Gebärmutterentfernung vaginal

RThei9nfee2


hoellenweib @:)

lustig, bei mir ist das genau umgekehrt. Laufen (naja, eher schleichen) kann ich wie ein Weltmeister, das macht gar nichts. Aber sitzen geht nicht so lange. Spätestens nach 1,5 Stunden spür' ich das im Bauch. Deshalb muss ich mir auch die Zeit am PC gut einteilen und kann meistens nur mitlesen, aber wenig schreiben.

[b]@ alle Knubbelnarbigen/f]

danke für die schnellen Antworten, dann bin ich mal neugierig, was die FÄ so sagen. Meine seh ich erst wieder am 7. 3.

Bis dahin probier' ichs mal mit eincremen...

c3hicca)bienxe


Bauch berühren

Leider draue ic h mich nicht so richtig über den Bauch zu fahren und mal fester zu drücken. Sogar nur leichte Berührungen sind grauenhaft.

Ich bin unheimlich empfindlich.

Mir graut es schon wieder vor der Unterrsuchung morgen, allerdings muss der FA ja auch mit den Fingern schauen, ist ja sein Job.

LG Biene

m.ahxue


positives

Hallo zusammen, bin neu und war interessiert, wie es anderen ergangen ist. Bei mir ist die OP jetzt 12 Tage her - mir geht es blendend - habe überhaupt keine Probleme. Bei mir ist gleichzeitig noch eine Vaginalzyste entfernt worden und eine Plastik gemacht worden. Am Tag nach der OP ist die Tamponage gezogen worden - von diesem Zeitpunkt an hatte ich keinerlei Beschwerden mehr.

K9armoxr


hallo mahue

na das klingt doch super :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

cxh%iccoabiexne


Hallo Mahue

*:) *:) *:)

toll das es dir gut geht. Ich hatte einen Bauchschnitt. Soweit geht es mir auch gut. alles was ich habe sind wohl postoperative Beschwerden.

Es ist aber schön das es auch welche gibt, die alles noch besser wegstecken.

LG Biene

Willkommen im Forum

KWarmfor


mahue

war deine op vaginal ??? ? oder bauchschnitt?

m|ahu#e


@all

vaginale OP - Am OP Tag hatte ich - wie viele hier auch schreiben - Schmerzen - aber alle 4 Stunden eine Infusion, da war das problemlos zu ertragen... Am Tag nach der OP hätte ich schon wieder frühstücken dürfen - habe aber nichts runterbekommen, da ich auch mittags nichts runtergekriegt habe, gab es dann eine Infusion... Kurz nach MIttag dann die Tamponage raus und von dem Zeitpunkt an war ich ein anderer Mensch.... Der Katheter war lästig aber mit Glück bin ich den auch nach 5 Tagen losgeworden (wie gesagt, hatte noch eine Plastik und da muss Restharn dann o.k. sein). Im Krankenhaus habe ich mich stark gefühlt und bin auch regelmässig rumgelaufen - nach zwei Tagen zuhause merkt man schon, dass man "müde" ist und mein Gyn hat mir dringend geraten mich zu schonen und mich öfter mal "auf die faule Haut" zu legen. Ich werds machen, im Moment geniesse ich die freie Zeit (mit erwachsener Tochter ist das auch kein Problem, die verpflegt sich selber)

KCarmxor


mahue

ich hatte fast die gleiche op. am 13.12.06 vaginal GB entfernt, beckenboden-platik und blasenhebung. den katheder hatte ich auch 5 tage .

muss leider gehn bis bald

lg karin *:)

B)ieb


all

Ich möchte an dieser Stelle erstmal Tschüßß sagen, da ich morgen in die Klinik einreite und Dienstag operiert werde. Ich danke euch für eure Unterstützung und für euren lieben und netten Worte. Ich habe mich bei euch sehr wohlgefühlt und viele Antworten bekommen. Ich bin froh dieses Forum gefunden zu haben. Ich melde mich wenn ich wieder da bin und bis dahin wünsche ich euch alles Gute. :)* :)* :)*

LG Betty *:)

sAuleCikxen


Alle

So, noch 1 mal schlafen. Rücke morgen um 7 Uhr ein, bin dann auf der OP-Liste gleich die erste.

Fuly folgt mir am Dienstag ins selbe Krankenhaus und vielleicht sogar ins selbe Zimmer ???!!! Sie bringt ihren Laptop mit, und so können wir uns so schnell wie möglich melden. Wir zwei sind wohl die ersten hier,die sich persönlich kennenlernen.

Fuly

Bis Dienstag. Mama freut sich morgen schon auf Dich.

Bieb

Auch Dir alles, alles Gute.

Ich danke Euch allen für die tolle Unterstützung. Schon lange bevor ich hier mitmache, haben Eure positiven Erfahrungen meinen Entschluß bestärkt, die Sache tatsächlich durchzuziehen.

Tausen Dank dafür.

Wie schon mein alter Dichterfreund Goethe sagt: "Den lieb ich, der Unmögliches begehrt."

In diesem Sinne alles Liebe

Sabine

F"uly


Bieb

alles Liebe Betty. Ich denk an dich. Kerze kann ich leider nicht anzünden ;-) @:) @:) @:) @:) @:) :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

c,hicdcabiIexne


Ciao Bieb

:)* :)* :)^ :)^ :)^ *:) *:) *:)

Bis bald, alles wird gut.

LG Biene

g\ogixlli


mahue

willkommen im Forum. Ich habe noch alles vor mir aber da ich mir hier schon viel *Hilfe* geholt habe gehe ich mit einem ganz guten Gefühl in die OP. Bei so vielen pos. Rückmeldungen ist es ja auch kein Wunder. Wäre schon wenn man mal öfters von Dir liest.

LG Gilda @:)

g\oegXilli


Bieb/ Suleiken/ Fuly

nochmal ganz viel Glück. Werde an euch denken wenn ihr morgen *einrücken* müßt. Auf jeden Fall werden für Euch die Kerzchen brennen. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG Gilda

l}iasa(nRna


alle

Hallöe, ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Wochenende. Muss sagen, mir geht doch permanent dieses Thema der OP durch den Kopf, ja, nein, ja, nein, ja, ja, ja, nein, ja......was soll ich tun. Dachte, ich hätte mich schon entschieden, aber irgendwie tu ich mich schwer... :-/ :°( Denke ich werde nochmal einen Termin beim Gyn ausmachen. Wie schnell geht das denn dann mit dem Termin im KH (im Durchschnitt) ??? Gibt es hier auch Frauen, bei denen die OP noch länger her ist (Jahre ??? Monate ??? ?) und wie sind dann die Erfahrungen, speziell mit z. B. Stimmungsschwankungen. Ihr merkt schon, das Thema lässt mich nicht los ;-D Erst noch mal Danke, und für die Op´ler diese Woche: alles Gute. Bis denne

Liasanna

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH