Gebärmutterentfernung vaginal

mBucat


danke schattenmatrix

danke f. deine post.....naja werd das beobachten. muss ja am 22.noch mal zum doc........Komisch bloss diese muskelkaterschmerzen...vielleicht auch ein gutes zeichen....da heilt ja wohl auch etwas.....ach alles wird gut :)*

m3ucaxt


marie-jana

na als ich beim FA war hatte ich dem gesagt ,das es zwickt bei den eierstöcken ......da hat er gesagt die mutterbänder liegen auch dort....das sind die aufhängungsbänder an denen die GM gehangen hat . die werden ja dann gerafft,nach entfernung und geheftet oder gekürzt....und die zwicken jetzt wohl ,also weh tuts vorne links und rechts als wenn ich eierstockschmerzen habe,aber jetzt zwickts nicht ist eher muskelkater.......

m/arUiSe0-jPana


hoellenweib

Du scheinst ja op-mäßig schon ganz schön was mitgemacht zu haben. Ich schmiere auch Bepanthen (die antiseptische Variante), obwohl noch Schorf auf der Naht ist. Es spannt auch ziemlich und durch die Salbe wird alles geschmeidiger.

Schattenmatrix

Ich kann auch noch nicht viel: weder lange Sitzen, noch lange Gehen und vom Liegen hab'ich langsam die Schn.... voll. Aber nur im Liegen tut nichts weh. Da müssen wir wohl noch sehr viel Geduld haben. Ich kann bloß froh sein, dass meine drei Männer mich so gut entlasten. Mit kleineren Kindern hätte ich überhaupt nicht gewusst, wie ich das hätte schaffen sollen.

LG

mwa4r#ie-Ajxana


Mucat

Ach so! Ja, das kann schon weh tun. Ist ja festgenäht, muss alles erst heilen und sich dehnen.

LG

mQarGie-jxana


Termine

Da gülsün sich gemeldet hat, hier die aktuellen Termine:

Im KH sind:

Hamsterlienchen: 06.12. - Rückmeldung von "Hamster", OP gut überstanden

Gerli61: 06.12.

Basmatie: 06.12.

BiZi1: 07.12.

Merci62: 08.12.

Als Nächste dran:

Maria7: 12.12.

Karmor: 13.12.

TinZi 13.12.

2007:

Gallimaus: Anfang Januar 07

hoellenweib: Voruntersuchung 11.01.07

gülsün: 11.01.07

mtuxcat


vielleicht

hatte das jemand auch schon.....,wird alles schon werden.....lassen uns doch von son bissel muskelkater nicht verschrecken.danke marie-jana.

CyC6x1


Maria, Karmor, TinZi

Für euch alles Gute, wir drücken ganz feste alle Däumchen :)^ :)^ :)^, Weihnachten könnt ihr schon wieder nach vorne blicken und seid froh, das Ganze hinter euch zu haben @:) @:) @:)

Meine letzte Krankheitswoche bricht an und ich hab noch sooooviel zu erledigen :-D :-D :-D.

Gestern waren wir auf unserem Weihnachtsmarkt, nach 2 Std. war ich platt und hatte wieder ordentliches Ziehen im Unterleib. :(v Es dauert halt alles seine Zeit :-(

Alles Gute für alle Frischoperierten: schont euch!!!! :)* :)* :)*

gRraziia62


Bin neu hier.

Hallo an alle,

mit Interesse habe einige eurer Beiträge gelesen. Mir wurde am 17.11. die GM per Bauchspiegelung und dann vaginal entfernt. Außer den bösen Blähungen, die eine Woche angehalten haben und wirklich sehr schmerzhaft waren (fast wie Koliken) und ein paar Tage leichte Blasenprobleme, hatte ich bisher keine Probleme. Das heißt eine Woche nach der OP war ich zur Untersuchung und hatte noch ziemliche Unterbauchbeschwerden, beim Ultraschall stellte sich dann heraus, das ich eine große Zyste am li. Eierstock hatte. Die scheint aber weg zu sein. Seit der 2. Woche geht es mir so gut, dass ich schon fast ein schlechtes Gewissen habe, dass ich auch diese Woche noch krank geschrieben bin. Man muß sich aber immer wieder daran erinnern, dass man doch eine ziemlich große OP hinter sich hat, dass vergisst man nämlich schnell, wenn es einem gut geht. Die letzten Tage bin ich allerdings ziemlich kaputt, schlafe abends schon auf dem Sofa ein, obwohl ich ja ausgeruht bin, weiß aber nicht, ob das was mit der OP zu tun hat. Habe neulich irgendwo gelesen, dass man seine sexuellen Aktivitäten ziemlich zügig wieder aufnehmen soll, das traue ich mich aber nicht, vor allem hab ich auch noch braunen Ausfluß. Was habt ihr damit für Erfahrungen? Nä. Woche Montag muß ich nochmal zur Untersuchung, da werde ich meinen FA mal fragen, was jetzt erlaubt ist und was nicht, man ist doch unsicher.

Viele Grüße Grazia

w8eissxaunet


grazia62

*:) Herzlich willkommen hier!

Zum Ausfluß kannste mal eine Seite zurück blättern dakannste was dazu lesen!

Hamster

Danke für die Info!

S?herax75


Hallo *:)

Hamster danke für die Info. Liebe Grüße ans Hamsterlienchen und eine Gute Besserung @:)

mucat Von was soll den der Muskelkater kommen? Meinst du von der OP ??? ? Ich habe da nichts dergleichen :-/

grazia62 Herzlich Willkommen hier *:) @:) Meine OP liegt zwar noch nicht so lange zurück wie deine, genau genommen war meine am 22.11., aber ich denke für sexuelle Activitäten ist es noch zu früh. Zumal der Ausluß Wundfluß ist und dieser auch hochinfektiös ist. Außerdem denke ich, sollte man erst die Nachuntersuchung abwarten, so dass der FA vorher noch ein Blick draufgeworfen hat |-o ob alles soweit in Ordnung ist. Das mit der Müdigkeit kenne ich. Liegt wahrscheinlich schon an der OP. Schließlich war das ja auch eine ganz schöne Tortur für den Körper. Gut bei mir kommt noch meine Erkältung dazu die ich schon seit Donnerstag mit mir rumschleppe. Gehe aber heute noch zum HA, der soll mich mal anschauen. Nicht das ich doch noch was verschleppe. :-( Jetzt wo es mir nach der OP so gut ging, musste ich ausgerechnet eine richtig saftige Erkältung bekommen. :(v

Liebe Grüße Shera

g1razxia62


@shera75

Hallo Shera75,

ich werde auf jeden Fall die Untersuchung nä. Woche abwarten, bevor ich irgendwas mache, wo ich mir nicht sicher bin. Dann sind 4 Wochen rum, mal sehen was man dann darf und was nicht.

@weissaunet

Hab schon einiges über den Ausfluss gelesen, weiß auch, dass das normal ist. Mein FA hat auch gesagt, kann bis zu 6 Wochen dauern, dann hab ich sowieso noch fast frei Wochen Zeit. Ist ja auch im Grunde nicht schlimm, ist sowieso nur wenig und ne dünne Slipeinlage reicht völlig aus.

Liebe Grüße Grazia

t^o6day1x00


hey marie-jana

bin jahrgang 63 meine jungs sind 21und17 das kann ich laut sagen in den alter ätzend momentan finde ich es auch faul wie sonst was das nervt ganz schön.wenn klein sind dann ist alles einfcherund schöner aber da ist bei manches man auch selber schuld wünsche alle einen schönen taghier ist es leider nur an regnen nervt ganz schön,will mal schnee zu wheinachten alle viel glück und genesung *:) @:)

tUo@da_y10x0


alles einfacher,ich bereue auch nichts auch wenn alles manchmal anders kommt als man denkt wird alles besser viel glück nochmal für alle schont euch und genießt die faulen tage. :-D :-D :)* :)* @:) @:) *:)

mXariea-jaxna


grazia62

Herzlich Willkommen! Bei Dir scheint ja alles super zu laufen. Trotzdem immer schön langsam machen ! Ein schlechtes Gewissen wegen der Krankschreibung brauchst Du auf keinen Fall haben. Mit dem GV würde ich noch warten, "müssen" muss man gar nichts. Du hast innerlich eine Wunde. Da warte mal auf die Untersuchung beim Gyn.

Hallo today*:)* :)*:)

Schön, mal wieder von Dir zu hören! Da sind unsere Jungs ja fast im selben Alter. Wie gehts Dir ? Ist jetzt alles gut oder hast Du noch Beschwerden ?

Mucat

Ich konnte heute Nacht erst gegen 3.00 Uhr einschlafen. Mir war eiskalt und ich hatte im gesamten Bauch und an den Seiten so richtig Missempfindungen, Schmerzen kann man nicht direkt sagen. Auf alle Fälle so, dass ich nicht schlafen konnte. Mann, das kann ja alles noch dauern. Wie gehts Dir heute ?

LG

m6ucDat


marie-jana

hallöchen, ja habe auch nicht recht geshlafen.....habe mir irgendwann voltaren tabletten eingeholfen , dienen der muskelentspannung ist der wirkstoff diclofenac drin und die tabletten hatte ich auch im krankenhaus gegen rückenschmerzen bekommen.gibts auch als reine diclofenac tabletten. kampier hier auch vorwiegend auf couch rum.wünsch dir auf alle fälle ganz doll gute besserung.vielleicht ist es auch der wetterumschwung.....reagieren narben nicht darauf ganz emofindlich ??? ? wir kommen da schon durch....gemeinsam sind wir stark :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH