Gebärmutterentfernung vaginal

kWi_rixa


Alles Gute für Kaot, Biggi und Fee

Hallo ihr drei Mädels,

wieder ein Trio (ich hoffe, dass ich niemanden vergessen habe), dass nächste Woche an der Reihe ist. Wie doch die Zeit vergangen ist. Finde ich prima, wie ihr euch gegenseitig Mut macht. Sicher werdet ihr auch nach euren OP´s einen regen Austausch haben und freue mich schon jetzt auf eure Erlebnisberichte.

Die Jahreszeit ist doch bestens, um ein paar Tage im Krankenhaus zu verbringen und keine Angst, wir haben es alle geschafft und sind froh, gleich nach der Heimkehr wieder in dieser "Mitte" zu sein.

Ich drücke euch ganz fest die Daumen und denke an euch, wie auch ihr es getan habt.

Allen noch einen schönen kuscheligen Sonntag!

:)D Kiria

KMaot


Hallo Kiria

DANKEEEE!!! Ja die Zeit ist wirklich gut gewählt für so ne OP. Man muss ja auch die positiven Seiten aus so was ziehen, gell? Und die Schonzeit kann man ja dann richtig geniessen. Ohne Arbeitskollegen die einen ärgern etc... Wird schon, ne?

Hallo Fee + biggi!

Wie gehts Euch?

LG

Karen

Sgus3i4x8


@Karen, Biggi und Sigrid

Ich wünsche euch auch noch mal alles Gute für nächste Woche. Freue mich auch schon auf eure Berichte.

Denke an euch und toi,toi, toi :)^ Ihr schafft das!!!!

Ich wünsche allen hier noch einen schönen Sonntag. Ist auch das richtige "Couch-Wetter" heute. So - es duftet schon so lecker. Mein Mann hat Bratäpfel mit Marzipan gemacht-mmmmmhhhhhhhh lecker Kalorien. Was soll´s, werde mir nächstes Jahr meine "Couch-Kilos ablaufen ;-)

Bis dann

Liebe Grüße @:) *:)

Susi

K(aot


Genau Susi

lass Dich von Deinem Männe verwöhnen. Will auch Bratapfel... Geniess die Zeit des Nichtstuns und – kein schlechtes Gewissen haben. Wir müssen schnell genug wieder in "wahre" Leben zurück, ne?

LG

Karen

Sxusi!48


@Karen

Lass uns die Zeit des "Nichtstuns" ohne schlechtes Gewissen genießen. Die Jahreszeit ist auch optimal. Im Sommer sind wir dann alle wieder "voll fit".

Der Stress in der Firma beginnt schneller, als man denkt.

So, liebe Karen werde jetzt Schlemmen. Würde Dir ja gerne einen Bratapfel "rübermailen", wenn´s ginge ;-)

Tschüüüüs

Susi

F eeB-4x0


Hallo !!!!!

Ich danke euch allen für die lieben Wünsche !!!! @:)

Mir geht´s erstaunlich gut. Ich bin kaum nervös.

Aber das liegt wahrscheinlich am ganzen Stress.

Hatte noch sooo viel zu erledigen. Dann ist der Vater meines LG in der Nacht von Freitag auf Samstag ins KH gekommen. Am Dienstag wird eine Darmspiegelung gemacht. Wir hoffen, dass alles relativ harmlos ist.

Meine Beschwerden (seit Juni Blutungen, nehme die "Cerazette") sind seit Dienstag verschwunden. Wirkt die Pille jetzt endlich ?

Das macht es mir dann nicht gerade leichter weil momentan absolut kein Leidensdruck vorhanden ist..mir geht´s wirklich prima....trotzdem steht mein Entschluß, mich operieren zu lassen. :)^ weil ich keine Hormone nehmen möchte...Krebs- und Osteoporoserisiko sind ja nicht ohne !!!

Also Mädels, bis Dienstag bin ich noch unter euch, am Mittwoch geht´s zur Untersuchung in die Klinik, am Donnerstag werde ich operiert. Ich hoffe schnellstmöglich wieder bei euch zu sein *snief*

Allen einen schönen Abend und Gute Besserung...und Karen und biggi....alles Gute....wir schaffen das !!!!!!!!

Sigrid

B:anoyxi


@Susa

Hi Susa,

bin immer noch dabei mich in eure Berichte einzulesen. was du wegen der Arbeitsunfähigkeit gesagt hast, stimmt mich hoffnungsvoll. ??? Hast du einen Bauchschnitt?

Grüße Banyi

s\uWsPa2005


@Banji

Nein, ich hatte keinen Bauchschnitt .. habe ich weiter oben beschrieben. Bei 'nem Bauchschnitt dauert die Heilung wegen der größeren Wundfläche in jedem Fall länger.

Hast du "es" noch vor dir?

Gruß, Susa

K>aoxt


Hallo Fee

ging mir genauso. Hier noch rumrödeln, da noch was erledigen. Aber ist ja gut, dann kommen keine Gedanken auf...

Muss morgen um acht antreten... Bis in einer Woche, Ihr Lieben hier in diesem Super-Forum. Weiss auch nicht, was ich ohne Euch alle gemacht hätte. Man ist irgendwie so ruhig und entspannt, weil man "es" ja schon zig-mal mit "erlebt" hat durch eure Schilderungen.

bis denne *:) @:) @:) @:) ;-D

LG

Karen

i(ckex32


karen *:)

Ich drück dir ganz fest die Daumen und wünsch dir einen reibungslosen OP-Verlauf! Du schaffst das! :)^

Sigrid, überleg mal, du sagst deinen Termin jetzt ab, hast Wochen gebangt und dich verrückt gemacht. Nach ein paar Tagen setzen wieder blutungen ein (bestimmt sind sie weg wegen der Psyche und dem ganzen Stress, sowas passiert!!). Nein , ich weiß du wirst das durchziehen...ich wünsch dir alles Gute! @:)

LG Anja *:)

BPanyxi


@Susa

Hi Susa,

ich steh noch ganz am Anfang, hab meine Empfehlung "Entferung der GM durch den Bauch" letzten Montag von meiner FA bekommen.

LG Banyi

B\ab7sx-01


Karen, Sirgrid + Biggi

Hallo, ihr drei Musketiere !;-)

ich wünsch' euch eine gute OP, einen erholsamen Krankenhaus-Aufenthalt und ansonsten sowie alles, alles Gute!

Wir alle denken an euch + halten die Pfötchen :)^ :)^ :)^

Liebe Grüße, toi toi toi,

Babs

Knaot


Dankeeee!!!

Hab schon ne Kytta-Sedativum eingeschmissen. Nützt aber nichts wie man sieht hihihi...

Drei Musketiere, das find ich stark, Babs...hat doch was... ;-)

Eine Woche geht ja schnell rum, wenn man bedenkt wie lange Ihr das alles schon hinter Euch habt... Bald gehören wir auch dazu!!!

Nacht und auf ein baldiges Wiederlesen. Würd am liebsten nen Schlepptop mit ins KK nehmen. Sonst bin ich doch auf Entzug!!!

Ganz viele liebe Grüße an Euch alle von

KAREN *:) *:)

b@igvgi2x002


hallo

guten morgen mädels muß heut zur voruntersuchung ins krankenhaus bin mal gespannt wie die mich am mittwoch operieren wollen

@rest der 3 musketiere

wie geht es euch bin erstaunlicherweise noch ganz ruhig

fragt sich aber nur noch wie lange

Fbee-4x0


Guten Morgen !

@biggi

Mir geht´s auch erstaunlich gut. Bin ja erst am Donnerstag dran. Das wird bestimmt noch schlimmer.

Blöderweise oder soll ich sagen Gott sei Dank hab ich seit Dienstag keine Blutungen mehr. Deswegen grübel ich ein wenig und frag mich ob ich zu früh aufgegeben habe.

Dir auch alles Gute ! Karen ist ja schon im KH.....

Aber

@Anja..Ich gehe auf alle Fälle ins KH. Allerdings hab ich immer noch Husten. Hoffentlich operieren sie mich dann auch ? ???

@Alle die es schon länger hinter sich haben

Stimmt es, dass man nach einer GM-Entfernung auch zunimmt ?

Ich dachte, das passiert evtl. wenn die Eierstöcke mit entfernt wurden. Jetzt hab ich schon des öfteren gelesen und von Bekannten gehört, die ca. 5 kg zugenommen haben nach der OP und die Kilos nicht mehr losgeworden sind.

Eigentlich möchte ich noch 5 kg abnehmen, noch zusätzlich 5 kg kann ich so garnicht gebrauchen ;-)

Alles Liebe und

Liebe Grüße

Sigrid

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH