Gebärmutterentfernung vaginal

sHpiegqelfexe


@gogilli

Hast Du denn auch schlechte PAP-Werte ??? ??

Mindestens IVA oder seit Jahren IIID ??? ???

Wenn bei Dir alles in Ordnung ist, bist Du wohl auch nicht krebs-gefährdet und Dein GM-HAls KÖNNTE rein theoretisch auch drin bleiben........

LG

Daniela

g~ogipllxi


gülsün

meine GM kommt raus wegen innenliegendem Myom welches so groß ist wie GM. Habe gerade ziemlichen Stress mit meiner FÄ und versuche gerade eine andere zu finden.

g:üGlsZüxn


all

Mensch könnte sich nicht mal ein anständiger FA einklinken der uns aufklärt ??? ??? ??? ??

sjpieg_elRfexe


@gogilli

Sorry, hat sich überschnitten........

Sooooo schlecht gehts mir ja nicht, war nur total entsetzt als ich das viele Blut sah und kann´s mir halt nicht erklären.......

Bin ja immer so´n pessimistischer Mensch (hätt ich doch mal bloß selber operiert......), die werden mich doch wohl nicht belogen haben ??? ???

Dann gibts Haue und ich hol gülsün....

Ich könnt ja mal nen Finger reinstecken, das kann man ja fühlen ob der MM noch da ist, oder nicht......aber ich trau mich nicht.

Erstens wegen Bakterien, die ich dann womöglich da rein schleppe und zweitens wegen event. Aua.

Andererseits hat der vag. Ultraschall 10 Tage nach OP ja auch nicht weh getan........

Ich überleg noch mal..........

LG

Daniela

myariJe-jaxna


Spiegelfee

Was mir noch eingefallen ist: Hast Du vielleicht Medikamente genommen, die das Blut verdünnen - Aspirin ? Ich würde auch erst mal morgen früh gucken, ob die Blutung genauso geblieben oder stärker geworden ist. Dann im KH anrufen. Ansonsten Montag beim Gyn anrufen.

Gogilli

Bei mir im KH haben sie erzählt, dass sie den GM-Hals immer mit rausnehmen. Ich hatte nämlich gefragt, ob der nicht drinbleiben kann wegen der Stabilität. GM-Halskrebs kann man später immer noch kriegen. Wenn der GM-Hals mit weggenommen wird entfällt diese Angst.

LG

g-ülIsün


spiegelfee

wie du holst mich ??? ?? soll ich haun ??? ??? Du weißt kein Thema..

Für mich ist heute Schluß

Gute Nacht ihr lieben Sorgen

gTogixlli


Spiegelfee

denke das meine Werte alle ok sind. Habe ehrlich gesagt das erste mal hier diese Begriffe gehört.

Habe zu den Blutungen eigentlich genau die gleichen Fragen wie Du. Hab immer gedacht die Blutungen entstehen das die GM die aufgebaute Schleimhaut abstößt. Bildet der GM-Hals sowas auch ??? ??? Sieht man mal wie *gut* man seine Körperfunktionen kennt, gell. Irgendwie anscheinend garnicht. %-|

g<ogil"li


gülsün

Gute Nacht schlaf gut. Bis Morgen. Träume was Schönes. *:)

sUp/ieg)elfxee


@marie-jana

Nichts dergleichen, keine Medizin, nicht schwer gehoben, nur ruhig auf der Couch........

Habe so gar keine Erklärung dafür........

Im Moment ist Ruhe, kein Blut mehr.......vielleicht doch nur ne Naht aufgegangen......

Hab aber auch keine Fäden ausmachen können........

Hilft alles nichts, muß wohl bis Dienstag warten und den Gyn löchern, der soll mir das alles mal erklären.

Werd jetzt mal ein Kreuzchen im Kalender machen, damit ich den Tag nachhalten kann und das für nächsten Monat mal checken kann.

An alle MIT gm-HALS und OHNE GM: Wie sieht denn dann so ne Regelblutung aus ??? ???

Genauso stark wie vorher und auch genauso lange, oder gibts da Veränderungen?

LG

Daniela

sppieWgelfoexe


@gülsün

Von mir auch gute Nacht und schöne Träume.....

Lg

Daniela

gioMgixlli


all

gehe jetzt auch mal in mein Kuschelbett. Danke für Eure Antworten und Unterstützung.

Ciao

*:) LG Gilda

mlaorie -Pjanxa


Spiegelfee

Hab noch mal ein bisschen rumgegoogelt und NUR gefunden, dass nach der Entfernung der GM definitiv keine Regelblutung mehr möglich ist. Konnte ich mir auch nicht anders vorstellen. Und das sie Dir bei Deinem Vorbefund den GM-Hals dringelassen haben, denke ich auch nicht. Das muss was anderes sein.

Versuch mal zu schlafen, das werde ich nämlich jetzt auch tun.

Morgen früh siehst Du weiter.

Gute Nacht !

sDpiege%lfee


@marie-jana

Geh jetz auch schlafen.....am Dienstag bin ich schlauer.

Im Moment bin ich auch wieder ohne jegliche Blutungen.

Wär ja ne kurze Mens, bestimmt doch nur die NAht am Scheidenstumpf, die sich löst.

Will ich jedenfalls hoffen........

Danke Euch allen für Eure Mühe.....

Bis morgen dann

Alles Liebe

Daniela

b9ardrolibna


Hallo nochmal!

Habe eure Beiträge per Email erhalten! Vielen Dank! Habe beschlossen, dass ich morgen früh zu meiner guten alten Lieblings-Hebamme gehen werde. Sie hat zufällig Dienst im Kkh. Und die werd ich löchern! Total cool die Frau, sehr auf Naturbelassenheit und den Körper der Frau bedacht und echt taff. Sie hat mir schon in der Schwangerschaft viel geholfen und neue Gedanken vermittelt, so dass man sich eben nicht hilflos ausgeliefert fühlt in der Mühle eines funktionierenden Betriebes, sondern, dass man als Kunde König ist und eigene Wünsche und Vorstellungen wichtig sind. Kommt jemand aus Hamm oder Umgebung? Kann sie wirklich empfehlen! Nun ja, ich suche morgen das Gespräch mit ihr und werde danach entscheiden. Dass nämlich danach alles anders ist, beruhigt mich nicht besonders. Zumal ich zZ. keinen Freund habe! Woran mache ich den nächsten Partner fest? Im Moment kenn ich mich sehr genau und weiß wo´s bei mir lang geht... Aber mir wird ein wichtiges Indiz fehlen! ISt der Sex mit i h m nicht prickelnd schön oder liegt es an mir ??? Woher weiß ich das, wenn ich auf ihn treffe? Ich bin jetzt soweit, dass ich denke, ich brauch noch ein bißchen Zeit, zum Überlegen zum Abwägen, um klar zu werden. WErde die OP verschieben und nur eine Ausschabung machen lassen, denk ich... Mal schauen, was der Kreißsaal morgen sagt, hihi... Bis morgen mal, gute Nacht Mädels... *:)

jyanNa02


@bardolina*:)

schreibe hier ab und zu, bin eine alt Operierte

dieses Forum ist toll,

finde deine Entscheidung trotzdem gut den OP Termin zu verschieben, wenn du dir nicht sicher bist!

Operieren lassen kannst du dich immer noch, falls es mit der Ausschabung nicht besser wird, manchmal wird auch zu schnell die GM rausgenommen...

bei verdacht auf Krebs oder schwerwiegenden Problemen ist das natürlich was anderes, da sollte man nicht zu lange überlegen

aber ich weiß für mich selbst heute, ich habs zu schnell machen lassen...meine Probleme hätten auch anders behandelt werden können

Wünsch dir viel Glück beim Gespräch mit deiner Hebamme morgen

meldest du dich nach dem Gespräch mal, würde mich interessieren was deine Hebamme dazu sagt

LG

:)^ jana02

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH