Gebärmutterentfernung vaginal

mzarieZ-5jaxna


Shera und Schattenmatrix

was packt Ihr für's KH ein? Nachthemden oder auch Jogginghosen und T-Shirts? Ich dachte, für die ersten Tage Nachthemden, kriege ja auch einen Schnitt. Aber dann müssten doch auch bequeme Sachen gehen - oder ???

LG

SRh;eWra7x5


marie-jana

Bei mir soll es ja vag. gemacht werden, dadurch packe ich auch Jogginghosen und T-Shirts ein. Fände es schrecklich nur im Nachthemd. Allerdings weiß ich nicht wie das bei einem Bauchschnitt ist ??? Aber bequeme Jogginghosen (mit einem weiten Bund) müssten da doch auch gehen. :-/

S{chatt>enma?tr4ixx


Hi

meine Tastatur klemmt und ich habe nicht die richtigen Batterien im Haus, das ist ja total blöd gerade.

Ich habe für's Krankenhaus Nachthemden eingepackt. Und einen sogenannten "Hausanzug" - schwarz aus Frottee. Aus Erfahrung weiß ich, dass in den ersten 3 Tagen nicht viel mit rumrennen ist und ein Nachthemd ist mir da am liebsten, das kneift wenigstens nicht am Bauch. Schön sein kann ich später immer noch ;-D

In die Cafeteria gehe ich sowieso in den ersten 3 Tagen nicht.

Aber stellt euch vor, ich habe selten Bademantel an und so habe ich meinen aus dem Schrank gekramt und in die Waschmaschine gesteckt, damit er schön frisch riecht. Material: so ein weiches glänzendes Zeug mit Reißverschluss -Reissverschluss ist mir lieber, weil er nicht so aufsteht-. Und jetzt ist er im Trockner eingelaufen: Die Ärmel viel zu kurz und in der Länge auch nur noch bis zum Knie :-o

Toll, da kann ich Morgen Mittag schnell noch einen neuen Bademantel kaufen, die anderen 2 die ich habe und zu Hause schon mal anziehe, sind so ganz kurze.

Ich trage Größe 48 und da ist die Auswahl sehr begrenzt. Jetzt hab ich einen dicken Hals! Gott sei Dank nicht von einer Erkältung.

Ich werde mich Morgen wohl noch mal melden. Sollten die mich im KH doch wider Erwarten gleich dalassen muss ich ja doch noch kurz meine Sachen holen und besagte Bademantel besorgen.

Ansonsten hat meine Tochter die Auflage hier Bescheid zu sagen.

Liebe marie jana : Alles Gute für dich und ich werde am 23. an ich denken.

Sherae: Am 22 denke ich auch an dich und drücke dir die Daumen.

Und natürlich auch an Levioja Morgen.

Ganz fest Daumen drück, dass wir alles es gut überstehen.

Und dann denke ich auch noch an Juddel am 30. 11.

Anschließend werde ich hoffentlich wieder selbst hier nachlesen und schreiben können.

Biba

SHhera(75


Hallo Schattenmatrix

Einen Bademantel werde ich auch einpacken. Ist ja echt ein Mist mit deinem. War der früher noch nie im Trockner? Ich habe sogar vor Badeschlappen mitzunehmen, da ich nicht barfuß duschen möchte.

Ja da werden wir wohl die Woche ganz oft die Daumen drücken :)^ Und uns später ganz ohne GM wieder sehen ;-D

Noch ein Paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für ALLE !!!

NpielVe


woman46

Also zu deinen Schweissausbrüchen kann ich mir sehr gut vorstellen, dass das von den Hormonen kommt. Lt. FA. reagiert jede Frau auf den jeweiligen Hormonspiegel anders. Manche reagieren schon bei den geringsten Schwankungen empfindlicher als andere. Ich habe gottseidank nach jetzt 8 Monaten keine Anzeichen von WSj. Anfangs gingen mir jedoch die Haare aus und wie gesagt der Hormonabsacker . Übrigens ist das nach einer Geburt das selbe. Da fallen auch innerhalb von 2Tagen die Hormone ab. (Heul) Aber wenn ich da so an die Periodenattacken denke ist das auch auszuhalten. Liebe Grüsse Niele

NIieVlxe


Welche Klamotten in den KH.Koffer?

Also ich habe die besten Erfahrungen mit meinen gemütlichen Jogginganzügen gemacht. Da kannst du prima die Hose nach unten zücken falls jemand zur Kontrolle kommt und die Reissverschlussjacke ist superpraktisch. Noch ein Tip: Ich hatte nach der OP echt tgelang kalte Füsse und habe mir schon vorsorglich eine kleine Wärmflasche eingepackt. Ich sage euch das tat an den Füssen so gut. (Aber um gottelwillen nicht am OP-Bauch). Im Kh. dürfen sie ausserdem keine Wärmflaschen mehr hergeben. Und zum Darmproblem ist zu sagen: Ich habe mir die ersten paar Tage mehrmals einen Klistiereinlauf reingedrückt. Den kriegt ihr von der Schwester ausgehändigt. Den Rest könnt ihr am Klo erledigen. Das war echt das einzige was mir da geholfen hat. Und ist unschädlich. Liebe Grüsse Niele

m4ari)e-jaxna


Schattenmatrix *:)

Echt Galgenhumor, die Geschichte mit Deinem Bademantel ;-D ;-D ;-D. Musste richtig grinsen.

Falls wir uns nicht mehr hören, ich drück Dich und wünsche Dir alles Gute für den 21.11. !!! :)* :)* :)*. Ich werde Dir die Daumen ganz fest drücken am Dienstag (habe Urlaub genommen am letzten Tag vor dem KH). Wenn es Dir schon wieder besser geht, liege ich noch im "Koma". Würde mich freuen, wenn Du dann an mich denkst. Kopf hoch !!!

LG

mAarie-2jaxna


Karmor

Na dann - lass'Dich beim Gyn nicht so quälen. Wenn ich mir so vorstelle, was Du ( und andere auch) hier so durchhaben: Schlechte Pap-Werte, Ausschabungen, Konisationen - und letztendlich muss die GM doch raus. Falls es sein muss - hier bist Du gut aufgehoben. Siehst ja, welche Ängste und Sorgen wir hier alle vor- und nachher durchmachen. Meld'Dich, sofern Du was weißt *:) *:) *:).

LG

wAeis9saunxet


levioja

Hoffe du liest meine Grüße noch!

:)^ :°( :°( :°( :°(

Ich drücke dir ganz fest die Daumen!

w>eis-sa=unet


schattenmatrix

Auc hdir wünsche ich für Dinstag

Alles,alles Gute!@:) :)^ @:) :)^

und das mit dem Bademantel ist ja echt dumm gelaufen :°_

viele Grüße

w0eissa8uneft


levioja

Sollen eigentlich alles

:)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

sein!

mWarmie,-jJana


Shera

Nehme sogar 2 Paar Badelatschen mit, weil ich das ihhh finde, auswärts barfuß zu duschen und ganz besonders im KH.

Schlaf'gut !!!

LG

mearieC-jYana


Weissaunet

Na, Du bist eine von den "Nachtaktiven" was ? ;-D ;-D ;-D.

Ich hab?'im Moment so die Unruhe, kann auch noch nicht ins Bett gehen.

LG

aAnkaywa


Hallo

erst mal ein toi toi toi :)^ :)^ :)^ :)^ an alle die in dieser Woche dran sind.

Zum KKH: Ich hatte Nachthemden mit. War auch recht praktisch bei meinem Bauchschnitt. In den erste 3Tagen hatte ich eh welche vom KKH an. Die hatten echt Süsse ;-D ;-D ;-D Teile. Echt wahr :)^ :)^ :)^.War auch besser so, weil ich da ja nicht meine mit Blut vollgeschmiert habe. |-o |-o |-o.

Dann bin ich im Jogginganzug rumgelaufen.Wenn man den dann erst mal anziehen kann, geht es einem gleich besser.

Also dann alles Gute an alle, bin gespannt was ihr in 10 Tagen zu berichten habt

L.G.Anett

mRarixe-jaxna


Termine

Rückmeldung von Zuckerschnecke über Finally, OP am 16.11. gut verlaufen

Aktuell

Levioja: 20.11. Ob sie's wohl schon hinter sich hat? :)* :)*

Schattenmatrix: 21.11.

Shera75: 22.11.

marie-jana: 23.11.

regenwolke 7: 29.11. Untersuchung

Juddel2: 30.11. KH (OP ?)

Hamsterlienchen: 05.12.

noch keine Nachricht:

Hexe OP 09.11.

Mrs. Brown OP 17.11.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH