Gebärmutterentfernung vaginal

nZeBuecnRgamme


hallo betthy

bist du denn auch immer noch krank geschrieben ??? mich haut immer noch der kleine spaziergang von 15 min vom hocker. habe gedacht, ich kann spätestens nach drei wochen alles vergessen.

SFchaVttenmmatrix


Hallo an alle

Mucat das war ja ein schön ausführlicher OP-Bericht. Da konnte man sich fast vorstellen, wie du über den Gang geschlurft bist *:)

Meine Äzrtin war ganz begeistert, als sie mein Arnica D6 auf dem Nachttisch hat stehen sehen. Sie meinte, das würde auf jeden Fall die Wundheilung beschleunigen und ich solle es weiter nehmen.

Erstaunlich wie unterschiedlich die Methoden sind. Ich habe die GB auch vaginal entfernt bekommen, aber ich hatte keinen Wundschlauch. Nur einen Blasenkatheter bis zum nächsten Morgen. Das war's. Und ich sollte auch am nächsten Tag sofort aufstehen und auch rumlaufen.

Shera, dein Arzt muss wirklich aus der Steinzeit sein. Und so was wie rumschreien mit den Patienten ist ja wohl das Letzte.

Levioja du warst ja einen Tag vor mir dran, hoffentlich erholen wir uns beide auch gleich schnell :)^

Neuengamme auch ein Hallo von mir. Beunruhige dich nicht. Offensichtlich gibt es auch nach mehreren Wochen noch Probleme. Es kommt bestimmt darauf an, wie sehr die Ärzte im Bauch 'rumgerührt' haben.

Hat eigentlich irgendjemand etwas von Juddel gehört? Die war doch am 30.11. dran.

pYseu`do7x0


@schattenmatrix

Ja, das mit den unterschiedlichen Methoden hat mich auch was irritiert...ich hatte weder Wundschlauch,Katheder noch Tamponage...und das, obwohl ich heftigst meine Tage einen Tag vor der OP bekommen habe...der Arzt sprach von einem höheren Risiko bei der OP, da die GB ja mehr druchblutet wäre ???...aber hauptsache ist ja, dass das Ding raus ist ;-)

mAuc<at


gerli61

viel glück.........lass dir im kh beruhigungstablette geben . und nimm ohropax mit .......,schlaftabletten haben die schwestern auch immer in der schürzentasche......du schaffst das......ich war auch nur noch ne hülle und miit den nerven komplett runter......

n!euWenxgamme


Mein Bauch ist immer noch wie ein Luftballon. Habe eine Kollegin, die hat nach drei Wochen wieder Tennis gespielt. ich kann ja nicht mal sieben Stunden durchschlafen, ohne dass mich mein "arbeitender" Bauch stört.

SIch8aot0tenmxatrix


Termine

Ich stell noch mal die Termine rein, wenn ich was vergessen haben sollte, bitte melden. Ihr schreibt alle so rege, da kommt man ja kaum noch nach, wenn man mal einen Tag nicht da war :)*

Hamsterlienchen: 06.12.

Gerli61: 06.12.

Basmatie: 06.12.

BiZi1: 07.12.

Merci62: 08.12.

Karmor: 13.12.

Gallimaus: Anfang Januar 07

Rückmeldungen: Juddel 30.11.

m-ucat


wundschlauch

bei uns auf dem flur sind alle mit den dingern rumgelaufen,manche sind ihn schon am 2.tag losgeworden,,,,,je nachdem wieviel ml blut man da wohl in der buddel hatte........

S:chatttehnmatrxix


pseudo70

also auf die Tamponade hätte ich auch gerne verzichtet. Das hat vielleicht geziept, als die die rausgezogen habt. Ich dachte, das wären 5 Meter oder so. Aber die Ärztin hat Gas gegeben, so dass es nicht lange gedauert hat. Sie meinte, ich wäre sehr trocken und hat mich gut mit Wundheilsalbe eingeschmiert.

Der Chefarzt in meiner Klinik ist noch nicht so lange da und hat den Ruf, sehr fortschrittlich zu sein. Ich war auch sehr zufrieden mit der Klinik.

Liebe Grüße

p3se5udox70


Tamponade

Die Schmerzen bei der Entfernung kann ich mir lebhaft vorstellen :°(

Es steht und fällt mit der Klinik; vor allem auch mit den Schwestern, die sich nach der OP liebevoll kümmern...

Zu den Terminen...hexe fehlt noch...

mJarieX-jana


Gerli61

Ich kann Dich gut verstehen. Ich war die letzten Tage vor der Klinik auch total fertig. Den Tag vorher dachte ich noch, ich werde krank und brüte einen Infekt aus. Ich glaub'das war alles nervlich.

Wenn Du erst mal im KH bist, wird es besser. Dann willst und musst Du es ja auch hinter Dich bringen. Also, bei uns haben die Schwestern immer gefragt, ob man etwas für die Nacht, sprich eine Schlaftablette haben möchte. Ohropax hatten sie auch da - man wieß ja nie, mit wem man auf dem Zimmetr liegt.

Toi, toi, toi - Du schaffst das.

Liebe Grüße

bTet\tRyh


neuengamme

ja bin noch krankgeschrieben, aber das mit deiner freundin - nach 3 Wochen wieder tennis spielen ??? hast Du das live gesehen? und was Deinen Bauch angeht, wie ein Ballon - hab ich auch gehabt, trinke seit 1 woche kombucha und actimel jetzt geht es besser. gräme dich nicht, bei der einen geht es schneller bei der anderen langsamer und manche brauche extra lange, kommt immer auf den typ an. also geduld...geduld...geduld... es wird :)^

AN DIE 3 DIE NIKOLAUSTAG DRAN SIND EIN FESTES TOI TOI TOI :)^ :)* :)^ :)* :)^ :)* @:)

p1seudxo70


Nach 3 Wochen Sport?

...das kann ich mir auch nicht vorstellen! Vor allem, soll man sich doch schonen...hat mich zumindest mein Arzt eindringlich drum gebeten (nicht so einfach, wenn man Kinder zu Hause hat) ;-D

Allen, die diese Woche noch dran sind....viel, viel Glück...

m1ucaxt


shera75

das ist genau,der tagesablauf den ich auch machen würde....ohne zu meinen,das ich mich übernehme......na da bin ich ja vorgewarnt.......danke

Haamlsterrlien-chen


Morgen ist es nun so weit...

habe die ganze Nacht mit Magendrücken wach gelegen und das Drücken hat noch nicht nach gelassen... Ich sage mir ja schon immer, es wird nicht so schlimm (dank Eurer vielen Berichte), aber mein Nervenkostüm hört nicht auf mich :-/ :°( Aber es wird wohl fast jeder von Euch so ergangen sein. Mein "Renzle" ist nun gepackt, Morgen um 07:00 Uhr rücke ich ins KH ein.

Für die lieben Wünsche vielen dank Euch allen, melde mich wieder, wenn ich raus bin. Falls es mein Mann hinkriegt, sagt er Euch nach der OP mal Bescheid, wies mir geht ;-)

Gerli61 & Basmatie wir drücken uns am 06.12. gegenseitig die Daumen - klar? Allen, die später dran sind, wünsche ich natürlich auch alles Gute *:)

pdseuxdo70


Kreislauf

Nun schrieb ich ja vorhin, dass ich nur Zwicken und so habe...war gerade das erste Mal "draußen"...zwei Stockwerke runter und mit dem Auto meine Tochter von der Schule abholen...ich kann nicht mehr...mir ist total schummrig....ist das normal? Auch tut mir mein Bauch und mein Rücken weh...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH