Gebärmutterentfernung vaginal

Fcantalximo


miss bizzl

hört sich ja nicht gut an, aber aus Fehler lernt man. Ich bin gestern auch mit Tablette ins Bett gekrochen da ich viel rumgerannt bin und heute war Weichspülschongang angesagt

tua:belcaPra


@all

Logge mich jetzt aus. Wünsche Euch noch einen schönen Abend!

LG

mLiss[ b izzxl


an all

melde mich für heute ab schlaft schön bis morgen

F)uzl=y


tabelara

Ja kann schon sein. Im Moment überwiegt die Freude meine Probleme los zu werden. Wenn dann der Termin näher rückt ???

Aber der Gedanke an das was nach der OP kommt ;-D ;-D ;-D wird mir helfen.

Im Sommer wollte ich nicht auf der Couch liegen!!!!

Zumal diesen Sommer sollen wir ja 40 Grad haben. :-o

gPog%illxi


Fuly

danke schon mal für Deine Antwort. Werde beim FA hoffentlich auch noch eine ordentliche Frage - Antwort - Sitzung haben :-D

m]iss bi7zzxl


Fuly

Pin für dich *:)

FJuly


miss bizzl

PN zurück

mrissr biEzzl


fuly

Pin zurück

cFhicaycxhico


@ all bzw. die "alten" ohne GM"

Hallo,

ich habe mal eine Frage an euch, die es schon länger haben machen lassen. Bei mir sind es ja jetzt nun 3 Wochen her. Mir gings so weit ganz gut und habe mich heute auch den ganzen Tag recht wohl gefühlt, aber seit heute abend habe ich rechts und links unten - ich nehme an das sind die Eierstöcke - ganz schönes Ziehen bzw. Schmerzen. Ist das normal? War das bei euch auch so? Es wäre jetzt auch wieder die Zeit für meine Periode. Hat das einen Zusammenhang? Kann mir jemand eine Antwort geben bitte??

Danke schon mal für Antworten.

drodxdy


Für Alle

Ein extra lieber Gruß zum Valentistag an ALLE!!

Für alle die heute die OP haben natürlich ein dickes Daumendrück :)^ :)^ :)^

LG

Doris

duooddy


Sorry

heißt natürlich VALENTINSTAG (hab die Brille noch nicht geputzt)

g0üHlsüxn


chicaychico

guten Morgen!

Das Ziehen ist wohlganz normal, ging mir letzte Woche ähnlich, eigentlich wären meine Tage dran gewesen. Hat relativ schnell wieder aufgehört. Der Körper muss sich halt auch erst mal einpendeln..

sFp=iegel<fexe


@chikaychico

Ha, ist ganz normal.

Ich hatte das auch genau nach 3 Wochen und wäre zu der Zeit mit der Regel dran gewesen.

Wie gülsün schon sagt, der Körper muß sich einpendeln.

HAt bei mir so 1-2 Tage gedauert, dann wars wieder gut.

LG

Daniela

m\arie-xjana


Morgen Mädels

Na, schöne Geschenke zum Valentinstag bekommen ?

Spiegelfee *:)

Na, Du machst Dich ja auch rar. Aber ich auch. Der Alltag hat einen wieder, gell ? Hier sind ja mittlerweile so viele alte und neue "Häsinnen", dass ich mich als Uralthase langsam zurückziehen kann.

Ab und zu schaue ich sicher immer wieder rein, halt nur nicht mehr so oft.

Liebe Grüße

g5ülsVüxn


marie-jana

:°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( aber wirklich immer mal zu Besuch kommen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH