» »

Gebärmutterentfernung vaginal

JUennyx75


Hallo an alle,

hattet ihr denn keine Blutungen? Also ich hatte nur eine Konisation vor drei Wochen und blute immer noch etwas! Aber nicht viel! Müßt ihr nur liegen wochenlang??

-SHoase-


Hi,

nein, ich hatte keine Blutungen :-) Nur nach der OP über den Schlauch aus den Bauch abgeführt.

Heute (6 Tage danach) geht es mir schon super, ich genieße die Sonne :-)

T"x 2x1


Blutungen

Hallo Jenny,ich habe lediglich 3-4 Tage geblutet.Habe allerdings immer noch leicht bräunlichen Ausfluss,aber meine Frauenärztin meinte,dass würde nach drei-vier Wochen von allein aufhören.Mal sehn...zumindest wird es täglich weniger.Richtig viel gelegen hab ich nur die ersten drei Tage zuhause,man ist aber auch ziemlich platt,da freut man sich wieder aufs hinlegen!Jetzt ruh ich häufig,aber man merkt auch sehr schnell,wenn man zuviel getan hat,es zieht dann im Bauch.da ich riesige Angst vor einer Nachblutung habe,leg ich mich lieber einmal zuviel hin!!!Aber du wirst auch festgestellt haben,dass man ja wirklich von Tag zu Tag wieder fitter wird.Euch allen ein sonniges Wochenende!

h/exe-jbima


Morgen geht es los

Wollte mich nur noch kurz verabschieden.Morgen früh um 8 Uhr muß ich im Krankenhaus sein und am Dienstag wird mir dann die Gebärmutter entfernt.Habe fleißig Arnica genommen und die Berichte von hier gelesen nun mal sehen.Melde mich wenn ich wieder zurück bin.Schönen Sonntag noch

-1HFaOse-


Ich drücke Dir die Daumen :)^

Wie ist das eigentlich mit dem Baden ??? Mir hat der Arzt im KKH gesagt ich darf 8 Wochen :-o nicht Baden ??? Gut das mit dem Sport und dem Sex verstehe ich noch, aber warum nicht baden?

J"enlny7x5


Hallo Hase,

ich denke wegen dem Badewasser! Weil du sitzt ja in dem Wasser! Das könnte ja da unten reinkommen! Das wäre schlecht wegen Blutungen usw.!!

->Hasex-


Ich habe ja keine Blutungen :-/ Mittwoch habe ich einen Termin zur Nachkontrolle bei meinem FA, mal sehen, was der sagt.

g]irlf-rTiexnd


4 Ausschabungen in ca. 10 Jahren

Stehe jetzt vor meiner 4. Ausschabung wegen Polypen etc. Die Gebärmutter will man mir nicht entfernen, weil die Polypen angeblich gutartig sind, aber entfernt werden müssen. Hat jemand Erfahrung mit vielen Ausschabungen gemacht?

-NHadsex-


Bevor ich nochmal eine Ausschabung machen lassen hätte, würde ich mir lieber nochmal die Gebärmutter entfernen lassen!

Bei mir wollte man das auch nicht machen (zu jung...) ich habe mich aber durchgesetzt, denn ein ewig blutendes und sehr schmerzhaftes Myom ist kein Spaß. Bei mir ist es jetzt 11 Tage her, keine Schmerzen, keine Blutungen, was will man mehr :-)

slchwpaEbenzbIinchexn


Hallo Hase

Hallo Hase,

schön dass Du alles so gut überstanden hast und es Dir schon wieder so gut geht! Ich muß morgen rein und hab übermorgen die OP. Allerdings läuft es bei mir etwas anders ab: morgen werden die ganzen Untersuchungen gemacht, dann geh ich wieder nach Hause. Am Donnerstag muß ich dann zur OP einrücken - bin mir noch nicht so sicher ob mir dieser Ablauf gefällt. Kann mir vorstellen dass die Nacht davor nicht ganz so toll ist. Aber was soll's - da muß ich jetzt durch. Hoffe dass ich das Ganze auch so gut hinter mich bringe wie Du.

Dir noch alles Gute, bis bald mal wieder!

schwabenbinchen

sJchwab*e_nbincPheMn


Hallo hexe-bima

Hallo hexe-bima,

wenn Du dies liest hast Du alles überstanden - ich hoffe doch gut und wünsche Dir alles Gute weiterhin. Meine OP ist/war dann am 28.4.

Also, nochmal alles Gute, bis bald!

schwabenbinchen

LbeaLaXndexrs


Hallo Hase,

du darfst nicht baden weil du dir eine Infektion holen könntest b.z.w. eine gestörte Wundheilung. Was du machen darfst sind Kamille Sitzbäder. Wohl gemerkt Sitzbäder. Kamillesitzbäder fördern die Heilung zieht Sekrete und Fäden ab und tut dem allgemeinen Wohlbefinden unheimlich gut. Gib eine paar Tropfen Öl ins Sitzbad weil Kamille die Scheide sehr austrocknet.

Liebe Grüße

Lea

-HHasxe-


Äh, ich habe keinerlei "offene" Wunden ;-) Die einzigen Wunden, die ich habe sind die drei winzigen Schnitte, die sind schon zugeheilt. Innen ist nichts wund, da läuft ja auch kein Wasser beim Baden rein (jedenfalls bei mir nicht).

-,Hasxe-


@ all

Soo, der Arzt hat gesagt, ich kann wieder Baden, das soll man nur nicht machen, wenn man nicht irgendwelchen Ausfluß hat ;-)

Sport kann ich auch langsam wieder anfangen und dabei auf meinen Körper hören :-) Muß ja nicht gleich 6 km Nordic Walken sein, wegen der schlechten Wetterlage werde ich aber noch warten.

Jezt stellt sich nur noch die Frage, wann man gefahrlos wieder Sex haben kann ;-D Da werde ich wohl auch auf meinen Körper hören ;-D

mDa(us48


Hallo Mädels *:)

habe mich eben erst angemeldet, bis jetzt habe ich immer nur gelesen. Ich kann aus eigener Erfahrung berichten und will auch allen, die eine solche OP noch vor sich haben, dazu Mut machen.

Bei mir war die OP im September 2004(mehrere große Myome).

Hatte vorher 1 Jahr lang starke, unregelmäßige Blutungen,vor und nach der Regel Schmierblutungen, war müde (Blutarmut), launisch.

Das ganze Leben wurde nur noch nach der Regel geplant, Urlaub, Schwimmen, Besuche bei Freunden. Auf der Arbeit war ich manchmal total unsicher, man kann ja nicht ständig zur Toilette rennen. Andererseits hatte ich das Gefühl undicht zu sein.

Hatte in der Tasche immer ein "Notfallpäckchen" mit frischem Slip, Binden, Tampons und feuchten Reinigungstüchern.

Die OP war vaginal, keine Schmerzen, kein Katheder danach, keine Tamponade. Bin am gleichen Abend schon mit Hilfe zur Toilette.

Hatte fast keine Blutungen, bin nach 6 Tagen heim, 8 Wochen Krankenschein, habe mich geschont und bin jetzt topfit und genieße das "unblutige Leben" . :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH