Gebärmutterentfernung vaginal

M1oni @H~ir)scxh


Gabygartenfan

Die Narbenpolypen sollen eine Größe zwischen Stecknadelkopf und Erbse haben.

Von Medikamenten war NOCH keine Rede.

Im Februar soll ich wieder kommen und dann sehen wir weiter , denn oft bluten sie von selbst ab. HOFFENTLICH !

Noch einen OP stehe ich nicht durch........habe echt die Schnauze voll !

Ich muß einfach Geduld beweisen !

LG Moni

Snt;apsi


HAllo MONI HIRSCH

Hoffe du kennst mich noch.Schön mal wieder was von dir zu lesen.

Das mit den Polypen ist ja nun nicht so gut.Mir geht es ganz gut.

Nur das Problem,was ich mit der Blase hatte,ist geblieben.Aber damit kann man gut leben.

Gehe ja fleißig arbeiten,und du weißt ja das ich in der Landwirtschaft arbeite.Schwere Arbeit,aber es funktioniert alles super.

So nun muß ich wieder los.Tschauiii sagt an alle ganz lieb Kerstin

aus Sachsen @:)

M7oni zHirsch


Stabsi

Wie könnte ich Dich vergessen ?

Hast ne PN !

Gruß Moni

b;laueF tulpxe


von mir

auch schöne grüße Stapsi , laß dich nich unterkriegen von den ferkeln ;-D

lg @all

Skta`pxsi


Hallo Moni und Tulpe!!!

Schön mal wieder was von euch zu hören.Meine OP ist ja nun schon 6 Monate her.Wo ist bloß die Zeit hin.Ich les hier fast jeden Abend.Ist ein schönes Forum und hat schon sehr vielen Frauen geholfen. :)^ Eben spitzen mäßig.

Schönen Abend an alle

b6la!ue tulupe


ja dir auch

lg

M+oni Htirsxch


Stabsi

Dito !

F9inalxly


Abend

will einfach mal allen hier einen schönen Abend wünschen.

Bin hier nur am frieren, bibber bibber, aber der Wetterbericht meint ab Donnerstag wirds wieder bissl wärmer. Die Hoffnung stirbt zu letzt ;-D

BDinEe6x3


Guten Abend

*:) Recht hast du finally. Es ist ganz schön kalt geworden, bibber bibber. Zwar hatten wir es schon fast zu warm aber so ist es auch wieder nicht recht. Etwas wärmer dürfte es gerne sein.

Da gerade einige von den Operierten drauf sind (Stapsi, blaue tulpe, Moni Hirsch - kenne ich vom lesen noch) habe ich mal eine ziemlich blöde Frage zur OP. Hier wurde ja schon viel übers Rasieren geschrieben, aber ich würde mal noch was anderes zu OP- vorbereitung wissen. Bei meiner Abrasio (ambulant) durfte ich weder Nagellack noch Bodylotion o ähnliche Creme benutzen. Wegen der Leitfähigkeit des Pulsmessers. Darf man zur OP auch keinen Nagellack benutzen. Das fände ich aber schade, würde mich mit etwas Klarlack eigentlich wohler u gepflegter fühlen. Ich weiß, ist eigentlich sehr banal, aber irgendwie so blöd, das ich gar nicht bei der FÄ fragen mag. |-o

lg

Bine

Itnse,lfxan


@Bine

Wir haben hier zwar ein Krankenhaus aber nicht für solche Eingriffe.Die können höchstens mal eine Kreislaufschwäche behandeln.Ich war am Festland in Emden und hatte deshalb auch wenig Besuch, nur mein ältester Sohn, da er in der Nähe wohnt.Wenn das Wetter im Moment nicht so bescheiden wäre, hätte man es hier wie im Urlaub, übrigens ist unser ex-Kanzler Schröder zur Zeit auch hier.Hat sich ja

ein Haus gekauft und ich hatte ihn heute an der Kasse.

@Alle wünsche Euch allen eine gute Nacht und mölichst keine neuen Probleme wie die Narbenpolypen.Hoffentlich gehen sie von alleine wieder weg.Habe langsam wieder meine alte Form zurück und muß aufpassen, das ich mich nicht übernehme, weil es mir so gut geht, als wenn nie was gewesen ist

Gute Nacht Karen

bfla>uex etulpxe


bine

bei mir im KH war nie die rede davon das man kein klarlack darf.

Moni , hoffe die polypen machen keine op nötig sondern verschwinden wieder leise :°_

lg

F2iKnalxly


Guten Morgen

Herr Gott, ist das kalt und hier schüttet es noch dazu, wie aus Eimern - Wooooo ist der Sommer??

Kann doch nicht mitten im August schon die Heizung anschmeißen??

Babs, ich glaube kaum das irgendjemand was gegen Klarlack hat.

Thema Rasieren, bei meinem letzten "Verwachsungseingriff" im März habe ich zu Hause auch noch mehr wegrasiert als ich es eh schon mache ;-). Aber nee hat der Oberschwester net gefallen, musste die doch mit so nem billigen Einmalrasierer noch mal trocken!! drüber fahren, heeee hat das gebitzelt. Am liebsten hätte ich sie auch mal rasiert, damit sie mal merkt wie das in diesem trockenem Zustand zwiebelt >:(

Muss zur GM-Entferung eigentlich alles weg?? Wenn ja werde ich das auf jeden Fall selber machen :-D

schönen Tag

Kerstin

MooniO HirYscxh


Finally

Jupp !

Rasier Dich Zuhause selber (habe ich auch gemacht).

Blitze Blank - wie ein Baby !

FIina~llxy


Moni

Dann wetzte ich schon mal das Rasiermesser *g*

Mal sehen wie das aussieht, so Blitzeblank |-o

Bin ja eher der "Irokesen-Typ" :-p

MponGi HiFrsch


Sigrid

Einen Op als solches wohl nicht . Der Arzt sticht sie einfach auf ! :-o

Die Sache soll allerdings sehr schmerzhaft sein.......warum auch immer.

will den Gedanken jetzt aber bis Februar verdrängen , sonst mache ich mich noch verrückt !

Schönen Tag noch

Moni

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH