Gebärmutterentfernung vaginal

s=pBiegerlfexe


@Reetha

Hallo,

hilf mir doch noch mal schnell auf die Sprünge, was soll denn gemacht werden und warum?

Vag. Hysterektomie oder auch was mit Senkungs-OP und Plastiken?

LG

Daniela

R#eAethna


noch ne Frage

ward Ihr vor der OP auch immer so müde, ausgelaugt, kaputt,... ???

Hat sich ja einiges getan hier in den letzten Tagen!

@spiegelfee

freut mich, dass es Dir schon wieder so gut geht. Weiter so!:)^ @:)

@hoellenweib

bin froh, dass für Dich heute die Sonne auch wieder scheint. Solche Berichte können einem schon runterziehen.

Ich muss sagen, ganz so ausführlich wie Melanie hätte ich auch nicht geschrieben, aber wenn es für sie eine Hilfe war -

Die anderen Berichte überwiegen, nehmen wir die zur Unterstützung. Denn ich denke, jede Frau reagiert auf die OP und die Nachbehandlung anders - also: weitermachen mit der positiven Unterstützung, mit dem Humor, mit....

@:) *:)

M.B.

Rceetghxa


@spiegelfee

Vag. Hysterektomie

s_usa~nnxe.


Guten Morgen Ihr Lieben..

Nch einer durchwachten Nacht mit all den bescheuerten Gedanken um das Thema narkose und Op, sitze ich ziemlich kapuut vor dem Rechner. Daniela, hat die LMAA Tbl. bei dir gewirkt? Wann hörte bei dir der stress und die angst auf? Im OP? Vorher? Ich träume jede Minute davon das es alles vorbei ist und aufwache und der Präoperative Albtraum ein Ende findet. Vor dem Danach habe ich keine Angst. Kann ja nur besser werden. Es ist die Angst um die Übelkeit, Erbrechen, nervösen Herzbeschwerden die ich gerne entwickel, dem auf den Tisch klettern, angeschnallt werden etc. Wenn der Anästhesist sagt: Gute Nacht, dann ist eh alles vorbe. Ich randaliere allerdings gerne postoperativ...daher gehe ich auch weitweg nach Münster. Da kennt mich keiner. Es ist echt schrecklich. Ich dneke an jeden von euch, der es geschaftt hat und deine Berichte treffen bei mir ganz oft den Kern der misere. Fand es soooo geil als du dich besreits nach 9 sStunden zurückgemeldet hast.Vielleicht kann ich ja auch ne SMS senden, wenn ich die Augen wieder stabil geöffnet lassen kann und die Buchstaben wiedererkenne? Warum ist das alles so kompliziert bei uns Frauen? Mein Mann lacht nur und meint, er würde es richtig geniesen mal schlafen zu können!Dabei schläft er doch jede Nacht seine 10 stunden, egal ob die Kids krank sind, brechen oder wie letzte Nacht Durchfall haben.. Männer....Liebe Grüße,Kerzen brennen bei mir auch für alle Frauen die heute mutig für ihre Gesundung einstehen!

Rbeet%ha


@spiegelfee

o mann, bin ich zerstreut. Du hast gerade gefragt, warum die vag. Hysterektomie durchgeführt werden soll. Wegen mehrerer Myome, die Beschwerden machen. Druck im li U'bauch, ziehender Schmerz bis ins Bein, ...

Wie ist das denn mit der Wahl des KH? wie kommt man an gute Adressen und muss da die FÄ eine ÜW schreiben, gibt sie einem einfach so ab?

Welche Erfahrungen habt Ihr damit?

Möchte nicht hier am Ort ins KH.

:)D M.B.

mvotheIr 69


an alle

supervielen lieben dank,für eure infos,ihr macht mir total mut,bin jetzt auch nicht mehr so unsicher :-) :-) :-)

an:hasenfuss:

hab auch panische angst vor op,ist die erste überhaupt(geburten zählen ja wohl nicht,oder :-)

schluck,würg...

auf jeden fall,würd ich gern mit dir tauschen,dann hätt ichs rum, :=o

o.k.,erst mal,much thanks,meld mich wieder,und:spiegelfee:

das mit dem bierchen,stricken und so bitte ernstnehmen!!

man kann auch spiele machen mit den kids,oder vorlesen(lassen!?),wozu man sonst nie zeit hat...

drückerle

sIpieg-elfexe


Hi Susanne,

also zunächst einmal hatte ich ja vor Weihnachten den Krebsbefund bekommen und habe natürlich aus diesem Grund der Entfernungg der GB positiv entgegengeblickt.

Das Forum hier hat mir sehr geholfen, der Humor, die pos. Berichte.

Mir ging es ganz genau so wie Dir..... ich hatte nicht Angst vor dem danach sonder vor dem DAVOR? OP-Trakt, Schleuse, das eklige Gefühl des Wegdämmerns (ich bin nämlich son Kontrollfreak und es gibt für mich nichts Schlimmeres als den Kontrollverlust und das ist ja nun mal so wenn man in Narkose geht.)

Die LMAA Tablette habe ich um 7 Uhr nehmen müssen, weil ich als 1. auf dem OP Plan stand. Leider wurde ich dann doch erst um 10:40 geholt und da war die Wirkung dieser Tablette schon erledigt. Leider.

Trotzallem war ich als es losging zwar aufgeregt, aber nicht panisch.

Und alle waren nett. Bemüht. Es gab vorgewärmte Tücher, ich wurde nicht nackig gemacht (Schamgefühl), er wurde immer nur etwas das Tuch gehoben und dann Elektroden usw. befestigt.

Wegen ÜBelkeit habe ich beim Anästesiegespräch wahre Romane erzählt, weil ich davor schon wirklich panische Angst hatte.

Eine Garantie gibt Dier keiner, auch der Anästesist nicht, aber ich habe wohl DHD bekommen und mir war null schlecht, nicht mal ansatzweise.

Erkundige Dich mal danach, soll's wohl halt auch nur im OP geben und nicht auf Station, also vorher fragen.

Ich schick Dir jetzt mal per PN meine HAndy und Tel Nr.

Du darst gern anrufen, ich lieg hier ja eh nur so rum und kann nichts machen.

Es hilf auch, wenn Du am Aufnahmetag mal auf Station rumläufst, findest Du sicher die ein oder andere Frau die den Eingriff gerade hintersich hat.

Scheu Dich nicht höflich anzuklopfen und freundliche um ein paar Infos zu bitten. Hab ich auch gemacht. Hilft wirklich.

Münster ist doch auch eine Uni-Klinik, oder?

LG

Daniela

Sagnoch mal schnell wann Du reingehst und wann OP-Termin ist.

Man verliert hier manchmal den Überlbick.

sppniege)lxfee


@Reetha

Also wir wohnen in einem kleinen Dorf am Niederrhein, ca. 70 km von Krefeld entfernt, wo wir eigentlich auch alle ursprünglich herkommen.

Das ich hier nicht in ein Feld-Wald-und Wiesen KH gehe, war von vornherein klar, also eine Klinik in Krefeld (meiner Geburtsstadt) ausgesucht.

Die haben dann aber direkt gesagt für den Eingriff in die Uni-Klinik Düsseldorf.

Als dann das 3. KH dasselbe sagte war ich überzeugt.

Ich hatte eine Einweisung von meinem Gyn, muß aber die Klinik draufstehen wo man hin möchte.

Konnte ich Dir helfen ??? ?

LG

Daniela

m{u>cxat


spiegelfee

hast ne pin.bin erst wieder gegen 17 uhr online......kannst mich weiter löchern.bis nacher. liebe grüsse

hlasen&fuses39


An Alle

Guten Morgen alle zusammen.Habe alles andere als gut geschlafen :(v.

morgen früh um acht muss ich ja im Krankenhaus sein.Also habe ich heute noch einiges zu tun.Aber wohl auch ganz gut so.Das bedeutet Ablenkung.Oh Mädels,ich habe vieleicht Angst!!!Wird der Blasenkath. während der Narkose gelegtgelegtTut das ziehen wehIchIch werde mich zu Hause komplett rasieren.Möchte nicht,das es da gemacht wird.Meint ihr,das ist ok ???

LG

R~ee{tha


@spiegelfee

Danke!!! Ist schon mal gut zu wissen. :-)

M.B.

s<usZan"nxe.


Re Spiegelfee

Hi lieb das du dich so schenll meldest. Ich gehe am 24.01 rein und die OP ist am 25.Sie machen bei mir eine pelviskopische Hysterektomie.

Kontrollfreak..herzlich willkommen im club.bin ich auch, deswegen ist es ja so schwer. Du sprichst mir aus der Seele...

Bin heute wieder mal ganz übel drauf...wird aber besser, versprochen.

Melde mich gerne bei dir. ich glaube, wenn man dann erst da ist, dann geht es auch. Ich warte nun seit 2 monaten auf den termin. Das reicht.

Mußte auch zig Voruntersuchungen über mich ergehen lassen, da ich mit 18 bereits an beiden Nieren operiert worden bin. Ist aber alles im grünen Bereich..damit zumindest.Meine Nachbarin und freundin ist Anästhesistin leider in ???...da darf ich auf keinen Fall hin...sagt sie. würde sie wie meine Hebamme gerne mitnehmen, aber das geht ja leider nicht. am liebsten würde ich das ganze per Periduralanästhesie machen lassen. schön Musik auf den Ohren und schön wachbleiben. Kontrolle ist eben besser...werde danach auch fragen.Bin ganz schön blöde,oder?

swpiebgelf4ee


@hasenfuß39

OCh menno, keine Angst haben......

Rasieren darfst Du Dich erst am morgen vor der OP, weil es wirklich glatt wie ein Baby-Popo sein muß, also mach Dir keinen Streß.

Blasenkatheder hatte ich auch einen heiden Respekt vor, aber TUT ÜBERHAUPT NICHT WEH, merkst Du gar nicht. Wird natürlich in NArkose gelegt und wenn Du Glück hast schon am Abend wieder gezogn.

Bei mir blieb er bis zum nächsten Morgen weil mein Blutdruck so im Keller war, das ich erst am nächsten Morgen aufstehen sollte.

Kann man auch sehr gut mit schlafen, stört nicht und macht wirklich gar keine Beschwerden, jedenfalls bei mir nicht!!!!!!

Das ziehen ist auch überhaupt nicht schlimm, merkt man auch kaum, würde nicht mal sagen das es unangenehm ist.

Man hat meist mehr Angst und dann alles für Nichts.

Aber ein Tipp..... viel trinken auch mit Katheder. Habs locker auf 3-4 Flaschen Wasser und den tollen Fenche-Anis-Kümmel Tee gebracht. Der TEE ist übrigend absolutes Muß, also bitte noch einkaufen gehen und in die Tasche packen.

Fühl Dich ganz fest gedrückt.

LG

Daniela

heasenfWuss3e9


Spiegelfee

Den Tee habe ich schon gekauft.Und auch Arnica.Werde morgen im Krankenhaus damit anfangen.freitag morgen dann Op.Lese ja schon länger im Forum,deshalb habe ich die Sachen schon besorgt.Von Arnica 3xtäglich fünf Kügelchen,oder?Schön,dass es sowas wie hier gibt.Fühlt man sich nicht so alleine

LG

sAp+ieg9elfexe


@susanne

Warum kannst Du Dir niemanden mitnehmen?

Mnche KH machen das, wollte auch erst meine Freundin, die ist Hebamme, mit in den OP nehmen, hab ich vor 10 Jahren bei der Steri auch gemacht.

Gab mir ein gutes Gefühl zu wissen das jemand an meiner Seite steht und "auf mich aupaßt, das mir nichts passiert". Blöd, ne? Hab ja geschlafen und mein Mann hat sich schlapp gelacht.

Der hat sowieso die Sensibilität von Panzernashörnern.

PDA geht auch, ist aber sicher noch schwerer für die Psyche zu verkraften. Die OP kann gut und gerne 2 Stunden und länger gehen und dann in dieser komischen Position zu "hängen" und alles mitzukriegen ..... dann vielleicht doch besser schlafen ??? ??

Außerdem war hier ein Bericht von PDA operierten, die haben 2 1/2 TAge danach durchgekotzt, weil das unter anderem auch eine Nebenwirkung von PDA ist, wegen dem Rückenmarkswasser, oder so ähnlich.

Laß Dich besser abschießen und Dir alles gegen ÜBerleit verabreichen was möglich ist. Warum sollte es nicht funktionieren ??? ??? ?? Ging bei mir ja auch.

Was ist denn das für eine OP-Methode die Du da bekommst?

Kenn ich gar nicht?

Weißt Du da näheres drüber?

LG

Daniela

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH