Gebärmutterentfernung vaginal

mJiss "bixzzl


soll einen Stern heißen

BFiexb


miss bizzl

Du wirst auf keinen Fall vergessen. Morgen brennt ein Kerzlein für dich ganz alleine. :)* Aufs Klo kannst du dir ja ein paar Bilder hängen, sieht dann wohnlicher aus :-D :-D :=o :=o Sorry ich beliebe gerade zu scherzen.

LG Betty *:)

m(iss 2bizzl


Bieb

Scherzen ist schon Ok meine Mitbewohnerin ist auch wieder da schläft noch wurde nicht mal beim Blutdruckmessen wach sind ja gute aussichten für morgen dann schlaf ich mich mal richtig aus.

So muss jetzt zum EKG und Pc ausmachen meinte die Schwester

solang meine NB noch überwacht wird.

LG Alex

*:)

F'an_talimxo


MissBizzl

ich habe auch blöd geschaut als ich den "einschecktag" nichts mehr zuessen bekam. Was meinst Du wie Du Dich über die olle Nudelsuppe freust ;-D Ich bekam als erstes drei kleine Toastbrote einen Becherchen Butter und Marmelade, habe dieses gerecht auf die drei Scheiben verteilt und hmmmm genossen!

Ich bekam abens einen Einlauf, naja nicht gerade prickelnd aber halb so schlimm und mir war eh schon alles Bohne.

Also Kopf hoch genieße das schöne Zimmer und ist doch schonmal einmach suppiiiii das Du eine liebe Zimmergenossin hast.

RFeetxha


@ gülsün

Wie gings beim FA?

Ich werde jetzt losfahren und meine Einweisung ins KH holen. :-( Aber meine Bauch gibt mir recht bei dieser Entscheidung, er macht sich sehr eindringlich bemerkbar. :°( :°(

Also denn - bis später, werde heute Abend noch mal vorbei schauen.

Liebe Grüße

M. B.

RFeetxha


@ spiegelfee

Wie wars in der Arbeit? Was macht die Erkältung?

Ich denk an Dich und wünsch Dir gute Besserung! :)*

gmabyx45


Bin wieder da!

Hallo,

bin heute entlassen worden. OP war am 31.01.07. Habe eigentlich nur mit 6 Tagen gerechnet, aber die wollten mich erst heute am 10. Tag gehen lassen. Um den Bauchschnitt bin ich herum gekommen, es konnte per Lapraskopie und anschließend vaginal erledigt werden. Gleichzeitig haben die noch zahlreiche Endometrioseherde im Bauchraum entfernt. UND WISST IHR WAS??!!! War eigentlich gar nicht schlimm.

Dienstag 30.01. - 8.30 Uhr Ambulanz, dann alle Untersuchungen inkl. EKG, Blutabnahme, Voruntersuchung, Erklärung der OP usw., um 13.30 Uhr war ich dann auf meinem Zimmer. Dann abends wunderschön: kein Einlauf!! und essen und trinken bis 24.00 Uhr. Dafür leider die Nachricht, dass ich erst am nächsten Tag um 14.30 Uhr auf dem Plan stehen.

Mittwoch: 31.01. - Aufstehen, duschen, langweilen, auf einmal geht die Tür auf und ich werde schon um 11.00 Uhr ins OP geschoben, hatte dadurch aber keine Möglichkeit die Schlaftabletten zu nehmen. War vielleicht nicht schlecht, dadurch konnte ich mich noch mit der OP-Schwester unterhalten und habe ihr noch einmal von meinem Problem bezügl. starker Übelkeit nach der letzten Narkose erzählt. Sie hat mir dann vorab Paspertin gespritzt und hinterher noch was in den Tropf getan - keinerlei Übelkeit nach dem Aufwachen. Gegen 16.30 Uhr war ich wieder auf dem Zimmer, dann weiß ich nur noch, dass ich in der Nacht zweimal was gegen die Schmerzen gespritzt bekommen habe.

01.02. - war nicht prickelnd mit Tamponage und Katheder, ging aber mit viel Schlafen auch schnell vorbei

02.02.- Tamponage und Katheder raus, ab in die Dusche . Ab dann war alles super und es geht mir heute gut. Morgen muss ich zu meinem FA, mal sehen wie lange ich noch krankgeschrieben werde.

Also alles ohne Probleme und wirklich nicht schlimm.

So nun wieder ab auf die Couch und heia.

Liebe Grüße

Gaby45

gKogqillxi


gaby45

Hallo schön das DU so guter Dinge zurück bist :-D. Scheint ja echt gut gelaufen zu sein. Freut mich für Dich. Blöde Frage mal muß man immer sofort nach dem Entlassungstag zum FA ??? Habe immer gedacht die machen im KH noch eine Abschlußuntersuchung.

Na jetzt gewöhne Dich erst mal zu Hause wieder ein. Liege Deine Knautsch schön ein damit sie bequem wird ;-) und laß Dich verwöhnen.

Bis dann LG Gilda

rDosen]tanxte


Gaby45

Hört sich ja gut an was Du von der OP so zu berichten hast. Bin in der kommenden Woche dran und lese die Beiträge mit großem Interesse.

Dir scheint es ja besten zu gehen. Hoffe für Dich daß es weiterhin so bleibt.

Liebe Grüße

*:) *:) *:)

F7aDntali.mo


gaby45

super, prima, fein!!!!!! das Du es so gut überstanden hast, dies macht allen die es noch vor sich haben Mut!!

Und nun so wie es hier alle schreiben, SCHONEN,SCHONEN, SCHONEN und schön ausruhen.

xtskyxx


Ich muß noch eine Woche warten,lese immer wieder eure Berichte um mich ab zu lenken,habe ganz schön Angst aber wenn ich lese wie es euch nach der OP ergangen ist bin ich nicht mehr so nervös.Hält nur nicht lange an.

dto'dtdy


Bei mir sind es noch zwei Wochen - 22.2 - aber der Bericht macht Mut die Wartezeit durchzuhalten

Danke

LG doddy

g3ülsxün


all

So, war heute beim FA alles ok. Da ich noch leicht blute hat er mir Vaginalzäpfchen verschrieben. Sollen dafür gut sein, dass es auf Grund der Blutungen keinen Pilz gibt, und so hoffe ich das Geblute mal langsam aufhört. - 4 Wochen sind genug!!!

Darf langsam wieder mit den Sport beginnen JUHU!!!!

An die Frischoperierten : Schonung!

An die , die demnächst dran sind: :)^

g,ülsxün


all

ach ja, habe mich bei meinem FA "beschwert" weil der Befund 14 Tage gebraucht hat...er meinte: wenn ich nicht nachgefragt hätte - wäre der Befund heute noch nicht in der Praxis, bzw. bei ihnen..

Also, mein FA musste sich dahinterklemmen, damit die Herrschaften vom Labor sich bequemen den Befund weiter zu faxen..ich weiß ja dass auch diese Leute viel Arbeit haben..aber wir Frauen mit Krebsdiagnose möchten halt auch gerne Gewissheit haben...

Bcixeb


Terminliste neu überarbeitet

Gallimaus: Anfang Januar 07 - Weiß einer was ?

annamarie 11.01. Hat jemand was von ihr gehört?

Lahnfee61: 15.01. Hat sich gemeldet

chicaychico: 23.01. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht ein

fantalimo 30.1. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.824

AKTUELL

hoellenweib : 02.02. schon was gehört ?

Rheinfee2 : 02.02. schon was gehört ?

Dickyduck

06.02.

spatz33 : -?-?- GANZ NEU!!!!! OP verschoben

Chiccabiene

07.02.

Mausezahn

08.02.

MissBizzl

09.02.

shannon62

12.02.

theatusnelda

12.02.

Reetha

13.02.

die weselerin : 14.02. hat geburtstag am 11.2.psssst

Zitterzitter : 14.02. GANZ NEU!!!!!

rosentante : 15.02. GANZ NEU!!!!!

xskyx : 19.02. Ganz Neu!!!!!

Bieb

27.02.

laberer : 27.02. Ganz Neu!!!!!

MÄRZ 07

gogilli : 06.03.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH