :=o

Letztendlich war's mir wumpe, weil war jz halt da. :)-

So hügelig war's na klar auch. Wurde ja auch darin gewerkelt also kein Wunder. Weis ich gar nicht mehr wie lange das so war. ":/ Die ersten 6 Wochen bestimmt, aber nach 3 Monaten war alles wieder ganz ok. Ich glaub sogar noch was eher.

Also entspann dich und hab Geduld, die brauchst du jetzt. :)_

c anad{a69


Hallo Wilhelmine!

Ich drück dir auch die Daumen,dass alles wieder gut wird! :)_ :)^ :)z

Hallo ihr lieben Mädels!

Ich wünsche euch noch einen guten _Rutsch ins neue Jahr 2018!!

:)_ :-D ;-D @:) @:) @:) *:) x:) x:) x:)

M{akxno


Liebe Wilhelmine

Magst Du mal schreiben,in welchem Krankenhaus Du operiert wurdest?Bitte per PN,um Ärger zu vermeiden.

Ich bin erstaunt,daß Du schon wieder nach 2Wochen Auto fahren konntest?Wie war es mit den Schmerzen nach OP?Hast Du Mittel nehmen müssen?Hat man Netze gelegt?

GlG gite Genesung

Makno

Icrina lBxonny


Hallo Wilhelmine,

jetzt kannst du noch gar nichts über Endergebnis sagen. Das ist alles noch so frisch und geschwollen. 2 Wochen ist keine Zeit!!! Innere Wunden heilen 12 Wochen. Das ist eine schwere OP. Mach dir jetzt noch keinen Kopf. Gib dir Zeit. Ich hatte Ende November GM Entfernung , den Hals habe ich beibehalten, das sind 5 Wochen nach der OP ich kann immer noch nicht lange sitzen! Das ist normal. Wichtig ist, dass du dich schonst. Wirklich ausruhen, faulenzen. Nach 12 Wochen wird es alles wieder glatt. Bitte mach dich nicht verrückt! Geduld und positiv denken.

Wünsche dir, dass du dich bisschen beruhigst und schenke dir Kraftsterne :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für schnelle Genesung!

Viele liebe Grüsse an sweeny, Silva, jeri, Sonny, Couchlady, Mamadodo, Makno, Midi, canada..ich hoffe ich habe niemand vergessen *:) @:)

Wcilhelmsine QPechvsogexl


Hi ihr lieben, danke für eure guten Worte, es tut so gut, sich auszutauschen mit Leuten die dasselbe mitgemacht haben! Für mich ist vorgestern wirklich eine Welt zusammen gebrochen als ich das innen gespürt habe... Hab jetzt 2 Nächte gar nicht richtig geschlafen.... Ich hänge mich jetzt mal an die Aussagen, war bei mir auch so, wird wieder....

Seit heute mittag habe ich Blutungen. Nicht schlimm aber beständig... Vielleicht lösen sich Fäden? 2 einhalb Wochen ist es her. Sonst ging es mir wirklich erstaunlich gut nach der OP. Mein gynekologe hat selbst operiert. Er operiert das oft, ich habe vertrauen zu ihm. Er hat keine Netze gelegt sondern Eigenmaterial verwendet. Irgendwie die Bänder wieder zusammen genäht und blase weiter oben fixiert. Auf den OP Bericht warte ich allerdings noch.... Mit der Blase bin ich sehr zufrieden, der Darm streikt noch...

Makno kriegst pn....

Danke für eure Aufmunterung. Ich dachte wirklich ich muss jetzt durchdrehen.... 😶

LG Wilhelmine

swwee7ny 72


Wilhelmine

Das mit den Blutungen solltest du abklären. Hast du vielleicht zu viel gemacht?

W7ilhelAminse Pechvoxgel


Hey sweeny,

eigentlich nicht, die letzten 3 Tage war ich mehr auf der Couch gelegen als vorher....

Wenn es nicht besser wird geh ich morgen zum gyn, ich glaub der kann mich langsam nicht mehr sehen.... X-\

j@erxi


Wilhelmine, er muss, es bleibt ihm nichts anderes übrig! ;-)

Mir war es auch ganz peinlich, so oft hinzugehen, ich versteh dich. Aber mein Arzt war sehr nett und meinte, das ist okay, lieber auf Nummer sicher gehen, als dass etwas übersehen wird. Egal, was er denkt, letztendlich musst du dich sicher fühlen.

M6iSdix63


Hallo Wilhelmine,

herzlich willkommen hier auf der Couch!

Ich bin seit dem 3.1. ein Jahr ohne Gebärmutter 🍾! Und hatte danach lange Probleme mit Wundheilungsstörung und Nachblutungen. Diese sollte man immer abklären. Wenn dein Arzt da blöd ist kannst du auch in die Klinik in der du operiert wurdest! Nur keine Scheu!

Sonst kann ich nur wiederholen was die Mädels dir hier schon gesagt haben: Schonen und Geduld! Hast du Hilfe zu Hause?

Ganz liebe Grüße und melde dich wenn du beim Arzt warst! :)*

Liebe Grüße an alle lieben Mädels hier! @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH