Gebärmutterentfernung vaginal

bqeptKtyh


weissaunet

mich interessiert wie die das Krankengeld berechnen bei selbständigen, was wird für die berechnung berücksichtigt wenn man z.b. am 1.10. krank wird- ich meine welche Zahlen, die letzten 3 Monate wie bei angestellten oder alle 10 vormonate oder der letzte steuerbescheid? vielleicht weiss dein mann was dazu wäre echt super ;-)

Mcrs3.Bro0wn


Arnica D6

Hab mir heute die Globulis gekauft, wer sagt mir schnell wann und wieviele ich davon nehmen soll, und wie lange nach der OP.

Gruß und Danke

Mrs. Brown

S)chatteonmatrixx


Hallo Mrs. Brown

Ich hatte mir die Seite mit dem Globuli-Eintrag ausgedruckt.

Arnika D6 3 x täglich 5 Globuli

Lachesis D6 3 x täglich 5 Globuli

Wofür dieses Lachesis war weiß ich leider nicht mehr,

Arnika verringert die Blutung und fördert die Heilung, das solltest du auch noch ca 3-4 Wochen nach der OP nehmen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Alles Gute @:) :)^ @:) :)^

BFiwne6x3


Mrs Brown

*:) Mir wurde gesagt,ab 3 Tage vor der OP 3 x Tgl. so 3-4 Streukügelchen und am OP-Tag, bzw. Tag danach alle paar Minuten ein paar Steukügelchen. Wie man dran denkt. Dann wieder weniger werden lassen aber ruhig noch 4 Wochen nehmen.

lg Bine

mLari/e-ja na


Aktuelle Termine

Zuckerschnecke: 16.11.

Mrs. Brown: 17.11. (2. OP)

Levioja: 20.11.

Schattenmatrix: 21.11.

Shera75: 22.11.

marie-jana: 23.11.

regenwolke 7: 29.11. Untersuchung

Juddel2: 30.11. KH (OP ?)

erfolgreich zurück: Sirode

noch keine Nachricht: Hexe

Einen guten Start in den Tag Euch Allen !!!

mpariea-jlanxa


Guckt Euch mal die Liste an

Nächste Woche werden 4 Frauen !!! operiert - der Wahnsinn.

Schattenmatrix

In meinem Beipackzettel für die Arnika Globuli steht: bis zu 3 x täglich 5-10 Kügelchen. Habe schon damit angefangen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ich mich gleich nach der OP in der Lage fühle oder daran denke, mir alle 2 Stunden 2 bis 3 Kügelchen in den Mund zu stecken.

Übrigens hat mein Mann auch Halsschmerzen. Gestern war er total unleidlich - Mann hat Aua - ;-D. Hoffentlich geht das an mir vorüber. Das Schlimmste für mich wäre, wenn die OP verschoben werden müsste. Ich werde mir heute auch noch was zur Vorbeugung holen. Was nimmst Du denn ?

Candy61 und Sirode *:)

Wie gehts Euch Frischoperierten zu Hause ?

Akascha :)*

Fühlst Du Dich besser ? Heute soll hier die Sonne scheinen und es kann bis 16°C warm werden - und das Mitte November !!!

Wie wärs mit einem kleinen Spaziergang :-)

Liebe Grüße

C8anjdyx61


marie-jana

Danke für die nachfrage, mir geht es gut bis auf ein wenig Bauchzwicken, nachblutung hält sich in Rahmen, einen Tag nichts den anderen Tag bisschen mehr, dass geht auch vorbei, was mich Ank...zt ist das mir total langweilig ist den ganzen Tag nichts tun, was will man mit 2kg gewicht schon machen ??? Und ist das wahr das man danach nur 5kg heben darf? Für 3 Monate ?

C_C61


@candy61

Hallo Candy61 *:)

mir gehts genauso wie Dir, ich lese viel und mache Kleinigkeiten, die nicht viel mit Gewicht zu tun haben. Heute bin ich mal über Waschbecken, Toilette und Spiegel im Bad gegangen, das ging ganz gut. Dusche putzen traue ich mich noch nicht, muss zuviel Druck ausgeübt werden. Aber sobald ich länger auf bin, zwackt es auch schon wieder - die Alarmglocke funktioniert gut ;-). Jetzt genieße ich erstmal einen Kaffee :)D. Schönen Tag noch und tschüß @:)

mjariey-jana


Candy61

Ja, das ist wohl so. Diese Zeit braucht es, damit innerlich alles geheilt und gefestigt ist. Du solltest sogar bis zu 6 monaten danach aufpassen, nicht zu schwer zu heben. Denk'an die eventuellen Folgen: Absenkung der inneren Organe, speziell der Blase !!! Nach-Operationen wollen wir doch alle vermeiden, oder ? Such Dir halt ne Beschäftigung, bei der man nicht viel heben muss: Spazieren gehen, Fotos sortieren, Musik hören, ganz gemächlich mal ein paar Schubladen aufräumen oder mal den Kleiderschrank durchgucken.

Aber schonen und zwischendurch auf der Couch liegen nicht vergessen. Du scheinst ja ne' richtige Powerfrau zu sein. Uns Frauen fällt es wohl generell schwer, nur mal an uns zu denken und alle Fünfe gerade sein zu lassen :-)

Was machst Du denn beruflich, musst Du körperlich schwer arbeiten? Das wird dann bestimmt ein Problem nach der Krankschreibun, das über eine so lange Zeit auch zu beherzigen.

Liebe Grüße

m3ar]ie-jxana


CC61

Ja, Du bist ja auch ziemlich frisch aus dem KH zurück. Wann war Deine OP noch mal ? Hattest Du einen Bauchschnitt ? Bei den vielen Frauen verliert man leicht den Überblick, Entschuldigung.

Dir natürlich auch gute Erholung! :)*

Liebe Grüße

CVand1y61


CC61 marie-jana

Nein ich bin Hausfrau, habe 8 Katzen und einen Hund zuhause die schon ihre spuren hinterlassen, meine Familie kümmert sich rührend um mich aber ich halte das nicht lange durch das nichts tun werde jetzt dann mal anfangen staub zu wischen und halt noch Kleinigkeiten suchen, denn sonst dreh ich durch

C9C6x1


marie-jana

Hallo marie-jana,

meine OP war am 3.11. ohne Bauchschnitt.

Danke für Deine lieben Wünsche!@:) @:) @:)

c+oQllxo


Hallo an alle,

habe heute Nacht stärkere Blutungen nach 23 Tagen OP bekommen und Panik bekommen. Habe das im Krankenhaus untersuchen lassen. Es sollte sich dabei evtl. um ein auflösendes Hämatom handeln. Naja. Aber die Blutungen sind nach 12 Stunden wesentlich schwächer geworden zu meiner Beruhigung.

Hatte das auch mal eine von Euch?

Gruß collo

b@ettcyh


collo

was für eine OP hattest Du denn?

c`ollo


Ein vaginale Gebährmutterentfernung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH