Gebärmutterentfernung vaginal

m@ucaxt


tia21

@:) liebe grüsse...bin deiner meinung....dieses forum ist spitze....hat mir auch riesig kraft gegeben.schöne weihnacht :-D

COC361


Hallo Mädels

ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute, insbesondere Gesundheit, für das Neue Jahr!

7 Wochen nach der OP habe ich es heute zum ersten Mal geschafft, das halbe ;-) Haus zu putzen und 1 Stunde spazieren zu gehen. :)^ Bin zwar ein wenig schlapp, aber das war ein echter Fortschritt. Morgen kommt das andere halbe Haus dran ;-D

Die erste Woche Arbeit habe ich auch ganz gut rumbekommen, war jedoch etwas anstrengend, auch Büroarbeit ist nicht zu unterschätzen!

Also Mädels, alles Gute für euch, toll, dass die zuletzt Operierten alles so supi überstanden haben, freu mich für euch :)* :)*. Alle, die es noch vor sich haben, wünsche ich einen guten Verlauf und drück euch alle Däumchen :)^. Die letzten OP-Berichte müssten euch doch echt Mut gemacht haben, habt keine Angst! :°_

Alles Liebe und tschühüß *:) *:) *:)

S1heSra75


Hallo

Da jetzt Weihnachten vor der Tür steht, hatte ich leider kaum Zeit und war deswegen schon länger nicht mehr online. Aber trotz alledem laß ich es mir nicht nehmen und wünsche Euch allen

Schöne erholsame Weihnachtsfeiertage :-D :-D :-D :-D :-D

und falls ich es in der Zwischenzeit wieder nicht schaffen sollte Einen Guten Rutsch ins neue Jahr :)* :)* :)* :)* :)* (aber bitte nicht wörtlich nehmen) Passt alle gut auf Euch auf.

Ach ja noch ein herzliches Willkommen an alle Neuen*:)* :)* :)* :)*:) Hier seid ihr wirklich gut aufgehoben, stellt ruhig eure Fragen und blättert auch mal einige Seiten zurück da stehen sehr viele OP-Berichte die euch viele Fragen beantworten werden. Die Ängste vor der OP sind völlig normal, die hatten wir alle. Aber ihr werdet sehen: Es kann nur besser werden. :)^

Ach ja ich hatte am 21.12.06 meine Nachuntersuchung. Alles O.K. Fäden sitzen noch fest. Darf mittlerweile bis 5 Kg heben. Staubsaugen usw. ist auch wieder drin. Nur Baden und Sex :-( leider noch nicht. Ich soll noch 2 Wochen warten. Zur Vorbeugung (zur Aufbauung des Scheidensekretes) wurden mir Vaginalzäpfchen verschrieben. Die gibt es allerdings nur als Privatrezept und die soll ich nun 12 Tage lang jeden Abend eins einführen.

Heute habe ich zum ersten mal wieder gestaubsaugt und ich muss sagen es ging sehr gut :)^ keine Schmerzen usw. Gestern habe ich auch zum ersten mal wieder einen etw. schwereren Einkaufskorb getragen (auch ohne Probleme) :)^ Ich muss sagen jetzt (4 1/2 Wochen nach OP) geht es wirklich aufwärts. Auspassen muss man allerdings immer noch, man darf nicht vergessen: Es war eine große OP!!! Übrigens meine Erkältung ist jetzt endlich auch so gut wie weg. Wird auch langsam Zeit nach über 2 Wochen. Nur jetzt fängt mein Mann, seid gestern an {:(. Aber das überstehen wir auch noch gemeinsam ;-)

Also nochmal alles Liebe an alle und ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D

Liebe Grüße Shera *:) @:) :-D

mzarie<-j2axna


Girasol

Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub :)* :)* :)*. Noch mal eine gute Gelegenheit, frische Luft, Kraft und positive Energie zu tanken. Bis bald im Forum.

LG

B7inWek63


Guten Abend alle zusammen

*:) Manche kennen mich sicher noch und die Neuen begrüße ich ganz herzlich. Ich freue mich mit denen, die noch rechtzeitig zum Weihnachtsfest zu Hause sind und das Fest genießen können, hoffe, dass die noch fehlenden Frauen auch noch rechtzeitig zurück kommen und drücke denen, die erst im neuen Jahr dran sind fest die Daumen und wünsche alles Gute.

Allen alten und neuen Mitglieder dieses tollen Forums wünsche ich ein ruhiges, erholsames Weihnachtsfest, eine schöne Silversterfeier, wie immer es eure Gesundheit zuläßt und für alle ein neues Jahr mit vielen positiven Veränderungen und einem neuen Lebensgefühl.

Ganz liebe Grüße

Bine

K(armxor


hallo an alle ...........mein op bericht

also

am 12.12 bin ich eingerückt in die klinik. sämtliche voruntersuchungen wie blut abnehmen ultraschall, untersuchung erledigt.zwischendrin beka ich auch mein zimmer, ein 3 bett zimmer. hatte den fensterplatz. ;-) hatte eine türkin bei mir liegen die die selbe op vor sich hatte. und am nächsten tag kam abends noch ein mädel mit blinddarm not op.

waren eine nette gesellschaft.

abends wurde abgeführt,gab so einen kleinen schnaps mit abführmittel,nicht grad lecker ,aber zeigte volle wirkung ;-D.

abends kam auch der narkosearzt, er meinte ob ich was für die nacht zum schlafen wolle ? ich : nein danke brauch ich nicht.

dann fragte er , wie ist es mit der LMAA- tablette morgen früh? ich : danke nein. ich wolle nur in tiefschlaf und nachher mir nicht die seele aus dem laib Ko...n ;-). darauf sagte er nur , ok ich geb mein bestes ;-) (er war sehr nett und locker lustig und hatte grosse ähnlichkeit mit jemandem den ich sehr gut kenne).

13.12 op tag.

nach langer langer wartezeit die ich mit stricken überbrückt habe kam ich endlich um 13 uhr in den op (8op's vor mir).

die op dauert über 2 std.

wurde von der narkose wach und mir war spei übel, aber gespuckt hab ich nicht bekam gleich ne infusion gegen die übelkeit.zum glück. meine zimmergenossin war vor mir dran und die spuckte wie verrückt, bis donnerstags. :(v

naja was soll ich sagen, die schmerzen waren erträglich mit schmerzmittel. schmerzmittel bekam ich bis 3 tage nach der op.

aufstehen musste ich am op tag noch abends, und es ging ganz gut, kurz wurde mir bissl schwindelig.war aber schnell vorbei.

zweiter tag nach der op morgens aufgestanden (mit schwester) fürs bad, klappte auch super.

blasenkatheder hatte ich der auch drinnen blieb bis 1 woche und 1 tag nach op. der war nicht durch die harnröhre sondern von aussen über dem schambeinknochen. war so wegen der beckenbodenstraffung. mein doc erklärte mir das durch die beckenbodenstraffung die harnröhre sehr geschwollen wäre (was aber normal wäre) deshalb der katheder von aussen um die harnröhre nicht noch mehr zu beanspruchen.

dritter tag nach op, war für mich der aller aller schlimmste. ABFÜHRTAG :(v :(v :(v :(v :(v :(v :(v :(v :(v :(v :(v

sowas schreckliches(aber leider umungänglich), nachmittags bekam ich dann nochmal schmerzmittel weil ich es nicht mehr aus gehalten habe.als das wirkte ging es mir besser. nachts endlich wirkte das abführmittel und ich hatte endlich den ersehnten stuhlgang, welch erleichterung. ;-)

achja die tamponage wurde auch erst am dritten tag morgens bei der visite entfernt, war garnicht schlimm, überhaupt nicht gemerkt, ganz im gegenteil war eine erleichterung. :)^

aufstehen klappte gut, bin immer wieder mal den flur auf und ab gelaufen. geraucht habe ich dienstag abend die letzte um halb neun und ich blöde nuss hab samstags wieder angefangen. :(v

mein doc kam täglich 2 mal und schaute ob es mir gut ging.

am mittwoch( eine woche nach op) kam er sogar dreimal. der befund war da, deshalb. alles ok, keine krebszellen mehr gefunden worden. ich brach in tränen aus vor erleichteung freude und glück. :)* endlich war diese last von mir. :)*

donnerstag war abschluss untersuchung, alles ok, mein doc war mit der heilung sehr zufrieden und der blasenkatheder wurde gezogen (absolut nicht schlimm auch das hab ich nicht gemrkt ,das abziehen des pflasters womit er verdeckt war tat mehr weh ;-D)

und freitag früh endlich nachhause. ;-D :)^

nun das übliche, schonen, schonen schonen. woran ich mich auch halte.

so nun hoffe ich das ich nichts vergessen habe ??? ??? ???

ich wünsch euch allen ein frohes weihnachtsfest und einen guten rutsch ins neue jahr :)* :)* :)* :)* :)* :)*

allen neuen hier ,ein herzliches willkommen @:) @:) @:) @:) @:) @:)

allen die die op schon hinter sich haben und noch in der schonzeit sind, passt auf euch auf. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

ich bin froh euch hier im forum gefunden zu haben. :)* :)^ :)* :)^ :)*

die die gleich anfang 2007 dran sind. ich drück euch fest die daumen :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ ich bin sicher ihr schafft das genauso gut wie ich :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* und viele hier vor mir schon.

alles liebe euch ich drück euch ganz fest :)* :)* :)* :)* @:) @:) @:) @:) @:)

liebe grüsse karin @:) @:) @:) @:) @:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D

KNarxmor


uppppppppppppppppppsssssssssssssss

vergessen |-o

schmerzen hab ich keine. es ziept und zwickt mal aber mehr nicht. sitzen geht noch nicht so gut, hab ja diesen schnitt bzw,naht bis an den after von der beckenbodenstraffung. *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:)

m.uAcaxt


danke karmor

alles gute , danke f. deinen op bericht.halt uns auf dem laufenden!gesunde feiertage :-D :-D :-D :-D x:)

m;arieC-jan?a


Karmor *:)

Danke für Deinen Bericht, da hast Du ja allerhand geschafft. Auch Dir ein schönes und vor allem ruhiges Weihnachtsfest. :-D :-D :-D :-D. Bis bald.

LG

sjpiewgel`fee


@karmar

Hallo,

dnake für Deinen ausführlichen Bericht.

Habe mich ja erst gestern abend hier angemeldet und mich seitdem bis auf Seite 500 heruntergelesen.

Fast bei allen habe ich gelesen, das sie sich die GM haben entfernen lassen, weil es immer wieder Blutungsprobleme gegeben hat.

Bei mir ist das ja nicht der Fall, sondern ich muß es machen lassen, weil der Krebsbefund eindeutig positiv (oder heißt das jetzt negativ?) ist.

Nun schreibst Du in Deinem Bericht, das Du dort nach der OP einen Befund bekommen hast, aus dem ich herauslese, das Du auch einen schlechten PAP hattest, richtig ??? ??? ?

Wäre nett, wenn Du mir noch mal Deine Ausgangsgescichte kurz erklären könntest, ich habe zwar viele Deiner Beiträge gelesen, aber man kommt hier schon etwas durcheinander.

Vielen Dank im vorraus.

LG

Daniela

Mfoni fHirsxch


Bine 63

Deine Mailbox ist voll !

KEINER vergisst Dich hier ! Keine Sorge !!!

Auf das der Weihnachtsmann morgen ordentlich zu schleppen hat !

Gruß an alle

Moni

m7arYie-,jaxna


Bine63 :)*

Ich freue mich, dass Du Dich mal wieder gemeldet hast. Dir und Deiner Familie, liebe Bine, ein Frohes Fest, einige hoffentlich ruhige Tage "zwischen den Jahren", einen prima Rutsch und für 2007 viele gute Wünsche, zuallererst natürlich Gesundheit (Jetzt reden wir schon wie die alten Frauen, aber Gesundheit ist nun mal wirklich wichtig - wir wissen, wovon wir reden, nicht wahr !?) Ich hoffe, Dir geht es gut und Du wuppst alles: Job und Familie und ich hoffe, dass Du dabei auch gut auf Dich aufpasst. Ich würde mich freuen, wenn Du 2007 ab und zu hier mal vorbeischaust.

:-D :-D :-D *:) *:) *:)

Sei lieb gegrüßt

Fpina6lxly


Frohe Weihnachten

einige kennen mich ja noch und all die neuen seid herzlich gegrüßt.

Ich lese hier zwar fast täglich, schreibe aber nicht so viel. Komme halt irgendwie nicht von Euch los. Dank Euch ist mir diese Op mental leicht gefallen. Dafür noch mal an alle einen ganz herzlichen Dank.

Meine Op war am 25.10. und ich kann nur sagen mir geht es sau gut.

Das war die beste Entscheidung meines Lebens.

Also euch allen eine frohes, stressfreies Weihnachtsfest und eine guten Start ins neue Jahr....

Ganz liebe Grüße

Kerstin

w"omanx46


Hallo an alle

Bin auch schon eine von den "älteren". Wünsche euch allen auch frohe Weihnachten und viel Glück und Gesundheit für 2007.

Dieses Forum hat auch mir sehr geholfen. Meine OP war am 31.10 und auch mir gehts wieder richtig gut. An die, die es gerade hinter sich haben ... habt Geduld, es wird!! An alle, die es jetzt bald vor sich haben, viel Glück. Ihr schafft das alle, der eine schneller, der andere braucht halt etwas länger. Alles normal! Ich werde nach wie vor lesen, aber eben kaum noch schreiben.

In diesem Sinne ... alles Liebe...

Mhax~ix69


Auch von mir...

ganz viele liebe Weihnachtsgrüße.

Ich hoffe, es geht Euch gut! Es war schön, bei diesem "Abenteuer" nicht allein zu sein und so viel Unterstützung zu finden!

Alles Liebe, Eure

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH