Gebärmutterentfernung vaginal

t8odayP10x0


mrs brown hallo

das ist ja echt schlimmm für dich nochmal op,gehe aber nicht von das schlimmste aus wie alt bist du das du so eine kleine tochter noch hast und warum haben die nach so einer zeit erst fest gestellt hattest du schmerzen,wünsche dir alles gute @:) :)* *:)

M1oni #H!irsch


Mrs. Brown

Wenn Du Dich hier wohler fühlst ist es OK , aber echte Hilfe bekommst du eher unter dieser Adesse :

[[http://www.krebs-kompass.org/Forum/]]

Schau' da doch mal rein,da kennt sicher jemand Dein Problem !

Hier sind eher die "normalen" GMentfernungen.

Alle Guten Wünsche

Moni

s1iro1de


Mrs.Brown

Das ist ja echt nicht schön was da jetzt bei dir rausgekommen ist.Warum haben die das erst so spät gemerkt? Vieleicht solltest du noch mal eine zweite Meinung bei einem Anderen Arzt o. in einer Spezialklinik einholen.Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute und lass den Kopf nicht hängen.

Vieleicht hat moni recht und du solltest wirklich noch mal die andere Seite anklicken,da bekommst du ganz bestimmt noch mehr Infos.

Jwudde;lf2


Bin mal gespannt----

wie es dann bei mir abläuft mit der GM Entfernung. am 9.11 hab ich das Gespräch mit meinem FA mit Ehemann. Und dann bekomme ich den Termin. Bin echt gespannt wie sie es bei mir vorhaben. Und---ich möchte lieber 1-2 Tage länger ins KH als zu kurz. Weil hier zu hause hab ich keine ruhige Minute. L.Gr. Juddel2

M~rs.xBrown


An Alle

Jetzt erst das Ergebnis lag an folgendem Ablauf: OP war Dienstag 24.10.06, da letzte Woche Mittwoch bei uns Feiertag war ging da nix und der Prof der mich behandelt war am Donnerstag und Freitag letzter Woche auf einer Tagung. Also haben wir erst heute telefoniert, er hätte auch überhaupt nicht mit diesem Ergebnis gerechnet. Aber vielen Dank für die lieben Worte und die Infos von dem anderen Forum.Bis bald

Mrs.Brown

Mron=i H7irsch


Mrs Brown

Mit bzw. durch meinen Knoten in der Brust stoß ich auf das Krebs - Kompass Forum. Es ist wirklich SEHR hilfreich und die Leute sind durchweg lieb.

Da bist Du wirklich in guten und vor allem in Erfahrene Hände die Dir sicher gute Tips geben können.

Alles Gute weiterhin

Moni

mNaruie-dj4anxa


Liebe Mrs. Brown *:)

Zuerst einmal möchte ich Dir ganz viel Mut machen !!!

Geh nicht vom Schlimmsten aus, dass Karzinom war doch noch recht klein und selbst, wenn es bösartig ist (ist das denn schon klar ???) ist das heute doch kein vernichtendes Urteil mehr. Versuche, positiv zu denken: Die Gebärmutter ist raus und woanders werden sie NICHTS finden !

Ich fühle natürlich mit Dir und kann Deine Ängste verstehen: Gerade eine OP glücklich überstanden und nun muss die Naht wieder auf. Aber auch diese OP wird vorübergehen.

Das Du so spät informiert wurdest liegt vielleicht auch daran, dass die Ärzte den histologischen Befund nicht eher hatten. Sie konnten doch sicher die Gebärmutter nicht gleich auf dem OP-Tisch komplett untersuchen.

Ich wünsche Dir viel Glück und Kraft !!! @:) @:) :)^ :)^ :)^

Es grüßt Dich herzlich

Mars.Brxown


Ihr seid Alle super

Ich find dies Forum wirklich super, Ihr helft so toll untereinander, da kann manchmal nicht mal der Ehemann oder die beste Freundin verstehen was man so durchmacht. Ich find es echt klasse das es so etwas gibt. Ich wechsel mal ins andere Forum, werde Euch aber mal besuchen kommen. Danke fürs Zuhören und alles alles Liebe und Gute für alle die noch operiert werden.

Mrs.Brown

c!ollxo


Hallo Mrs. Brown,

ich wünsche Dir alles erdenklich Gute für die nächte OP. Wie schnell soll es denn geschehen? Halt die Ohren steif.

(Ich wurde am selben Tag operiert und bammle selbst auch noch, ob da noch was gefunden wurde.)

Collo

M.onji Hixrsch


Merry 65

Vielen Dank !

Schau' mal in Deine Mailbox !

Gruß Moni

sciro+de


Tschüß bis in ca. 8 Tagen

Hallo ihr lieben ich sage jetzt mal Tschüß bis in hoffentlich 8 Tagen.Moni wird euch auf dem Laufenden halten.Mein Mann schreibt wie es so läuft u. moni schreibt es dann hier rein,vielen Dank schon mal @:) :°( *:)

msevrry?6x5


Moni

Danke für deine Mail!

Schau bitte auch mal bei dir rein.

Gruß @:)

Mers.2Browxn


Guten Morgen Collo

Also geplant ist übernächsten Donnerstag ins KH und Freitag OP. Spreche aber heute noch mal mit dem Prof ob es eher geht. Möchte es so schnell wie möglich hinter mich bringen. Ich hasse diese Ungewißheit vor allem Dingen da ich mich ja in meiner Phase 2 Wochen nach OP nicht mit Arbeit usw. ablenken kann. Denke nur daran. Warum hast Du noch kein Ergebnis und warum wurde bei Dir die GM entfernt, sorry kenn Euch noch nicht so lange ums mir zu merken. Kann denn bei Dir was Schlimmeres sein??

Drücke Dir die Daumen für ein gutes Ergebnis.

Lieben Gruß

Mrs.Brown

m8erryE65


An Alle

Ihr seid alles ganz tapfere Mädels :)*

Habe es ja schon länger hinter mir. Kann euch nur sagen mir geht es super! Manchmal denke ich da drin fehlt doch garnichts. Also macht euch keine Sorgen es bleibt alles wie gewohnt. Ich hatte ja nicht diesen langen Leidenweg mit Schmerzen wie manch einer von euch. Bei mir kam es eher plötzlich und total unerwartet, nach meinem Befund brach erst mal meine Welt für mich zusammen. Musste an meinen kleinen Sohn denken der seine Mama noch braucht. Muss auch weiterhin regelmäßig zur Kontrolle. Hatte auch meine Probleme mit dem Darm, habe wenns nicht anderst ging Dulcolax genommen und gegen die Blähungen Lefax oder Anis-Fenchel-Kümmeltee. Bin noch immer vorsichtig und hebe nichts schweres, aber das soll Frau ja eh vermeiden.

Möchte euch nur sagen, alles halb so schlimm!

Drücke allen ganz fest die Daumen die es noch vor sich haben und allen Anderen "Gute Besserung"

:)^

Liebe Grüße @:)

w7eisssauxnet


hexe68

dir wünsche ich toi,toi,toi.....für deine OP!

:)* :)* :)* :)* :)*

Und wir drücken dir die Daumen :)^ :)^ :)^

sirodeDir auch nochmal Alles Gute! Hatte ich ja schon!

hexeIch glaube wir haben von woman noch nix gehört. Aber so lange ist ja ja auch noch nicht weg!

marie-janaAn eine Patientenverfügung hatte ich auch vor der OP gedacht. Aber irgendwie habe ich es dann doch nicht gemacht! Aber den Gedanken habe ich noch immer! Muß mal mit meinem Hausarzt sprechen, es kann ja immer mal was sein!

merry65Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum!

Kannst ruhig mal öfter´s schreiben!

mrs.BrownMensch das ist ja traurig das su nochmal eine OP haben mußt. Ich war ein Tag vor dir dran mit OP. Mein FA hat bei der Entlassung gesagt das alles untersucht worden wäre und alles OK ist. Und ich hoffe jetzt mal nicht das da im Nachhinein noch was kommen kann!

Dir wünsche ich viel Kraft für die nächste OP! Und hoffe das dein Ergebnis gut ist! Was soll an der Scheide operiert werden?

Hast du eien festen OP Termin? Wir drücken dir auf jedenfall die Daumen und laß dich hier nochmal sehen damit wir wissen wie es

dir nach der OP geht!:)^ :)^ :)^ Toi,toi,toi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH