Gebärmutterentfernung vaginal

F.uly


tabelara

PN für dich

tbabrelarxa


fuly

PN retour für Dich!

ZKittpejrZit/tegr


Hallo an alle, die gerade da sind

Ich war heute den ganzen Nachmittag beim Gospelsingen (hat mich gut abgelenkt) und hab grad ein paar Seiten zurück gelesen. Ich weiß, dass nicht immer alles gut sein kann, aber diese Nachrichten über Beschwerden lange Zeit nach der OP, Probleme beim Sex, Blutungen und Schmerzen so stark als wäre GM noch da - hui, da wird die Angst wieder größer.

IHR ALTEN HASEN - könnt ihr mich wieder etwas beruhigen? Bin wieder mehr verunsichert. Der Termin rückt näher und näher und ich weiß nicht, was ich denken soll: schnell vorbei oder bloß nicht näher kommen.

LG schickt eine seehhhr ängstliche Marion

Ffantiali-mo


ZitterZitter

nun lass Dich mal nicht wieder verunsichern. Es KANN doch immer was sein MUSS aber nicht!

Bei jedem ist doch trotz der positiven Berichte das Schmerzempfinden und der Heilungsprozess anders.

Kippe nicht wieder um nehme den OP- Termin wahr und berichte uns bald Deine positiven Erfahrungen ok? :-D

t4abelaxra


ZItterZitter

Hallo! Mach Dich doch nicht verrückt! Es kann bei jeder OP etwas schiefgehen, aber das kann es auch, wenn Du zum Zahnarzt gehst. Mal den Teufel nicht an die Wand - es gibt Dinge, die Du jemanden anvertrauen mußt, und das sind in diesem Fall Deine Ärzte. Die werden das schon machen! Das muß doch nicht sein, daß Du auch Probleme bekommst. Ich finde es nicht schlecht, wenn hier die Wahrheit geschrieben wird. Dann kann man sich wenigstens darauf einstellen, daß eventuell so etwas sein könnte. Ich fände es schlimmer, wenn jemand sagen würde: " Da kann überhaupt nichts passieren!", und dann passiert doch was! Also Kopf hoch! Wird schon schiefgehen!:)^

LG,

m:ariJe-vjxana


ZitterZitter

ALLES WIRD GUT !

Du bist am 14. dran - da ist Valentinstag und mein Mann hat Geburtstag. EINE Kerze auf unserem Tisch wird nur für Dich brennen. Und pass auf, dass Dich die positive Energie nicht umhaut, die ich von hier aus rüberwehen lasse ;-) ;-) ;-)

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Liebe Grüße

F%ulxy


tabelara

PN

Z,itEt{erZ/ixtter


Hin geh ich jetzt auf jeden Fall

Noch mal würde ich die Wartezeit nicht überstehen und deshalb weiß ich, dass es das einzig richtige ist, zur OP zu gehen. Außerdem hat mir mein Freund "verboten", die OP abzusagen ;-) Er denkt da ganz klar, bei mir überdeckt die Angst alle Beschwerden. Würde ich nicht gehen, wären die ganzen Beschwerden wieder da. Und da ich mir dessen bewusst bin, werde ich mich den Ärzten anvertrauen und hoffe, dass alles gut geht.

LG

Marion

mEarize-xjana


ZitterZitter

Recht hat er, Dein Freund. Bestell Ihm einen schönen Gruß. Jetzt ist Schluss ! Er soll Dir ein Pflaster auf den Mund kleben und Dich zur Not ins Krankenhaus schleifen (kleiner Scherz).

LG

BJieb


ZitterZitter

Du schaffst das *:) *:) *:) Ich zünde eine Kerze an nur für dich und drücke alle Daumen und die 3 B´s sind in Gedanken auch bei dir. :)* :)* :)* :)* :)*

LG Betty *:)

t3abeFlarxa


marie-jana

Hallo! Danke für die Info, aber ich weiß nicht, ob das bei uns in Österreich auch so ist. Muß mich mal erkundigen. Mein Problem ist, daß mein Mann Koch (noch dazu im elterlichen Betrieb) ist, und er zwar nachmittags für ca. 2 Stunden da ist, aber dafür am Abend erst um ca. 21:30 Uhr nach Hause kommt. Ich bin mit meinen Kindern also viel allein. Das mit dem langen Pflegeurlaub nach der OP sieht eher schlecht aus, ich rechne, daß er maximal 2 Wochen bei mir sein kann. Meine Eltern unterstützen mich auch sehr, sie wohnen aber 23 km von hier entfernt. Meine 4 1/2jährige Tochter geht in den Kindergarten und hat dadurch Verpflichtungen und ich kann sie daher schlecht in dieser Zeit "danach" länger zu meinen Eltern geben. Sie flippt aus, wenn sie keinen Kindergarten hat. Ich müßte den Termin also in die Sommerferien legen.

Das größte Problem sehe ich aber für meinen kleinen Sohn. Er ist in einem Alter, da möchte er noch viel auf den Arm genommen werden, er kann nicht selbständig in das Gitterbett klettern und man muß ihn in den Autositz heben. Und wenn ich max. 5 Kilo oder noch weniger heben darf, er aber 14 Kilo wiegt... ??? Von daher sollte ich mit der OP noch eine Weile warten, bis er selbständiger ist. Aber andererseits: Ich kann nicht mehr warten, weil es mir so beschissen geht! Und deshalb bin ich so in dieser Zwickmühle und weiß nicht, ob ich es wagen soll oder nicht!

LG,

Z5itteAr>Zitter


@marie-jana

Der passt schon auf, dass ich nicht noch vom OP-Tisch hüpfe. Er erinnert mich immer, wenn ich meine, dass doch die Beschwerden vielleicht doch nicht so schlimm sind (obwohl ich weiß, dass es mich sehr sehr sehr belastet/hat), wie sehr ich leide und er lässt es nicht zu, dass ich jetzt kneife.

Er sagt immer, er sei ein Engel :-) und er wüsste, dass mir nichts passiert. Außerdem begleitet er mich ja. Er fährt mich mit in den OP, ist da,wenn ich aufs Zimmer zurück gebracht werde und bleibt dann so lange bei mir, wie ich das möchte - so lange, wie es mir gut tut. Ich weiß, dass das bei uns im KH möglich ist und sich niemand daran stört. Nein, sie finden es sogar toll, wenn er mir so eine gewisse Sicherheit geben kann.

@all

Ich hab grad mal im "Kastration-Forum" geblätter, da dies hier erwähnt wurde. Erst dachte ich, oh weh, wenn das stimmt, ich möchte doch hinterher auch noch schöne Gefühle mit meinem Freund haben. Doch vielen Dank für Eure - sehr offenen und ehrlichen - Berichte, dass "es" auch danach noch sehr schön (oder vielleicht noch schöner) ist.

Toll, dass es Euch alle gibt!!!

Marion

ZLit`terqZittpexr


@Bieb

Danke, das Kerzlein werde ich brauchen können. Ich war ja heut beim Gospelsingen und wir hatten am Ende der Probe eine kleine Andacht. Eigentlich wollte ich mir bei meinem Chorleiter ein Lied, das ich besonders gerne mag, wünschen, wegen der OP. Doch ohne dass ich etwas sagte, haben wir es bei der Andacht gesungen. "Deep in my soul I can feel that Gods love is so real." Ja, ich werde mich den Ärzten anvertrauen und daran glauben, dass Gott mich liebt und auf mich aufpasst. Der Zufall, dass wir gerade dass gesungen haben, lässt mich das glauben.

Marion

Z{itte(rZit@texr


Wünsche Euch allen eine GUTE NACHT

Müde bin ich ..... werd mich jetzt aufs Sofa schmeißen, den Rest von DSDS zusehen und dann schlafen gehen (leider wieder alleine, da mein Freund seine Tochter dieses WE bei sich hat) zzz

Also dann, bis ..... wahrscheinlich morgen.

LG

Marion

M/ausrezahxn66


Rückschlag

Hallo!

Hier ist mal wieder der Mausezahn66-Mann!

Meine Frau musste heute überraschend noch einmal operiert werden!

Im Bauchraum blutete ein Blutgefäss vor sich hin. Festgestellt wurde dies durch die abgeführte Menge der Drainage sowie durch den Eisengehalt im Blut, bzw. im ausgeschiedenen Drainagen-Blut.

Ich hatte heute mit dem schlimmsten gerechnet muss ich sagen. Jetzt jedenfalls ist sie absolut platt und nix geht mehr!

Heute morgen war noch alles in bester Ordnung! Sie konnte bis zur Toilette laufen und dort bestens ihr Geschäft verrichten. Es sah alles so gut aus...

Bei der ersten OP hatte sie sehr viel Blut verloren, aber die Ärzte meinten das man das noch ohne Blutkonserven ausgleichen könne. Es wäre zwar eine langwierige Sache, aber zu schaffen.

Jetzt, nach der zweiten OP, waren allerdings 2 Blutkonserven notwendig.

Will Euch hier keine Angst machen, aber ich für meinen Teil bin froh wenn die Aktion überstanden ist. Meine Frau erst recht.

Mal sehen wie es morgen ist...

Gruß

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH