Gebärmutterentfernung vaginal

sQailorw!omaxn


Hallo Bine..., das fett schreiben ist ganz einfach - habe ich mir hier allerdings auch erst zeigen lassen müssen ;-). Du klickst die beiden in fetten Klammern gesetzten fs an und dann musst du deinen Text zwischen die beiden inneren Klammern setzen, also da, wo du die drei kleinen Punkte siehst - die sind ja beim Anklicken nicht vorhanden, also musst du sie dir denken. Erklären war noch nie meine große Stärke, ich hoffe, es klappt :)^

Unsere Tochter hat im letzten Jahr auch den Wechsel von der Grundschule aufs Gymnasium gemacht. Da ist es in den ersten Wochen wichtig, präsent zu sein. War jedenfalls bei uns so. Im 2. Halbjahr wurde alles ein bisschen lockerer und jetzt ist sie schon in der 6. Klasse. Die Zeit vergeht....

Ich habe hier übrigens auch schon viel an Tine gedacht. Ich hoffe, sie hat alles gut überstanden und meldet sich irgendwann. Aber kann gut sein, dass sie in der Reha ist.

Sanke..., dir einen schönen Urlaub hier im Norden. Wetter ist gemischt, aber es regnet nicht. Also, komm her und mach dir schöne Tage. Hagenbeck braucht Geld, also wäre ein Besuch vielleicht nicht schlecht :-D.

Bis morgen und lG Petra *:)

B[iHenze63


Noch einmal fett

Hallo sailorwoman

bin gespannt ob es klappt mit dem fett. Danke für die Hilfe @:)

Nun ist es Zeit für zzz zzz. Morgen ist Einschulung. Schon um 9 Uhr Kirche. Ungewohnt nach 6 Wochen Ferien.

Gute Nacht *:)

Bine

spairlor@woman


Bine, hat geklappt :)^. Für morgen viel Spaß. Ist doch immer aufregend - auch für die Eltern -, wenn ein Schulwechsel ansteht. wir haben noch gut 1 1/2 Wochen Ferien. Dann kehrt auch wieder der Alltag ein und der Stress geht wieder los (am schlimmsten ist das frühe Aufstehen :-/). Das liegt mir so gar nicht.

LG Petra *:)

BZa[bsg21x05


Biene & sailerwoman

Heute geht auch bei uns die Schule los :-D. Da ich auch eher ein Nachtmensch bin, kam ich nur schwer aus den Federn :-/

Unser Jüngster kommt jetzt in die 7te Klasse auf's Gymnasium, stand schon um halb sieben vor meinem Bett zzz.

Er bekommt jetzt noch Latein (Französich fanden wir zu schwer und da er schon in Englisch zwar gut mitkam, aber es ihm recht schwer fiel, wählten wir Lateien)dazu-noch mehr zum pauken !!!

Ich finde die Kinder müssen ganz schön büffeln.

Ich konnte ihm schon in der sechsten kaum noch helfen. Wie wird es jetzt erst sein ?

Ich bin auch froh, daß ich noch zu Hause bin.

Hätte es mit meiner OP am 1ten August (ihr wisst ja, der Streik) geklappt, wäre ich ja auch schon zu Hause.

Die ersten Tage in der Schule sind immer wichtig, weil sie einen neuen Stundenplan und neue Lehrer bekommen, neue Hefte, Schnellhefter, Malblock, Collegblock und was weiß ich noch was... Und das muß auch erst besorgt werden.

Da ist es auch schon ganz ok, daß mein Termin nächsten Montag ist.

An Tine habe ich auch schon oft gedacht. Hoffendlich ist da alles gut gegangen. Mensch, die hat ja ein "schweres Kreuz" zu tragen gehabt. Sie hat jetzt sicher genug mit sich selbst zu tun, da hat sie keine Lust hier zu schreiben. Ich wünsche ihr vom Herzen alles nur erdenklich Gute.

Bei uns hat sich der Herbst schon angemeldet, wir haben hier im Moment nur 17°C...brrr und es regnet. Unsrere Bäume im Garten verlieren auch schon die ersten Blätter :-(

Aber wir bekommen sicher noch ein paar schöne Sonnentage.

Ich wünsche allen hier einen schönen Mittwoch, ich habe heute meinen freien Tag ;-D

Babs

spailoYrwomaxn


Moin moin...,

Babs, ist ja genau wie bei uns. Unsere Tochter kommt zwar erst im nächsten Jahr in die 7te Klasse, aber sie will dann auch Latein dazunehmen. Sie ist in Deutsch sehr gut und ich glaube, dann ist Latein auch nicht ganz so schwer, hofft sie jedenfalls. Stimmt, viel helfen kann man nicht mehr - und schon gar nicht in Mathe |-o -, da bin ich eine echte Flachpfeife -. Das erste halbe Jahr auf dem Gym war bei uns so heftig, dass unsere Tochter keinerlei Freizeitaktivitäten mehr hatte, weil sie mit so vielen Hausaufgaben eingedeckt war. Da wurde wohl schon von Seiten der Schule "vorsortiert". Da wurden die Kinder von der Grundschule, jedenfalls war das bei uns so, überhaupt nicht drauf vorbereitet. Das hat sich zum Glück aber gegeben und jetzt ist alles einigermaßen normal. Aber es wird schon einiges von den Kindern erwartet, das stimmt. Und ich finde, ein Treffen mit Freunden oder anderes, wie z.B. Sport oder Musik nebenbei sollte auch noch drin sein. Sie sind doch noch Kinder. Und auf die Liste der Schule bin ich auch gespannt, was da wieder alles besorgt werden "darf". Da stehen wir dann wieder bei Kloppenburg mit dem halben Ort in der Schlange. Aber das seh ich positiv. Bei Kloppi gibts Punkte zum Sammeln. Kommt jedenfalls etwas zusammen ;-D. Ich will jetzt mit einer Freundin zum Schwimmen ins Freibad, bei uns sind es im Moment noch 27,4°. Mein Fenster zeigt nach Osten und da scheint im Moment jedenfalls noch die Sonne. Nach meiner OP - muss ja mal wieder aufs Thema kommen ;-) - kann ich das auch wieder regelmäßig machen. War in den vorigen Jahren gar nicht dran zu denken. Musste immer fast 1 1/2 Wochen während meiner Tage aussetzen. Sei froh, wenn du alles hinter dir hast. Wir hören bis dahin noch voneinander.

Allen einen schönen Tag und bis evtl. später,

lG Petra.

B'abs2c1_0x5


sailorwoman

Ja, wenn man einigermassen gut in Deutsch ist, ist Latein besser, zumal hat Latein den Vorteil, daß man dann erst die deutsche Grammatik erst richtig begreift! Wenn das Kind allerdings sehr gut in Sprachen ist, ist Französisch besser.

Auch ich bin in Mathe ´ne Niete :-x, aber die Kinder lernen ja auch ganz anders, der Rechenweg ist total anders. Als ich Alex in der Fünften helfen wollte, hat der mich ausgelacht über meinen Rechenweg :°(. Sogar unsere Tochter (hat höhere Handelsschule gemacht) kann da kaum noch helfen, sie lernen auf dem Gymmi ganz anders. Unser Großer sagte "was Alex in der 6ten lernen mußte, daß hatten sie in der 8ten Klasse" (damals Realschule).

Ich weiß gar nicht mehr, wann ich das letzte Mal schwimmen war !!!

Jaaa, mitgefahren bin ich wohl, aber dann lag ich in der Sonne; ich wollte "Peinlichkeiten" vermeiden. Da bei mir nicht einmal die super plus ob's hielten, lief ich immer mit einer Supersaugfähigen Binde noch zusätzlich rum. Bei einem Badeanzug ist fast Alles zusehen, sodaß ich noch mit einem Handtuch um die Hüften rum lief. Jetzt habe ich zwar keine Blutungen mehr (nach der letzten Therma-Choice-OP), aber da ich ständig Schmerzen habe, habe ich auch keine Lust zum Schwimmen.

Bald sieht es anders aus !

Nur noch vier Tage, dann bin ich "das Monster" los!

Als wir vor 16 Jahren in Wedel (Kreis Pinneberg) wohnten, war Kloppi "auch" mein Laden, nur gab´s damals keine Punkte.

Ich wünsche Dir viel Spaß im Freibad !

Babs

B#eatxe46


@ Babs

Ich wünsche Dir für Deine bevorstehende OP auch alles Gute.

Morgen sind es bei mir 14 Tage her.

Am Montag habe ich mir in der Apotheke Arnika D6 zur Unterstützung der Wundheilung geholt. Die Apothekerin meinte, dass man mit Arnika auch auch schon 2 oder drei Tage vor der OP anfangen könnte. Ich weiß ja nicht, ob Du auf Homöopathie stehst ;-)

In der Packungsbeilage steht, dass sich der Schmerz erst mal verschlimmern würde, dies aber ein Zeihen dafür sei, dass man das richtige Mittel gewählt hat. So war es bei mir am Montagabend dann auch. Ich habe die Kügelchen brav weiter genommen und hatte keine Beschwerden mehr :-)

Mal sehen, was mein FA morgen bei der ersten Nachuntersuchung sagt.

Vielleicht ist ja noch eine "Alt-Operierte" hier, die Dir dazu was schreiben kann und Erfahrung mit Arnika hat.

@ alle

ich würde mich auch nicht dazu Rechtfertigen!! Ich denke, dass die die gegen so eine OP sind, wirklich nicht wissen oder nachemfpinden können, was wir an Schmerzen oder starken Blutungen durchgemacht haben.

Ich habe bei denen, die davon wußten eher den Eindruck gehabt, als ob sie mich für meinen Mut bewundern ;-)

Heute Nachmittag wage ich mich mal in den Wald. Die Pilzzeit rückt doch immer näher und da hält mich dann nichts mehr Zuhause.

Mit meiner Einweisung ins KH vor 2 Wochen habe ich auch aufgehört zu Rauchen. Bis jetzt habe ich es ohne Probleme durchgehalten *stolzbin*

Ein *:) in die Runde

Beate

F.ingalxly


Schule

gott sei Dank sind meine zwei fertig, nur noch die kleine in der Berufsschule - Gott sei Dank ein Selbstläufer :-D

In der Schule musste sie büffeln um mitzukommen und jetzt fällt es ihr zu, ist schon komisch. Bin aber irre froh drüber.

Brrr bei uns ist bitter kalt, 12 Grad hats heute früh gehabt, für die Kids die noch zu Schule gehen ists schade, die haben nämlich erst seit letzten Donnerstag Ferien.

@Babs ein bissl beneide ich dich das es bei dir jetzt so weit ist.

Ich habs ja wegen Hitze und so in den Herbst verschoben. Jetzt hab ich gedacht ich nehme es doch in Angriff - ha denkste, jetzt ist mein Arzt im Urlaub, dann habe ich noch Urlaub - bleibts also im Herbst. Na ja die Zeit vergeht ja schnell.

@ Beate jepp die Rauchrei,

bin auch Raucherin, glaube aber nicht das ich damit aufhören kann. Die Zeit im KH muss ich dann zu sehen wo ich ne Raucherecke finde ;-D

Die ersten zwei drei Tage wird mir aber bestimmt nicht danach sein, aber dann.....

frierende Grüße

Kerstin

BUa<bs2B10x5


Beate46

Das mit Arnika D6 habe ich hier im Forum schon oft gelesen. Da ich in der Apotheke arneite ist es für mich kein Problem daran zukommen. Ich denke, morgen bringe ich mir welche mit.

Selbstgepflückte Pilze !!! Mein Vater hat früher immer welche gesammelt, ich traue mich da nicht ran. Habe zu viel Angst die "Falschen" gesammelt zu haben. Aber nichts schmeckt besser, als frische Pilze!

Glückwunsch zum NICHT RAUCHEN @:)

Finaly wir haben hier inzwischen 19°C, heute früh um 7.00 Uhr hatten wir auch nur 15°C. Brrrr...Kalt ! Im Vergleich zu den letzten Wochen ... Eisig :-(

Auch ich bin Raucherin :-/.

Ich denke die Zeit im KH werde ich ganz gut ohne Leben können.

Nach meiner Nasenscheidewandverkrümmung-OP habe ich drei Monate ohne ausgehalten. Aber da mein Mann und meine großen Kinder (auch meine Geschwister) auch Rauchen, ist es nicht leicht da immer zu wiederstehen.

- Ich fing wieder an >:( .

Ih denke, es wird dieses Mal wieder so ablaufen!

Kaum zu Hause, wird die erste geraucht >:(

Na Hauptsache ist, daß ich das Monstrum von GM loswerde und mir nach ein paar Tagen wieder gut geht.

Auch Euch ob operiert oder nicht operiert

Viele Grüße

Babs

gXaXbygarFtenfxan


hallöle

hallo mädels

*:) habe gelesen, daß sämtliche kinder schon bald wieder zu schule müssen :-o da ich aus franken bin, haben meine 2 kids noch bis 12. sept.!!! ferien... aber wenn ich das wetter so betrachte, ist das ja nicht wirklich gut :(v

bezüglich rechtfertigung möchte ich noch anmerken: hin und wieder ist mir das auch passiert, aber ich stand dahinter und dachte mir "ihr wißt doch gar nicht, wovon ich spreche, euch gehts bestimmt nicht so schlecht wie mir". Und somit hatte ich auch keinen bock zu diskutieren... Nachdem ja an meiner übergroßen GM auch noch etliche!! myome dran waren, wie ich schon berichtete, hatte ich auch allen grund zu meinem hinterher auf jeden fall richtigen entschluß... Mir gehts jeden tag etwas besser und ich freue mich auf die zeit, wo dann endlich alles verheilt ist, ich wieder normal heben darf und vor allem in meine heißgeliebte badewanne kann... ich bin doch so verfroren ;-D drum brauch ich ab herbst unbedingt meine wanne...

allen noch nicht operierten kann ich nur sagen: Man ist hinterher sehr erleichert, diesen schritt getan zu haben, und wird es mit höchster wahrscheinlichkeit nicht bereuen

:)^

gruß gaby

Blienlex63


Sailerwoman, Babs

Genau, das frühe Aufstehen finde ich auch am schlimmsten an der Schule. Aber ab u zu muß ich ja auch morgens um 7 Uhr arbeiten.

Ist schon heftig was die jetzt im Gymn. leisten müssen. Bei uns ist nun Abi nach Klasse 12, d.h. wesentlich mehr Stunden - 2 bis 3x nachmittag, Latain ab Klasse 6.... Bin gespannt wie das so klappt. Noch freut unser "Kleiner" sich auf alles Neue. ;-D

Beate, gratuliere zum Rauchen aufhören @:). Habe ich auch vor 2 Jahren wegen Krankenhaus gemacht. Hat zwar meine Figur bis heute ruiniert :°( aber das kleinere Übel. Toll wenn man nicht immer überall gucken muß ob hoffentlich noch raucher da sind. Und erst die Preis!!!

Einfach toll ;-D Babs versuche es mal auch durchzuhalten - empfehle Allen Carr - Endlich Nichtraucher u drücke fest die Daumen. :)^

B%ienKe_6x3


Methergin Dragees

Noch mal eine wichtige Frage: Fange gerade wieder mit meiner Regel an und mir graust vor den nächsten 10 Tagen. Hat irgendwer dieses Methergin Wirkstoff Methylergometrinhydrogenmaleat, schon genommen und kennt sich damit aus? Muß morgen arbeiten. :(v

lg

Bine

Mhavndyx36


Einen Schönen Tag an alle...

....und da sind ja noch so...ooo viele alte Hasen , freut mich zu lesen, das es allen gut geht *:) *:) *:)

Maxina dann mal alles gute für Dich und Hut ab, das Du diesen Schritt gewagt hast. Aber es hat auch keinen Zweck, wenn man(Frau ) gesundheitlich auf der Strecke bleibt!:(v

Und du findest bestimmt was neues!:)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Und Moni Hirsch bei dir auch alles Klar?!?

Alle Bei meiner letzten Untersuchun (Ende Juli), war meine FÄ auch total zufrieden mit mir. und was soll ich sagen...ich vermisse meine Regel überhaupt nicht und grinse manchmal ein ganz klein wenig schadenfroh, wenn meine Tchter sich wieder beim Einkauf ein Paket Binden bestellt ;-D ;-D ;-D Ist nicht böse gemeint, aber ich genieße die Zeit einfach nur. Mich hat das mit den Blutungen zwar immer belastet und mit den Schmerzen, aber erst jetzt kann ich den vollen Umfang begreifen, wieweit es mich eingeschränkt hat.

Und heute Abend werde ich mit meiner Freundin gemütlich in den Biergarten gehen, das Wetter sieht im Moment bei uns noch ganz gut aus.

Also vieleGrüße an Alle, auch die nicht namentlich erwähnten... ;-D

Ich lese die nächsten Tage mal wieder rein.

Ach eine Frage noch an die Sportler unter "UNS", ich möchte wieder ins Fitnesstudio gehen, hauptsächlich Fettburning und Cardio, hat irgendjemand etwas dazu zu sagen? Freue mich über jedet Info

Gruß Mandy

MxaPndy3x6


Einen schönen Tag an alle

....und da sind ja noch so...ooo viele alte Hasen , freut mich zu lesen, das es allen gut geht *:) *:) *:)

Maxina dann mal alles gute für Dich und Hut ab, das Du diesen Schritt gewagt hast. Aber es hat auch keinen Zweck, wenn man(Frau ) gesundheitlich auf der Strecke bleibt!:(v

Und du findest bestimmt was neues!:)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Und Moni Hirsch bei dir auch alles Klar?!?

Alle Bei meiner letzten Untersuchun (Ende Juli), war meine FÄ auch total zufrieden mit mir. und was soll ich sagen...ich vermisse meine Regel überhaupt nicht und grinse manchmal ein ganz klein wenig schadenfroh, wenn meine Tchter sich wieder beim Einkauf ein Paket Binden bestellt ;-D ;-D ;-D Ist nicht böse gemeint, aber ich genieße die Zeit einfach nur. Mich hat das mit den Blutungen zwar immer belastet und mit den Schmerzen, aber erst jetzt kann ich den vollen Umfang begreifen, wieweit es mich eingeschränkt hat.

Und heute Abend werde ich mit meiner Freundin gemütlich in den Biergarten gehen, das Wetter sieht im Moment bei uns noch ganz gut aus.

Also vieleGrüße an Alle, auch die nicht namentlich erwähnten... ;-D

Ich lese die nächsten Tage mal wieder rein.

Ach eine Frage noch an die Sportler unter "UNS", ich möchte wieder ins Fitnesstudio gehen, hauptsächlich Fettburning und Cardio, hat irgendjemand etwas dazu zu sagen? Freue mich über jedet Info

Gruß Mandy

M~andyx36


Einen schönen Tag an alle

....und da sind ja noch so...ooo viele alte Hasen , freut mich zu lesen, das es allen gut geht *:) *:) *:)

Maxina dann mal alles gute für Dich und Hut ab, das Du diesen Schritt gewagt hast. Aber es hat auch keinen Zweck, wenn man(Frau ) gesundheitlich auf der Strecke bleibt!:(v

Und du findest bestimmt was neues!:)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Und Moni Hirsch bei dir auch alles Klar?!?

Alle Bei meiner letzten Untersuchun (Ende Juli), war meine FÄ auch total zufrieden mit mir. und was soll ich sagen...ich vermisse meine Regel überhaupt nicht und grinse manchmal ein ganz klein wenig schadenfroh, wenn meine Tchter sich wieder beim Einkauf ein Paket Binden bestellt ;-D ;-D ;-D Ist nicht böse gemeint, aber ich genieße die Zeit einfach nur. Mich hat das mit den Blutungen zwar immer belastet und mit den Schmerzen, aber erst jetzt kann ich den vollen Umfang begreifen, wieweit es mich eingeschränkt hat.

Und heute Abend werde ich mit meiner Freundin gemütlich in den Biergarten gehen, das Wetter sieht im Moment bei uns noch ganz gut aus.

Also vieleGrüße an Alle, auch die nicht namentlich erwähnten... ;-D

Ich lese die nächsten Tage mal wieder rein.

Ach eine Frage noch an die Sportler unter "UNS", ich möchte wieder ins Fitnesstudio gehen, hauptsächlich Fettburning und Cardio, hat irgendjemand etwas dazu zu sagen? Freue mich über jedet Info

Gruß Mandy

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH